Katzen Forum Fotowettbewerb Pets Nature

Zurück   Katzen Forum > >
petSpot Netzwerk

Die Anfänger Hier finden Katzenneulinge Rat

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 19.09.2018, 16:34   #21
Kuba
Forenprofi
 
Registriert seit: 2012
Ort: Miezhaus
Beiträge: 9.009
Standard

Zitat:
Zitat von Katzenfell Beitrag anzeigen
meint ihr ich könnte heimlich die kotproben von beiden katzen in ein kotröhrchen tun und sie vermischen ? und dann behaupten sie wäre von einer katze ? dadurch hab ich ja auf unerhliche weise 50% geld eingespart, weil beide katze in einem streich untersucht werden.
Was für eine bescheuerte Idee.
Welches Ergebnis erhoffst Du Dir davon?
Kuba ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Alt 19.09.2018, 16:42   #22
Gremlin01
Forenprofi
 
Gremlin01
 
Registriert seit: 2015
Ort: Hannover
Beiträge: 5.922
Standard

Zitat:
Zitat von Katzenfell Beitrag anzeigen
danke für die antwort also das klo ist doch relativ groß

https://www.amazon.de/dp/B01K4URY36/...ing=UTF8&psc=1

ich hab einfach kein platz für ein zweites klo, deswegen kommt das nicht in frage . Es ist ein sehr weiches klumpstreu von Norma. Auch sehr klein.
Ein Katzenklo für 2 Katzen, das geht gar nicht, mindestens 2 müssen es schon sein.

Zitat:
Zitat von Katzenfell Beitrag anzeigen
danke für die vielen antworten.

1. Ja katze tritt im klo auf kot und trägt es nach draußen.

2. Mit harte tour meine ich anschreien, kopf nah an kacke schieben und mit zwang verbuddeln lassen jaja macht mich ruhig fertig, als ob ihr nie verzweifelt wart.

3. Ich füttere trockenfutter weil der kot dort am besten ist/ festesten

4. Ich würde gerne kotprobe analysieren lassen aber ich hatte so viele arztrechnungen in letzter zeit dass ich mir das nicht leisten kann

meint ihr ich könnte heimlich die kotproben von beiden katzen in ein kotröhrchen tun und sie vermischen ? und dann behaupten sie wäre von einer katze ? dadurch hab ich ja auf unerhliche weise 50% geld eingespart, weil beide katze in einem streich untersucht werden.

ich habs versucht übrigens mit barfen aber die fressen es nicht ... lieber hungern die mir zu haut und knochen ab.
Zu 1: Das passiert eben.
Zu 2: Was willst Du damit erreichen?
Zu 3: Wenn schon Trockenfutter, aber bitte nicht ausschließlich.
Zu 4: Wundert mich jetzt nicht, dass Du auf so eine eigenartige Idee kommst.
__________________
LG Eva, Gismo, Mia und JerryLee im Herzen
Gremlin01 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.09.2018, 17:09   #23
Shaman
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 2014
Beiträge: 401
Standard

Zitat:
Zitat von Katzenfell Beitrag anzeigen
...Sie aber, ist sogar so ungeschickt, dass sie ständig drauf tritt. 2 mal die woche mindestens. und dann verteilt sie mit ihren pfoten kacke auf dem katzenklo deckel oben.
/
Sorry, aber das ist doch echt ein Luxusproblem. Das passiert, das passiert sogar gelegentlich noch erwachsenen Katzen. Die finden das auch nicht prickelnd und wenn sie schnell rausspringen, hat man eben die Dappen. Dann wischt man die weg und gut ist.

Als ich meine Jungs aus dem Tierheim holte, waren sie noch klein und da passierte das ständig. Allerdings nicht mit Dappen auf dem Klo, sondern im Bett. Ich habe bestimmt zwei Wochen lang täglich das Bett bezogen, weil irgendeiner der kleinen Kuschler was mitgebracht hat. Na und? Nicht schön, aber auch nicht dramatisch.

