Katzen Forum Fotowettbewerb Pets Nature

  Katzen Forum > Allgemeines Forum > Die Anfänger

Die Anfänger Hier finden Katzenneulinge Rat

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 13.03.2020, 09:39
  #21
Poldi
Forenprofi
 
Poldi
 
Registriert seit: 2008
Ort: Kreis Recklinghausen
Alter: 57
Beiträge: 1.839
Standard

Ich würde, bevor die Behandlung der Augen beginnt, einen Augenabstrich machen lassen, der auf Katzenscgnupfenerreger untersucht wird.
Meine Katzen haben den Calicivirus, und auch den rötlichen, allerdings trockenen, manchmal schleimigen Schmus in den Augen. Gut zu erkennen bei meinen Weißlingen.

Etwas Lesestoff für dich
FAQ - Atemwegsinfektionen, Erkältungen, Katzenschnupfen & Co.

In der Apotheke bekommt man Euphrasiatropfen in Einmalpipetten, von zB Wala. Die kannst du auf ein fusselfreies Baumwolltuch geben, und damit die Augen reinigen. Bitte keinen Kamillentee nehmen!
__________________
Liebe Grüße Babsi, den 6 Senioren und
den 2 zahmen Streunern und Poldi, Bärchen, die Herzenskater Rusty und Felix, und Hundi Lea im Herzen

http://luckyskatzenwelt.npage.de

Finni seit dem12.07.2019 vermisst

https://m.facebook.com/story.php?sto...00006456197781
Poldi ist offline  
Mit Zitat antworten
Werbung
Alt 13.03.2020, 10:15
  #22
Mallie91
Neuling
 
Mallie91
 
Registriert seit: 2019
Beiträge: 22
Standard

Zitat:
Zitat von Poldi Beitrag anzeigen
Ich würde, bevor die Behandlung der Augen beginnt, einen Augenabstrich machen lassen, der auf Katzenscgnupfenerreger untersucht wird.
Meine Katzen haben den Calicivirus, und auch den rötlichen, allerdings trockenen, manchmal schleimigen Schmus in den Augen. Gut zu erkennen bei meinen Weißlingen.

Etwas Lesestoff für dich
FAQ - Atemwegsinfektionen, Erkältungen, Katzenschnupfen & Co.

In der Apotheke bekommt man Euphrasiatropfen in Einmalpipetten, von zB Wala. Die kannst du auf ein fusselfreies Baumwolltuch geben, und damit die Augen reinigen. Bitte keinen Kamillentee nehmen!
Danke für den Link!

Also seine Augen sind klar, ich sehe auch direkt keinen schleimigen Ausfluss. Ich werde es aber beim TA ansprechen und einen Abstrich machen lassen

Kamillentee kommt nicht in Frage, da hab ich eh keinen da (vertrage iwie keinen Tee). Werde jetzt bist zum TA Termin weiterhin mit Wasser und einem Tuch arbeiten. Nur saft den Dreck abtragen damit es sich nich wieder so staut und noch dunkler wird
Mallie91 ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 13.03.2020, 10:46
  #23
Cat_Berlin
Forenprofi
 
Cat_Berlin
 
Registriert seit: 2017
Ort: Berlin
Beiträge: 2.633
Standard

Zitat:
Zitat von Mallie91 Beitrag anzeigen
Er ist erst seit Dienstag bei mir, aber ich glaube ich hab ihn schon so ins Herz geschlossen wie Katerchen Nummer 1

Wie kann man das nicht bei diesem Blick?
Er ist so unfassbar niedlich
Ich würde auch auf jeden Fall auf Schnupfenerreger untersuchen lassen.
Die Farbe kommt sicher vom Augenausfluss.
__________________
Liebe Grüße von Katja mit den Zwillingen Leeno, Poncha & Nachzügler Tarhana

Cat_Berlin ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 15.03.2020, 13:34
  #24
Mallie91
Neuling
 
Mallie91
 
Registriert seit: 2019
Beiträge: 22
Standard

Ich hoffe es ist noch okay weiterhin Bilder zu posten ^^

Es war einfach zu süß wie die beiden da saßen

Mallie91 ist offline  
Mit Zitat antworten

Alt 15.03.2020, 13:47
  #25
bootsmann67
Erfahrener Benutzer
 
bootsmann67
 
Registriert seit: 2017
Ort: Oberhausen, NRW
Alter: 52
Beiträge: 576
Standard

Bitte, bitte, weitermachen! Gerne auch den ein oder anderen Bericht.
Letztendlich kannst du vielleicht sogar durch solche Bilder und Berichten den ein oder anderen helfen, der vielleicht in einer aehnlichen Situation ist und Fragen hat oder Anregungen braucht...

