Katzen Forum Fotowettbewerb Pets Nature

Zurück   Katzen Forum > Allgemeines Forum > Die Anfänger

Die Anfänger Hier finden Katzenneulinge Rat

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 26.05.2011, 14:23
  #1
Maxi2011
Erfahrener Benutzer
 
Maxi2011
 
Registriert seit: 2011
Ort: Potsdam
Beiträge: 156
Standard Aus Maxi wurde mal soeben Mauzi - Mauzi ist am 25.05. ganz spontan zu uns gestoßen :)

Nun ist doch alles ganz anders gekommen als gedacht.
Aus Maxi wurde mal soeben Mauzi.

Wir haben gestern zufällig eine Anzeige im Internet gefunden, wo eine Frau mit Sohn (6 J.) einen kleinen 10 Wochen alten Kater verschenken wollte. Ihr Sohn hat Diabetis und trägt eine Pumpe am Körper. Leider haben sie diese Gefahr vorher nicht bedacht und waren sehr traurig, dass sie nun den kleinen Kater wieder abgeben musste.

Wir setzten uns dann spontan ins Auto und fuhren nach Berlin-Steglitz und holten den keinen Wildfang ab. Mein Sohn (ebenfalls 6 J.) freundete sich auch sofort mit dem anderen Jungen an und dadurch entstand wohl auch eine neue Freundschaft Wir boten ihnen an und besuchen zu dürfen, so kann der andere Junge den Katerle wieder mal sehen ...

Mauzi hat die Fahrt über im Auto schön geschlafen.
In seinem neuen Zuhause fühlte er sich sofort wohl und beschnupperte gleich die neue Umgebung. Er hat gleich den tollen Kratzbaum und das Katzen-WC angenommen Unsere Couch gefiel ihm auch auf Anhieb, denn dort verbrachte er seine erste Nacht (zum Nachteil für meinen Sohn)
Er wartete abends im Bett und fragte wieso Mauzi nicht zu uns käme...aber ich erklärte ihm, dass er sich erst einmal an die neue Umgebung gewöhnen müsse und dann war´s auch gut.

Ich hatte gedacht, dass Mauzi die erste Nacht wohl gar nicht schlafen würde, aber es war genau umgekehrt, ich war es, die die Nacht kaum schlief, weil ich so aufgeregt war und mich fragte, was er wohl gerade macht, wo er schläft und wie es ihm geht. Morgens kam er dann ganz friedlich auf mich zu und ist schon jetzt wie verrückt am spielen mit uns Beiden

Mauzi wurde wohl schon sehr früh von seiner Mutter weggegeben
Die Familie, bei dem wir ihn gestern Abend abholten hatten ihn bereits einen Monat. Dann wurde er gerade mal mit 6 Wochen abgegeben....Ich hoffe, dass wir ihm nun eine gute Hilfe sein werden und ihm alles Wichtige auch irgendwie beibringen können, aber ich denke schon, dass das alles gut klappen wird. Ich selbst habe früher auch mal eine Katze mit Flasche aufgezogen und diese wurde stolze 27 Jahre alt

In unserem Album könnt Ihr gern unsere Fotos anschauen

Ganz liebe Grüße aus Potsdam
Maxi2011 ist offline  
Mit Zitat antworten
Werbung
Alt 26.05.2011, 14:30
  #2
SweetGwendoline
Forenprofi
 
SweetGwendoline
 
Registriert seit: 2011
Ort: Leipzig
Alter: 34
Beiträge: 2.602
Standard

Hattet ihr nicht eigentlich vorgehabt, 2 Katzenkinder aufzunehmen? Wäre gerade für den Kleinen beser, wenn er wirklich schon soooo früh von der Mutter getrennt wurde...
__________________

Viele Grüße von Franzi mit den Fellpopo's Fluffy, Gilly und Rocky

Stolze Patentante von Isbl90's Spieli-Fire & Nase-Linchen

SweetGwendoline ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 26.05.2011, 14:34
  #3
Mikesch1
Foren-Nanny
 
Mikesch1
 
Registriert seit: 2010
Ort: Im Moin-Moin-Gebiet ;-)
Alter: 56
Beiträge: 18.641
Standard

Hallo!