Wenn das für dich schon ein Grund ist, eine Katze abzugeben, solltest du es vielleicht tun, bevor ein wirkliches Problem kommt, zum Beispiel ein Magen-Darm-Infekt.

Und ein zweites Klo geht immer. Zumindest, wenn man will. Im Interesse der Katzen und der Sauberkeit.

Zur harten Methode verbiete ich mir mal selbst den Mund.
__________________
Liberae sunt nostrae cogitationes. Ut sementem feceris, ita metes.

Geändert von Shaman (19.09.2018 um 17:45 Uhr)
Shaman ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.09.2018, 17:34   #24
aminas
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 2016
Beiträge: 123
Standard

Ganz ehrlich, wenn du kein platz für ein zweites klo schaffen kannst, deinen katzen "auf die harte tour" was lernen willst, kein Geld für den TA hast (und keine Krankenversicherung, die eine gute Absicherung bieten kann und auch für Leute mit geringem Einkommen einen Ausweg bieten kann) und deine Katzen abgeben willst wegen so Kleinigkeiten, dann tu deinen Katzen bitte den Gefallen und gib sie ab!

(So und nun steinigt mich für meinen Kommentar, aber beim Lesen dieser Beiträge konnte ich nicht anders..)
aminas ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.09.2018, 18:43   #25
Sonatai
Erfahrener Benutzer
 
Sonatai
 
Registriert seit: 2018
Beiträge: 154
Standard

1. Ja katze tritt im klo auf kot und trägt es nach draußen.
Dann ist das entweder zu niedrig eingestreut oder das Klo zu klein. Dann hol halt ein größeres Klo, Problem zum Teil gelöst. Selbst in einer 30qm sollte Platz für ein größeres Klo sein Falls die qm Zahl das Problem ist

2. Mit harte tour meine ich anschreien, kopf nah an kacke schieben und mit zwang verbuddeln lassen jaja macht mich ruhig fertig, als ob ihr nie verzweifelt wart.

So verzweifelt, dass ich einem Tier Gewalt antue? Nein. Ich würde einem Tier nie sowas antun, dazu wäre ich nicht in der Lage. Angeschreien ist mir schon passiert, ja, aber ein Tier zwangsweise etwas zu tun? Nein. Wenn du dich wegen so einer Sache schon nicht beherrschen kannst, was machst du, wenn deine Katze kotz oder Durchfall hat und die Wohnung deswegen zu scheißt?

4. Ich würde gerne kotprobe analysieren lassen aber ich hatte so viele arztrechnungen in letzter zeit dass ich mir das nicht leisten kann

meint ihr ich könnte heimlich die kotproben von beiden katzen in ein kotröhrchen tun und sie vermischen ? und dann behaupten sie wäre von einer katze ? dadurch hab ich ja auf unerhliche weise 50% geld eingespart, weil beide katze in einem streich untersucht werden.

Wenn man kein Geld hat für TA Kosten, dann sollte man überdenken, ob man Tiere halten sollte. Was machst du, wenn dein Tier ernsthaft krank wird und mehrfach zum Tierarzt musst? Einfach sagen: Yua hab kein Geld, Tier hat Pech gehabt? ... Ob du Kot von einer Katze sammelst oder zwei ist komplett egal und hat auch nichts mit unehrlichkeit zu tun ...
__________________
Sonatai ist offline   Mit Zitat antworten

