Katzen Forum Fotowettbewerb Pets Nature

Zurück   Katzen Forum > Allgemeines Forum > Die Anfänger

Die Anfänger Hier finden Katzenneulinge Rat

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 17.02.2019, 17:24   #16
tigerlili
Forenprofi
 
tigerlili
 
Registriert seit: 2006
Ort: 31... Lehrte
Alter: 53
Beiträge: 10.621
Standard

Das Klo ist wirklich sehr klein, ist mir auch gleich aufgefallen. Benutzt statt scharfen Reinigern den Enzymreiniger. Der Geruch von Sagrotan ist ihr vielleicht unangenehm, dann macht sie da erst recht drüber, wenn Ihr Pech habt.
__________________
Socke, Niki, Carlos, Mütze, Ankor, Fluse
https://lh3.googleusercontent.com/-p0L5vRjIo1k/Tl_HDC3Lh4I/AAAAAAAAF28/5a7G_cMhLbY/s144/RIMG0013.JPG
Lili+21.2.05, Tiger+11.7.09, Michel+15.10.12, Luna+26.9.17, Schwutz+14.3.19 im Herzen


Gabi@streetcats.info
Streetcats Interessentenformular
Meine Tierschutzprojekte-ein Bericht, ständig aktualisiert im Eingangspost die derzeit suchenden Fellchen
tigerlili ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Alt 17.02.2019, 17:33   #17
OMalley2
Forenprofi
 
OMalley2
 
Registriert seit: 2017
Ort: Etwa in der Mitte von Bayern
Beiträge: 2.850
Standard

Stimmt, Coonies haben einen mächtigen Wendekreis. Bietet ihr das größte KaKlo an, das Ihr finden könnt.
Was ich nie geglaubt, aber inzwischen mit Erfolg eingeführt habe, ist so ein großes Ding mit Deckel und Einstieg oben. Sie turnen hinein und wieder hinaus, meine 2. Für ein Coonie darfs nochmal eine Schuhnummer ausladender sein.
__________________
Wenn ihrs nicht fühlt, ihr werdets nicht erjagen.
OMalley2 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.02.2019, 18:06   #18
TheTallTom
Benutzer
 
Registriert seit: 2019
Beiträge: 51
Standard

Okay dachte das Klo wäre groß genug, immerhin war es das größte offene bei Futterhaus und Fressnapf was ich finden konnte.
Das Tierheim hat mir empfohlen ein offenes zu kaufen da Sie scheu ist und es sonst mit der Transportbox in Verbindung bringen könnte.

Wie finde ich raus ob lieber geschlossen oder offen Klo?
Wie finde ich raus welches Futter oder Streu?

Ich weiß einfach nicht - Geht sie nicht auf Klo weil Sie Angst hat oder weil das Streu nicht passt?
Isst Sie nichts wegen der Aufregung oder isst Sie nicht weil es ihr nicht schmeckt?

Welche Alternative gibts für offene oder geschlossene Klos ausser die Samla-Box von Ikea.
Also welche Möbelstücke reichen von der Größe und sind mit wenigen Handgriffen einfach umzubauen.
Die fertig Teile kosten ja 200€ was uns etwas viel ist.

Wäre über Tipps dankbar.

Geändert von TheTallTom (17.02.2019 um 18:28 Uhr)
TheTallTom ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.02.2019, 18:29   #19
OMalley2
Forenprofi
 
OMalley2
 
Registriert seit: 2017
Ort: Etwa in der Mitte von Bayern
Beiträge: 2.850
Standard

Also ich hab
die da .

oder für Dich dann die da! So richtig groß! .

Möglicherweise reicht später mal die eine, große - bis dahin kannst Du ruhig 2, 3 aufstellen, mehrere Streu-Sorten testen und die beste Position finden.
__________________
Wenn ihrs nicht fühlt, ihr werdets nicht erjagen.
OMalley2 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.02.2019, 19:14   #20
Petra-01
Forenprofi
 
Petra-01
 
Registriert seit: 2007
Ort: Rhein-Ruhr-Gebiet
Beiträge: 15.535
Standard

Zitat:
Zitat von OMalley2 Beitrag anzeigen
Also ich hab
die da .

oder für Dich dann die da! So richtig groß! .

