Katzen Forum Fotowettbewerb Pets Nature

Zurück   Katzen Forum > Allgemeines Forum > Die Anfänger

Die Anfänger Hier finden Katzenneulinge Rat

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 31.01.2019, 00:19   #46
Mika2017
Erfahrener Benutzer
 
Mika2017
 
Registriert seit: 2017
Beiträge: 806
Standard

Zitat:
Zitat von stin Beitrag anzeigen
So ich hoffe das mit dem Bild hat jetzt funktioniert...

Ich sehe im gesamten Thread kein einziges Foto.
Auch keines, von nur einer Katze.

Wo sind die Fotos? Link?

Geändert von Mika2017 (31.01.2019 um 10:57 Uhr)
Mika2017 ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Alt 31.01.2019, 09:37   #47
maschari
Erfahrener Benutzer
 
maschari
 
Registriert seit: 2018
Ort: Hannover
Alter: 26
Beiträge: 226
Standard

Das klingt auf jeden Fall, als hättet ihr eine aufregende Zeit gehabt


Zitat:
Zitat von stin Beitrag anzeigen
Sagt mal, habt ihr euch am Anfang auch soviel Sorgen gemacht das den Katzen etwas passiert? Ist das normal? Wird man da ruhiger?
Also bei mir war das schon auch ein bisschen so, dass ich mir super viele Gedanken gemacht habe. Für mich waren das ja auch die ersten Katzen, davor hatte ich immer nur Hunde und kannte auch niemanden in meinem Freundeskreis, der Katzen hatte.

Dann die zwei Zwerge, die durch die Bude geflitzt sind, oder wenn sie manchmal einfach "verschwunden" sind, und ich sie panisch suchen musste, bis sie aus irgendeiner Ecke hervorgekrochen gekommen sind

Aber man gewöhnt sich dran und wird ruhiger. Mittlerweile kann ich auf den ersten Blick erkennen, welches Katzenfutter ich kaufen muss, ohne vorher stundenlang im Forum mich durchzulesen, die Putzerei mit dem Klo hat sich eingependelt und ich bin insgesamt entspannter.

Das wird bei dir auch so sein. Gib dir einfach nur ein bisschen Zeit, du wirst sehen. Keiner kommt wird als Profi geboren, aber solange man immer bereit ist was neues zu lernen, wird schon alles gut gehen.
__________________

Viele Grüße auch von Linux und Suki

https://www.instagram.com/linuxandsuki/

Linux und Suki
__________________________________________
Die Neugier ist die mächtigste Antriebskraft im Universum, weil sie die beiden größten Bremskräfte im Universum überwinden kann: Die Vernunft und die Angst. - die Stadt der träumenden Bücher
maschari ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.01.2019, 14:38   #48
stin
Benutzer
 
Registriert seit: 2019
Beiträge: 36
Standard

Zitat:
Zitat von Mika2017 Beitrag anzeigen

Ich sehe im gesamten Thread kein einziges Foto.
Auch keines, von nur einer Katze.

Wo sind die Fotos? Link?

Ich hatte Fotos hochgeladen und jetzt sind sie weg
stin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.01.2019, 15:05   #49
stin
Benutzer
 
Registriert seit: 2019
Beiträge: 36
Standard

ich probiere nochmal Fotos hochzuladen
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg IMG_7155.JPG (183,9 KB, 71x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_7118.jpg (139,4 KB, 69x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_7127.jpg (496,5 KB, 64x aufgerufen)
stin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.01.2019, 15:07   #50
stin
Benutzer
 
Registriert seit: 2019
Beiträge: 36
Standard

Zitat:
Zitat von maschari Beitrag anzeigen

Das wird bei dir auch so sein. Gib dir einfach nur ein bisschen Zeit, du wirst sehen. Keiner kommt wird als Profi geboren, aber solange man immer bereit ist was neues zu lernen, wird schon alles gut gehen.
Danke für deine aufbauenden Worte!
stin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.01.2019, 15:28   #51
Lirumlarum
Erfahrener Benutzer
 
Lirumlarum
 
Registriert seit: 2017
Ort: Alpenrand
Beiträge: 820
Standard

Wir hatten nachdem unser Kater verstorben war, recht schnell unsere kleinen Katzenkinder geholt.

Ich hielt unsere Wohnung also schon für Katzensicher und katzenerpropt.

Denkste!
Die beiden kleinen Krümel hatten wohl mal einen Origamikurs besucht..wie klitzeklein die sich Falten konnten, um auch noch in die unmöglichste Ecke zu kommen....
Ich war die ersten drei Tage nur am flitzen und am Schlupflöcher verrammeln.
Die sassen doch tatsächlich Beide in einem kleinen Spalt zwischen Trockner und der Wand. Nie im Leben wäre ich drauf gekommen, dass da eine kleine Katze reinpasst..ganz zu schweigen von Zweien...


