Katzen Forum Fotowettbewerb Pets Nature

Zurück   Katzen Forum > Allgemeines Forum > Die Anfänger

Die Anfänger Hier finden Katzenneulinge Rat

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 20.07.2019, 20:01
  #31
SukiMo
Neuling
 
SukiMo
 
Registriert seit: 2019
Beiträge: 26
Standard

Zitat:
Zitat von Lumipallo Beitrag anzeigen
Nur mal so nebenbei angemerkt, wenn die Zwei schon Flöhe vom "Züchter" mitgebracht haben,
würde ich auch mal eine Stuhlprobe auf alles mögliche an Würmern usw. untersuchen lassen.
Nicht, dass da die nächste Überraschung lauert.
Ja, das werde ich dann auch tun.

Als wir bei der Tierärztin waren, haben beide eine Wurmkur bekommen...aber sicher ist sicher.
Leider waren wir nicht ganz so zufrieden mit der Ärztin und müssen uns noch bis ende des Monats gedulden, bis der Tierarzt aus dem Urlaub kommt.
__________________
♡Bounty♡ und ♡Cooper♡
SukiMo ist offline  
Mit Zitat antworten
Werbung
Alt 20.07.2019, 21:10
  #32
Mika2017
Forenprofi
 
Mika2017
 
Registriert seit: 2017
Beiträge: 1.495
Standard

Zitat:
Zitat von SukiMo Beitrag anzeigen
So, Program Dosierung habe ich verstanden... ein Präparat ist für katzen bis 4,5 kg und das andere ist für Katzen ab 4,5 kg.

Leider kann ich diese ganzen Produkte nur online bestellen, wie schon gesagt, weil vieles hier in der Umgebung einfach nicht angeboten wird.

Bestellte habe ich:

Capstar, Program und Flee Umgebungsspray

Hoffe damit bin ich gut gewappnet und wir werden die Biester los
Ich habe das PROGRAM noch nie bei einem Tierarzt bekommen. Demnach habe ich immer alles nur online bestellt. Und es gibt im Internet nur maximal zwei Online-Apotheken, in der man beide Produkte erhalten kann. Das Flee Umgebungsspray jedoch, das musste ich immer extra, woanders bestellen - meist gibt es Angebote für 3 Flaschen, die dann am günstigsten kommen. Über das Flee Umgebungsspray kann ich nur in höchsten Tönen sprechen, es wirkt ungemein gut und schadet weder Mensch noch Katze.

Mit diesen drei Produkten bis du bestens ausgestattet und deine Kätzchen können auch weiter problemlos und gefahrlos miteinander spielen und sich gegenseitig ablecken, was eben i c h für das Wichtigste beim Schutz gegen Parasiten halte, dass sich zwei und mehr Katzen nicht gegenseitig dann gefährden... Wer Frontline & Co verwendet, der mag seine eigenen Gründe haben, aber es ist und bleibt ein gefähliches Gift, dessen Gefahren sich ab zwei Katzen die auch eng zusammen sind, um einiges erhöhen.
Und gerade bei zwei jungen Kätzchen könnte ich Frontline gar nicht verstehen und vertreten.
Mika2017 ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 20.07.2019, 21:49
  #33
Lumipallo
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 2010
Ort: im Nordschwarzwald
Beiträge: 407
Standard

Zitat:
Zitat von SukiMo Beitrag anzeigen
Ja, das werde ich dann auch tun.

Als wir bei der Tierärztin waren, haben beide eine Wurmkur bekommen...aber sicher ist sicher.
Leider waren wir nicht ganz so zufrieden mit der Ärztin und müssen uns noch bis ende des Monats gedulden, bis der Tierarzt aus dem Urlaub kommt.
Wurmkur hat Felice auch bekommen, aber die deckte den Bandwurm irgendwie nicht mit ab.
Und genau der hat ihr dann noch eine ganze Weile Probleme gemacht, bis er durch eine Kotuntersuchung als Übeltäter entlarvt wurde.
__________________
_____________________________________
Liebe Grüße Lumipallo
mit den Schmuseflusen Santje, Felice und Fietje
Fietje Seelentröster, Prinzessin Santje und Minimiez Felice


Im Katzenhimmel unvergessen Bonny, Murmel, Oscar, Tom, Tini, Benni, Lissi, Felix und Max

Geändert von Lumipallo (20.07.2019 um 21:52 Uhr)
Lumipallo ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 20.07.2019, 23:48
  #34
Polayuki
Forenprofi
 