Möglicherweise reicht später mal die eine, große - bis dahin kannst Du ruhig 2, 3 aufstellen, mehrere Streu-Sorten testen und die beste Position finden.

Mit der ersten würde ich bei scheuen Katzen erst mal nicht üben, die zweite ist eine gute Wahl aber bitte die Klappe unbedingt raus nehmen!!

Man kann immer eine Alternative anbieten.
Ein Klo offen, eines mit Haube. Und dann sehen was sie lieber annimt.
Und auch bei Futter, Stücke mit soße, Patee, hochwertiges oder erst mal ein Supermarktfutter.

Alles Dinge die man testen und rauskriegen muß.
Versuch macht klu(g)ch.....
__________________
Petra

In meinem Herzen und unvergessen,Indi mein Herzenskater, Paul der Beste für immer, der schöne Willie und "hi Maus" Ilse
Petra-01 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.02.2019, 19:16   #21
OMalley2
Forenprofi
 
OMalley2
 
Registriert seit: 2017
Ort: Etwa in der Mitte von Bayern
Beiträge: 2.850
Standard

Mein erst genanntes Modell ist eine Idee, aber für Main Coon auch gleich mal zu klein. Auch für den stämmigen Briten dürfte sie fast eine Idee größer sein.

Ja, Klappe raus, die mögen viele Katzen nämlich gar nicht, auch die weniger scheuen.

Lass Dich mal beraten bei Fressnapf oder sonstwo und die richtig GROSSEN Teile zeigen.
__________________
Wenn ihrs nicht fühlt, ihr werdets nicht erjagen.
OMalley2 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.02.2019, 19:20   #22
Hazelcats
Erfahrener Benutzer
 
Hazelcats
 
Registriert seit: 2014
Ort: Berlin
Beiträge: 917
Standard

Große offene Klos gibt es online eine ganze Reihe, z.B.

https://www.zooplus.de/shop/katzen/k...assisch/515327

noch größer
https://www.fressnapf.de/p/trixie-ka...t-rand#1040701
https://www.fressnapf.de/p/europet-k...-gross#1028990

und das offene Lieblingsklo meiner Katzen ist die Jagdwanne in 90 l :
https://www.amazon.de/Jagdwanne-Wild...gr%C3%BCn&th=1
(nicht billig, aber schön glatte Oberfläche und schwer, damit standfest, wenn Mieze am Rand balanciert)

Liebe Grüße
Karen
__________________
http://www.katzen-forum.net/image.php?type=sigpic&userid=83946&dateline=142219  2870
Hazelcats ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.02.2019, 21:29   #23
Starfairy
Forenprofi
 
Registriert seit: 2008
Beiträge: 7.403
Standard

Äh, groß, größer, noch größer - habt ihr gelesen, das diese Katze gerade mal 2,6 kg wiegt?
Das ist keine Riesenkatze, sondern ein ganz zartes Kätzchen, die wohl in jedem handelsüblichem Klo Platz hat.

TheTallTom, ihr könnt später das Futter hinstellen, wo immer ihr es haben möchtet. Und auch die Toiletten.

Aber jetzt muß diese Katze einfach erst einmal ankommen. Versetz dich doch mal in ihre Lage.

Zuerst wird sie aus ihrem Zuhause ins Tierheim verfrachtet. Alles fremd und unheimlich dort. Dann ein neues Zuhause, vermutlich hat sie sich kaum zurechtgefunden, als sie wieder ins Tierheim abgeschoben wird. Dann kurz darauf zu euch.
Für diese Katze steht die ganze Welt Kopf, sie weiß nicht, wo sie jetzt hingehört und was sie von der Situation halten soll.

Und deshalb braucht sie jetzt Zeit. Vielleicht auch viel Zeit. Und auf jeden Fall viel Verständnis.
Bitte bedrängt sie nicht, bietet ihr euere Freundschaft an, aber laßt sie entscheiden, wann sie das Angebot annehmen möchte.
Bei soviel Änderungen und hin und her wäre auch ein Mensch durch den Wind, und dem könnte man die Situation zumindest erklären. Ihr nicht.

Und noch was, eine Katze, die in einer Gruppe gelebt hat, ist alleine immer unsicher. Auch wenn sie gemobbt wurde, normalerweise wird eine Katze nicht von der ganzen Gruppe gemobbt. Und vermutlich vermisst sie auch andere Katzen, an denen sie sich orientieren könnte.

