Katzen Forum Fotowettbewerb Pets Nature

  Katzen Forum > Allgemeines Forum > Die Anfänger

Die Anfänger Hier finden Katzenneulinge Rat

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 07.12.2017, 12:02
  #1
CaBa2017
Benutzer
 
Registriert seit: 2017
Beiträge: 56
Standard Wir sind ratlos...

Hallo liebe Leute.

Wir haben ja nun schon gleich zu Beginn mit ein paar Problemchen zu kämpfen gehabt. Wir sind absolute Katzen Neueinsteiger und langsam mit unserem Latein am Ende.
Nachdem unser Carly ja gleich krank war hat unser Bruno 2 Tage nach seinem Einzug angefangen auf die Couch zu pinkeln (im Wohnzimmer sowie auf die Gästecouch im Kizi)
Das Problem war schnell gefunden....(Wir hatten nur 1 Klo für beide katzeb) also 2. Klo und alles war gut.
Heute habe ich das 2. Klo zum ersten mal komplett sauber gemacht. In der ganzen Zeit haben die 2 zusammen gespielt und getobt. Ich war längst fertig.die zwei tobten ins kizi und als es so ruhig war dachte ich ich schau mal nach....und promt habe ich eine Mini Pfütze (mehr ein Fleck ca. 1x2 cm)
entdeckt ich war geschockt dachte ich doch wir haben es überstanden. Jetzt weiß ich nicht war es weil ich das Klo gereinigt habe (hab es nur mit heissem Wasser gespült) oder hat er vergessen beim Spielen die Toilette auf zu suchen und es war wirklich nur ein Unfall? (Die 2 sind 4 und 6 Monate alt)

Sorry für den langen Text hoffe ihr könnt was dazu sagen
CaBa2017 ist offline  
Mit Zitat antworten
Werbung
Alt 07.12.2017, 12:11
  #2
yellowkitty
Forenprofi
 
Registriert seit: 2017
Ort: Österreich
Beiträge: 1.152
Standard

Zitat:
Zitat von CaBa2017 Beitrag anzeigen
Hallo liebe Leute.

Wir haben ja nun schon gleich zu Beginn mit ein paar Problemchen zu kämpfen gehabt. Wir sind absolute Katzen Neueinsteiger und langsam mit unserem Latein am Ende.
Nachdem unser Carly ja gleich krank war hat unser Bruno 2 Tage nach seinem Einzug angefangen auf die Couch zu pinkeln (im Wohnzimmer sowie auf die Gästecouch im Kizi)
Das Problem war schnell gefunden....(Wir hatten nur 1 Klo für beide katzeb) also 2. Klo und alles war gut.
Heute habe ich das 2. Klo zum ersten mal komplett sauber gemacht. In der ganzen Zeit haben die 2 zusammen gespielt und getobt. Ich war längst fertig.die zwei tobten ins kizi und als es so ruhig war dachte ich ich schau mal nach....und promt habe ich eine Mini Pfütze (mehr ein Fleck ca. 1x2 cm)
entdeckt ich war geschockt dachte ich doch wir haben es überstanden. Jetzt weiß ich nicht war es weil ich das Klo gereinigt habe (hab es nur mit heissem Wasser gespült) oder hat er vergessen beim Spielen die Toilette auf zu suchen und es war wirklich nur ein Unfall? (Die 2 sind 4 und 6 Monate alt)

Sorry für den langen Text hoffe ihr könnt was dazu sagen
Hallo CaBa!

Ich würde den beiden noch mehrere Klos zur Verfügung stellen, das können auch große Blumenuntersetzer sein. So junge Kitten vergessen beim Spielen manchmal, dass sie eigentlich mal müssen und dann kann der Weg zum nächsten KLo schnell zu weit sein.
Die Klos kannst du dann nach und nach wieder reduzieren.
Generell heißt die Faustregel aber, pro Katze ein Klo + 1 Reserveklo, also bei euch dann eigentlich 3 Klos.
yellowkitty ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 07.12.2017, 12:11
  #3
May Belle
Forenprofi
 
Registriert seit: 2014
Beiträge: 1.553
Standard

Das kann bei der kleinen Pfütze ein " Unfall " gewesen sein oder einer der Beiden fängt an zu markieren.
Lasse bitte Beide so schnell wie möglich kastrieren.
May Belle ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 07.12.2017, 12:16
  #4
Lenny+Danny
Forenprofi
 
Lenny+Danny
 
Registriert seit: 2012
Ort: Nähe Frankfurt
Alter: 52
Beiträge: 9.429
Standard

Ich denke auch, der Kleine hat das nur im Spieletrubel vergessen,
wie halt kleine Babys so sind.