Olaf
bootsmann67 ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 15.03.2020, 14:05
  #26
Cat_Berlin
Forenprofi
 
Cat_Berlin
 
Registriert seit: 2017
Ort: Berlin
Beiträge: 2.633
Standard

Wie ok? Es ist zwingend notwendig, regelmäßige Updates der Süßbande zu sehen und zu lesen!
Cat_Berlin ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 16.03.2020, 16:19
  #27
Mallie91
Neuling
 
Mallie91
 
Registriert seit: 2019
Beiträge: 22
Standard

Futterupdate:

ich habe bis ca Freitag meinen beiden Katern das Futter gefüttert welches ich vom Nachbarn bekommen hatte für seine Katze. Es waren 50 Stück von den 85g Pouches von Premiere. Also nicht das beste Zeugs, aber so hatte Kater Nummer 2 etwas was er kennt, und es war einfacher auf drei Näpfe zu verteilen. Die Näpfe waren auch immer sehr schnell leer, und Kater Nummer 2 war wie ein schwarzes Loch. Das TroFu welches er bekommen hatte habe ich komplett weg gestellt.

Seit nun Samstag mische ich das Premiere mit Animonda, welches Kater Nummer 1 bei mir bekommt. Erst habe ich es komplett untermischt, heute morgen nur jeweils drauf getan und verteilt. Gerade schaue ich, und beide Näpfchen noch ein paar Bissen drinne. Natürlich kann ich nicht nachvollziehen wer wie viel gefressen hat, aber dass nach 8 Stunden überhaupt noch etwas da ist anstatt wie zB die Woche davor zeigt dass gutes Futter viel satter macht

Ich werde nun nach und nach das Premiere entfernen, bis wir nurnoch das Animonda haben. Denn undeklarierte 'tierische Nebenerzeugnisse' möchte ich meinen Fellnasen nicht in die Näpfchen packen


Und weil er so süß war:

Mallie91 ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 16.03.2020, 16:44
  #28
Cat_Berlin
Forenprofi
 
Cat_Berlin
 
Registriert seit: 2017
Ort: Berlin
Beiträge: 2.633
Standard

Schön, dass die Umstellung zu klappen scheint.
Dass es aber noch wesentlich besser geht als Animonda weißt Du?
Noch sind sie jung, da sollte es funktionieren, sie relativ problemlos auf gutes Futter umzustellen...
Cat_Berlin ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 16.03.2020, 17:22
  #29
Mallie91
Neuling
 
Mallie91
 
Registriert seit: 2019
Beiträge: 22
Standard

Zitat:
Zitat von Cat_Bln Beitrag anzeigen
Schön, dass die Umstellung zu klappen scheint.
Dass es aber noch wesentlich besser geht als Animonda weißt Du?
Noch sind sie jung, da sollte es funktionieren, sie relativ problemlos auf gutes Futter umzustellen...
Schon, ja, aber das hatte meinem Kater damals absolut nicht zugesagt. Ich hatte mich einmal quer durch das Sortiment welches man bei Fressnapf bekommt (ich bin noch altmodisch und kaufe das Futter lieber wenn ich selber einkaufen gehe, und setzte mich mit den Inhaltsstoffen auseinander) getestet, von Pure Wilderness zu Katz Finefood, und Animonda Carny war das einzige was er wirklich angenommen und gefressen hatte. Auch sein Kot riecht mit dem Futter nicht übel, also denke ich verdaut er es auch gut


Wenn die beiden eine Weile feste im Futter sind und dann auch das Adult Futter problemlos fressen (können sie jetzt auch schon ich weiß), dann werde ich nochmal einen Versuch starten, denn Adult hat sehr viel mehr Auswahl finde ich. Bis dahin aber bleiben wir bei Animonda. Damit gehts den Kätzchen nicht so schlecht denke ich.