Geändert von Starfairy (17.02.2019 um 21:43 Uhr)
Starfairy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.02.2019, 21:50   #24
Margitsina
Forenprofi
 
Margitsina
 
Registriert seit: 2013
Ort: 35305 Grünberg
Beiträge: 4.721
Standard

Bitte eine passende Freundin dazu holen und zwar sofort.
Margitsina ist offline   Mit Zitat antworten

Alt 17.02.2019, 22:13   #25
Cat Fud
Forenprofi
 
Registriert seit: 2008
Ort: Berlin
Beiträge: 5.105
Standard

Wie Stairfairy schon sagt - Futter bitte erstmal dort hinstellen, wo die Katze sich sicher fühlt. Und sie in Ruhe lassen, so wird sie Vertrauen aufbauen.
__________________
Für das scharfe (stimmlose) [s] nach langem Vokal oder Diphthong schreibt man ß, wenn im Wortstamm kein weiterer Konsonant folgt.
Cat Fud ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.02.2019, 23:25   #26
dicker2011
Erfahrener Benutzer
 
dicker2011
 
Registriert seit: 2018
Ort: Nordöstlich von Hamburg
Beiträge: 127
Standard

Hallo Tom,

herzlich Willkommen

Sehr schön, das ihr eine Katze aus dem TH geholt habt, noch dazu Eine, die ein bekanntes "Problem" hat

Ich würde das Klo ganz links in die Ecke stellen, dann sind schon mal 2 Seiten safe.

Dazu noch mindestens Eines dazu, und bis die Pinkelprobleme weg sind sogar noch ein Drittes dazu. Immer schön in die Ecken, und verschiedene Streus ausprobieren.

Zitat:
Zitat von TheTallTom Beitrag anzeigen
mit welchem Reinigungsmittel wird das Klo gereinigt: Schippe
Hier war gemeint, wie ihr das Klo sauber macht, wenn ihr das Streu komplett wechselt.
Auch hier bitte keine "scharfen Sachen" verwenden!
Ausspülen und kochendes Wasser drüber sollte genügen.


Zitat:
Zitat von TheTallTom Beitrag anzeigen
...ausser ins Bad und Schlafzimmer haben wir Sie überall hin gelassen, da Sie ja noch unrein ist.
Bitte macht - zumindest Nachts - das Schlafzimmer auf!
Wenn die Dosi's schlafen sind sie nicht gefährlich und können in Ruhe beschnuppert werden
Warum lasst ihr sie nicht ins Bad?
Wenn meine "unrein" sind, dann doch bitte am liebsten ins Bad

Zitat:
Zitat von TheTallTom Beitrag anzeigen
Ausserdem lag Kot direkt vor der Badezimmertür und im Katzenklo (was ca. 1 Meter von dieser Tür weg ist) wieder ein Klumpen mit Urin.
Zitat:
Zitat von TheTallTom Beitrag anzeigen
Sie hat dann Nachts an der Tür zum Schlafzimmer mehrfach gekratzt.
Nachdem Sie merkte, dass wir Sie nicht reinlassen hat Sie es aufgegeben.
Nach 10 Min sind wir mal schauen gegangen und fanden eine Pfütze vor der Schlafzimmertür wo ein Teppich lag.

Da sie ja schon vorher unrein war, wohl eher unwahrscheinlich, aber hört sich nach Protest an, weil die Tür zu ist

Zitat:
Zitat von TheTallTom Beitrag anzeigen
Wir hatten ihr eine Schale mit Trockenfutter und eine kleine Schale mit Thunfisch im eigenen Saft hingestellt.
Thunfisch ist auch eher ein Leckerli.
Was hat sie denn im TH bekommen?
Ich würde mit Supermarktfutter anfangen, hauptsache Getreide- und Zuckerfrei. Das Topic von Aldi z.B.. (Die Dosen)
Da sie jetzt wohl schon seit drei Tagen kaum was gegessen hat, zur Not auch Wiskas o.ä.. Hauptsache sie frisst.