Polayuki
 
Registriert seit: 2017
Ort: An der Ostsee
Beiträge: 2.070
Standard

Zitat:
Zitat von Mika2017 Beitrag anzeigen
Ich habe das PROGRAM noch nie bei einem Tierarzt bekommen. Demnach habe ich immer alles nur online bestellt.
Wenn man den TA bittet, dann bestellt er für einen Program, war zumindest bei uns kein Problem. Ist halt nicht nötig wenn man auch selbst bestellen kann. Für mich ist das notwendig damit ich die Rechnung meiner Versicherung einreichen kann.
Lg
Polayuki ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 21.07.2019, 18:15
  #35
Mika2017
Forenprofi
 
Mika2017
 
Registriert seit: 2017
Beiträge: 1.495
Standard

Zitat:
Zitat von Polayuki Beitrag anzeigen
Wenn man den TA bittet, dann bestellt er für einen Program, war zumindest bei uns kein Problem. Ist halt nicht nötig wenn man auch selbst bestellen kann. Für mich ist das notwendig damit ich die Rechnung meiner Versicherung einreichen kann.
Lg
Gute Info, gibt ja einige die ihre Katze/n versichert haben! Toll.
Mika2017 ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 22.07.2019, 11:33
  #36
SukiMo
Neuling
 
SukiMo
 
Registriert seit: 2019
Beiträge: 26
Standard

Hallo zusammen,

Capstar ist heute angekommen, doch leider muss ich noch auf dieses Program warten und kann noch nicht mit den kampf, gegen die Flöhe starten.

Also die Reihenfolge ist:

Erst Capstar und einen Tag später Program und danach nochmal Capstar?

Ich meine irgendwo gelesen zu haben, dass jemand die Reihenfolge genau umgedreht empfohlen hat
__________________
♡Bounty♡ und ♡Cooper♡
SukiMo ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 22.07.2019, 11:35
  #37
SukiMo
Neuling
 
SukiMo
 
Registriert seit: 2019
Beiträge: 26
Standard

Zitat:
Zitat von Mika2017 Beitrag anzeigen
Gute Info, gibt ja einige die ihre Katze/n versichert haben! Toll.
Nach einer Versicherung habe ich auch schon gesucht, nur als totaler "Neustarter", bin ich da nicht wirklich fündig geworden.

Wer was empfehlen kann, gern her damit
__________________
♡Bounty♡ und ♡Cooper♡
SukiMo ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 22.07.2019, 11:38
  #38
Polayuki
Forenprofi
 
Polayuki
 
Registriert seit: 2017
Ort: An der Ostsee
Beiträge: 2.070
Standard

Zitat:
Zitat von SukiMo Beitrag anzeigen
Hallo zusammen,

Capstar ist heute angekommen, doch leider muss ich noch auf dieses Program warten und kann noch nicht mit den kampf, gegen die Flöhe starten.

Also die Reihenfolge ist:

Erst Capstar und einen Tag später Program und danach nochmal Capstar?

Ich meine irgendwo gelesen zu haben, dass jemand die Reihenfolge genau umgedreht empfohlen hat
Jaa ich glaube die hier im Forum empfohlene Reihenfolge ist tatsächlich andersherum. Ich weiß nicht ob das einen Unterschied macht, ich persönlich wollte mit capstar erstmal alle Flöhe tod wissen und da ich nur alle 2 Tage capstar gegeben habe (je nach Befall eben eine oder mehrere Tabletten und diese dann eben jeden oder jeden 2. Tag möglich) war der Tag dazwischen perfekt für Programm. Wenn du auf Nummer sicher gehen möchtest dann mach es so wie von den meisten im Forum empfohlen
Polayuki ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 22.07.2019, 11:44
  #39
Polayuki
Forenprofi
 
Polayuki
 
Registriert seit: 2017
Ort: An der Ostsee
Beiträge: 2.070
Standard

Zitat:
Zitat von SukiMo Beitrag anzeigen
Nach einer Versicherung habe ich auch schon gesucht, nur als totaler "Neustarter", bin ich da nicht wirklich fündig geworden.

Wer was empfehlen kann, gern her damit
Ich persönlich kann die agila empfehlen, wobei ich auch die teure Variante habe (pro Monat und Katze 30€), dafür habe ich freie TA Wahl, op wird ohne Obergrenze übernommen und bis zu nem Gewissen Betrag auch Vorsorgeuntersuchungen, impfen, floh und wurmmittel etc, aber auch Behandlungen wenn Katze krank ist. Rechnung kann ich per Foto online einreichen ohne weitere selbstkosten.
Aber da musst du eben gucken was für wichtig ist, was du zahlen kannst etc
Polayuki ist offline  
Mit Zitat antworten

