Katzen Forum Fotowettbewerb Pets Nature

Zurück   Katzen Forum > Allgemeines Forum > Die Anfänger

Die Anfänger Hier finden Katzenneulinge Rat

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 17.01.2019, 17:06   #1
stin
Benutzer
 
Registriert seit: 2019
Beiträge: 36
Standard In 24h geht’s los 🙈

Hallo liebe Katzen-Profis!

Jetzt ging die Zeit doch schneller um als gedacht und morgen um diese Zeit ziehen 2 Bengal Mädchen bei uns ein.

Katzenklos, Kletter und Kratzmöglichkeiten sind aufgebaut, Schlafplätze drapiert und der Futtervorrat aufgefüllt. Die beiden werden meine ersten Katzen sein und ich bin mehr als gespannt wie es so läuft.

Eine Frage hab ich noch. Ich hab vor 2 Tagen die Klo‘s aufgefüllt (Cats Best Öko und tigerino gemischt) seit dem habe ich ständig einen komischen Geschmack im Mund. Kann das von dem Streu/Staub kommen?

VG
stin ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Alt 17.01.2019, 17:14   #2
doppelpack
Forenprofi
 
doppelpack
 
Registriert seit: 2009
Beiträge: 33.050
Standard

Geschmack habe ich so noch nicht erlebt (), allerdings hat das CBÖP hier damals eine extreme Staubschicht hinterlassen. Also durchaus möglich, dass das irgendwie zusammenhängt.
__________________

Mehr Fotos von uns? Guck' doch mal hier: https://www.katzen-forum.net/galerie...mo-feivel.html
doppelpack ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.01.2019, 17:43   #3
Der Den Katzen Dient
Erfahrener Benutzer
 
Der Den Katzen Dient
 
Registriert seit: 2018
Ort: Loxstedt/Niedersachsen
Alter: 53
Beiträge: 297
Standard

*sich hinlümmelt*
Moin,
nu kann dat losgehen.
Wenn du das Streu isst, gibt das bestimmt 'nen komischen Geschmack im Mund!
__________________
Als ich die Hand eines Menschen brauchte, reichte mir jemand seine Pfote.

Der Den Katzen Dient ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.01.2019, 19:15   #4
stin
Benutzer
 
Registriert seit: 2019
Beiträge: 36
Standard

Wiiieee...? Ich kann das nicht essen? Schade
Ich glaub ich habe das Problem gefunden - ich hab eine neue Zahnpasta
mit Fluoid, das macht glaube ich den komischen Geschmack.

Und prompt ist mir noch eine Frage eingefallen. Ich hab eben noch mal etwas
bzgl. Streu gegooglet und da schrieb jemand in einem anderen Forum, Kitten dürfen kein Fisch. Das hatte ich vorher noch nirgends gelesen. Weiß jemand genau Bescheid?

Merci und VG
stin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.01.2019, 19:54   #5
Lirumlarum
Erfahrener Benutzer
 
Lirumlarum
 
Registriert seit: 2017
Ort: Alpenrand
Beiträge: 821
Standard

Huhu,

erstmal *freu* schön zu lesen, dass es nun fast gleich sofort soweit ist

Und dann bin ich dir noch ein kleines Danke schuldig, weil du die Almo Nature grossen Dosen ausgegraben hat..ich wusste echt nicht, dass es die auch in 400g gibt.

Zu deiner Frage mit dem Fisch:

Fisch sollten Katzen in der Tat nur mit Bedacht bekommen.

Hintergrund ist, dass Fisch ein Enzym entält, Thiaminase.
Dieses Enzym zerstört Vitamin B1 im Katzenkörper und ein B1-Mangel wiederum kann zu Störungen führen.
Allerdings gib es Fische, welche kaum Thiaminase enthalten und welche die recht viel enthalten. (da müssen dann aber die Profis ran, weil ich keine Ahnung habe, welcher Fische weniger oder mehr Thiaminase enthält)

Desweitern bringen viele Fischarten einen sehr hohen Jodgehalt mit und zuviel Jod ist für Katzen auch schädlich.

Aber hin und wieder mal etwas Fisch, ist für Kleine (und auch grosse Katzen) nicht gefährlich.
Und wenn es ein Katzenfutter mit Geschmacksrichtung Fisch ist, dann kann man das gerne auch mal geben. Zumal was das Enzym anbelangt dieses -soweit ich weiss- beim kochen/erhitzen zerstört wird.

Allerdings morgens, mittags, abends den Thunfisch aus aus der Dose oder jeden Tag eine Forelle wäre zu viel.

