Katzen Forum Fotowettbewerb Pets Nature

Zurück   Katzen Forum > Allgemeines Forum > Die Anfänger

Die Anfänger Hier finden Katzenneulinge Rat

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 10.12.2010, 16:25
  #1
PussyDeluxe:)
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 2010
Beiträge: 7
Standard Katzen Babys was nun was tun ?!

Hallo
Also ich muss sagen ich bin ein ziemlicher Katzen Neuling denn "Meine Katze" ist mir zugelaufen und war eine Streunerin, da sie mir aber leit tat und total abgemagert war nahm ich sie auf und versorgte sie. Da sie ja Freigängerin ist ließ ich sie immer raus ... sie lebte sich ein und war mit ihr auch schon beim Tierarzt und wollte sie natürlich kastrieren lassen, was ich aber leider nicht konnte, weil sie schwanger war ... sie bekam ihre kitten in einer Wurfkiste die Geburt war ganz normal aber, was das weitere angeht, habe ich leider keine Ahnung deswegen frage ich euch ob ihr mir ein paar Tipps und Tricks verraten könntet .. die kleinen sind nun ca. 3 Wochen alt .. und wie ist das eigentlich mit dem Katzenklo gehen die da von alleine drauf oder macht das die Mama muss ich das machen ?! Bis jetzt habe ich es noch nicht gesehn, dass sie sich "entleeren" und wann nehmen sie feste Nahrung auf ... fragen über fragen ...

Danke schon mal im Voraus
PussyDeluxe:) ist offline  
Mit Zitat antworten
Werbung
Alt 10.12.2010, 16:33
  #2
shantira
Erfahrener Benutzer
 
shantira
 
Registriert seit: 2009
Ort: BaWü
Beiträge: 4.217
Standard

Selbst kann ich Dir nicht weiterhelfen, weil mir einfach zuviel Wissen fehlt.

Aber hier gibts nen tollen Link: http://www.katzen-forum.net/sexualit...daufzucht.html
shantira ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 10.12.2010, 16:36
  #3
Jeannie -
Forenprofi
 
Jeannie -
 
Registriert seit: 2010
Ort: Hamburg
Beiträge: 1.796
Standard

Deswegen sollte man Katzen auch nur kastriert rauslassen.
Jeannie - ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 10.12.2010, 16:41
  #4
Mamamia
Benutzer
 
Mamamia
 
Registriert seit: 2010
Beiträge: 95
Standard

Zitat:
Zitat von Jeannie - Beitrag anzeigen
Deswegen sollte man Katzen auch nur kastriert rauslassen.
Sie wollte ja....leider war die Katze ja schon trächtig...

Hier gibt es einige, die mit sowas Erfahrung haben, melden sich bestimmt noch.
Soweit ich weiss macht das die Mama mit dem Klo,
Aber wie gesagt, andere User sagen bestimmt auch noch was dazu.

Viel Erfolg mit den Zwergen , was passiert denn weiter mit ihnen, wenn sie "abgabebereit" sind?

Mamamia
__________________
Wenn man sich mit der Katze einlässt, riskiert man lediglich, bereichert zu werden.
(Sidonie-Gabrielle Colette)
Mamamia ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 10.12.2010, 16:46
  #5
PussyDeluxe:)
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 2010
Beiträge: 7
Standard

Also ich wollte sie eigentlich verkaufen oder an ausgewählte Leute auch verschenken aber da muss ich noch weiter schauen ... aber eins wird behalten
PussyDeluxe:) ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 10.12.2010, 16:48
  #6
Möhrle
Forenprofi
 
Möhrle
 
Registriert seit: 2010
Ort: Schleswig-Holstein
Alter: 36
Beiträge: 1.236
Standard

Wieviel Kitten hat sie denn?
Und wie wäre es mit ein paar Fotos? *neugierigbin*
Möhrle ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 10.12.2010, 16:52
  #7
papillon-
Erfahrener Benutzer
 
papillon-
 
Registriert seit: 2010
Ort: Schweiz
Alter: 33
Beiträge: 887
Standard

Sonen ähnlichen Fall hatten wir diesen Sommer auch..
Gibst du den Kleinen denn zusätzlich Aufzuchtsmilch oder hat die Mama für alle genug Milch?
Werden die Kleinen jeden Tag gewogen? ganz wichtig, dass sie jeden Tag so 10g zunehmen!! Kitten können sehr schnell austrocknen, wenn sie nicht genügend Milch abbekommen!

Du kannst ihnen jetzt schon ein Schälchen Aufzuchtsmiclh (nicht zu verwechseln mit Katzenmilch!) hinstellen, entweder sie probieren oder halt noch nicht..

So ab der 4. Woche kannst du denen Hochwertiges Nassfutter mit Aufzuchtsmilch vermischt anbieten, irgendwann werden sies fressen.. (so wird dann auch die Mama mal entlastet)

Unsere kleinen sind irgendwann selbst aufs Klo gegangen (weiss nicht mehr genau, wie alt sie da waren) - die schauen sich das bei der Mama ab.