Und würde dir auch empfehlen, am Anfang ein paar Behelfsklos in jedem Zimmer aufzustellen, die kannst du später wieder wegräumen.

Und ganz wichtig ist, das du die bepinkelten Stellen mit einem Enzymreiniger säuberst, Biodor Animal z.B., sonst riecht es für die Katzen weiterhin nach Klo und sie machen immer wieder dahin.

Keine Sorge, die Kleinen lernen das noch.
__________________
lg.André mit den Katern Kaspian (8) , Moonbird (6) und Sunbird (4)
und den Sternenkatern Lenny (*11), Danny (*5) und Bonnie (*16)
Lenny+Danny ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 07.12.2017, 12:29
  #5
vente
Forenprofi
 
Registriert seit: 2013
Beiträge: 1.539
Standard

ob wohl meine Katze eine Freigängerin ist und nur draußen ihre Geschäfte erledigt, habe ich zwei Notfallkatzentoiletten .

Immer wenn es draußen echt zu ungemütlich ist, oder sie sich nicht wohl fühlt, benutzt sie eins davon.

Ich würde immer mehr Katzentoiletten als nötig aufstellen.

Und immer dort, wo die "Pullerunfälle" entstanden sind.
vente ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 07.12.2017, 12:40
  #6
CaBa2017
Benutzer
 
Registriert seit: 2017
Beiträge: 56
Standard

Wow danke für die schnellen Antworten.

Beide sind schon kastriert. Es ist also kein Markierverhalten. Auf Grund der Grösse des Flecks denke ich eben auch das es nur ein Unfall war aber dann werden wir dennoch ein 3. Klo besorgen. Vorsicht ist besser als Nachsicht

Hab sofort versucht so weit wie möglich zu reinigen und hab dann mit Bactozol geruchsentferner gesprüht. Hab aber auch noch BactoDes Animal das will ich aber erst mal nicht benutzen weil das Bactozol ganz gut hilft (denke ich) er macht zumindest auch nicht mehr auf die Couch im Wohnzimmer. Dort war vor 1 Woche das Problem. Als noch das 1 Klo da war. Da hat er allerdings wirklich Pfütze drauf gesetzt.
P.s er ist vorhin ganz normal auf das frisch gereinigte Klo gegangen
CaBa2017 ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 07.12.2017, 12:44
  #7
May Belle
Forenprofi
 
Registriert seit: 2014
Beiträge: 1.553
Standard

Klasse, freut mich sehr.
Beobachte die Pfützen, wenns geht auch im Klo, wenn sie sehr klein sind oder bleiben, könnte es auch eine Blasenentzündung sein.
Alles Gute den Knübbelchen.
May Belle ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 07.12.2017, 12:49
  #8
CaBa2017
Benutzer
 
Registriert seit: 2017
Beiträge: 56
Standard

Also von klein kann keine Rede sein
Nee er macht ganz normale pfützen (manchmal vllt sogar recht grosse) aber auf keinen Fall zu klein.
CaBa2017 ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 07.12.2017, 13:04
  #9
Lenny+Danny
Forenprofi
 
Lenny+Danny
 
Registriert seit: 2012
Ort: Nähe Frankfurt
Alter: 52
Beiträge: 9.429
Standard

Ach ja, irgendwas fehlt noch, ich zitiere dich mal aus deinem anderen Thread

Zitat:
Zitat von CaBa2017 Beitrag anzeigen
P.s. Bilder gibt es wenn die beiden einziehen natürlich sofort
*wartet*
Lenny+Danny ist offline  
Mit Zitat antworten