Katzen brauchen eigentlich keinen Fisch und bei Katzenkindern sollte man erstmal Futter vorstellen, welches sie benötigen (und hoffen das sie erstmal schon dieses annehmen ) Insofern wäre es sinnvoll erstmal weniger auf Fisch in der Ernährung zu setzen.

Viele barfen ihre Katzen (Rohfleisch-Ernährung) und dort wird häufiger roher Fisch in kleinen Mengen dem Futter beigefügt. Also sooooo gefährlich ist hin und wieder mal etwas Fisch bei Katzen nun auch nicht..das schreibe ich, damit du nun nicht panisch irgendwelche gekauften Futterdosen mit Fisch in die Tonne trittst.
__________________
Liebe Grüße,
Lirumlarum & The Pumpkins


"Wo das Chaos auf die Ordnung trifft, gewinnt meist das Chaos, weil es besser organisiert ist" *Terry Pratchett

Geändert von Lirumlarum (17.01.2019 um 20:04 Uhr)
Lirumlarum ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.01.2019, 20:10   #6
stin
Benutzer
 
Registriert seit: 2019
Beiträge: 36
Standard

Hallo Lirumlarum!

Da freue ich mich, dass meine Recherchen bzgl. Almo Nature dir weitergeholfen haben!

Danke für deine Erklärung bzgl. des Fischs. Und ja, du gehst recht in der Annahme, dass ich schon latent panische über meine Macs Dosen "Huhn und Lachs" nachgedacht habe

Die Züchterin füttert u.a. Macs und ich habe ein paar Dosen "Huhn und Lachs" gekauft. Ich denke da, glaub ich noch ziemlich menschlich und kaufe verschiedene Geschmacksrichtungen damit sie nicht ständig das selbe bekommen. Das muss ich noch verinnerlichen das zu viel Abwechslung am Anfang auch kontraproduktiv sein kann.

Ich kann heute Nacht bestimmt nicht schlafen
stin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.01.2019, 20:20   #7
FindusLuna
Erfahrener Benutzer
 
FindusLuna
 
Registriert seit: 2017
Ort: Schweiz
Alter: 26
Beiträge: 640
Standard

Uiuiui, ich bin gespannt und hoffe auf Berichte (und Fotos )
__________________
<a href=http://i64.tinypic.com/w9b7tv.png target=_blank>http://i64.tinypic.com/w9b7tv.png</a>
FindusLuna ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.01.2019, 20:21   #8
tigerlili
Forenprofi
 
tigerlili
 
Registriert seit: 2006
Ort: 31... Lehrte
Alter: 53
Beiträge: 10.119
Standard

Oh, gleich 2 Bengalen, wow! Find die ja schon toll, auch wenn ich noch mehr der Tierschutzkatzen Fan bin.
__________________
Gabi
Schwutz, Socke, Niki, Carlos, Mütze, Ankor, Fund-Fluse
https://lh3.googleusercontent.com/-p0L5vRjIo1k/Tl_HDC3Lh4I/AAAAAAAAF28/5a7G_cMhLbY/s144/RIMG0013.JPG
Lili(+21.2.05)Tiger(+11.7.09)Luna(+26.9.17)


Gabi@streetcats.info
Streetcats Interessentenformular
Meine Tierschutzprojekte-ein Bericht, ständig aktualisiert im Eingangspost die derzeit suchenden Fellchen
tigerlili ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.01.2019, 21:04   #9
Lirumlarum
Erfahrener Benutzer
 
Lirumlarum
 
Registriert seit: 2017
Ort: Alpenrand
Beiträge: 821
Standard

Zitat:
Zitat von stin Beitrag anzeigen
Hallo Lirumlarum!

Da freue ich mich, dass meine Recherchen bzgl. Almo Nature dir weitergeholfen haben!

Danke für deine Erklärung bzgl. des Fischs. Und ja, du gehst recht in der Annahme, dass ich schon latent panische über meine Macs Dosen "Huhn und Lachs" nachgedacht habe

Die Züchterin füttert u.a. Macs und ich habe ein paar Dosen "Huhn und Lachs" gekauft. Ich denke da, glaub ich noch ziemlich menschlich und kaufe verschiedene Geschmacksrichtungen damit sie nicht ständig das selbe bekommen. Das muss ich noch verinnerlichen das zu viel Abwechslung am Anfang auch kontraproduktiv sein kann.

Ich kann heute Nacht bestimmt nicht schlafen
Na, um die paar Dosen Huhn und Lachs, brauchst du dir keine Gedanken machen

Und du wirst nicht nur heute Nacht kaum schlafen warte erstmal die nächsten Nächte ab, wenn zwei umtriebige Bengalenkinder, dir die Bude rocken.

