Katzen Forum Fotowettbewerb Pets Nature

Zurück   Katzen Forum > >
petSpot Netzwerk

Die Anfänger Hier finden Katzenneulinge Rat

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 16.06.2009, 11:50   #1
faiiryanqel
Erfahrener Benutzer
 
faiiryanqel
 
Registriert seit: 2009
Ort: Lüneburg
Alter: 32
Beiträge: 483
Rotes Gesicht Neue Katze - Neues Glück! Nun will ich alles richtig machen.

Hallo liebe Katzen freunde =)

Nachdem ich hier so freundlich begrüßt worden bin,habe ich gleich noch ein paar Fragen.
Seid 1.06.09 bin ich stolze Besitzerin eines kleinem Perser Kater (Ohne Papiere).

Gibt es spezielle Tipss die ihr mir geben könntet?Zur Fellpflege,zum Füttern...

zb habe ich gelesen das man Perser Katzen Scheren muss.Stimmt das?
wenn ja...wie oft und ist das nicht eine schwere Prozedur für den kleinen?

reicht es den kleinen einmal am Tag zu bürsten?

stimmt es das Perser zu Nieren schäden neigen?

brauch er spezielles Futter?

was sagt ihr zu Marken wie Kittekat,whiskas usw ???

danke schon mal für eure antworten =)
__________________
Katzen erreichen mühelos, was uns Menschen versagt bleibt:
durchs Leben gehen, ohne Lärm zu machen.


http://up.picr.de/2645279.jpg

in Gedanken bei Plüschie 2oo4-2oo6

Stolze Patin von Aponicki´s
Amber & Lilly

http://www.abload.de/img/patisxb3t.jpg
faiiryanqel ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Alt 16.06.2009, 11:54   #2
Mafi
Forenprofi
 
Mafi
 
Registriert seit: 2008
Ort: BaWü
Alter: 48
Beiträge: 22.815
Standard

Den heißesten, wichtigsten Tipp gebe ich Dir gleich:
Besorge ihm einen Kumpel!
Zum Thema Fellpflege müssen andere ran, ich habe nur Katzen mir kurzhaar-Frisuren....
__________________
LG Steffi mit Macha, Nushka, Huibuh und Findus fest im Herzen.
Mafi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.06.2009, 11:56   #3
Catskind
Erfahrener Benutzer
 
Catskind
 
Registriert seit: 2009
Ort: Hessen
Alter: 44
Beiträge: 951
Standard

Hi Du!
Wenn sich dein Kater bürsten lässt,
musst du ihn natürlich NICHT scheren lassen!
Ja, Perser neigen (leider) zu Nierenproblemen, die werden vererbt.
Da dein Kater o.P. ist weiß man nicht, ob er dazu neigt oder nicht.
Seriöse Züchter lassen ihre Katzen darauf testen und züchten nur mit gesunden Tieren.
Füttere kein, oder nur wenig TroFu, und kein Whiskas u.ä.
Gutes NaFu findest du hier im Forum im entsprechenden Themenbereich.
Catskind ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.06.2009, 11:57   #4
Mafi
Forenprofi
 
Mafi
 
Registriert seit: 2008
Ort: BaWü
Alter: 48
Beiträge: 22.815
Standard

Ach ja, zum Thema Whiskas..... ich halte nichts davon, meine Katzen bekommen es etwa so oft wie ich zu Mac Doof gehe, es hat für sie etwa den vergleichbaren Nährwert.
__________________
LG Steffi mit Macha, Nushka, Huibuh und Findus fest im Herzen.
Mafi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.06.2009, 11:57   #5
Alannah
Forenprofi
 
Alannah
 
Registriert seit: 2007
Beiträge: 9.414
Standard

Hallo, dann versuche ich mal deine Fragen zu beantworten:

