Katzen Forum Fotowettbewerb Pets Nature

Zurück   Katzen Forum > Allgemeines Forum > Die Anfänger

Die Anfänger Hier finden Katzenneulinge Rat

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 03.03.2010, 13:44
  #1
Nikita-BKH
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 2009
Alter: 33
Beiträge: 325
Standard Fieber???

Hallo ihr lieben..

Bräuchte mal Hilfe.. wie merke ich ob Katz fieber hat?

Die kleine lag gerade auf mir und hat "feucht" genossen. Als wir dann kopf an kop gelegen haben, kamen mir eben ihr öhrchen so heiß vor.. habe zum vergleich die ohren des katers angefasst und die fassen sich im gegensatz dazu regelrecht kühl an..

LG
Nikita-BKH ist offline  
Mit Zitat antworten
Werbung
Alt 03.03.2010, 13:49
  #2
Syrna69
Mudder AsthmaKatt
 
Syrna69
 
Registriert seit: 2008
Ort: im Norden am Wasser
Alter: 50
Beiträge: 3.042
Beitrag Wie ist denn das

Verhalten und Aussehen? Glasige Augen? Apathisch, Fressunlust?
Wenn Du ein Thermometer zur Hand hast, messe doch einfach.
__________________
Viele Grüße v. Bärbel

Mit ihren Sternen Syrus (*2003-20.08.2013) und Janya (*2007-11.09.2015). Ich trage Euch für immer im Herzen.
Egal, wie lange ich schon mit meinen Katzen zusammen war-das Geheimnis ihrer Faszination werden sie mir nie verraten.
Mehr:
https://www.katzen-forum.net/galerie...ty-leonie.html
Syrna69 ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 03.03.2010, 13:51
  #3
Nikita-BKH
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 2009
Alter: 33
Beiträge: 325
Standard

Also ich würde sagen alles wie immer. Ich bin seit gestern krank zu hause (migräne) und die zwei verhalten sich wie immer.. es wird gefressen, gespielt .. also eigentlich nichts auffälliges.

Nehme ich dazu ein normales fieberthermometer? Aber wie schaffe ich das dann das es bis zum piepen in der katzt bleibt?
Nikita-BKH ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 03.03.2010, 13:55
  #4
Syrna69
Mudder AsthmaKatt
 
Syrna69
 
Registriert seit: 2008
Ort: im Norden am Wasser
Alter: 50
Beiträge: 3.042
Beitrag Kannst

ein normales Thermometer nehmen.
Und festhalten, daß die Katze halt nicht weg kann.
Viel Glück und hoffe, daß es kein Fieber ist...
__________________
Viele Grüße v. Bärbel

Mit ihren Sternen Syrus (*2003-20.08.2013) und Janya (*2007-11.09.2015). Ich trage Euch für immer im Herzen.
Egal, wie lange ich schon mit meinen Katzen zusammen war-das Geheimnis ihrer Faszination werden sie mir nie verraten.
Mehr:
https://www.katzen-forum.net/galerie...ty-leonie.html
Syrna69 ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 03.03.2010, 13:56
  #5
Nikita-BKH
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 2009
Alter: 33
Beiträge: 325
Standard

Okay.. ich werde es versuchen.. ab wann haben katzen fieber? Also ab wieviel grad?
Nikita-BKH ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 03.03.2010, 14:00
  #6
Syrna69
Mudder AsthmaKatt
 
Syrna69
 
Registriert seit: 2008
Ort: im Norden am Wasser
Alter: 50
Beiträge: 3.042
Beitrag Habe mal schnell

gegoogelt:
Ab 39,5 solltest Du mit Fieber rechnen.
Gang zum TA dann unbedingt erforderlich-nicht warten, bitte.
__________________
Viele Grüße v. Bärbel

Mit ihren Sternen Syrus (*2003-20.08.2013) und Janya (*2007-11.09.2015). Ich trage Euch für immer im Herzen.
Egal, wie lange ich schon mit meinen Katzen zusammen war-das Geheimnis ihrer Faszination werden sie mir nie verraten.
Mehr:
https://www.katzen-forum.net/galerie...ty-leonie.html
Syrna69 ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 03.03.2010, 14:00
  #7
Nikita-BKH
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 2009
Alter: 33
Beiträge: 325
Standard

okay.. ich versuch es gleich mal.. danke schon mal..
Nikita-BKH ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 03.03.2010, 22:17
  #8
Roberta
Forenprofi
 
Roberta
 
Registriert seit: 2008
Ort: Ba-Wü
Beiträge: 1.592
Standard

Oh, das würde mich auch interessieren. Was kann das sein, wenn die Katze kein Fieber hat, aber sich dennoch oft heiss anfühlt, ansonsten aber normal verhält?
__________________
Unvergeßen und immer in meinem Herzen mein geliebter Sonnenschein Pocholin
Roberta ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 09.10.2011, 15:46
  #9
xBambi
Erfahrener Benutzer
 
xBambi
 
Registriert seit: 2011
Ort: Hessen
Alter: 29
Beiträge: 238
Standard

Würde mich auch interessieren?!
Bzw. welche Temperatur sollen die Ohren rein vom fühlen her haben? Temperatur wird im Po gemessen??

Geändert von xBambi (09.10.2011 um 15:52 Uhr)
xBambi ist offline  
Mit Zitat antworten

Alt 09.10.2011, 15:55
  #10
Nai
Forenprofi
 
Nai
 
Registriert seit: 2010
Ort: Braunschweig
Alter: 36
Beiträge: 4.738
Standard

Katzen regulieren ihre Körpertemperatur nicht wie wir über das Schwitzen über die Haut, sondern eben u.a. über die Ohren. Ob die Ohren heiß oder kalt sind, sagt nichts darüber aus, ob eine Katze Fieber hat oder nicht. Warme Ohren können ein Anzeichen sein, muß aber nicht! Auch eine feuchte Nase kann ein Anzeichen für Krankhit sein, muß aber auch nicht.
Um sicherzugehen muß man messen, anders findet man es nicht raus.

Eine meiner Katzen hat zb immer eine feuchte Nase, die andere immer eine trockene. dafür hat die immer warme Ohren, ihre Schwester fast nie. Und beide sind gesund Pauschalisieren, ob das was zu sagen hat oder nicht, kann man wirklich nicht

PS:
Ja gemessen wird im Po.
__________________

Meine Diven: ~ Kerrigan & Kira ~ Und Streunerchen Peter

Schreibt's euch bitte hinter die Ohren:

Trockenfutter grenzt an Körperverletzung.
Kitten in Einzelhaltung ist Tierquälerei.
Nai ist offline  
Mit Zitat antworten
Antwort

« Vorheriges Thema: Die ersten Tage... | Nächstes Thema: Katze kam einfach zu uns... »
Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Fieber Abyy Sonstige Krankheiten 49 13.05.2014 01:33
Fieber und Co cleoundluna Ungewöhnliche Beobachtungen 6 11.06.2013 20:42
41,25 fieber Blanka55 Innere Krankheiten 25 09.03.2012 18:45
Fieber?? FrauVonUndZu Verhalten und Erziehung 3 13.07.2011 22:34
Fieber Miomomo Innere Krankheiten 2 25.08.2009 20:57

Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:29 Uhr.

Über uns
Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzen Forum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.