Katzen Forum Fotowettbewerb Pets Nature

Zurück   Katzen Forum > Allgemeines Forum > Die Anfänger

Die Anfänger Hier finden Katzenneulinge Rat

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 08.12.2010, 13:15
  #16
Lottchen1
Forenprofi
 
Lottchen1
 
Registriert seit: 2010
Ort: Bayern
Alter: 36
Beiträge: 1.821
Standard

Zitat:
Zitat von BKH-lennon Beitrag anzeigen
Hey,

ich hab da mal ne Frage.
Und zwar habe ich sehr lange eine Katze, die ich jetzt auch immer noch habe, jedoch als Einzelkatze.
Dann hat mir eine Kollegin gesagt, dass man lieber 2 Katzen haben sollte.
Halte ich aber für Schwachsinn, denn mein Katze hat überhaupt keine Probleme, liegt nur rum und kratzt die Tapete ab, aber sonst alles ganz normal.
Sie hat leichtes Übergewicht, aber ich denke, dadurch das sie sich nicht so viel bewegt, wird sie das ja nicht stören.
Zu fressen kriegt sie Trockenfutter, steht immer bereit und das Katzenklo (naja, eigentlich mehr ein Einkaufskorb) nutzt sie auch ganz gerne.

Jetzt hat sie aber ab und zu Blut im Stuhl und schreit beim Stuhlgang und ich wollte wissen, ob das eventuell an der Schokolade liegen kann, die ich ihr ab und an gebe (diese Schoko-Chili-Schokolade), die mag sie nämlich total gerne!

Zum Tierarzt möchte ich aber nicht gehen, da sie nicht geimpft ist und ich Angst habe, dass der Tierarzt dann meckert, und ich dafür kein Geld habe und auch denke, dass sie das schon schafft.

Dann hab ich noch eine Frage, ich will mir noch einen Kater dazuholen, wenn es geht eine Sawanna. Die find ich total schön. Und ich möchte dann, dass der Kater meine Katze schwängert, damit wir ganz viele niedliche Kitten kriegen. Leider wohne ich nur in einer 40qm-Wohnung und bin Abends immer erst so gegen 19 Uhr zu Hause, da ich sehr viel mit meinen Freunden mache.
Meint ihr das geht trotzdem?
Ich könnte ja für die beiden auch noch ein richtiges Katzenklo kaufen und das Trockenfutter gibt es ja auch in großen Mengen.

Ich möchte aber für die Sawanna nur so 250 Euro ausgeben, mehr Geld hab ich nicht. Bei eBay gibt es manchmal welche, die so aussehen. Mit Papieren soll sie nicht sein, die sind so teuer.

Ich hätte ja eigentlich viel lieber einen Hund, aber vielleicht hol ich mir den dann, wenn die Katzen in 4-5 Jahren nicht mehr da sind.

Danke schonmal für die Antworten.
ÄHM... ich nehme jetzt mal an, das ist eine FAKE????????
Lottchen1 ist offline  
Mit Zitat antworten
Werbung
Alt 08.12.2010, 13:16
  #17
Lottchen1
Forenprofi
 
Lottchen1
 
Registriert seit: 2010
Ort: Bayern
Alter: 36
Beiträge: 1.821
Standard

Zitat:
Zitat von Lottchen1 Beitrag anzeigen
ÄHM... ich nehme jetzt mal an, das ist eine FAKE????????
hihi, wusst ichs doch! oh schreck o schreck!
Lottchen1 ist offline  
Mit Zitat antworten
Antwort

« Vorheriges Thema: eine Katze zu Weihnachten | Nächstes Thema: Wie krank ist diese zugelaufene Katze. »
Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Frage NilaMiko Eine Katze zieht ein 32 29.09.2014 16:23
Frage zur VK Brooke Tierschutz - Allgemein 22 23.01.2014 13:32
Mal ne Frage Anke Nassfutter 11 18.06.2008 10:56

Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:12 Uhr.

Über uns
Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzen Forum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.