Zitat:
Zitat von faiiryanqel Beitrag anzeigen
zb habe ich gelesen das man Perser Katzen Scheren muss.Stimmt das?
wenn ja...wie oft und ist das nicht eine schwere Prozedur für den kleinen?
Scheren muß man nur wenn sie so verfilzt sind, daß man nicht mehr durchkommt. Wenn Katzen stillhalten, kann man das gut selbst versuchen (speziellen Scherer für Tierrasur kaufen), im Tiersalon scheren lassen oder beim TA (macht es oft nur unter Narkose). Wenn man aber regelmäßig kämmt, kann man meist verhindern, daß es so weit kommt. Perser neigen auch unterschiedlich stark zum Verfilzen. Meiner z.B. neigt kaum dazu, andere Perser dagegen stark.

Zitat:
reicht es den kleinen einmal am Tag zu bürsten?
Meinst ja, wenn man überall hinkommt. Allerdings ist Kämmen besser als Bürsten, da man mit der Bürste oft nicht richtig durchkommt. Am besten von klein auf Kämmen üben in Verbindung mit Leckerli, damit es etwas positives wird.

Zitat:
stimmt es das Perser zu Nieren schäden neigen?
Ja, vor allem, wenn sie ohne Papiere sind! Perser neigen zu der tödlichen erblichen Nierenkrankheit PKD (bis zu 30%), an der sie meist früher oder später sterben. Manche schon nach wenigen Jahren, andere erst im Alter. Wenn man Angst davor hat, darf man keine Perser ohne Papiere kaufen Die seriösen Züchter im Verein führen alle Gentests durch und züchten nur mit PKD-freien Papieren. Du kannst, wenn du es wissen willst, selbst so einen Test durchführen lassen.

Zitat:
brauch er spezielles Futter?
Nein. Da Perser aber auch vermehrt zu Harnsteinen neigen, sollte man wenig Trofu geben, sondern vor allem Nafu.

Zitat:
was sagt ihr zu Marken wie Kittekat,whiskas usw ???
Reicht das als Antwort?
__________________

Man kann ohne Katzen leben, aber es lohnt sich nicht!

Die Menschheit läßt sich grob in zwei Gruppen einteilen: In Katzenliebhaber und in vom Leben Benachteiligte. Francesco Petrarca

Meine Bilder sind urheberrechtlich geschützt. Bitte gesetzliche Bestimmungen beachten, danke!

Geändert von Alannah (16.06.2009 um 11:59 Uhr)
Alannah ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.06.2009, 11:57   #6
Ava
Forenprofi
 
Ava
 
Registriert seit: 2008
Ort: im schönen Münsterland :)
Alter: 29
Beiträge: 4.216
Standard

Perser musst du eigentlich nur scheren, wenn das Fell verfilzt ist. (hoffe, ich sage jetzt nichts falsches )
Ansonsten dürfte ein guter Fellkamm / -bürste ausreichen. Aber dazu können dir die Profis hier sicherlich mehr sagen..

Zum Futter: Lies dich doch einfach mal hier durch. Es gibt schon so viele Threads wo Futtersorten empfohlen wurden. Je nach dem wie viel du ausgeben willst, kannst du dann schauen, was in Betracht kommen würde. Whiskas und Felix ist auf jeden Fall nicht so optimal. Achte auf einen hohen Fleischanteil im Futter und kein Zucker

Wichtig aber auch: Besorg deinem Perserchen einen Freund. So ganz alleine ist es doch irgendwie auch nicht schön..
__________________
Nicole & die Stinker
Ava ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.06.2009, 11:59   #7
faiiryanqel
Erfahrener Benutzer
 
faiiryanqel
 
Registriert seit: 2009
Ort: Lüneburg
Alter: 32
Beiträge: 483
Standard

Ja mein kleiner lässt sich liebend gerne bürsten.Damit habe ich gleich am ersten Tag angefangen.

Ist ein Spielgefährte sofort zwingend nötig,oder kann ich damit auch noch warten?
Er ist nie alleine,ich bin wegen meiner Tochter eig immer zuhause.Bis auf die Täglichen Ausfflüge die man so macht.

