Katzen Forum Fotowettbewerb Pets Nature

Zurück   Katzen Forum > Allgemeines Forum > Die Anfänger

Die Anfänger Hier finden Katzenneulinge Rat

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 16.11.2010, 23:34
  #16
Jule390
Forenprofi
 
Registriert seit: 2009
Beiträge: 29.455
Standard

Zitat:
Zitat von Staatlich geprüfte Dosine Beitrag anzeigen
irgs, mit Betäubung oder gleich stationär?

Wah, ich brauch nur dran denken und mir kribbelts überall *schüttel*
Mit örtlicher Betäubung.
Ich fand es auch extrem eklig
Jule390 ist offline  
Mit Zitat antworten
Werbung
Alt 16.11.2010, 23:38
  #17
Bea
Forenprofi
 
Bea
 
Registriert seit: 2008
Beiträge: 29.498
Standard

Wenn der Kopf beim Entfernen ausnahmsweise mal stecken bleibt ist das nicht tragisch - wichtig ist, dass die Zecke entfernt ist.
__________________
Grüßle von Bea



und Schmusebär Oskar im Herzen.

Rollt eine Kugel um die Ecke und fällt um.
Bea ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 16.11.2010, 23:51
  #18
-Katzenmami-
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 2010
Beiträge: 24
Standard

Ich mache die immer mit einer Pinzette raus. Klappt wunderbar.
LG
-Katzenmami- ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 17.11.2010, 00:07
  #19
mrs.filch
Forenprofi
 
Registriert seit: 2008
Ort: Düsseldorf
Alter: 61
Beiträge: 10.442
Standard

Wenn eine Zecke voll ist und sich abfallen lässt, sucht sie sich keinen anderen Wirt mehr, dann pflanzt sie sich fort...

aber wer will das, wenn die Geburtsstube die eigene Wohnung ist....
__________________
<a href=http://img251.imageshack.us/img251/873/sigxu.jpg target=_blank>http://img251.imageshack.us/img251/873/sigxu.jpg</a>
mrs.filch ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 17.11.2010, 02:12
  #20
lines
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Zieh sie einfach mit den Fingernägeln raus und fertig. Ab damit ins Klo.

Zitat:
Zitat von Bea Beitrag anzeigen
Wenn der Kopf beim Entfernen ausnahmsweise mal stecken bleibt ist das nicht tragisch - wichtig ist, dass die Zecke entfernt ist.
Genau! Das wächst sich praktisch raus u. fällt ab.
 
Mit Zitat antworten
Alt 17.11.2010, 02:18
  #21
Nai
Forenprofi
 
Nai
 
Registriert seit: 2010
Ort: Braunschweig
Alter: 37
Beiträge: 4.738
Standard

Zitat:
Zitat von lines Beitrag anzeigen
Genau! Das wächst sich praktisch raus u. fällt ab.
Empfehle ich trotzdem nicht. Hatte ich als Kind mal, die Narbe (direkt im Kreuz und für einen Zeckenkopf fies groß) habe ich heute noch.
__________________

Meine Diven: ~ Kerrigan & Kira ~ Und Streunerchen Peter

Schreibt's euch bitte hinter die Ohren:

Trockenfutter grenzt an Körperverletzung.
Kitten in Einzelhaltung ist Tierquälerei.
Nai ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 17.11.2010, 02:59
  #22
lines
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Zitat von Nai Beitrag anzeigen
Empfehle ich trotzdem nicht. Hatte ich als Kind mal, die Narbe (direkt im Kreuz und für einen Zeckenkopf fies groß) habe ich heute noch.
Vielleicht ist das bei Menschen anders?
Ich kenne es von Katzen nur so, dass es "rauswächst" u. abfällt!
 
Mit Zitat antworten
Alt 17.11.2010, 07:42
  #23
Hannchen
Erfahrener Benutzer
 
Hannchen
 
Registriert seit: 2010
Ort: Ba.-Wü.
Alter: 48
Beiträge: 413
Standard

Citro: und habt gestern noch drumgedoktort? Iiiieeee ist das ekelig

Kenn ich von Hunden her, die sind meistens an der Schnauze. Mein Bruder hat sich eine stabile Wäscheklammer umfunktioniert (spitz gefeilt) und macht die immer so raus. Klappt gut, is noch nie ein Kopf drinne geblieben. Ich mein aber er dreht die Zecke beim rausmachen. bin mir aber nicht sicher.

