Katzen Forum Fotowettbewerb Pets Nature

  Katzen Forum > Allgemeines Forum > Die Anfänger

Die Anfänger Hier finden Katzenneulinge Rat

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 26.10.2019, 06:07
  #76
ACK
Erfahrener Benutzer
 
ACK
 
Registriert seit: 2018
Ort: Berlin
Beiträge: 481
Standard

Hallo Travellover,

ich habe deinen Thread leider erst heute entdeckt.
Eure kleine Pepper ist sehr hübsch

Ihr macht doch RIESEN- Fortschritte!
Ich schicke euch hiermit imaginär ein großes Paket mit Geduld.

Für die Küche hatte ich noch die Idee, Inkontinenzunterlagen zu benutzen;
die hatte ausgelegt als meine Casy schon sehr alt war.

Liebe Grüße und das wird!
__________________
Casy und Talia, für immer im Herzen......
ACK ist offline  
Mit Zitat antworten
Werbung
Alt 26.10.2019, 07:41
  #77
mucki 1
Forenprofi
 
mucki 1
 
Registriert seit: 2012
Ort: NRW
Beiträge: 20.124
Standard

Guten Morgen Travellover,

Pepper ist wirklich eine ganz süße Maus.
Fotos kannst Du ganz einfach über picr.de hochladen. Dann den Code kopieren und in Deinen Beitrag im Forum einfügen.

Was OMalley2 schreibt kann ich bestätigen:
unser Willi war ein ganz großer Schmuser. Aber auf den Schoß kam er niemals, kuschelte sich aber super gerne nebendran.

Was das Verhalten Eurer Pepper angeht sind wir mit unser Sally (einer ehemaligen Laborkatze) auf einem ähnlichen Status wie Ihr. Sally lebt jetzt seit einem halben Jahr bei uns.
Mit Geduld und Beharrlichkeit wird es immer besser und die kleinen Racker legen ihre Angst Stück für Stück ab.
Wir haben auch so Manches über die Vergabe von Leckerlie geregelt und mit sanftem Zureden und ganz viel loben.

Und ja, man freut sich wie ein Schneekönig über jeden kleinen Fortschritt.
Als Riesenfortschritt könnt Ihr schon mal verbuchen daß Ihr das Pieselproblem abstellen konntet.

Ich wünsche Euch ein schönes Wochenende.
__________________

Henry, Mütze, Simba, Willi und Luna:
ihr kamt auf leisen Pfoten in unsere Herzen geschlichen um dort für immer zu bleiben.
mucki 1 ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 26.10.2019, 11:52
  #78
Rickie
Forenprofi
 
Rickie
 
Registriert seit: 2012
Beiträge: 25.734
Standard

Pepper ist ja wirklich eine schmucke Maus.

Und wie mucki schon schrieb, versuch es mal damit; einfach der Anleitung dort folgen:

https://picr.de/

Ich finde die Fortschritte auch enorm, vor allem in der kurzen Zeit.

Renner sind bei uns auch zerknülltes Papier und Kastanien.
Und bei Bruno war es auch mal eine Zeit lang der Läufer, er fand das wohl sehr lustig, darunter zu kriechen.

Am meisten freut mich, daß das Pinkelproblem bei Euch erledigt ist und ich wünsche Euch, daß das so bleibt, auch, wenn Du ein paar Tage abwesend bist.

edit
An sich werden immer "nur" die Krallen an den Vorderpfoten amputiert, weil die Katzen ja nur mit denen an den Wänden und Polstermöbel kratzen. Ist sicher auch eine Geldfrage, daß man die Hinterpfoten intakt läßt.
Solchen Leuten, also Tierärzten, die sowas machen, wie auch Besitzern, die sowas anordnen, würde ich gern je einen Fuß und eine Hand amputieren lassen und dann wahlweise in der Wüste oder im Dschungel aussetzen.
__________________

Geändert von Rickie (26.10.2019 um 13:50 Uhr)
Rickie ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 26.10.2019, 13:27
  #79
NicoCurlySue
Forenprofi
 
Registriert seit: 2016
Beiträge: 4.470
Standard

Hallo,

schön, dass Ihr der süßen Maus ein Zuhause gegeben habt!

Was meine auch lieben: einen Stab oder Federwedel unter einem dünnen Teppich oder einem Handtuch bewegen und zwischendurch hinaus schauen lassen.
__________________
Eva-Maria und die Sieben Lieben
NicoCurlySue ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 26.10.2019, 14:24
  #80
ACK
Erfahrener Benutzer
 
ACK
 
Registriert seit: 2018
Ort: Berlin
Beiträge: 481
Standard

Liebe Travellover,

wenn du hier etwas länger mitliest, wirst du feststellen, dass du nicht die Einzige mit einen Handycap bist.
Unsere Katzen stehen im Vordergrund
Ich hoffe, dass ich mich nun nicht falsch ausgedrückt habe.

Ganz liebe Grüße!
ACK ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 01.11.2019, 18:55
  #81
Quilla
Forenprofi
 
Quilla
 
Registriert seit: 2013
Ort: Allgäu
Beiträge: 2.346
Standard

Ich bin schon sehr gespannt zu lesen, wie es während deiner Abwesenheit gelaufen ist.