Ich habe den kleinen im internet gesehen und mich sofort verliebt.Das er von keinem richtigen Züchter war,spielte keine Rolle für mich.Nun ist es ja eh zuspät - denn hergeben tu ich ihn ganz bestimmt nie wieder
__________________
Katzen erreichen mühelos, was uns Menschen versagt bleibt:
durchs Leben gehen, ohne Lärm zu machen.


http://up.picr.de/2645279.jpg

in Gedanken bei Plüschie 2oo4-2oo6

Stolze Patin von Aponicki´s
Amber & Lilly

http://www.abload.de/img/patisxb3t.jpg

Geändert von faiiryanqel (16.06.2009 um 12:03 Uhr)
faiiryanqel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.06.2009, 12:02   #8
Mafi
Forenprofi
 
Mafi
 
Registriert seit: 2008
Ort: BaWü
Alter: 48
Beiträge: 22.815
Standard

Zitat:
Zitat von faiiryanqel Beitrag anzeigen
Ja mein kleiner lässt sich liebend gerne bürsten.Damit habe ich gleich am ersten Tag angefangen.

Ist ein Spielgefährte sofort zwingend nötig,oder kann ich damit auch noch warten?
Er ist nie alleine,ich bin wegen meiner Tochter eig immer zuhause.Bis auf die Täglichen Ausfflüge die man so macht.
Ich würde nicht warten. Gerade wenn er klein ist, braucht er einen Freund.
So lieb ihr ihn habt, ihr könnt ihm keinen Freund ersetzten.
__________________
LG Steffi mit Macha, Nushka, Huibuh und Findus fest im Herzen.
Mafi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.06.2009, 12:10   #9
faiiryanqel
Erfahrener Benutzer
 
faiiryanqel
 
Registriert seit: 2009
Ort: Lüneburg
Alter: 32
Beiträge: 483
Standard

Noch mal zum Thema Futter - hab grade mal geschaut.Da gibt es ja soooo viele Einträge.Wie soll ich denn da durchsteigen?
Kann mir jemand ein günstiges,gute Futter empfelen?Nass sowie auch TrockenFutter?!
Hier bei uns gibt es das Futterhaus & Fressnapf
__________________
Katzen erreichen mühelos, was uns Menschen versagt bleibt:
durchs Leben gehen, ohne Lärm zu machen.


http://up.picr.de/2645279.jpg

in Gedanken bei Plüschie 2oo4-2oo6

Stolze Patin von Aponicki´s
Amber & Lilly

http://www.abload.de/img/patisxb3t.jpg
faiiryanqel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.06.2009, 12:15   #10
Ava
Forenprofi
 
Ava
 
Registriert seit: 2008
Ort: im schönen Münsterland :)
Alter: 29
Beiträge: 4.216
Standard

http://www.katzen-forum.net/nassfutt...ubersicht.html

Hochwertiges Futter bekommst du meist nur im Internet.
Im Fressnapf ist z.B. Real Nature ganz gut. Es kostet aber auch entsprechend etwas mehr. Trockenfutter würde ich gar nicht geben, wurde dir ja hier auch schon empfohlen
__________________
Nicole & die Stinker
Ava ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
fellpflege, futter, perser kater


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Katze kaufen und alles richtig machen Sound87 Vorbereitungen 25 08.03.2015 20:26
Machen wir alles richtig?? teddyontour Eine Katze zieht ein 36 03.11.2013 20:34
Wie sagt man so schön Neue Katze neues Glück XD ItsPeanutCat Jelly Time Die Anfänger 5 27.04.2013 12:08
Mach´ ich alles falsch ? alles Richtig ? oder einfach nur "Glück"? :-) der_koch Verhalten und Erziehung 6 06.01.2011 08:34
Bekomme Zuwachs und will alles richtig machen!! Tanja1975 Eine Katze zieht ein 6 05.06.2010 17:16

Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:58 Uhr.