Toi toi toi.
Hannchen ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 17.11.2010, 09:23
  #24
Katzenpack
Forenprofi
 
Katzenpack
 
Registriert seit: 2010
Ort: Brandenburg
Beiträge: 6.010
Standard

Beim rausdrehen musst man aber aufpassen, dass man den Kopf nicht mit abdreht...

Am besten geht das finde ich mit Daumen und Zeigefinger in einer leichten Drehbewegung. Da hat man auch mehr Kontrolle, wie viel Kraft man braucht. Mit einem Hund ist man das eigentlich gut in Übung !
__________________
Liebe Grüße von Anja und dem Chaostrupp


Rettet den Apostroph!
Katzenpack ist offline  
Mit Zitat antworten

Alt 17.11.2010, 09:42
  #25
Jule390
Forenprofi
 
Registriert seit: 2009
Beiträge: 29.455
Standard

Drehen soll man gar nicht, nur ziehen.
Jule390 ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 17.11.2010, 12:43
  #26
Punkmieze
Erfahrener Benutzer
 
Punkmieze
 
Registriert seit: 2010
Ort: Am Neckar
Alter: 30
Beiträge: 312
Standard

Zitat:
Zitat von lines Beitrag anzeigen
Zieh sie einfach mit den Fingernägeln raus und fertig. Ab damit ins Klo.
Aber soll man zecken nich verbrennen, weil sie das runterspülen der toilette überleben?

Und warum soll man nicht drehen, sondern nur ziehen?

Lg mieze
__________________
Liebe Grüße
Mieze
~*Engel schnurren*~
Für immer im Herzen: Jazz (*2008, +21.11.2010)

Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie gern behalten
Fau & Fee ziehen im Februar bei uns ein
http://up.picr.de/6070539.jpg

Stolze Patendosi von racoonies Bailey
Punkmieze ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 17.11.2010, 12:56
  #27
Jule390
Forenprofi
 
Registriert seit: 2009
Beiträge: 29.455
Standard

Wenn man dreht und wendet, kann man den Kopf eher abreissen.

Sie dreht sich auch nicht hinein. Und sie soll so wieder raus wie sie in die Haut reingekommen ist.

Ich glaube nicht das eine Zecke das Runterspülen in der Toilette überleben kann.

Ich habe sie aber auch immer getötet und entsorgt, man weiss ja nie. Wenn ich mir vorstelle das da Unmengen von kleinen Zecken rauskrabbeln..
Jule390 ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 17.11.2010, 13:03
  #28
Punkmieze
Erfahrener Benutzer
 
Punkmieze
 
Registriert seit: 2010
Ort: Am Neckar
Alter: 30
Beiträge: 312
Standard

Zitat:
Zitat von Jule390 Beitrag anzeigen

Ich glaube nicht das eine Zecke das Runterspülen in der Toilette überleben kann.

Ich habe sie aber auch immer getötet und entsorgt, man weiss ja nie. Wenn ich mir vorstelle das da Unmengen von kleinen Zecken rauskrabbeln..
Jetz hast du mir ganz schlimme, eklige gänsehaut gemacht oO
__________________
Liebe Grüße
Mieze
~*Engel schnurren*~
Für immer im Herzen: Jazz (*2008, +21.11.2010)

Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie gern behalten
Fau & Fee ziehen im Februar bei uns ein
http://up.picr.de/6070539.jpg

Stolze Patendosi von racoonies Bailey
Punkmieze ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 17.11.2010, 13:23
  #29
Jule390
Forenprofi
 
Registriert seit: 2009
Beiträge: 29.455
Standard

Mir auch...
Jule390 ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 17.11.2010, 13:35
  #30
Mollymann
Forenprofi
 
Mollymann
 
Registriert seit: 2010
Beiträge: 3.032
Standard

Zitat:
Aber soll man zecken nich verbrennen, weil sie das runterspülen der toilette überleben?
Ganz genau, das hab ich auch gehört.

Ich verbrenne den Kopf und die Beine bzw. senge sie an, so wie sei aus der Zeckenzange hängen (womit ich mir auch schon eine aus Plastik ruiniert habe, also nicht zu dicht dran mit der Flamme). Dann schmeiße ich den Rest auf die Steine und zerquetsche ihn mit einem schweren Stein.

Ich bin echt ein friedliebender Mensch, aber Zecken und Mücken haben meiner Meinung nach absolut keine Lebensberechtigung sondern übertragen nur widerliche Krankheiten - Was der da oben sich damit wohl gedacht hat??
Mollymann ist offline  
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:58 Uhr.

Über uns
Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzen Forum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.