Zitat:
Zitat von Margitsina Beitrag anzeigen
Bitte eine passende Freundin dazu holen und zwar sofort.
Auch wenn ich mir hier jetzt Feinde mache, Margitsina, so ein Spruch geht gar nicht!
Das eine Zweite dazu müsste wurde hier schon geschreiben, und zwar wesentlich höflicher!
Wenn Tom auf dich hören würde, läuft er morgen los, und holt eine zweite Katze dazu - was auch immer er dann als "passend" bezeichnet - und das geht mit hoher Wahrscheinlichkeit dann nach hinten los!

Tom, denk bitte über eine Kumpeline nacht, aber lese dich bitte vorher in das Thema ein!
Du kannst nicht irgendeine Katze einfach dazu setzen, und du solltest deine Pippa schon etwas einschätzen können, was den Charakter betrifft, was nach drei Tagen "Unsichtbarkeit" völlig unmöglich ist.
dicker2011 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.02.2019, 10:04   #27
TheTallTom
Benutzer
 
Registriert seit: 2019
Beiträge: 51
Standard

Also die Tür die man neben dem Klo auf dem Bild sieht ist das Bad.. dort hatte sie jetzt 2x hingepinkelt und 1x hingekotet (Kot als das Katzenklo mit Urin dreckig war).

Hatten gestern Nachmittag das Klo dann exakt vor die Tür gestellt, sie hat aber direkt daneben gepinkelt .

Entweder wegen der Tür oder wegen dem Sagrotanreiniger.
Fahre gleich los und hole noch 2 Klos, dann haben wir direkt 3.

---

Gestern Nachmittag (um 15.30) als ich hier das letzte mal etwas gepostet habe, hatte ich ja den Napf mit 100g Coshida 'Kalb und Huhn' gefüllt.
Bis 18 Uhr hatte Sie ca. 40g gefressen.

Sie kam dann gestern Abend zur Dämmerung auch aus ihrem Versteck.
Zuerst lag Sie auf der Fensterbank und wir auf der Couch und haben Sie nicht beachtet (ausser ab und zu geblinzelt).
Sie hat sich ganze Zeit geputzt und hat sich dann so gedreht, dass Sie von der Fensterbank gefallen ist, war wohl ein kleiner Schock für Sie .

Habe dann kurz versucht zu ihr zu gehen aber Sie ging erst mal weg.
Komischerweise konnten wir dann für ca. 30 Minuten mit ihr spielen.
Also Katzenangel und Bällchen rollen ging, ausserdem hat Sie auch Leckerli angenommen was hingelegt wurde.

Bis 22 Uhr war dann das Futter fast leer, also fast 100g gestern gegessen.

Als wir um 23 Uhr ins Bett gegangen sind, haben wir die Schlafzimmertür aufgelassen, Sie kam direkt hinterher und hat das Zimmer erkundet.

In der Nacht kletterte Sie dann 2-3x um uns herum.
Sie hat in dieser Nacht jedoch wieder Neben das Katzenklo gepinkelt.

Um 7 Uhr morgens dann nochmal bisschen ins Klo und wieder daneben.
Dann ist wieder die Frage offen, liegts am Sagrotan oder an der Tür, werden Sie deshalb wahrscheinlich heute doch auf machen.

Wir wollten die Badtüre eigentlich zu lassen da wir es warm im Schlafzimmer mögen, deshalb schließen wir die Türen zum Badezimmer und drehen im Schlafzimmer höher.

Das Leckerli was wir Abends in den Karton mit dem Loch gelegt haben (Neben dem TV Schrank) wurde über Nacht gegessen oder verschleppt, ob Sie sich jedoch auch reingelegt hat wissen wir nicht..

Sie war ja um 7 Uhr das letzte mal pinkeln und wir haben jetzt 8.30 Uhr, seit dem liegt Sie wieder unter der Couch und versteckt sich.
Sie kommt nur Nachts raus?

https://www.bilder-upload.eu/bild-b0...75288.jpg.html

Ich habe ausserdem mal gegoogelt, weil mir ja alle ein großes Klo empfehlen.
Bei Wiki steht, dass eine erwachsene und männliche Maine-Coon Katze ca. 5,9 – 8,2 kg wiegt.
Ausserdem gibts viele Beiträge mit 'Meine Maine-Coon wiegt nur 3,5kg und ist X Jahre alt'.