Also meine beiden Sanftpfoten haben mich im ersten Jahr schon jede Menge Schlaf gekostet..will gar nicht wissen, wie das erst bei zwei hummeligen Bengalen ist
__________________
Liebe Grüße,
Lirumlarum & The Pumpkins


"Wo das Chaos auf die Ordnung trifft, gewinnt meist das Chaos, weil es besser organisiert ist" *Terry Pratchett

Geändert von Lirumlarum (17.01.2019 um 21:10 Uhr) Grund: die Rechtschreibung und ich, werden einfach keine Freunde...
Lirumlarum ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.01.2019, 21:30   #10
stin
Benutzer
 
Registriert seit: 2019
Beiträge: 36
Standard

Zitat:
Zitat von Lirumlarum Beitrag anzeigen

Und du wirst nicht nur heute Nacht kaum schlafen warte erstmal die nächsten Nächte ab, wenn zwei umtriebige Bengalenkinder, dir die Bude rocken.

Also meine beiden Sanftpfoten haben mich im ersten Jahr schon jede Menge Schlaf gekostet..will gar nicht wissen, wie das erst bei zwei hummeligen Bengalen ist

MEINE schlafen direkt durch
stin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.01.2019, 22:22   #11
Lirumlarum
Erfahrener Benutzer
 
Lirumlarum
 
Registriert seit: 2017
Ort: Alpenrand
Beiträge: 821
Standard

und im Himmel ist Jahrmarkt
__________________
Liebe Grüße,
Lirumlarum & The Pumpkins


"Wo das Chaos auf die Ordnung trifft, gewinnt meist das Chaos, weil es besser organisiert ist" *Terry Pratchett
Lirumlarum ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.01.2019, 07:37   #12
kymaha
Forenprofi
 
kymaha
 
Registriert seit: 2010
Ort: Hamburg
Beiträge: 5.374
Standard

Zitat:
Zitat von stin Beitrag anzeigen
Ich glaub ich habe das Problem gefunden - ich hab eine neue Zahnpasta
mit Fluoid, das macht glaube ich den komischen Geschmack.


Merci und VG
das macht nicht nur einen komischen Geschmack , sondern ist auch nicht gesund , also weg damit und viel Spaß in den nächsten schlaflosen Nächten
__________________
kymaha ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.01.2019, 08:50   #13
Lehmann
Forenprofi
 
Lehmann
 
Registriert seit: 2016
Beiträge: 1.142
Standard

Viel Spass mit den zwei Kröten.
Wenn die sich genau so benehmen wie meine als Jungtier, hast du jetzt Freude ohne Ende.

Seit mein kleines Monster Freigang hat, und nicht mehr die Wohnung auseinander nimmt, ist unser Verhältnis wieder sehr gut , liebevoll und entspant. Aber deine sind sicherlich gaaaanz anders, die schlafen ja auch schon durch.
__________________
Liebe Grüsse Elke



Seelenkater Lehmann
Lehmann ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.01.2019, 15:36   #14
Der Den Katzen Dient
Erfahrener Benutzer
 
Der Den Katzen Dient
 
Registriert seit: 2018
Ort: Loxstedt/Niedersachsen
Alter: 53
Beiträge: 297
Standard

Moin,
etwas OT , aber Fluoridzahnpasten wird eine Gesundheitsgefährdung nachgesagt.
Bezeichnenderweise von einem Hersteller von fluoridfreier Zahnpasta.
Die geringe Menge an Fluorid, die wir über Trinkwasser und Zahnpasta aufnehmen ist jedoch vollkomen harmlos.
https://www.faz.net/aktuell/gesellsc...-15454692.html
__________________
Als ich die Hand eines Menschen brauchte, reichte mir jemand seine Pfote.

Der Den Katzen Dient ist offline   Mit Zitat antworten

Alt 18.01.2019, 15:38   #15
Micha22
Erfahrener Benutzer
 
Micha22
 
Registriert seit: 2018
Ort: Rheinland-Pfalz
Beiträge: 143
Standard

Ich glaube ich spreche für alle wenn ich sage: FOOOOOTTTTOOOOSSS!!!!
Micha22 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

« Vorheriges Thema: Kater seit Zweitkatze resigniert | Nächstes Thema: Welche Rasse ist unser neuer Kater??? »
Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Dritte Katze zum Geschwisterpärchen - geht das? EDIT: Es geht - Toulouse zieht ein CampinoF1 Eine Katze zieht ein 2 15.07.2016 12:27
Katze und Kater. Geht, geht nicht? Tigermiez Verhalten und Erziehung 49 19.02.2013 12:16
Geht Frauchchen aufs Klo, geht die Miez auch... Portia Verhalten und Erziehung 30 30.10.2012 19:35
Es geht los merline Die Sicherheit 24 11.04.2009 10:43

Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 05:34 Uhr.