Alt 22.07.2019, 13:31
  #40
Mika2017
Forenprofi
 
Mika2017
 
Registriert seit: 2017
Beiträge: 1.495
Standard

Die Capstar Tablette kannst du d a n n geben, wenn du sie hast.
Egal / Unabhängig davon, ob das Program am nächsten Tag geliefert wird oder erst in 2 Wochen. Was soll denn dabei ein Unterschied machen? Sowieso wirkt das Program ja sehr langsam an, durch die Art und Weise auf was es nur einwirkt...
Mika2017 ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 22.07.2019, 13:56
  #41
Polayuki
Forenprofi
 
Polayuki
 
Registriert seit: 2017
Ort: An der Ostsee
Beiträge: 2.070
Standard

Zitat:
Zitat von Mika2017 Beitrag anzeigen
Die Capstar Tablette kannst du d a n n geben, wenn du sie hast.
Egal / Unabhängig davon, ob das Program am nächsten Tag geliefert wird oder erst in 2 Wochen. Was soll denn dabei ein Unterschied machen? Sowieso wirkt das Program ja sehr langsam an, durch die Art und Weise auf was es nur einwirkt...
Ich glaube das Problem dabei wenn du Program erst viel später gibst, ist dass zu dem Zeitpunkt dann ja wieder neue Flöhe aus den Eiern geschlüpft sind und du dann NOCHMAL capstar geben musst, also ne zusätzliche Belastung für das Tier ist. Wenn du aber erst Program gibst dann gibts erstmal keinen neuen Nachwuchs mehr und danach kannst du alles töten was noch rumspringt.
Ob das bei einem Tag ein Unterschied macht weiß ich nicht, aber eine oder 2 Wochen versetzt würde ich das nicht geben, die Gefahr nochmal Capstar geben zu müssen wäre mir zu groß (denn auch wenn mein Kurzer es tausend mal besser als ein spot on verträgt, merke ich ihm an, dass es ihn belastet, durch kurz Durchfall und mehr Schlafen als sonst).
lg
Polayuki ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 22.07.2019, 16:44
  #42
SukiMo
Neuling
 
SukiMo
 
Registriert seit: 2019
Beiträge: 26
Standard

Zitat:
Zitat von Polayuki Beitrag anzeigen
Ich glaube das Problem dabei wenn du Program erst viel später gibst, ist dass zu dem Zeitpunkt dann ja wieder neue Flöhe aus den Eiern geschlüpft sind und du dann NOCHMAL capstar geben musst, also ne zusätzliche Belastung für das Tier ist. Wenn du aber erst Program gibst dann gibts erstmal keinen neuen Nachwuchs mehr und danach kannst du alles töten was noch rumspringt.
Ob das bei einem Tag ein Unterschied macht weiß ich nicht, aber eine oder 2 Wochen versetzt würde ich das nicht geben, die Gefahr nochmal Capstar geben zu müssen wäre mir zu groß (denn auch wenn mein Kurzer es tausend mal besser als ein spot on verträgt, merke ich ihm an, dass es ihn belastet, durch kurz Durchfall und mehr Schlafen als sonst).
lg

Genau das habe ich mir nämlich auch gedacht, dass dieses Capstar zwar die Flöhe tötet, aber die Überlebenden Flöhe und Eier, die vielleicht im Körbchen, Bett, Couch u.s w leben, die katzen nur aufs neue befallen würden.
Laut Bestellung müsste Program in den nächsten 1-2 Tagen geliefert werden... ich denke, dass wir das jetzt auch noch überleben werden
__________________
♡Bounty♡ und ♡Cooper♡
SukiMo ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 22.07.2019, 16:55
  #43
Lumipallo
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 2010
Ort: im Nordschwarzwald
Beiträge: 407
Standard

Schön alles merken, es kommen bestimmt mal Neulinge an, dann kannst du mit hilfreichen Tipps kommen.
__________________
_____________________________________
Liebe Grüße Lumipallo
mit den Schmuseflusen Santje, Felice und Fietje
Fietje Seelentröster, Prinzessin Santje und Minimiez Felice


Im Katzenhimmel unvergessen Bonny, Murmel, Oscar, Tom, Tini, Benni, Lissi, Felix und Max
Lumipallo ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 22.07.2019, 19:16
  #44
Mika2017
Forenprofi
 
Mika2017
 
Registriert seit: 2017
Beiträge: 1.495
Standard

Zitat:
Zitat von SukiMo Beitrag anzeigen
Genau das habe ich mir nämlich auch gedacht, dass dieses Capstar zwar die Flöhe tötet, aber die Überlebenden Flöhe und Eier, die vielleicht im Körbchen, Bett, Couch u.s w leben, die katzen nur aufs neue befallen würden.
Laut Bestellung müsste Program in den nächsten 1-2 Tagen geliefert werden... ich denke, dass wir das jetzt auch noch überleben werden
Ja aber dafür hast du doch gerade das FLEE Umgebungsspray!
Also das FLEE Umgebungsspray wirkt wesentlich schneller auf a l l e Stadien der Flohentstehung als das PROGRAM dann so richtig (bei allen Flöhen) wirken kann, sprich bei Program muss ja j e d e r Floh erst einmal ein Bisschen Blut von den Kätzchen "naschen"...