Ich nehme aber jeden Vorschlag natürlich dankend an, und werde mich dazu dann auch schlau machen.
Mallie91 ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 16.03.2020, 17:33
  #30
Cat_Berlin
Forenprofi
 
Cat_Berlin
 
Registriert seit: 2017
Ort: Berlin
Beiträge: 2.633
Standard

Wir haben damals auch mit Animonda angefangen
Inzwischen wird hier Mjamjam heiß geliebt, Leonardo, Catz Finefood purr und hier und da auch mal was anderes. Miamor oder Feringa...
Granata Pet geht manchmal, Grau fällt durch.
Poncha frisst fast ausschließlich Real Nature mit Reh und Geflügel in Soße
Cat_Berlin ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 19.03.2020, 12:15
  #31
Mallie91
Neuling
 
Mallie91
 
Registriert seit: 2019
Beiträge: 22
Standard

Noch ein Update:


Vertrag ist unterschrieben und Schnee ist nun meine!

Ja, Katerchen 2 heißt Schnee, würde ich aber gerne ändern, und Katerchen 1 heißt Lotor

Nachbar war irgendwie richtig froh dass Schnee jetzt doch bei mir bleibt. Er hat sich nichtmal den Vertrag durchgelesen, geschweige denn will er eine Kopie haben. Er hat aber ständige beteuert dass er Schnee liebt


Schnee ist nun etwas über eine Woche bei mir und jetzt auch feste im Futter. Er frisst fest aus seiner Schüssel und geht nicht sofort bei Lotor dran. Außerdem schlingt er nicht alles runter, sondern die 100g von heute Morgen haben noch gut 4 Bissen in der Schüssel. Ich denke langsam versteht er dass Fressen keine Mangelware ist. Ebenfalls hat er jetzt ENDLICH flache Näpfchen aus denen er bequem fressen kann


Lotor und Schnee jagen sich noch, es wird gefaucht und geschrien, aber das hat wirklich stark abgenommen. Sie haben sich sogar zaghaft gegenseitig geputzt


Er hat sich schon gut eingelebt, und ich denke ich kann dann auch für nächste Woche einen TA Termin für ihn machen


Und noch Bilderchen:







Mallie91 ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 25.03.2020, 13:16
  #32
Mallie91
Neuling
 
Mallie91
 
Registriert seit: 2019
Beiträge: 22
Standard

Noch ein Update:

Shiro (ehemals Schnee) ist nun 2 Wochen bei uns! Er hat sich super eingelebt. Er scheint auch nicht mehr so anhänglich wie die ersten paar Tage. Er erkundet jetzt selber die Wohnung mit Lotor


Im Futter steht er auch super. Er geht kaum noch an den Napf von Lotor und frisst wenn er Hunger hat.


Wenn es mal wärmer wird, verzieht er sich auch gerne mal ins Waschbecken im Bad. Da habe ich ihn mal 20 Min gesucht, weil ich ihn auf den ersten Blick nicht gesehen habe im abgedunkelten Bad


Am Dienstag haben wir auch endlich den TA Termin! Ein Vorabcheck wie es ihm geht, danach dann hoffentlich auch nächste Woche noch die Kastration direkt. Dazu gibt es auch noch ein Update wenn alles gut läuft!


Ich kann mich absolut nicht über den Kleinen Fratz beschweren.
Er kratzt nicht an Möbeln (meinte der Nachbar macht er manchmal), schmeißt nichts um und ist auch kein großer 'Redner' (wie Lotor der ganze Monologe aufsagt). Nachbar meldet sich auch nicht mehr und fragt nach. Er hat wohl mit der Sache abgeschlossen


Wir haben jetzt auch ein Netz am Balkon, so dass die beiden auch draußen die Sonne genießen können







Und heute habe ich auch beobachtet wie Lotor sich von Shiro putzen lässt

__________________


uns gibt es auch bei Instagram <3

Geändert von Mallie91 (25.03.2020 um 14:11 Uhr)
Mallie91 ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 25.03.2020, 13:18
  #33
Poldi
Forenprofi
 
Poldi
 
Registriert seit: 2008
Ort: Kreis Recklinghausen
Alter: 57
Beiträge: 1.839
Standard

Ich freue mich so für euch.
Poldi ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 25.03.2020, 13:37
  #34
Cat_Berlin
Forenprofi
 
Cat_Berlin
 
Registriert seit: 2017
Ort: Berlin
Beiträge: 2.633
Standard

Is der in den 2 Wochen auf die doppelte Größe gewachsen?
Aber so süß, die zwei

Macht Ihr den Schnupfenabstrich mit beim TA?
Cat_Berlin ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 25.03.2020, 13:42
  #35
Irmi_
Forenprofi
 
Irmi_
 
Registriert seit: 2017
Ort: Vorarlberg
Beiträge: 5.653
Standard

Dass ich Euch erst jetzt finde...