Nachdem wir den Kater über die Brücke schicken mussten, hatte ich die ersten zwei Wochen ständig Angst, dass den Beiden was passieren könnte..so schnell wieder ein Tier verlieren...bitte, bitte nicht...
Es gab sogar mal einen kurzen Moment, wo wir zweifelten, dass wir ein guter Platz sind und einfach so angstdoof waren, dass wir überlegten, die Mäuse wieder zu der netten Tierschützerin zu bringen.

Aber dann meldete sich im Hirnkastel wieder etwas die Vernunft. Das sind die ersten ein zwei Wochen, dann pendelt sich Alles ein und spätestens in ein paar Monaten sind sie dann fast schon Erwachsen..

Und so war es dann auch.
Nach zwei Wochen kannten wir uns alle schon besser, es stellte sich die erste Routine ein, sie wuchsen und wuchsen und passten sehr schnell nicht mehr hinter den Trockner ..und zack-bumm-bang..schon waren sie groß und ich etwas traurig, dass die Kinderzeit soooooo schnell vorbei war..hach, was waren das für niedliche kleine Fellknäule *seufz*

Keine Sorge, Stin, das wird schon...und ..so schnell passiert den Kleinen nichts, auch wenn manche Stürze schon mal dramatisch aussehen. Wie meine Oma immer sagte: die sind noch jung und haben weiche Knochen
__________________
Liebe Grüße,
Lirumlarum & The Pumpkins


"Wo das Chaos auf die Ordnung trifft, gewinnt meist das Chaos, weil es besser organisiert ist" *Terry Pratchett
Lirumlarum ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.01.2019, 15:36   #52
AllyHH
Benutzer
 
Registriert seit: 2018
Ort: S-H
Beiträge: 51
Standard

Oh je, wie süß sind die denn?

Sag mal, haben sie denn inzwischem mal Namen erhalten, oder heißen sie immer noch A und B?

Wir hatten uns nach 9 Jahren mit einer einzelnen, alten Katze auch an zwei kleinere gewagt. Sie wurden uns als "1 Jahr alt" vermittelt, waren tatsächlich aber erst 8 Monate. Abgesehen davon, dass sie sich nicht mehr so gut verstecken konnten wie die ganz kleinen, haben sie unser Leben damals auch ganz schön auf den Kopf gestellt. Mein Mann nannte das immer "umdekoriert". In den ersten Wochen ist mehr kaputt gegangen als in den 9 Jahren zuvor.

Jetzt haben wir ja vier Rocker im Haus, und wir sind inzwischen ziemliche Profis geworden, was das Aufspüren von Gefahrenquellen angeht. Aber ich mache mir noch immer Sorgen, was alles passieren könnte, ich bin da echt ne Helikopter-Katzenmama und werde es wohl auch bleiben...
__________________
LG Ally
mit den vier Schnuffels Bonnie, Lucy, Nelly und Dolly
AllyHH ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.01.2019, 15:36   #53
Mika2017
Erfahrener Benutzer
 
Mika2017
 
Registriert seit: 2017
Beiträge: 806
Standard

Zitat:
Zitat von stin Beitrag anzeigen
Ich hatte Fotos hochgeladen und jetzt sind sie weg
Ja, die sind weg. Habe keine gefunden.

Zitat:
Zitat von stin Beitrag anzeigen
ich probiere nochmal Fotos hochzuladen
Oh
das sind aber tolle Tiger
Bisschen dunkel die Fotos, aber kann auch an der Sonne liegen, die bei mir gerade so stark ins Fenster scheint.

Danke
Mika2017 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.01.2019, 15:41   #54
maschari
Erfahrener Benutzer
 
maschari
 
Registriert seit: 2018
Ort: Hannover
Alter: 26
Beiträge: 226
Standard

Ach gerne

... und OMG die beiden sind ja mega süß Da freue ich mich doch auf mehr Fotos und auf weitere Geschichten von den beiden Chaospiloten.

Zitat:
Zitat von stin Beitrag anzeigen
ich probiere nochmal Fotos hochzuladen

Zitat:
Die sassen doch tatsächlich Beide in einem kleinen Spalt zwischen Trockner und der Wand
Sowas ähnliches hatte ich auch, als Suki noch ganz klein war. Da hat sie sich in den Spalt unter dem Ofen eingeklemmt und ich hab gesucht und gesucht.

Als sie dann durch das Rascheln der Leckerlitüte wieder rausgekommen ist, war ich total panisch und hab erstmal das Loch zugestopft
__________________

Viele Grüße auch von Linux und Suki

https://www.instagram.com/linuxandsuki/

Linux und Suki
__________________________________________
Die Neugier ist die mächtigste Antriebskraft im Universum, weil sie die beiden größten Bremskräfte im Universum überwinden kann: Die Vernunft und die Angst. - die Stadt der träumenden Bücher
maschari ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.02.2019, 10:17   #55
stin
Benutzer
 
Registriert seit: 2019
Beiträge: 36
Standard

Guten Morgen und danke für die vielen schönen Geschichten und aufbauenden Worten von euch! Das beruhigt mich ein bißchen, dass sich viele von euch am Anfang auch viele Sorgen gemacht haben. Ich dachte schon ich bin total die Helikopter-Katzen-Mutter