Ich persönlich würde sowieso das Capstar nur widerwillig bei sehr jungen Katzen anwenden und falls überhaupt, auf keinen Fall mehr als zwei Tabletten, mit einem Abstand von mindestens 3 Tagen.

Aber, wenn man das FLEE Umgebungsspray richtig und an allen Liegeplätzen verwendet, dann bleibt nach einer einzigen Capstar-Tablette plus das FLEE Spray gar kein Raum mehr für lebende Flöhe, Eier und das Larven-Stadium.

DAS MEINTE ich damit,
als ich schrieb, dass es nicht so wichtig ist wann dann das Program zum Einsatz kommt. Sowieso bleiben beim Program alle Flöhe putzmunter, nur eben deren Eier sind dann "leere, tote Hülsen" oder wie immer man das bezeichnen mag.
Mit dem FLEE Umgebungsspray würde i c h Bspw. bei so kleinen Kätzchen ganz auf die Capstar verzichten und nur mit Program und FLEE bekämpfen.

Geändert von Mika2017 (22.07.2019 um 19:19 Uhr)
Mika2017 ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 22.07.2019, 19:31
  #45
SukiMo
Neuling
 
SukiMo
 
Registriert seit: 2019
Beiträge: 26
Standard

Zitat:
Zitat von Mika2017 Beitrag anzeigen
Ja aber dafür hast du doch gerade das FLEE Umgebungsspray!
Also das FLEE Umgebungsspray wirkt wesentlich schneller auf a l l e Stadien der Flohentstehung als das PROGRAM dann so richtig (bei allen Flöhen) wirken kann, sprich bei Program muss ja auch erst einmal j e d e r Floh erst einmal ein Bisschen Blut von den Kätzchen "naschen"...

Ich persönlich würde sowieso das Capstar nur widerwillig bei sehr jungen Katzen anwenden und falls überhaupt, auf keinen Fall mehr als zwei Tabletten, mit einem Abstand von mindestens 3 Tagen.

Aber, wenn man das FLEE Umgebungsspray richtig und an allen Liegeplätzen verwendet, dann bleibt nach einer einzigen Capstar-Tablette plus das FLEE Spray gar kein Raum mehr für lebende Flöhe, Eier und das Larven-Stadium.

DAS MEINTE ich damit,
als ich schrieb, dass es nicht so wichtig ist wann dann das Program zum Einsatz kommt. Sowieso bleiben beim Program alle Flöhe putzmunter, nur eben deren Eier sind dann "leere, tote Hülsen" oder wie immer man das bezeichnen mag.
Mit dem FLEE Umgebungsspray würde i c h Bspw. bei so kleinen Kätzchen ganz auf die Capstar verzichten und nur mit Program und FLEE bekämpfen.

Das Problem ist, dass Flee und Program zusammen geliefert wird und ich momentan nur Capstar zuhause habe.
Wenn ich das jetzt gebe und die Lieferung sich verspätet, habe ich Capstar, wenn ich es heute geben würde, völlig "umsonst" gegeben... denk ich.
Weil die Überlebenden Flöhe sich wieder bei den Katzen einnisten würden und ich die Dosierung definitiv wiederholen müsste bzw mit der Lieferung von Flee und Program, die komplette Behandlung von vorne beginnen muss.

Capstar darf man doch, wenn ich das richtig verstanden habe, ab der 4. Lebenswoche / ab 1 kg geben?
__________________
♡Bounty♡ und ♡Cooper♡
SukiMo ist offline  
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
zweitkatze ja oder nein? alpa_cino Eine Katze zieht ein 16 19.06.2018 07:10
Zweitkatze - Ja oder Nein? Venny Eine Katze zieht ein 5 27.10.2015 09:32
Zweitkatze ja oder nein? EllyMy Die Anfänger 26 20.01.2015 14:19
Zweitkatze - ja oder nein? krumelchen Eine Katze zieht ein 5 06.11.2013 14:50
Zweitkatze: ja oder nein? Kater_Karlo Eine Katze zieht ein 3 11.04.2011 13:33

Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:16 Uhr.


Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzen Forum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.