Katzen Forum Fotowettbewerb Pets Nature

Zurück   Katzen Forum > Allgemeines Forum > Die Anfänger

Die Anfänger Hier finden Katzenneulinge Rat

Thema geschlossen
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 13.10.2010, 22:00   #31
hoppelmoppel
Forenprofi
 
hoppelmoppel
 
Registriert seit: 2010
Ort: Kassel
Alter: 57
Beiträge: 1.209
Standard

Ich freu mich, wenn ich mit diesem Fred helfen und/oder Entscheidungshilfen liefern konnte

Seid willkommen hier im Forum

Und gebt Euren Fellis Liebe und Fürsorge und alles Wissen aus diesen und anderen Foren ... und vererbt anderes Forenwissen hier weiter ...
__________________
Grüsse von den beiden Zauberkatern Tigger Hochhinaus und Hoppel Untendrunter ...
... und natürlich von meiner Wenigkeit (Dosine, Putzsklavin, Klodame, Futter- Streuhochundrunterschlepperin, Animateurin, Fellpflegerin ...)


Meine Oma hat immer gesagt: "Quäle nie ein Tier im Scherz, denn es fühlt, wie Du, den Schmerz"
hoppelmoppel ist offline  
Werbung
Alt 13.10.2010, 22:12   #32
birgitdoll
Forenprofi
 
birgitdoll
 
Registriert seit: 2006
Beiträge: 2.667
Standard

Deine Überschrift kannst Du ändern,
wenn Du auf "Ändern" gehst, und dann auf "erweitert"
__________________
http://www.katzen-forum.net/image.php?type=sigpic&userid=29&dateline=134428767  1
Birgit mit Rashid, Bagheera, Maya
Riccò, Cara und Dakota
birgitdoll ist offline  
Alt 02.11.2010, 14:28   #33
dendekatz
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 2010
Ort: Bergisch Gladbach
Beiträge: 17
Standard

Hi hab miene beiden jetzt schon siet ca 6 monaten aber warn dennoch ein paar dinge bei dir ich noch nicht wusste danke ! =)
dendekatz ist offline  
Alt 14.11.2010, 16:13   #34
CurlyCat
Benutzer
 
CurlyCat
 
Registriert seit: 2010
Ort: Bremen
Beiträge: 68
Standard

Wie lange zählen Katzen denn zu den Katzenbabys, sodass sie so viel fressen dürfen wie sie wollen??? Fänd ich noch eine sinvolle Ergänzung! Aber sonst sind das echt die wichtigsten Fragen bzw Antworten! Supi! Danke!
CurlyCat ist offline  
Alt 14.11.2010, 16:23   #35
Quasy
Forenprofi
 
Quasy
 
Registriert seit: 2009
Ort: Badisch Sibirien
Alter: 25
Beiträge: 10.317
Standard

Zitat:
Zitat von KLR2x11 Beitrag anzeigen
Wie lange zählen Katzen denn zu den Katzenbabys, sodass sie so viel fressen dürfen wie sie wollen??? Fänd ich noch eine sinvolle Ergänzung! Aber sonst sind das echt die wichtigsten Fragen bzw Antworten! Supi! Danke!
Also meine bleiben immer meine Babys
Ich denke bis ca. 1-1,5 Jahren sollte man die Grenze höher setzen.
Liebe Grüße
__________________

Tinka, Mia, Jeannie, Biggie, Jannis
Quasy ist offline  
Alt 14.11.2010, 16:36   #36
Rumo
Forenprofi
 
Registriert seit: 2010
Beiträge: 1.284
Standard

Zitat:
Zitat von bixbite Beitrag anzeigen
"Katzenkinder mit der Nase in ihr Pipi tunken ist grausam und keine geeignete Erziehungsmaßnahme."

WAAAAS WER MACHT DENN SOWAS????
mehr leute als du glaubst, ist leider so eine "alte weisheit", die sich immer noch hält
Rumo ist offline  
Alt 30.11.2010, 11:38   #37
minna e
Forenprofi
 
minna e
 
Registriert seit: 2010
Ort: Pümeranzenhausen :)
Alter: 50
Beiträge: 25.675
Standard

ein schöner thread...danke hierfür

vielleicht kann man das noch ergänzen:

klos sollten nicht in der nähe des futterplatzes stehen.
__________________


martina & bunte bande

sechs jahre arbeit im tierheim prägen - man möge mir einige garstigkeiten verzeihen


♥ H E L P ! ! ! ♥


huhu babies - imo, kleiner muck, baby, sina, santo - ich knuddel euch

● DAS LEBEN IST KEIN PONYSCHLECKEN! ●
minna e ist offline  
Alt 30.11.2010, 18:07   #38
hoppelmoppel
Forenprofi
 
hoppelmoppel
 
Registriert seit: 2010
Ort: Kassel
Alter: 57
Beiträge: 1.209
Standard

@minna e

Danke ... stimmt, hab das ergänzt
__________________
Grüsse von den beiden Zauberkatern Tigger Hochhinaus und Hoppel Untendrunter ...
... und natürlich von meiner Wenigkeit (Dosine, Putzsklavin, Klodame, Futter- Streuhochundrunterschlepperin, Animateurin, Fellpflegerin ...)