Herzlichen Glückwunsch zu dem Zuwachs!

Aber ich kann nicht anders und muss noch etwas dazu sagen


Zitat:
Zitat von Maxi2011 Beitrag anzeigen
Mauzi wurde wohl schon sehr früh von seiner Mutter weggegeben
Die Familie, bei dem wir ihn gestern Abend abholten hatten ihn bereits einen Monat. Dann wurde er gerade mal mit 6 Wochen abgegeben....Ich hoffe, dass wir ihm nun eine gute Hilfe sein werden und ihm alles Wichtige auch irgendwie beibringen können, aber ich denke schon, dass das alles gut klappen wird. Ich selbst habe früher auch mal eine Katze mit Flasche aufgezogen und diese wurde stolze 27 Jahre alt

Er ist natürlich viiiiiel zu jung von der Mama weg. Nun, nicht mehr zu ändern. Aber IHR könnt ihm sicherlich nicht soooo viel beibringen. Ihr seid ja keine Katzen. Ihr würdet dem Lütten aber einen riesen Gefallen tun, wenn ihr ihm noch einen Kumpel holen würdet. Einen kleinen Kater, der die VOLLE Erziehung der Mama genossen hat und vielleicht so ab 12 bis 16 Wochen alt ist.

Wollt Ihr es Euch mal überlegen?
__________________
Es grüßen Ole, Maya, Polly, Nico, Teddy, Cameron, Pflegis Moritz, Hasi und Tommy und natürlich ihr Personal
Unvergessen: mein Scheuchen Miezi + 23.11.2011, mein Sonnenschein Lilly + 22.12.2014 und die liebsten Oldies der Welt Tigerlilly + 20.10.2014 und Minkamaus + 11.03.2016 + Schätzchen Lasse + 12.08.2017 Klein Emma +24.05.2018

Darum bitte keine Einzelhaltung! ............. Tierleid-/quälerei melden - So gehts!
Gründe für die Kastration der Katze

www.katzenhilfe-bremen.de
Mikesch1 ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 26.05.2011, 14:36
  #4
Simpat
Forenprofi
 
Registriert seit: 2010
Alter: 55
Beiträge: 5.118
Standard

Schön, dass ihr euch seiner angenommen hat, der arme ist wirklich viel zu früh von seinen Geschwistern getrennt worden, aber was er braucht, könnt ihr ihm allein nicht geben.

Bitte besorgt so schnell wie möglich einen Artgenossen, der sollte dann gut sozialisiert sein, ein Kitten dass also mindestens 12 Wochen besser noch 14-16 Wochen bei der Katzenmutter und den Geschwistern aufgewachsen ist.

Kitten in Einzelhaltung ist wirklich nicht gut, dein Sohn wollte auch nicht ohne andere Kinder aufwachsen?

Man kann mit noch soviel Liebe, Zeit und Aufmerksamkeit niemals den Artgenossen ersetzen.

Außerdem bedeuten zwei Kitten doppelt soviel Freude und Liebe, sie werden es euch danken, vorallem kann ein gut sozialisiertes Kätzchen euch bei der Erziehung von Mauzi wirklich sehr helfen, weil im gemeinsamen Spiel lernen sie u. a. wie man seine Krallen und Zähne behutsam einsetzt bzw. gar nicht, um den anderen nicht zu verletzen.
__________________
Leben und leben lassen.

LG Petra und die Bärchen Sue, Murphy und Felix
Simpat ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 26.05.2011, 14:37
  #5
Mikesch1
Foren-Nanny
 
Mikesch1
 
Registriert seit: 2010
Ort: Im Moin-Moin-Gebiet ;-)
Alter: 56
Beiträge: 18.641
Standard

Hab ne Idee: Holt Maxi doch trotzdem noch zu Maunzi, wenn er alt genug ist.

