Katzen Forum Fotowettbewerb Pets Nature

Zurück   Katzen Forum > >
petSpot Netzwerk

Die Anfänger Hier finden Katzenneulinge Rat

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 06.03.2018, 20:13   #1
Kyu
Neuling
 
Registriert seit: 2018
Beiträge: 6
Standard Katze kastriert - und nun ?

Sorry aber mir fällt kein besserer Titel ein

So zu meinem eigendlichen Problem.
Meine Katze Kiara wurde heute morgen kastriert. Das "Problem" scheinbar war Madame rollig, wie die TA-Helferin mir NACH der kastra dann mitteilte.
Oder zumindest dabei rollig zu werden da sie weder rumgemaunzt noch den Popo hochgestreckt noch sich rumgerollt hat, naja Fakt ist das die Dame sehr sagen wir mal anziehend auf meinen Kater wirkt.
Da die beiden nun 7 Monate alt sind, ist er noch nicht kastriert und dementsprechend "wild" auf den Duft.
Das heisst der gute will seinen Trieben nachgehen.
Nachdem ich das bemerkt habe, habe ich die beiden getrennt. Nur das ist definitiv kein Zustand so.
Einer von beiden ist am durchdrehen weil beide in den Raum wollen in dem ich mich aufhalte. Ich kann mich schlecht teilen und
zusammen lassen soll ich sie auch nicht. Davon ab das ich auch Nachbarn habe die das ganze sicherlich nicht sehr lang mitmachen.
Die Aussagen der TÄ waren da "sehr präzise" und haben mir nicht wirklich weiter geholfen.
Wann kann ich die beiden wieder zusammen lassen das bei Ihr nichts passiert ?
Da ja innen auch "Wunden" sind. Hat da jemand Erfahrung mit ?

Und bitte. Nicht wie in jedem Katzenforum diese Standart Rateber von Bernd Antwort. Nein er wird mir dabei nicht helfen und nein wegen einer Frage werde ich mir das Ding auch nicht anschaffen. Davon ab das dieser auch erst dann bei mir ankommen würden wenn das Thema schon lang erledigt ist
Für alle anderen Antworten bin ich sehr dankbar
Kyu ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Alt 06.03.2018, 20:20   #2
Sunflower82
Forenprofi
 
Sunflower82
 
Registriert seit: 2014
Ort: Stuttgart
Alter: 35
Beiträge: 5.274
Standard

Hallo,

warum wurden denn nicht Beide gleichzeitig kastriert? Dann hättest du das Problem gar nicht.

Lass bitte schnellstens kastrieren, dass löst das Problem.
__________________

Bella und Lunas Thread:
"KLICK"

Sternenkatze Sassie für immer im ♥
Sternenhund Racki für immer im ♥
Alle meine Sternchen, die in den letzten Jahrzehnten
über die Regenbogenbrücke gegangen sind,
ich trage euch ganz tief in meinem Herzen,
wir sehen uns wieder.
♥Ich liebe euch♥

Liebe Grüße von Natalie mit ihren zwei BKH Ladies Bella und Luna
Sunflower82 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.03.2018, 20:27   #3
Bine-1
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 2017
Ort: Österreich
Beiträge: 881
Standard

Wieso hast du ihn nicht gleich mitkastrieren lassen?
Er ist meines Wissens nach sowieso noch bis zu 6 Wochen zeugungsfähig. Spielt zwar bei ihr nicht ganz so die Rolle, aber dann hättest es auf einmal erledigt gehabt.

Und bei einem gemischten Pärchen sind 7 Monate eh schon relativ spät.

Normalerweise dauert eine Rolligkeit 1 Woche, aber das sollte durch ihre Kastration ja schneller vorbei sein.

Aber ich kann mir ja fast nicht vorstellen, dass sie ihn nach der Kastration "ran lassen wird".
__________________
L.G. Bine
Bine-1 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.03.2018, 20:28   #4
Maiglöckchen
Forenprofi
 
Maiglöckchen
 
Registriert seit: 2006
Ort: NRW
Beiträge: 52.333
Standard

Zitat:
Zitat von Kyu Beitrag anzeigen
Und bitte. Nicht wie in jedem Katzenforum diese Standart Rateber von Bernd Antwort. Nein er wird mir dabei nicht helfen und nein wegen einer Frage werde ich mir das Ding auch nicht anschaffen.


Nein, Du solltest Dir nicht Bernd-wen-auch-immer anschaffen, sondern den Kater kastrieren lassen. Mit sieben Monaten ist das eh überfällig.
__________________
Lieben Gruß von Hexe, Merlin und Haushälterin Silvia und Sternchen Mephisto für immer im Herzen.
Maiglöckchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.03.2018, 20:39   #5
Kyu
Neuling
 
Registriert seit: 2018
Beiträge: 6
Standard

Ganz einfach. Ich habe die beiden erst bekommen und es hiess das beide bis Dato kastriert sind. Ja nichts ist passiert.

