Katzen Forum Fotowettbewerb Pets Nature

Zurück   Katzen Forum > Allgemeines Forum > Die Anfänger

Die Anfänger Hier finden Katzenneulinge Rat

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 28.03.2017, 18:23   #31
nikita
Forenprofi
 
nikita
 
Registriert seit: 2008
Beiträge: 3.280
Standard

Zitat:
Zitat von Mrs Evadne Cake Beitrag anzeigen
Unsere Nachbarn im Haus haben einen älteren Kater, einen Freigänger. Sobald unser kleiner Schatz sich richtig sattelfest bei uns eingewöhnt hat, werden wir die beiden mal zusammenführen, ob sie sich vertragen. Und dann sehen wir mal, ob wir ihn auch rauslassen können.
Ich halte das für keine gute Idee.
Wenn dein Kleiner sich bei euch eingewöhnt hat, dann würde ich ihm die Umgebung draußen zeigen und ihn langsam an den Freigang gewöhnen.

Die beiden Kater werden sich draußen ohnehin begegnen und müssen dann sehen, wie sie miteinander klarkommen. Aber eine Zusammenführung mit dem Nachbarkater macht wirklich keinen Sinn. Wie sollte das auch funktionieren? Eure Wohnung sollte auf jeden Fall der sichere Rückzugsort für euren Kater sein und bleiben, ihr solltet auf keinen Fall den Nachbarkater in eure Wohnung holen/lassen, solange die beiden nicht von sich aus draußen Freundschaft schließen.

Den ersten Freigang würde ich so gestalten, dass du auf jeden Fall zu Hause bist, wenn Katerchen nach draußen geht und er jederzeit wieder in die sichere Wohnung "flüchten" kann. Am besten gehst du mit ihm raus, zeigst ihm alles und gewöhnst ihn schon vorher in der Wohnung an einen Ruf/Pfiff, auf den er kommen sollte (weil es sofort etwas Leckeres gibt).

Lass ihn in der ersten Zeit nur nach draußen, wenn du ihn beobachten und gleich wieder reinlassen kannst, solange, bis er sich an draußen gewöhnt hat.

Je nachdem, wie er sich verhält, wenn er sich mal eingewöhnt hat, kannst du dann immer noch entscheiden, ob du ihm einen gleichaltrigen Kater dazuholst. Dafür solltest du aber wissen, wie er tickt, denn die beiden sollten sowohl vom Alter, als auch vom Geschlecht und vom Charakter zusammen passen.
Und dann wäre eine langsame Zusammenführung sicher das Beste, da kannst du dich hier einlesen.

Und nein, es gibt keinen Grund, weshalb ein BKH nicht nach draußen dürfte, wenn die Umgebung dafür geeignet ist.
__________________


Liebe Grüße von mir, mit Hündin Kira, Kater Ivan und Katze Paula.
Immer im Herzen Sternchen Luna (19.10.2003 - 30.03.2011)
nikita ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Alt 28.03.2017, 22:33   #32
Faulaffenschaf
Forenprofi
 
Faulaffenschaf
 
Registriert seit: 2009
Beiträge: 11.485
Standard

Zitat:
Zitat von nikita Beitrag anzeigen

Und seit wann führt May Belle die Katzen zusammen?
Was ich bisher mitbekommen habe, war eher ein "Türe auf und schaut, dass ihr klar kommt."

Auch das ist eine Zusammenführung...
Die bei Maybelle in der Regel genauso unspektakulär verläuft, wie auf jeder größeren Pflegestelle auch... Da brauchts nicht so einen Spökes wie Gittertüren und Deckentauschen
__________________
Grüße vom FAS & Gang
Ich habe keinerlei Einfluss auf die Gestaltung oder die Inhalte der gelinkten Seiten.Es wird keine Haftung übernommen,dies gilt insbesondere für Aktualität und Richtigkeit der Angaben.
…/\_¸_/\
..(=•_•=)
…ღ♥*♥ღ.•*
(¯`•\|/•´¯)♥ ♥☆
Faulaffenschaf ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

« Vorheriges Thema: Bitte um Rat und Austausch CNI | Nächstes Thema: Wo bekomme ich eine Katze her »
Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
2 Kitten sind da! Nephthys Die Anfänger 10 22.01.2012 17:31
Bis wann sind Kitten Kitten? legodu Ernährung Sonstiges 10 23.06.2011 12:44
Katze frißt gut, ist viel zu dünn und dazu noch sehr sehr lebhaft, was tun? Leonie2009 Verdauung 23 13.05.2010 20:08
Sind das BKH Kitten? noe Katzenrassen 21 20.03.2009 13:17
Kitten sind da freuuuuuuuuu Nala Eine Katze zieht ein 266 28.05.2008 19:12

Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:51 Uhr.


Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzen Forum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.