Maxi und Maunzi - Dream-Team
Mikesch1 ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 26.05.2011, 14:39
  #6
Mikesch1
Foren-Nanny
 
Mikesch1
 
Registriert seit: 2010
Ort: Im Moin-Moin-Gebiet ;-)
Alter: 56
Beiträge: 18.641
Standard

Oh, hab gerade gelesen, dass Maxi erst im Juli/August alt genug ist. Schade. Das ist eigentlich zu spät für Maunzi.

Aber es gibt, gerade jetzt, viele Kitten, die ein Zuhause suchen und im richtigen Alter für Maunzi sind
Mikesch1 ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 26.05.2011, 14:58
  #7
Steff482
Forenprofi
 
Steff482
 
Registriert seit: 2011
Ort: Berlin-Spandau
Alter: 37
Beiträge: 1.014
Standard

Zitat:
Zitat von Bienchen67 Beitrag anzeigen
Alle Ratschläge, die dir hier Wir bekommen Zuwachs :) Nun die Frage - 1 oder gleich 2 Katzen nehmen??? gegeben worden sind, hast du mal eben in den Wind geschossen
Prima, Glückwunsch...
Naja, vielleicht wird noch über eine Zweitkatze nachgedacht...
Besser wäre es für die Katze auf jedenfall!
__________________

Steff482 ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 26.05.2011, 15:02
  #8
Maxi2011
Erfahrener Benutzer
 
Maxi2011
 
Registriert seit: 2011
Ort: Potsdam
Beiträge: 156
Standard

Macht Euch keine Sorgen. Wir haben auch vor Mauzi einen Spielkameraden zu holen - bin schon dabei zu schau´n Das mit der anderen Familie ist leider im Sand verlaufen, die waren so seltsam und wollen auch nicht, dass wir den kleinen Maxi besuchen und ihn uns anschauen kommen. Alles ziemlich merkwürdig, deshalb habe ich auch gestern so spontan im Internet geschaut. Es werden z.Z. viele Kitten abgegeben und ich denke auch, dass wir unserem Mauzi einen kleinen Freund holen werden

Liebe Grüße und drückt uns die Daumen !
Maxi2011 ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 26.05.2011, 15:09
  #9
Simpat
Forenprofi
 
Registriert seit: 2010
Alter: 55
Beiträge: 5.118
Standard

Zitat:
Zitat von Maxi2011 Beitrag anzeigen
Macht Euch keine Sorgen. Wir haben auch vor Mauzi einen Spielkameraden zu holen - bin schon dabei zu schau´n Das mit der anderen Familie ist leider im Sand verlaufen, die waren so seltsam und wollen auch nicht, dass wir den kleinen Maxi besuchen und ihn uns anschauen kommen. Alles ziemlich merkwürdig, deshalb habe ich auch gestern so spontan im Internet geschaut. Es werden z.Z. viele Kitten abgegeben und ich denke auch, dass wir unserem Mauzi einen kleinen Freund holen werden

Liebe Grüße und drückt uns die Daumen !
Freut mich sehr, drück euch die Daumen, dass ihr schnell fündig werdet. Am besten nehmt ihr ein Katerchen und achtet bitte unbedingt darauf, dass das dann gut sozialisiert ist, damit Mauzi von ihm lernen kann, sollte also mindestens 12-16 Wochen bei der Katzenmutter und den Geschwistern gewesen sein.