Du solltest dann aber genügen Klos aufstellen, die Kleinen merken meist zu spät, dass sie müssen, dann sollte der Weg zum Klo nicht zu weit sein...
__________________

ONCE sucht SEIN Zuhause!
papillon- ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 10.12.2010, 16:52
  #8
Juik
Forenprofi
 
Registriert seit: 2010
Beiträge: 9.239
Standard

Zitat:
Zitat von PussyDeluxe:) Beitrag anzeigen
Also ich wollte sie eigentlich verkaufen oder an ausgewählte Leute auch verschenken aber da muss ich noch weiter schauen ... aber eins wird behalten
Bitte nur mit Schutzvertrag und Schutzgebühr abgeben.
Juik ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 10.12.2010, 17:00
  #9
PussyDeluxe:)
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 2010
Beiträge: 7
Standard

Die Mutter hat genau 3 kitten geworfen ...
sie werden jeden Tag gewogen sie nehmen auch gut zu und trinken auch viel
zurzeit gebe ich der Mutter auch eine Multivitaminpaste extra für stillende Katzen und deren Kinder


P.S. wie stellt man bilder rein ?!
PussyDeluxe:) ist offline  
Mit Zitat antworten

Alt 10.12.2010, 17:08
  #10
Nai
Forenprofi
 
Nai
 
Registriert seit: 2010
Ort: Braunschweig
Alter: 37
Beiträge: 4.738
Standard

Bitte nicht ein einzelnes Kitten behalten: Kitten brauchen immer einen gleichaltigen Spielkameraden. Daher auch bitte nicht einzeln vermitteln bzw nur zu einer bereits vorhandenen jungen Katze und auch frühestens mit 12 Wochen, besser 14. Denn dann haben sie alle wichtigen Dinge von Mama gelernt. Aber bis dahin ists ja auch noch ziemlich lange hin :>
Achja, die Mamakatze bitte nicht rauslassen, bis die Babys groß genug sind. Nicht, dass ihr was passiert und du sitzt dann da mit 3 mutterlosen Babys.

Bilder kannst du zB bei www.picr.de hochladen
__________________

Meine Diven: ~ Kerrigan & Kira ~ Und Streunerchen Peter

Schreibt's euch bitte hinter die Ohren:

Trockenfutter grenzt an Körperverletzung.
Kitten in Einzelhaltung ist Tierquälerei.
Nai ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 10.12.2010, 17:35
  #11
Jeannie -
Forenprofi
 
Jeannie -
 
Registriert seit: 2010
Ort: Hamburg
Beiträge: 1.796
Standard

Nai@ Es ist doch wohl völlig okay wenn sie ein Kitten bei der Mama behält, es ist nicht alleine und kann später raus!

Die anderen 2 bitte nicht in Einzelhaltung geben.
Jeannie - ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 10.12.2010, 17:41
  #12
Nai
Forenprofi
 
Nai
 
Registriert seit: 2010
Ort: Braunschweig
Alter: 37
Beiträge: 4.738
Standard

wenn die mama schon ein älteres semester ist (was ich natürlich nicht weiß, hast recht), wär das keine so dolle konstellation. die kleine muß dann immerhin noch ne ganze weile drin verbringen bis nach der kastra.
Nai ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 10.12.2010, 17:46
  #13
PussyDeluxe:)
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 2010
Beiträge: 7
Standard

Die Mutter ist noch recht jung sie scheint 1-2 Jahre alt zu sein nach der Schätzung des Tier Arztes ...
PussyDeluxe:) ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 10.12.2010, 17:48
  #14
Jeannie -
Forenprofi
 
Jeannie -
 
Registriert seit: 2010
Ort: Hamburg
Beiträge: 1.796
Standard

Ich finde man sollte das Thema generell nicht übertreiben.

Da es die eigene Mama ist und das kleine ganz viel von ihr lernen kann, finde ich es völlig in Ordnung, zumal es mit 6 Monaten sicher raus darf!

Es ist ja nicht so, dass das Kitten zu einer älteren fremden Katzendame kommt, das fände ich dann wieder keine gute Konstellation.

Klar wäre es schön wenn sie 2 Kitten behält.

Ich habe eine trächtige Katzendame aufgenommen und davon ein Geschwisterpärchen "Urmel" & "Steward" behalten und habe schon 4 Mietzelinos, aber das macht halt nicht jeder.
Jeannie - ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 10.12.2010, 17:49
  #15
Jeannie -
Forenprofi
 
Jeannie -
 
Registriert seit: 2010
Ort: Hamburg
Beiträge: 1.796
Standard

Zitat:
Zitat von PussyDeluxe:) Beitrag anzeigen
Die Mutter ist noch recht jung sie scheint 1-2 Jahre alt zu sein nach der Schätzung des Tier Arztes ...
Dann ist sie ja noch jung und flippig, ich sehe da kein Problem.
Jeannie - ist offline  
Mit Zitat antworten
Antwort

katzenbabys, tipps

« Vorheriges Thema: Katzenbabys so früh wie möglich? | Nächstes Thema: katze gefallen »
Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Katzen babys gefunden Issa Kitten 146 26.12.2014 21:39
3 Katzen babys :) Alisa Glückspilze 4 26.09.2011 08:40
Katzen und Babys voelkel Verhalten und Erziehung 12 23.09.2010 21:30
Katzen und Babys Mazda323GTRacerin Wohnungskatzen 57 04.07.2010 10:40

Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:53 Uhr.

Über uns
Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzen Forum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.