Meine ist laut Pass ein Maine-Coon-Mix und am 01.01.2016 geboren (Tierheim meinte es wurde geschätzt).
Am 08.08.18 hat Sie den Chip bekommen und die Impfungen.

Sie wiegt nur 2,6kg.
Muss ich mir Sorgen machen?
Wie viel sollte Sie essen?

Wenn eine Erwachsene Maine-Coon 5kg wiegt und 250g isst, kann ich dann einfach halbieren?
Also 2,5kg isst 125g?
Nur um einen Richtwert zu haben.

Natürlich müsste ich zum Tierarzt um genaueres zu erfahren wegen dem Zustand, Fütterung und Gesundheit (auch wegen der Geschichte mit der Blasenentzündung).
Ab wann könnte man es versuchen, würde vom Gefühl her sagen 2-3 Wochen?
TheTallTom ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.02.2019, 10:55   #28
OMalley2
Forenprofi
 
OMalley2
 
Registriert seit: 2017
Ort: Etwa in der Mitte von Bayern
Beiträge: 2.850
Standard

Das ist wirklich mickrig selbst für eine Coonie-Mix-Katze. Kenn ich nur so vom gebeutelten Oldie-Kater meiner Nachbarin, der halt nimmer zulegt (aber sonst wieder fit ist und lebensfroh).

Biete ihr einfach immer ein gefülltes Schälchen an! Wenn sie beginnt, sich wohler zu fühlen, hat sie mehr Mampf zur Verfügung und mit der inneren Ruhe kommt vielleicht auch mehr Appetit?
__________________
Wenn ihrs nicht fühlt, ihr werdets nicht erjagen.
OMalley2 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.02.2019, 10:57   #29
Sandra1975
Forenprofi
 
Registriert seit: 2018
Alter: 41
Beiträge: 1.014
Standard

Ich finde das auch wenig, aber sie ist ja auch noch nicht lange da.

Was füttert ihr denn? Kennt ihr schon ihre Futtervorlieben?
Sandra1975 ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 18.02.2019, 13:32   #30
TheTallTom
Benutzer
 
Registriert seit: 2019
Beiträge: 51
Standard

1. Tag (Freitag ab 18 Uhr) Trockenfutter von Coshida (Rind mit Lamm und Gemüse) bekommen und wenn überhaupt mal probiert (hatten noch nicht gewogen am ersten Tag).

Es stand aber auch Thunfisch da ca. 100g um Sie rauszulocken was auch geklappt hat.
Der Thunfisch war dann über Nacht weg.

2. Tag: Coshida Trockenfutter (selbe wie erste Tag)
Und Coshida Nassfutter 'Wild auf Aspik' 100g serviert.


3. Tag: Wieder Trockenfutter und Nassfutter von Coshida aber diesmal die Sorte 'Kalb und Huhn'.
100g serviert.

4. Tag (Montag 7 Uhr morgens): Wieder Trockenfutter und Nassfutter 'Lamm und Reis'.

Das Nassfutter wurde jeden Tag immer in mehreren Anläufen gefressen und es war immer nur noch wenig drin.
Also hat jeden Tag (Freitag, Samstag, Sonntag) jeweils 95g und paar Leckerli gegessen.
Haben es öfters am Tag wieder mit der Gabel zu einem Haufen gestapelt und war nie leer.

Glaube Trockenfutter mag er nicht oder nicht diese Sorte.

Geändert von TheTallTom (18.02.2019 um 13:37 Uhr)
TheTallTom ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Katzenbaby Mino Tierheim stellt jetzt Strafanzeige wegen Tierquälerei! Katzenstreuschlepper Katzen Sonstiges 14 26.04.2016 18:24
Katze aus dem Tierheim - ehemaliger Besitzer meldet sich und fordert Katze zurück Amy2014 Katzen Sonstiges 58 12.09.2014 15:14
Tierheim Kätzchen vom Juli 09, jetzt Durchfall :( Hasenartige Verdauung 41 26.10.2009 11:10
Ich arbeite jetzt im Tierheim - so schnell geht das *g* shyva Tierschutz - Allgemein 16 02.07.2008 22:42
mai wurf???freundin jetzt schwanger!jetzt katze holen? jimmi lampe Die Anfänger 13 19.03.2008 23:36

Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:58 Uhr.


Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzen Forum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.