Katzen Forum Fotowettbewerb Pets Nature

Zurück   Katzen Forum > Allgemeines Forum > Die Anfänger

Die Anfänger Hier finden Katzenneulinge Rat

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 28.08.2010, 19:28
  #1
Serinde
Neuling
 
Registriert seit: 2010
Beiträge: 26
Frage Ich bin...erm...geschockt...????

Hallo,

ich weiss nu grade gar nicht wo ich anfangen soll...
Also, ich bin ja auf der Suche nach einem Partner/in für unsere Katze. Ich habe mich dann auf eine Anzeige hin gemeldet, wo zwei (auf dem Bild wirklich supersüße) Katzen angeboten wurden (6 und 9 Monate alt).

Während des E-mail Kontakts kam dann heraus das sie auch noch andere katzen haben, diese aber noch zu jung für die Abgabe wären.
Bei dem dann folgenden Telefonat wegen Terminvereinbarung meinte man dann, das die Kitten 10 Wochen alt wären, aber erst in zwei Wochen abgegeben werden (was sich ja auch richtig vernünftig anhört).

Also bin ich da hin, und als ich zur Türe reinkomme, kommen mir da ein paar wirklich winzige Kitten entgegengesprungen, die ich maximal auf 3 Wochen (von der Größe her) geschätzt habe. Diese Kitten sind Siamesenmixe....ich hab keine Ahnung, ob die wirklich sooo klein sind?
Auch eine Stiefschwester. deren Alter mir mit dreieinhalb Monaten mitgeteilt wurde, hatte die Größe einer für mich 10 Wochen alten Katze.

Meine Frage ist nun: Sind Siamesen so klein? Ist das normal? Was meint ihr dazu?

Viele Grüße Seri
Serinde ist offline  
Mit Zitat antworten
Werbung
Alt 28.08.2010, 19:32
  #2
doppelpack
Forenprofi
 
doppelpack
 
Registriert seit: 2009
Beiträge: 33.917
Standard

Siamesen sind klein. Und durch Inzest (? nur eine böse Vermutung von mir) wird das noch extremer.
Ich glaube, ich habe auch eine Inzest-Katze (ist aus dem TH), ausgewachsen, total winzig und 2,5 Kilo (Hauskatze). Wenn ich mir das jetzt bei Siams vorstelle, die sowieso von Natur aus kleiner sind als Hauskatzen...
Aber 3 Wochen und 10 Wochen sieht man ganz deutlich an der Bewegung, dem Gesicht, den Augen etc.
doppelpack ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 28.08.2010, 19:42
  #3
lucky lue
Erfahrener Benutzer
 
lucky lue
 
Registriert seit: 2010
Ort: Stuttgart
Alter: 23
Beiträge: 681
Standard

...aber am Besten unterstützt du diese 'Vermehrer' erst garnicht.
In vielen Ländern (Auch hier!) laufen viiiiele süße Kätzchen herum,
die nie ein Zuhause finden werden.

Es gibt auch wunderschöne Kitten im Tierheim, könntest ja dort mal reinschauen

Und bitte gleich 2!!!

Sind sie denn wengistens geimpft. oder wie viel verlangt sie für die? :/



Übrigens sind Siams schon recht zierlich und klein, kommt aber immer drauf an,
wer oder was denn noch mitgemixt hat!
__________________
Luisa mit ihrer Pelzmaus Tapsi
lucky lue ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 28.08.2010, 19:49
  #4
Serinde
Neuling
 
Registriert seit: 2010
Beiträge: 26
Standard

Hallo,

okay, dann bin ich ja schon mal beruhigt, danke Euch^^.
Siamesen sind auch keine Katzen die ich mir anschaffen wollen würde, mich hatte dann doch mehr die eine Katze interessiert, ie ein Siam-Kathäuser Mix sein soll. Sie sah auch wirklich hübsch aus, nur war mir bei ihr aufgefallen, das sie sich komisch bewegt, und die besitzer meinten, das sie das erst seit einigen Wochen machen würde, das sie wohl auch wenn sie nach oben schauen würde umkippen würde....aber es wäre nix schlimmes....naaaajjjaaaa...

Nein, bei solchen Leuten würde ich kein Tier kaufen. Ich war auch schon im Tierheim, aber da gab es die Beiden male nicht das richtige für uns...Ich suche weiter
Serinde ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 28.08.2010, 19:57
  #5
Serinde
Neuling
 
Registriert seit: 2010
Beiträge: 26
Standard

Achso, die beiden die im Internet angeboten wurden, also die beiden etwas älteren katzen, sollten 30 Euro kosten, weil sie noch nicht kastriert sind...

Viele Grüße Seri
Serinde ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 28.08.2010, 21:01
  #6
lucky lue
Erfahrener Benutzer
 
lucky lue
 
Registriert seit: 2010
Ort: Stuttgart
Alter: 23
Beiträge: 681
Standard

Ja das war jetzt schon klar, dass die älteren nicht kastriert sind.
'Müssen doch unbediiiingt gedeckt werden'
lucky lue ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 28.08.2010, 21:05
  #7
neko
Forenprofi
 
neko
 
Registriert seit: 2009
Ort: im Süden
Beiträge: 13.290
Standard



Hui, du Arme. Du suchst aufrichtig nach Katzen und dann bekommst du solche Angbebote. Finde ich super, dass du dich durch sowas nicht erweichen lässt.

