Katzen Forum Fotowettbewerb Pets Nature

Zurück   Katzen Forum > Allgemeines Forum > Die Anfänger

Die Anfänger Hier finden Katzenneulinge Rat

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 05.08.2011, 17:07
  #16
~Lana~
Forenprofi
 
~Lana~
 
Registriert seit: 2011
Ort: NRW
Beiträge: 2.711
Standard

Zitat:
Zitat von shiny Beitrag anzeigen

Ihr kommt mit einem Sack "CBÖP" vier bis sechs Wochen aus ? Kann ich mir kaum vorstellen.
Ich komme 4 Wochen mit CBÖP aus wenn ich das Katzenklo mit der Schaufel reinige.
__________________
Liebe Grüße




Ich bin nicht für die Inhalte der Links verantwortlich,noch geben sie meine Meinung wieder.
~Lana~ ist offline  
Mit Zitat antworten
Werbung
Alt 05.08.2011, 17:24
  #17
doppelpack
Forenprofi
 
doppelpack
 
Registriert seit: 2009
Beiträge: 33.917
Standard

2 Katzen kann auch 2 Klos bedeuten.
Und Katze Nr. 2 mag vlt auch 350g am Tag fressen.
Denke, das kann man alles immer so pi mal Daumen berechnen.
Ich hab z.b. 3 Katzen und verfüttere am Tag nur 400g. Andere füttern bei 3 Katzen 1,2 Kilo.

Ich denke schon, dass du die Kosten verdoppeln musst, dann ziehst du ein bisschen was ab und hast die Kosten für zwei.
__________________
doppelpack ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 07.08.2011, 17:02
  #18
miss_kitty
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 2011
Beiträge: 210
Standard

Wo lässt ihr denn impfen, dass ihr auf 200 Euro impfen pro Jahr kommt??? Die normale 3 Fach Impfung hat mich pro Tier noch nie mehr als 30 Euro gekostet. beim Kater kommt dann noch die leukose Impfung dazu.
miss_kitty ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 07.08.2011, 17:21
  #19
Faulaffenschaf
Forenprofi
 
Faulaffenschaf
 
Registriert seit: 2009
Beiträge: 11.503
Standard

Ich halte die laufenden Kosten für 2 katzen für zu niedrig angesetzt

man sollte je nach Futtersorte bei guter bis sehr guter Mittelklasse 250-300 Gramm Pro Tag und Katze ansetzen, also ca 1,5 Dosen (400gr)/ Tag für 2
Und damit liegst du z.B. bei MACs bei rund 2€/ Tag und bei Grau bei knapp 3,50€/ Tag für beide... also FUTTERKOSTEN von ca 730 - 1200€/ Jahr

Auch die Streukosten werden steigen, wenn du zwei Katzen mit output hast

Selbst , wenn du günstiger fütterst oder einkaufst bleiben die Streukosten...und der Streuverbrauch steigt mit abfallender Futterqualität

Chippen für 15 Euro ist eigentlich nicht üblich- rechne eher mit 25-30 Euro/ Katze
Faulaffenschaf ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 07.08.2011, 17:36
  #20
miss_kitty
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 2011
Beiträge: 210
Standard

Also ich habe an futterkosten

Fleisch 40 Euro pro Monat (habe jetzt aber einen günstigeren Anbieter gefunden)
Supplis 7 Euro pro Monat.
Dosen Ca 25 Euro pro Monat.(schmusy, carny , lux und porta 21)
Trofu 8 Euro.

Impfen wurmkur 12 Euror
Flohmittel 9 Euro
Streu kosten rechne mal mit 5 - 10 Euro jeh nachdem welches.

So ich habe 2 Katzen und ein frettchen. Allerdings geb ich unmassen an Dingen aus die eig nicht so wichtig sind, die Liste ich daher nicht auf.
miss_kitty ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 07.08.2011, 23:04
  #21
Julee
Erfahrener Benutzer
 
Julee
 
Registriert seit: 2011
Ort: Stralsund
Alter: 31
Beiträge: 134
Standard

Impfung kostet bei meinem TA 15,- pro Katze.
Entwurmen 10,-
Kastra Kater rund 50,- , Kastra Katze 80,-
Tierheim wollte bei mir 50,- samt Impfung und Entwurmung

Futter kannst du LUX von aldi nehmen (hat 58%Fleischabteil) 49 cent die Dose, bei 2 Katzen also 1,- pro Tag, zur Abwechslung hat zooplus.de manchmal nette Angebote

Katzenstreu kann ich auch das vom Netto Discount empfehlen, klumpt super und meine katzen mögens gern. 2,99 reicht ca ne woche.

Macht alles zusammen laufende Kosten:12,- Katzenstreu+30,-Futter= 42 Euro...

hinzu kommen Koste wie Spielzeug aber das kauftse ja nich alle 4 wochen neu...

Rücklage fürn TA ist sinnvoll, würde ich aber nur so 10-15 machen...

Also runrum kommste nicht über 100,- EUR im Monat, solange alle gesund sind ;-)

Aber wenn du eine Katze hast, weißt du doch eig. wie teuer ne Katze ist??
Julee ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 08.08.2011, 08:32
  #22
SandraDD
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 2011
Beiträge: 8
Standard zusammen gefasst also...?

also um das für mich als vllt zukünftiger katzenhalter mal auf den punkt zu bringen:
mit 100 euro pro monat mit allem drum und dran inkl. rücklage kommt man für 2 katzen aus?
SandraDD ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 08.08.2011, 08:36
  #23
miss_kitty
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 2011
Beiträge: 210
Standard

Im durchschnitt wäre das möglich. Ich würde aber eher ein.bisschen mehr als zu wenig einplanen.
miss_kitty ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 08.08.2011, 08:42
  #24
SandraDD
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 2011
Beiträge: 8
Standard

wie finde ich denn überhaupt DAS richtige futter? gerade für kitten
ich bin nämlich mittlerweile überfordert was das gane angebot so angeht.
und die herstellerangaben bezüglich der futterdosierung auf den verpackungen sind für mich viel zu hoch angesetzt. da steht ja was von über 400g pro tag je katze.
für kitten hab ich mal gelesen soll man so viel füttern bis sie satt sind? ist das realistisch? vielleicht habe ich mir einen vielfraß entschieden, der nicht mehr aufhören will
passt ihr dann die futtermenge dem gewicht und alter der miez an?
SandraDD ist offline  
Mit Zitat antworten

Alt 08.08.2011, 08:47
  #25
miss_kitty
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 2011
Beiträge: 210
Standard

Wenn du gutes Futter fütterst oder gar barfen willst dann brauchst du weniger. Mein maine coon kitten frisst im Moment gute 200 Gramm Fleisch und 100 dose am Tag. Hier im nassfutter Bereich findest du angepinnt eine Liste mit futtersorten die du füttern kannst.
miss_kitty ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 08.08.2011, 08:52
  #26
SandraDD
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 2011
Beiträge: 8
Standard

und wie mach ich das dann bei kitten mit der futtermenge?
SandraDD ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 08.08.2011, 08:55
  #27
miss_kitty
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 2011
Beiträge: 210
Standard

Lass es fressen soviel es mag am besten auf 4 - 6 Portionen am Tag verteilt.
miss_kitty ist offline  
Mit Zitat antworten
Antwort

« Vorheriges Thema: Wackelkopf-Katze: NOCH ein Neuzugang? | Nächstes Thema: 2 ältere übergewichtige Kater »
Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:15 Uhr.

Über uns
Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzen Forum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.