Geändert von Simpat (26.05.2011 um 16:32 Uhr)
Simpat ist offline  
Mit Zitat antworten

Alt 26.05.2011, 15:43
  #10
Mikesch1
Foren-Nanny
 
Mikesch1
 
Registriert seit: 2010
Ort: Im Moin-Moin-Gebiet ;-)
Alter: 56
Beiträge: 18.641
Standard

Das freut mich für Maunzi

Ach ja, wie sieht es denn aus mit Bildern? Zeig uns den Krümel doch mal. Und halt uns doch auf dem Laufenden, wann die Familie komplett ist. Ich drück auch die Daumen, dass Ihr schnell einen Katerkumpel für Maunzi findet
Mikesch1 ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 26.05.2011, 16:33
  #11
Maxi2011
Erfahrener Benutzer
 
Maxi2011
 
Registriert seit: 2011
Ort: Potsdam
Beiträge: 156
Standard

In unseren Alben (Profil) könnt Ihr viele Bilder von den Kleinen & uns sehen
Schaut doch mal rein ...
Maxi2011 ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 26.05.2011, 16:36
  #12
Mikesch1
Foren-Nanny
 
Mikesch1
 
Registriert seit: 2010
Ort: Im Moin-Moin-Gebiet ;-)
Alter: 56
Beiträge: 18.641
Standard

Hab mal reingeschaut. Was für ein süßer kleiner schwarzer Fratz!

Und Deine Kessy ist ja auch eine Schöne gewesen. 27 Jahre alt - das ist wirklich fast schon ein biblisches Alter.
Mikesch1 ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 27.05.2011, 19:07
  #13
Maxi2011
Erfahrener Benutzer
 
Maxi2011
 
Registriert seit: 2011
Ort: Potsdam
Beiträge: 156
Standard

Haben gerad mal neue Fotos in unser Album hochgeladen

Unser Mauzi ist soooo süüüüß ...

Aber die Suche nach einem kleinen Katerbruder erweist sich schwieriger als gedacht Habt Ihr nicht eine Idee wo ich noch schauen könnte? Und was ist, wenn er sich mit einem anderen Kater dann gar nicht verträgt ??? ...
Maxi2011 ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 27.05.2011, 19:12
  #14
bluesue71
Forenprofi
 
bluesue71
 
Registriert seit: 2009
Ort: Saarland
Alter: 48
Beiträge: 1.022
Standard

Es ist eher noch weniger als ein Klacks ;-) Von Zusammenführung kann man da fast nicht reden, so schnell kannst Du gar nicht gucken, wie die sich miteinander anfreunden

Edit: Hab ich vergessen zu schreiben: Es muss doch Hunderte von Katzenbabys in Berlins Tierheimen um diese Jahreszeit geben?
__________________
LG,

Susanne - Klofrau von der Bauchtanzgruppe


Geändert von bluesue71 (27.05.2011 um 19:15 Uhr)
bluesue71 ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 27.05.2011, 19:15
  #15
Sahayes
Forenprofi
 
Sahayes
 
Registriert seit: 2008
Beiträge: 4.911
Standard

Öhm im TH Postdam scheint es Kitten zu geben:
http://www.tierheim-potsdam.de/katzen/kitten.html

Hier auch:
http://www.tierschutzverein-potsdam....tern#more-4624
__________________
Heini ♥ - 13.04.2011, Ebby ♥ - 04.01.2013, Aramis ♥ - 25.02.2013, Alljoscha ♥ - 29.08.2013,
Sina ♥ - 02.01.2018

Wenn Liebe einen Weg zum Himmel fände
und Erinnerungen Stufen hätten,
dann würde ich hinaufsteigen und euch zurückholen!

Geändert von Sahayes (27.05.2011 um 19:18 Uhr)
Sahayes ist offline  
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Unser Mauzi nach Freigang mit Leine ganz seltsam drauf ... Maxi2011 Ungewöhnliche Beobachtungen 9 06.08.2011 07:39
Kater Mauzi beisst unserem Kater Maxi immer in die Hoden ??? *grübel* Maxi2011 Verhalten und Erziehung 8 01.07.2011 21:31
Mauzi & Maxi sind endlich Freunde ... Maxi2011 Katzen Sonstiges 1 03.06.2011 22:00

Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:51 Uhr.

Über uns
Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzen Forum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.