Pepper ist unheimlich hübsch.

Zum Thema Spielen - vielleicht mag sie Straussenfedern?
Die sind recht lang (kann man gut aus sitzender Position zum Spielen bewegen) und bei uns finden das alle interessant.
Da sie weich sind (ausser der Kiel) dürfte es ihren Vorderpfötchen auch nicht weh tun.

Ich habe meine im Internet gekauft *klick* und eine davon an eine "Angel" gebastelt.
Eine andere, die ich habe, bewege ich einfach, indem ich sie nur hinten festhalte.
__________________

__________________________________

FÜR DICH - TAUSENDMAL !
Quilla ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 04.11.2019, 11:54
  #82
Travellover
Benutzer
 
Registriert seit: 2019
Beiträge: 40
Standard Heul

Hallo ihr Lieben...

Ich war auf Geschaeftsreise und hab meine Pepper ganz dolle vermisst. Bin nun Daheim und sie ist viel zutraulicher geworden in der Zeit. Sie ist zwar noch nicht auf der Couch aber liegt in der Naehe und beobachtet uns. Sie teilt auch irgendwann in der Nacht das Bett mit uns...

ABER: Zum Thema Unsauberkeit...Wir haben 2 Katzenklos, trotzdem pinkelt sie ausserhalb... Und mittlerweile ueberall hin. Neben meinem Arbeitsstuhl, im Schlafzimmer, in jeglichen Ecken... Ich bin so geschockt und frustriert... Nun hat sie doch ihr Zweites Klo und sie benutzt es auch ab und zu, aber trotzdem pinkelt sie froehlich in der Wohnung herum. Wenn ich sie erwische, nehme ich sie und setze sie in eins der KAtzenklos... Ich bin echt am Ende. Komme mit dem Putzen nicht hinterher und ein 3. Katzenklo in unserer mini-Wohnung kommt echt nicht mehr in Frage... Vor allem weil es mir vor kommt als ob sie das eh nicht interessieren wuerde....

Bitte, bitte hilft mir!!!!! Ich kann nicht in so einer voll gepinkelten Wohnung Leben... Ich arbeite hier ja auch.... Kann kaum schlafen, weil ich immer hoeren muss ob sie wieder am Teppich scharrt
Travellover ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 04.11.2019, 22:21
  #83
Nachtigall
Erfahrener Benutzer
 
Nachtigall
 
Registriert seit: 2013
Beiträge: 430
Standard

Was weiß das Tierheim über sie? Du schreibst, dass sie draußen gefunden wurde. War sie vielleicht Freigängerin? Dann wäre es möglich, dass sie rauswill? Wie verhält sie sich auf dem Balkon oder am Fenster, versucht sie irgendwie auszubüxen?

Die Situation ist sicher sehr belastend für euch. Es wäre auch nötig sie nochmal zum Tierarzt zu schaffen, vlcht gibt es organische Ursachen.
Nachtigall ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 05.11.2019, 09:15
  #84
Rickie
Forenprofi
 
Rickie
 
Registriert seit: 2012
Beiträge: 25.734
Standard

Hat sie das auch während Deiner Abwesenheit gemacht, oder erst, seit Du zurück bist?

Es muß ja einen Grund geben. Vernachlässigt kann sie sich wohl nicht fühlen, vielleicht unsicher, weil Du weg warst?
Ach Mensch es tut mir richtig Leid für Euch alle Drei. Und ich hab echt keinen Ratschlag, höchstens möchte ich Dur Mut zusprechen.

Gab es im TH schon Unsauberkeitsprobleme mit Pepper?
Rickie ist offline  
Mit Zitat antworten

Alt 05.11.2019, 09:53
  #85
OMalley2
Forenprofi
 
OMalley2
 
Registriert seit: 2017
Ort: Etwa in der Mitte von Bayern
Beiträge: 3.423
Standard

Stress, Nieren- oder Blasenprobleme - das sind meist die Verursacher der wildpinkelei. Oder Hormone.
Die Katze einer Freundin hat nach einem Umzug alles vollgepieselt. Sie ist leider allein aufgewachsen und schon der Duft einer Fremdkatze auf dem Grundstück brachte sie aus der Fassung.

Erstmal Enzymreiniger nutzen, damit der Pieselgeruch aus dem Haus ist... und die Katze keinen ständigen Anreiz mehr vorfindet. '

Hier sind eine Menge Experten für Unsauberkeitsprobleme im Forum, das kriegt Ihr also bestimmt hin. Nur Mut!
__________________
Wenn ihrs nicht fühlt, ihr werdets nicht erjagen.
OMalley2 ist offline  
Mit Zitat antworten
Antwort

hilfe, katzenklo, streicheln, tierheim, zutraulich

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Neue Katze aus dem Tierheim, Probleme mit dem Kater bluetec2080 Wohnungskatzen 18 20.01.2014 22:54
Katze adoptiert Hushabye Verhalten und Erziehung 10 08.12.2012 07:41
Tierheim - Freigänger - Probleme Fiege Freigänger 5 15.06.2011 16:08
Katze aus dem Tierheim - Probleme basigu Die Anfänger 5 12.07.2009 06:32

Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 04:36 Uhr.

Über uns
Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzen Forum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.