Alt 07.12.2017, 13:15
  #10
CaBa2017
Benutzer
 
Registriert seit: 2017
Beiträge: 56
Standard

Meine Bilder sind alle zu groß

Was machen wir denn Jetzt?
CaBa2017 ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 07.12.2017, 13:17
  #11
_Mazi_
Neuling
 
_Mazi_
 
Registriert seit: 2010
Ort: Oberbayern
Beiträge: 24
Standard

Zitat:
Zitat von CaBa2017 Beitrag anzeigen
Beide sind schon kastriert. Es ist also kein Markierverhalten.
Diese Aussage sehe ich als zu pauschal an. Das eine schliesst das andere nicht zwingend aus. Unser Tom ist auch von klein auf kastriert und markiert sehr viel im Garten um eindeutig sein Revier abzustecken. (Leider auch manchmal im Haus, wenn er Cherrie´s Geruch übertünchen will)

Den Unterschied erkennt man in der Regel (gibt sicher auch da Ausnahmen) daran, dass die Katze/Kater beim Markieren auf allen Vieren ganz normal dasteht, den Schwanz spitz nach oben gestreckt und v.a. mehr oder weniger stark vibrierend. Es sind auch keine richtigen Pfützen sondern mehr so kleine Spritzer, aber dafür mit sehr konzentrierter Harnsäure (Geruch erkennt man sofort) und auch etwas dunkler ist, als normaler "Bisi"

Passiert ein richtiger "Bisi" Unfall setzt sich die Katze/Kater eigentlich mit den Hinterteil nach unten. Also nicht richtig auf den Hintern, aber man sieht deutlich dass das Hinterteil nach unten geht und der Schwanz in dem Fall eher horizontal nach Hinten wegsteht. Je nach Bedürfnis/Dringlichkeit kann da schon eine ordentliche Pfütze zusammenkommen, je nachdem wie "voll" die Blase halt ist. Und diese Ausscheidung riecht bei weitem nicht so aromatisch kräftig, wie beim "echten" Markieren
__________________
Miau und Ciao

Meine Sternchen - Aus dem Leben, aber nicht aus dem Sinn:
_Mazi_ ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 07.12.2017, 13:24
  #12
CaBa2017
Benutzer
 
Registriert seit: 2017
Beiträge: 56
Standard

Ich hoffe es klappt
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg
2017120713185800.jpg (105,4 KB, 83x aufgerufen)
Dateityp: jpg
2017120713192900.jpg (89,8 KB, 82x aufgerufen)
Dateityp: jpg
2017120713201100.jpg (111,5 KB, 81x aufgerufen)
CaBa2017 ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 07.12.2017, 13:32
  #13
CaBa2017
Benutzer
 
Registriert seit: 2017
Beiträge: 56
Standard

Hat funktioniert....naja ganz blöd bin ich doch noch nicht
CaBa2017 ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 07.12.2017, 13:37
  #14
Lenny+Danny
Forenprofi
 
Lenny+Danny
 
Registriert seit: 2012
Ort: Nähe Frankfurt
Alter: 52
Beiträge: 9.429
Standard

Das sind aber zwei hübsche Mäuse

*und als nächstes lernen wir Fotos drehen*
Lenny+Danny ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 07.12.2017, 13:40
  #15
CaBa2017
Benutzer
 
Registriert seit: 2017
Beiträge: 56
Standard

Danke ja die 2 haben auch wahnsinnige Stammbäume.
Vllt werden sie später mal selbst Champions
CaBa2017 ist offline  
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Dringend - sind ratlos!!!! Adventura Ungewöhnliche Beobachtungen 13 19.07.2016 11:40
Lilly pinkelt und wir sind ratlos :/ Caidori Unsauberkeit 15 18.08.2015 14:08
Hilfe! Wir sind ratlos ... Margareta Infektionskrankheiten 27 09.04.2012 16:32
Wir sind ratlos voodoogirl Die Sicherheit 2 21.01.2011 23:27
Sind völlig ratlos appideaf Wohnungskatzen 55 19.03.2009 11:51

Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 09:59 Uhr.

Über uns
Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzen Forum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.