Guck doch hier mal in den Notfellchen nach, viele versuchen hier Katzen zu vermitteln. Und wenn du sie vorher angucken magst, dann findest du bestimmt jemanden in deiner Nähe. Vielleicht sogar ein TS-Verein, der Katzen vermittelt (Es gibt nicht nur die Tierheime)

Viel Erfolg und wenn du Fragen hast, immer her damit. Wir helfen gerne

neko

PS: *Werbungmach*
http://www.katzen-forum.net/wohnungs...n-zuhause.html
http://www.katzen-forum.net/tierschu...eues-sofa.html
__________________
Kastration ist Tierschutz!
Tierleid-/quälerei melden - So gehts!

Ich gestatte dem Forenbetreiber KEINERLEI Verlinkungen in meinen Posts, die ich nicht selbst gesetzt habe!
neko ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 28.08.2010, 21:10
  #8
Serinde
Neuling
 
Registriert seit: 2010
Beiträge: 26
Standard

Hallo Lucky Lue,

die Frage habe ich dann natürlich auch gestellt, als ich die komplette Situation gesehen habe (17 katzen sollen da leben..).

Die Antwort war, das der Kater der grade potent geworden wäre wohl zu "blöd" wäre zum decken und das die Kätzinnen noch nicht so weit wären.

Naja, die hatten wohl mal eine Zucht, haben diese aufgeben und suchen nun für die meisten Katzen ein schönes zu Hause.

Wie gesagt, von dort werde ich keine Katze übernehmen, obwohl sie mir auch irgendwie leid tun (wobei die Besitzer es mit Sicherheit nicht böse meinen nur denk ich mal überfordert sind).

Viele Grüße Seri
Serinde ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 28.08.2010, 21:13
  #9
Serinde
Neuling
 
Registriert seit: 2010
Beiträge: 26
Standard

Hallo Neko,

ja ich suche und ich bin sehr kritisch bei der Suche^^ Eventuell sind auch meine Ansprüche zu hoch? keine Ahnung.

Ich gucke wie gesagt auch hier im Tierheim, schaue auch auf den Internetseiten der Tierschutzvereine und gucke eben auch bei Privatanbietern. Aber bis jetzt hat es noch nicht " klick" gemacht, wenn Du verstehst was ich meine?^^

Viele Grüße Seri
Serinde ist offline  
Mit Zitat antworten

Alt 28.08.2010, 21:19
  #10
neko
Forenprofi
 
neko
 
Registriert seit: 2009
Ort: im Süden
Beiträge: 13.290
Standard

Ja das verstehe ich...

Aber schraube deine Ansprüche nicht runter. So wie du schreibst sind das die besten Voraussetzungen, damit du keine kranke Vermehrerkatze nimmst.

Wie gesagt... hier die Notfellchenrubrik platzt aus allen Nähten. Klick dich mal durch. Wer weiss?

neko
neko ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 28.08.2010, 21:21
  #11
lucky lue
Erfahrener Benutzer
 
lucky lue
 
Registriert seit: 2010
Ort: Stuttgart
Alter: 23
Beiträge: 681
Standard

Aber find ich gut, dass du dich erst informierst!!
Seriöse Menschen sieht man gleich. Genauso halt wie unseriöse.

Also dann noch viel Grück dass du die perfekte Katze(n!) finden würdest

Ganz lieber Gruß, Lui
lucky lue ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 28.08.2010, 21:22
  #12
Serinde
Neuling
 
Registriert seit: 2010
Beiträge: 26
Standard

Hallo Neko,

ja, auch das werde ich tun, bzw hab ich teilweise auch schon gemacht^^

Viele Grüße Seri
__________________
Meine süße Shiva...ich vermisse Dich....
Serinde ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 28.08.2010, 21:32
  #13
Serinde
Neuling
 
Registriert seit: 2010
Beiträge: 26
Standard

Hallo Lucky Lue,

danke sehr^^.....ja es ist wirklich schwer die Suche, meine Shiva ist mir damals zugelaufen, da brauchte ich nicht suchen :-).

Unsere Tosca haben wir auch übers Internet von einem sehr netten Privatanbieter und wir haben es nicht bereut (hat aber lange gedauert bis wir zugesagt und sie zu uns geholt haben).

Und nun isses eben noch schwerer, weil die/der Neue eben zu Tosca und zu uns passen muss^^

Ich mach bei gelegenheit mal Bilder von unserer schwarzen Diva, damit ihr auch seht für wen ich den Partner suche :-)

Viele Grüße Seri
Serinde ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 28.08.2010, 21:43
  #14
jani1975
Forenprofi
 
Registriert seit: 2009
Beiträge: 2.575
Standard

hi,

in welchem postleitzahlen bereich suchst du denn?
gibt ja einige tierschutzvermittler hier im board.

wir haben zb 3 katzen von www.sunnydays-for-animals.de
__________________
WERBUNG für ein Tierhilfeforum ist leider verboten
jani1975 ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 28.08.2010, 22:02
  #15
Serinde
Neuling
 
Registriert seit: 2010
Beiträge: 26
Standard

Hallo Jani1975,

ich suche in Berlin, da gibt es wirklich sehr vile Katzen zu vermitteln, aber wie gesagt bis jetzt ist der Funke noch nicht übergesprungen.

Viele Grüße Seri
Serinde ist offline  
Mit Zitat antworten
Antwort

« Vorheriges Thema: dringende hilfe benötigt! fall:TA | Nächstes Thema: Katzen aneinander gewöhnen »
Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
ich bin geschockt.... VanillaCream Verhalten und Erziehung 6 04.08.2011 14:04
Ich bin geschockt.... Selaiha84 Tierschutz - Allgemein 16 07.03.2007 20:44

Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:33 Uhr.

Über uns
Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzen Forum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.