@Lirumlarum: wenn man kurz vorher ein Tier gehen lassen musste ist es wahrscheinlich doppelt hart und die Sorgen umso größer…
Auch das mit dem „wieder abgeben“ ging mir in der ersten Woche manchmal so, weil ich das Gefühl hatte, ich kann nicht gut auf sie aufpasssen. Das ist zum Gluck schon etwas besser geworden. Den Spruch mit den weichen Knochen kenne ich auch Ich glaube von meiner Mutter oder Oma

@AllyHH: ja sie haben endlich Namen!
Sie heißen Pommes und Mayo

@maschari: Ich war auch mehr als erstaunt in welch kleinen Ecke die sich frimmeln können. Hab ein Schönes Foto davon aber das mit den Fotos und mir klappt hier nicht so gut


Ich hab eben versucht ein Album hier anzulegen, wieder „Error“. Aber ich krieg das noch hin

Einen schönen Freitag euch allen!

Edit: Hab's geschafft Fotos hochzuladen
Das Feuerzeug hab ich vor die Kommode gestellt damit die Größenverhältnisse klar werden. Das war ihr Lieblingsplatz die ersten Tage
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg IMG_7106.JPG (379,2 KB, 52x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_7293.jpg (504,3 KB, 53x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_7260.jpg (486,5 KB, 52x aufgerufen)

Geändert von stin (01.02.2019 um 11:09 Uhr)
stin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.02.2019, 10:26   #56
Sandra1975
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 2018
Alter: 41
Beiträge: 510
Standard

Zitat:
Zitat von Tony69 Beitrag anzeigen
Meine gehen spätestens nach 1 Stunde nicht mehr an das Futter. Fußbodenheizung, so toll sie ist, aber für`s Katzenfutter nicht so gut.
Ich habe auch Fussbodenheizung. Ich habe mir im Baumarkt so Holzplatten (ca. 1-1,5 cm dick) zurechtsägen lassen. Die gibt es in allen möglichen Farben bei den Holzresten. Ich habe graue genommen, so gross, dass ich noch ein abwischbares Platzset darauf legen kann. Auf dem einen stehen die Fressnäpfe und auf dem anderen der Wassernapf mit Silikonunterlage. Dann trocknet das Futter nicht so schnell aus. Im Sommer nehme ich den Surefeed-Automaten, dann bleibt es noch länger frisch.
Sandra1975 ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 01.02.2019, 11:14   #57
stin
Benutzer
 
Registriert seit: 2019
Beiträge: 36
Standard

Hi Sandra1975, danke für den Tipp! Ich muss am Wochenende eh nochmal zu Fressnapf und neues Spielzeug kaufen (Sie haben schon fast alles zerstört ) Und daneben ist ein Baumarkt - da schaue ich mal noch einer Holzplatte!
stin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.02.2019, 11:16   #58
stin
Benutzer
 
Registriert seit: 2019
Beiträge: 36
Standard

Und dann ist mir noch eine Frage eingefallen. Wir haben 3 Katzenklos, alle mit dem selben Streu. Das eine haben sie noch nie benutzt, das zweite am Anfang gelegentlich und das 3 scheint das Lieblingsklo zu sein. Mittlerweile benutzen sie zu 95% nur das 3.

Ist das einfach ne Vorliebe und alles ok?
stin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.02.2019, 12:01   #59
Sandra1975
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 2018
Alter: 41
Beiträge: 510
Standard

Zitat:
Zitat von stin Beitrag anzeigen
Und dann ist mir noch eine Frage eingefallen. Wir haben 3 Katzenklos, alle mit dem selben Streu. Das eine haben sie noch nie benutzt, das zweite am Anfang gelegentlich und das 3 scheint das Lieblingsklo zu sein. Mittlerweile benutzen sie zu 95% nur das 3.

Ist das einfach ne Vorliebe und alles ok?
Also bei uns wechselt das Lieblingsklo immer, manchmal sind auch beide gleich beliebt. Vielleicht wechselst du bei den nicht so beliebten mal den Aufstellort, um das zu testen.
Sandra1975 ist gerade online   Mit Zitat antworten

Antwort

« Vorheriges Thema: Kater seit Zweitkatze resigniert | Nächstes Thema: Welche Rasse ist unser neuer Kater??? »
Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Dritte Katze zum Geschwisterpärchen - geht das? EDIT: Es geht - Toulouse zieht ein CampinoF1 Eine Katze zieht ein 2 15.07.2016 12:27
Katze und Kater. Geht, geht nicht? Tigermiez Verhalten und Erziehung 49 19.02.2013 12:16
Geht Frauchchen aufs Klo, geht die Miez auch... Portia Verhalten und Erziehung 30 30.10.2012 19:35
Es geht los merline Die Sicherheit 24 11.04.2009 10:43

Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 22:17 Uhr.