Katzen Forum Fotowettbewerb Pets Nature

  Katzen Forum > Allgemeines Forum > Die Anfänger

Die Anfänger Hier finden Katzenneulinge Rat

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 11.11.2010, 15:07
  #1
Rooibos
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 2010
Beiträge: 1
Standard Katzenklo

Hallo

Ich habe kein Katze
Leider hat unsere Nachbarskatze eine Ecke unsere Rasen ausgesucht als Klo
Wie kann ich eine Katze von unsere Garten fern halten (ohne Luftgewähr)

Gruss
Rooibos ist offline  
Mit Zitat antworten
Werbung
Alt 11.11.2010, 15:09
  #2
doppelpack
Forenprofi
 
doppelpack
 
Registriert seit: 2009
Beiträge: 33.931
Standard

Da kanns du gar nichts machen. Und gestzlich musst du die Katze auch dulden... Ich würde sagen, freunde dich damit an.
Kannst ja die Besitzer mal freundlich darauf hinweisen.
Von Aktionen wie Luftgewehr würde ich absehen, ansonsten hast du evtl. schnell eine Anzeige.

Natürlich gibt es Alternativen, kannst ja deinen ganzen Garten abriegeln, sodass niemand mehr rein kann...
__________________
doppelpack ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 11.11.2010, 15:10
  #3
Chucky87
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Unsere Bekannten streuen Chili in solche Ecken.
 
Mit Zitat antworten
Alt 11.11.2010, 15:12
  #4
anjaII
Blond....Anja Blond
 
anjaII
 
Registriert seit: 2008
Ort: Fellsenioren-und Zivistift
Beiträge: 18.754
Standard

Ist es denn so schlimm, wenn eine Katze auf dem Rasen ihre Geschäfte verrichtet?
Denke mal, wenn du direkt diese eine Ecke 'präparierst', wird sie sich eine andere aussuchen.
anjaII ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 11.11.2010, 15:13
  #5
doppelpack
Forenprofi
 
doppelpack
 
Registriert seit: 2009
Beiträge: 33.931
Standard

Zitat:
Zitat von Chucky87 Beitrag anzeigen
Unsere Bekannten streuen Chili in solche Ecken.
Dann nimmt sie einfach eine andere oder?
doppelpack ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 11.11.2010, 15:13
  #6
Chucky87
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Es scheint für manche schlimm zu sein. Mir wärs lieber sie würden Chili streuen, als den Tieren wie ein Oberbauer mit Helium im Hirn mit der Harke eins überzubraten, sodass man dann zum TA muss.
 
Mit Zitat antworten
Alt 11.11.2010, 15:14
  #7
Chucky87
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Zitat von doppelpack Beitrag anzeigen
Dann nimmt sie einfach eine andere oder?
Nee, die haben da ihre gewissen Stellen und an die streuen die Bekannten Chilli. Seitdem wird weder gekratzt noch dort gehäufelt.
 
Mit Zitat antworten
Alt 11.11.2010, 15:24
  #8
palette
Benutzer
 
Registriert seit: 2010
Ort: NRW
Beiträge: 73
Standard

Versuchs doch mit Wasser. Tut ihr nicht weh, Lerneffekt soll aber gut sein.
Ich erziehe meine zwar nicht mit der berühmten Wasserpistole, aber ist doch so ähnlich, oder?
Würde aber vorher mit dem Nachbarn sprechen. Sowas kann ganz locker missverstanden werden.
palette ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 11.11.2010, 16:05
  #9
Quasy
Forenprofi
 
Quasy
 
Registriert seit: 2009
Ort: Badisch Sibirien
Alter: 26
Beiträge: 10.317
Standard

Es gibt doch auch bestimmte Pflanzen, die manche Katzen nicht mögen?
Zitrusbaum (oder Zitronenschale auf betreffende Stelle legen?), "Verpiß-Dich-Pflanze" z.B.. Kieselsteine sollen auch helfen...
Sicherlich: Setzt man eine Pflanze oder Kieselsteine dorthin, hat man von dem Rasenstück nichtmehr viel.
Oder mit den Nachbarn absprechen, dass sie in ihrem Garten eine Ecke mit Katzenstreu, Blumenerde & Gras anrichten sollen. Vielleicht nimmt die Katze es an?
Liebe Grüße
__________________

Tinka, Mia, Jeannie, Biggie, Jannis
Quasy ist offline  
Mit Zitat antworten

Alt 11.11.2010, 17:57
  #10
citro
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 2010
Beiträge: 101
Standard

wenn du sie siehst nimmst du den wasserschlauch und machst die katze klatschnass.
citro ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 11.11.2010, 18:14
  #11
Quasy
Forenprofi
 
Quasy
 
Registriert seit: 2009
Ort: Badisch Sibirien
Alter: 26
Beiträge: 10.317
Standard

Zitat:
Zitat von citro Beitrag anzeigen
wenn du sie siehst nimmst du den wasserschlauch und machst die katze klatschnass.
Bei dem Wetter bekommt sie dann wohl einen ordentlichen Schnupfen hinterher .
Quasy ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 11.11.2010, 18:20
  #12
Zugvogel
Forenprofi
 
Registriert seit: 2006
Ort: BaWü
Beiträge: 44.194
Standard

Du kannst auch in Deinem eigenen Garten eine kleine Ecke als Kaklo einrichten: etwas Erde aufgraben, weich harken. Häufel immer wieder vergraben unter Büschen.
Das Kaklo kann auch mit Rindenmulch 'präpariert' werden, manche Katzen lieben es, darin zu scharren.

Zugvogel
__________________

"Aude sapere" (Wage, selbständig zu denken)

Zugvogel ist offline  
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Katzenklo tigi&pezi Verhalten und Erziehung 10 19.09.2012 22:11
Katzenklo Bartenwels Spiel und Spaß 8 31.03.2012 09:17
Katzenklo Big E Die Anfänger 45 04.09.2011 19:10
Katzenklo Käthe82 Die Anfänger 11 02.06.2011 21:49
Katzenklo?! Stubs Die Anfänger 6 25.06.2008 15:02

Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 00:56 Uhr.

Über uns
Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzen Forum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.