Meine Oma hat immer gesagt: "Quäle nie ein Tier im Scherz, denn es fühlt, wie Du, den Schmerz"
hoppelmoppel ist offline  
Alt 16.12.2010, 11:46   #39
Wanni
Benutzer
 
Wanni
 
Registriert seit: 2010
Beiträge: 72
Standard

Danke für`s Anfängerpäckchen! Hat mir als absolutem Katzenanfänger erstmal sehr geholfen.
Gruß Wanni
Wanni ist offline  
Alt 21.12.2010, 21:34   #40
hoppelmoppel
Forenprofi
 
hoppelmoppel
 
Registriert seit: 2010
Ort: Kassel
Alter: 57
Beiträge: 1.209
Standard

Zitat:
Zitat von Wanni Beitrag anzeigen
Danke für`s Anfängerpäckchen! Hat mir als absolutem Katzenanfänger erstmal sehr geholfen.
Gruß Wanni
Schön ... freut mich ... genauso hab ich mir das gedacht
__________________
Grüsse von den beiden Zauberkatern Tigger Hochhinaus und Hoppel Untendrunter ...
... und natürlich von meiner Wenigkeit (Dosine, Putzsklavin, Klodame, Futter- Streuhochundrunterschlepperin, Animateurin, Fellpflegerin ...)


Meine Oma hat immer gesagt: "Quäle nie ein Tier im Scherz, denn es fühlt, wie Du, den Schmerz"
hoppelmoppel ist offline  
Alt 25.12.2010, 13:41   #41
MisSkorbut
Forenprofi
 
MisSkorbut
 
Registriert seit: 2010
Beiträge: 2.349
Standard

Aus eigener Erfahrung wär viell. noch hinzuzufügen, dass Halsbänder mit Gummieinsatz gefährlich werden können, auch wenn sie diesen Klippsicherheitsverschluß haben, der von alleine aufgehen soll wenn die Katze hängen bleibt.
Meine Emily hat sich versucht das Ding auszuziehen und ist mit den Fangzähnen im Gummi stecken geblieben. Der Klipp ist zwar aufgegangen, aber ich mußte den Gummi komplett zerschneiden um ihr nicht die Zähne auszureißen.
Und mein Gott hat die Kleine damals geschrien.
Sonst find ich den Thread klasse, so kann man als Anfänger viele Fehler vermeiden.
MisSkorbut ist offline  
Alt 25.01.2011, 21:14   #42
hoppelmoppel
Forenprofi
 
hoppelmoppel
 
Registriert seit: 2010
Ort: Kassel
Alter: 57
Beiträge: 1.209
Standard

@ MisSkorbut

Danke für den Hinweis ... hab das ergänzt.
__________________
Grüsse von den beiden Zauberkatern Tigger Hochhinaus und Hoppel Untendrunter ...
... und natürlich von meiner Wenigkeit (Dosine, Putzsklavin, Klodame, Futter- Streuhochundrunterschlepperin, Animateurin, Fellpflegerin ...)


Meine Oma hat immer gesagt: "Quäle nie ein Tier im Scherz, denn es fühlt, wie Du, den Schmerz"
hoppelmoppel ist offline  
Alt 27.01.2011, 21:13   #43
mucki82
Erfahrener Benutzer
 
mucki82
 
Registriert seit: 2011
Ort: Hagen, NRW
Alter: 37
Beiträge: 254
Daumen hoch

Dankeschön für diesen super hilfreichen Thread.
Ich finde es toll, wie viel Mühe Ihr Euch hier macht, um Anfängern viele Überlegungen und Fragen leichter zu machen. Daumen hoch und ich freu mich, endlich hier angemeldet zu sein (lese schon monatelang still mit ).

Viele Grüße
mucki82 ist offline  
Alt 28.01.2011, 20:25   #44
Carlo`sMama
Neuling
 
Registriert seit: 2011
Beiträge: 20
Standard

Zitat:
Zitat von J3nny84 Beitrag anzeigen
36. Katzenkinder dürfen so viel fressen, wie sie wollen. Das ist wichtig, da sie sich im Wachstum befinden.


(Die Liste ist eine gute Idee!)
Fein fein.
Aber mein Katerchen frisst und frisst.
Kann und darf ich im zum TF auch NF geben? Das ruhig auch mal mehr als eine 200g Dose?
Carlo`sMama ist offline  

Alt 28.01.2011, 20:28   #45
Eloign
Forenprofi
 
Registriert seit: 2010
Beiträge: 4.609
Standard

Zitat:
Zitat von Carlo`sMama Beitrag anzeigen
Kann und darf ich im zum TF auch NF geben? Das ruhig auch mal mehr als eine 200g Dose?
Trofu sollte nie ausschließlich gefüttert werden, insbesondere nicht bei jungen Katzen.
Es sollte eher umgekehrt sein; wenig Trofu als Leckerlie und mehr Nafu.
__________________
Spektable
spanische Schönheiten suchen Schutz.

Melusina und Primar -
wunderschöne Fellchen auf Suche.
Eloign ist offline  
Thema geschlossen

« Vorheriges Thema: Bandwürmer Katzenneuling | Nächstes Thema: hilfe bei meiner kleinen »
Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 07:59 Uhr.


Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzen Forum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.