Und das war auch nicht meine Frage. Wieso Weshalb Warum steht dabei doch überhaupt nicht zur Debatte.

Und das die beiden zu alt sein sollen. Naja ich weiss ja nicht die TA meinte der Kater kann gut noch einen Monat warten, weswegen er auch nicht direkt mit gemacht wurde.
Dazu kommt das der TA hier nur Dienstags OP Tag hat, heisst selbst wenn ich jetzt sage ich lass ihn kastrieren, bringt mir das AKTUELL rein gar nichts weil er frühestens in einer Woche
kastriert werden würde.

Geändert von Kyu (06.03.2018 um 20:45 Uhr)
Kyu ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.03.2018, 20:47   #6
Geisterkatze
Forenprofi
 
Registriert seit: 2013
Beiträge: 3.298
Standard

Lasse die beiden strickt getrennt und mache morgen früh als erstes einen Kastationstermin für den Kater. Ach und lasse sie getrennt bis der Kater kastriert ist.
Eine Woche würde ich nicht mit der Kastra vom Kater warten, notfalls würde ich zu einem anderen gehen. Ein Tierarzt der nur an einem Tag Operiert wäre mir eh nicht geheuer.

Geändert von Geisterkatze (06.03.2018 um 20:51 Uhr)
Geisterkatze ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.03.2018, 20:56   #7
Sunflower82
Forenprofi
 
Sunflower82
 
Registriert seit: 2014
Ort: Stuttgart
Alter: 35
Beiträge: 5.274
Standard

Eben hieß es nicht, dass der Kater erst nächsten Monat kastriert werden soll?!

Dann lass ihn am Dienstag kastrieren.

Oder noch besser, such einen anderen Tierarzt.
__________________

Bella und Lunas Thread:
"KLICK"

Sternenkatze Sassie für immer im ♥
Sternenhund Racki für immer im ♥
Alle meine Sternchen, die in den letzten Jahrzehnten
über die Regenbogenbrücke gegangen sind,
ich trage euch ganz tief in meinem Herzen,
wir sehen uns wieder.
♥Ich liebe euch♥

Liebe Grüße von Natalie mit ihren zwei BKH Ladies Bella und Luna
Sunflower82 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.03.2018, 21:01   #8
Kyu
Neuling
 
Registriert seit: 2018
Beiträge: 6
Standard

Zitat:
Zitat von Sunflower82 Beitrag anzeigen
Eben hieß es nicht, dass der Kater erst nächsten Monat kastriert werden soll?!

Dann lass ihn am Dienstag kastrieren.

Oder noch besser, such einen anderen Tierarzt.
Die kastra vom Kater war auch vorher nie das Thema das Thema ist ein ganz anderes aber es wird sich ja lieber auf den unkatrierten Kater gestürzt
Es wird schon seine Gründe haben warum der TA sagt der Kater kann/soll noch einen Monat warten.
Und es gibt keinen anderen Tierarzt der in Frage kommt.
Kyu ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.03.2018, 21:03   #9
Sunflower82
Forenprofi
 
Sunflower82
 
Registriert seit: 2014
Ort: Stuttgart
Alter: 35
Beiträge: 5.274
Standard

Der unkastrierte Kater ist aber das Problem. Weil er spitz auf deine Katze ist. Was willst du nun also hören, außer lass ihn kastrieren?
__________________

Bella und Lunas Thread:
"KLICK"

Sternenkatze Sassie für immer im ♥
Sternenhund Racki für immer im ♥
Alle meine Sternchen, die in den letzten Jahrzehnten
über die Regenbogenbrücke gegangen sind,
ich trage euch ganz tief in meinem Herzen,
wir sehen uns wieder.
♥Ich liebe euch♥

Liebe Grüße von Natalie mit ihren zwei BKH Ladies Bella und Luna
Sunflower82 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.03.2018, 21:07   #10
Kyu
Neuling
 
Registriert seit: 2018
Beiträge: 6
Standard

Ja das lässt sich aber jetzt nicht ändern. Ich habe mir das schliesslich SO auch nicht ausgesucht das Madame am Kastra tag ihre Hormone spriessen lässt. Das ist höhere Gewalt und da kann ich auch nichts für.
Ich will wissen wann die Wunden soweit abgeheilt sind das das gekabbel der beiden da keine Schäden mehr verursachen kann bzw wann sich Ihr Hormonspiegel soweit normalisiert hat das Monsieur nicht auf dumme Gedanken kommt
Kyu ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Deutschland Pace, weiblich kastriert und Paci, männlich kastriert, beide geboren 07/2014–PS 92272 Pimbolina Glückspilze 10 27.05.2015 16:23
Katze heute kastriert xkrice Sexualität 32 03.03.2014 19:36
Katze 1 heute kastriert, Katze 2 unglücklich Mary&kitty Sexualität 3 10.01.2013 21:20
Katze kastriert? Blacksky Katzen Sonstiges 4 23.12.2010 23:23

Werbung:
Lucky Kitty Wasserstaubsauger Shop Pets Nature

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:52 Uhr.