Alt 19.09.2018, 19:43   #26
Fairy96
Erfahrener Benutzer
 
Fairy96
 
Registriert seit: 2016
Ort: Wien
Beiträge: 151
Standard

Hallo Katzenfell

Wenn deine Katze Kot am After kleben hat, kann das auf eine Erkrankung hindeuten. Bei gesunden Katzen bleibt meistens nichts kleben. Klar es kann auch mal vorkommen, aber im Normalfall ist das dann nur minimal.
Bitte lass ein Kotprofil machen, vielleich kannst du ja in Raten zahlen.
Und ja, ich persönlich würde denken, dass eine Kotuntersuchung von mehreren Kothaufen reicht, denn die Wahrscheinlichkeit ist eh relativ hoch, dass beide die selbe Erkrankung/Würmer/etc. haben, wenn beide weichen Kot haben.
Vielleicht kannst du ihnen in der Zwischenzeit gekochtes Hühnchen füttern, als Schonkost. (Aber nicht zu lange, wegen Nährstoffmangeln) Und ich würde dir auch zu Nassfutter raten, gerade bei weichem Kot, verlieren die Katzen viel Wasser aus dem Körper. Auch sonst ist Nassfutter gesünder, selbst wenn das Trockenfutter ohne Getreide ist. Wenn du gar nicht drauf verzichten kannst, dann probiere doch mal 50% Nassfutter pro Tag aus. Das ist wirklich gut für deine Kätzchen, gerade weil sie noch im Wachstum sind.

Und wegen der Wohnungsgröße. Ich habe auch eine kleine Wohnung, aber ich würde zur Not auch 5 Klos aufstellen, wenn es sein müsste. Ok unbequem wäre es, aber wenn es den Katzen hilft.. zwei Klos dürften schon drin sein. Badezimmer, Vorzimmer.. Notfalls muss man Schuhe etc. umstellen (z.B in den Schrank) etc.
Und probiere bitte mal ein anderes Klo aus, nicht alle mögen diese Art von Klo.

Dass die harte Tour falsch ist, haben dir ja die anderen bereits gesagt. Ich hoffe du lernst aus dem Fehler, jetzt kann man eh nichts mehr dran ändern, aber bitte nimm dir die Kommentare zu Herzen, denn sowas kann die Katze wirklich verschrecken.
Etwas mehr Geduld wäre gut. Klar kann man überfordert sein und auch mal wütend, aber bitte lass es nicht an der Katze aus, sie macht es nicht mit Absicht und sie möchte dir auch nichts Schlechtes damit, sie kann es schlicht und einfach nicht oder es gibt andere ernst zunehmende Probleme. Evtl. kannst du noch einen Katzenklo Teppich/Unterlage vor das Katzenklo legen, welcher leicht zu reinigen ist oder was du einfach entsorgen kannst, wie z.B Malerpapier.

Alles Gute
__________________
Liebe Grüße von meinen Katzen Mango und Kiwi

Fairy96 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.09.2018, 07:15   #27
Quiky
Forenprofi
 
Quiky
 
Registriert seit: 2010
Ort: Katzenhausen
Beiträge: 6.957
Standard

Zitat:
Zitat von aminas Beitrag anzeigen
Ganz ehrlich, wenn du kein platz für ein zweites klo schaffen kannst, deinen katzen "auf die harte tour" was lernen willst, kein Geld für den TA hast (und keine Krankenversicherung, die eine gute Absicherung bieten kann und auch für Leute mit geringem Einkommen einen Ausweg bieten kann) und deine Katzen abgeben willst wegen so Kleinigkeiten, dann tu deinen Katzen bitte den Gefallen und gib sie ab!

(So und nun steinigt mich für meinen Kommentar, aber beim Lesen dieser Beiträge konnte ich nicht anders..)
Ganz bestimmt nicht. VOLLE Zustimmung!!!!!!!
Das einzig Vernünftige ist die Katzen abzugeben und NIE WIEDER Katzen zu halten. Unfassbar und um so schlimmer, da es etliche Leute vom Kaliber der TE gibt. Bin echt fassungslos.