Tolle Fotos und tolle Aktion und tolle Kater und bitte weitermachen!
__________________
Grüße,
Magdalena mit dem Plüschübel Irmi, ihrer Komplizin Gesa, der mutigen Patenkatze GroCha's Irmi und meinem Sternchen Ihrer Piepsigkeit Ebony.


Einzelkatzen-Erfahrungen
Irmi_ ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 25.03.2020, 14:24
  #36
Mallie91
Neuling
 
Mallie91
 
Registriert seit: 2019
Beiträge: 22
Standard

Zitat:
Zitat von Cat_Berlin Beitrag anzeigen
Is der in den 2 Wochen auf die doppelte Größe gewachsen?
Aber so süß, die zwei

Macht Ihr den Schnupfenabstrich mit beim TA?
Wegen dem Abstrich werde ich die Entscheidung dem TA überlassen. Wenn er sich die Augen anschaut und findet es MUSS gemacht werden, dann gerne. Aber wenn es einfach nur an der Rasse und der schlechten Pflege liegt, dann versuchen wir das erstmal so weg zu bekommen. Ich finde in den 2 Wochen ist er schon viel sauberer geworden im Gesicht. Wird ja auch täglich sauber gemacht

Ich werde es aber auf jeden Fall ansprechen, man kann es ja auch zur Vorsorge machen lassen


Und nein, er ist nich größer geworden. Aber fluffiger dank dem regelmäßigen bürsten
Mallie91 ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 25.03.2020, 14:49
  #37
Cat_Berlin
Forenprofi
 
Cat_Berlin
 
Registriert seit: 2017
Ort: Berlin
Beiträge: 2.633
Standard

Zitat:
Zitat von Mallie91 Beitrag anzeigen
Ich werde es aber auf jeden Fall ansprechen, man kann es ja auch zur Vorsorge machen lassen
Ja, naja, und so ein unbehandelter Katzenschnupfen kann schon böse Nachwirkungen haben...

Ich finde, Du zeigst uns eindeutig zu wenig Bilder
Cat_Berlin ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 25.03.2020, 17:18
  #38
Mallie91
Neuling
 
Mallie91
 
Registriert seit: 2019
Beiträge: 22
Standard

Zitat:
Zitat von Cat_Berlin Beitrag anzeigen
Ich finde, Du zeigst uns eindeutig zu wenig Bilder
Mehr Bilder? Okay

Shiro als Baby:



Wurde mir zumindest so mitgeteilt.





Mallie91 ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 25.03.2020, 20:30
  #39
Perron
Forenprofi
 
Perron
 
Registriert seit: 2014
Ort: im Speckgürtel von HH
Beiträge: 1.157
Standard

Süß die beiden Kerlchen und putzen geht schon zusammen, das wird bestimmt noch ein Dream-Team.
__________________
viele Grüße von Ilona mit Shadow und Räubertochter Ronja
(Perron immer im Herzen -16.12.2013)
Stolze Dauerpatin für Thorin(www.cats-at-andros.de)
Perron ist offline  
Mit Zitat antworten

Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Neuer Kater (Ich freu mich - alter Kater nicht) xMeowWoofx Die Anfänger 22 25.05.2017 15:18
Neuer Kater .. Meine zwei Kater sehr durcheinander kathi181 Verhalten und Erziehung 12 22.08.2015 10:40
Kater schreit, faucht, knurrt plötzlich Kater / Bruder an - Krieg zu Hause! jessuelie Verhalten und Erziehung 62 17.12.2014 08:59
Neuer Versuch!!! Sinja sucht dringend ein ruhiges zu Hause!! moon83 Glückspilze 13 21.01.2012 12:50

Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 16:03 Uhr.

Über uns
Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzen Forum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.