Nur mal so am Rande, mein 'Innengehege' hat 55qm und hier stehen 6!!!!! Klos, davon eins Marke riesig. Es geht ALLES wenn man will und einem das Wohl seiner Tiere am Herzen liegt.
__________________
Viele Grüße,
Das Quack



Unerwünschten Änderungen meiner Texte durch Moderatoren/Adminstratoren o. anderen Forumsmitarbeitern erteile ich keine Zustimmung!
Wer denkt mir den Mund verbieten zu können, sollte besser einmal darüber nachdenken ob er auch früh genug aufgestanden ist.
Quiky ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.09.2018, 08:55   #28
Moment-a
Forenprofi
 
Moment-a
 
Registriert seit: 2010
Ort: NRW
Alter: 49
Beiträge: 19.186
Standard

Hallo Katzenfell,

zuerst einmal finde ich es gut, dass Du hier um Rat fragst. Und ich bin mir sicher, dass Du mit einer Kotuntersuchung das Problem effektiv lösen kannst.


Zitat:
Zitat von Katzenfell Beitrag anzeigen


Der kot vom Kater ist nicht perfekt, wurstförmig aber ziemlich weich und bei dem Mädchen genauso, nur nochmal ne stufe weicher und unförmiger.

Der Kater ist so vorsichtig und sauber mit seinem Stul , dass er sogar wenn er sein After schmutzig macht, es sofort sauberleckt.

Das Mädchen aber ekelt sich davor und leckt es nicht sauber und lässt Kackereste am After.

Katzen sind sehr reinliche Tiere. Wenn ihr Kot nicht einwandfrei ist, dann hat das Gründe. Das kann eine fehlende Entwurmung sein, das falsche Futter, eine Futterintoleranz, unausgewogene Darmflora etc.

Daran können die Katzen nichts ändern. Nur Du.

Und wenn der kot sehr weich ist und noch am After hängt, dann solltest Du umgehend zwei getrennte Kotproben abgeben und untersuchen lassen ob z.B. Giardienbefall o.ä. vorliegt.

Sollte die Katze krank sein (aber sich das schnell lösen lassen), ist es es keine Lösung, dass die Tiere sich nur den After sauberlecken.
Sie müssen auch gesund sein.


Zitat:
. Ich würde gerne kotprobe analysieren lassen aber ich hatte so viele arztrechnungen in letzter zeit dass ich mir das nicht leisten kann
wieso hattest Du so viele Arztrechnungen? Welche Erkrankungen hatten die Tiere?
__________________
Viele Grüße
Claudia
Moment-a ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.09.2018, 09:03   #29
Feli02
Forenprofi
 
Feli02
 
Registriert seit: 2009
Ort: Saarland
Alter: 50
Beiträge: 1.982
Standard

Zitat:
Zitat von Katzenfell Beitrag anzeigen
Bin so verzweifelt, dass ich darüber nachdenke sie für paar Monate wegzugeben damit andere ihr glück probieren es ihr beizubringen ( Tierheim oder neues Haushalt )

/
Manchmal frage ich mich wirklich was im Kopf von manchen Leuten vorgeht
__________________
Viele Grüße

Andrea und das Katzen und Hundepack
unvergessen Dylan und Morrison
Feli02 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.09.2018, 09:08   #30
Moment-a
Forenprofi
 
Moment-a
 
Registriert seit: 2010
Ort: NRW
Alter: 49
Beiträge: 19.186
Standard

Zitat:
Zitat von Feli02 Beitrag anzeigen
Manchmal frage ich mich wirklich was im Kopf von manchen Leuten vorgeht
Naja....und ich frage mich, was in manchen Köpfen vorgeht, wenn man in so einer Situation noch draufhaut und den verzweifelten Menschen unfreundlich abwatscht.

Das hilft weder dem Tier noch dem Menschen.
__________________
Viele Grüße
Claudia
Moment-a ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Kater deckt Kot nicht zu Elisa89 Das stille Örtchen 15 06.01.2014 01:06
wenn der Kater seine Kacke nicht zuscharrt... käsebrekkie Das stille Örtchen 10 24.12.2012 16:51
Deckkater deckt nicht Urmelmutti Katzen Sonstiges 14 16.01.2012 15:31
Katerchen tritt in seine Kacke und verschmutzt damit die Wohnung nicimausi Unsauberkeit 23 30.08.2010 20:49

Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 19:18 Uhr.