Katzen Forum Fotowettbewerb Pets Nature

Zurück   Katzen Forum > Allgemeines Forum > Die Anfänger

Die Anfänger Hier finden Katzenneulinge Rat

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 27.12.2016, 01:30   #31
Lids
Benutzer
 
Lids
 
Registriert seit: 2016
Ort: Köln
Beiträge: 75
Standard

Zitat:
Zitat von Tiffy 06 Beitrag anzeigen
Eine normale, sichere Box hast du aber?

Dann würde ich gar nicht viel Geld ausgeben, mir einen normalen Sportwagen oder Buggy für Kinder holen (gebraucht) und die Box da drauf packen. Du hast einen 6jährigen Sohn, mit dem bist du doch früher sicher auch Bahn gefahren und mit dem Kinderwagen da rein

Dann hast du eine vernünftige, sichere Box, die auch beim TA gut zu handlen ist, und brauchst trotzdem nicht schleppen.
HA! Evtl. Kaum zu glauben-aber ich bin noch nie mit dem Kinderwagen Bus und Bahn gefahren- ich hatte damals nach der Geburt so leichte Neurosen und konnte keine Menschenmassen ertragen- das legte sich dann aber irgendwann- bei Notfällen hab ich mir ein Taxi genommen- das ich mir damals aber auch leisten konnte im Gegensatz zu jetzt - aber sicher..machbar wäre es- man kann ja mal was neues ausprobieren,solange ich easy ein- und aussteigen kann ist das ne vernünftige Lösung
Lids ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Alt 27.12.2016, 01:33   #32
Lids
Benutzer
 
Lids
 
Registriert seit: 2016
Ort: Köln
Beiträge: 75
Standard

Zitat:
Zitat von Quiky Beitrag anzeigen
Und wie wärs mit der einfachsten Lösung, dass der Herr mal seinen Allerwertesten in die Öffis bewegt und zum Job fährt, wenn Du zum TA musst?
Solche Termine fallen in der Regel (ausser es ist nen Notfall) nicht vom Himmel sondern werden etliche Tage vorher geplant.
Ja dafür kann niemand was - er arbeitet in der Gastronomie und muss das Auto nehmen, in der Nacht hat er keine Bahn nach Hause - Arbeitszeiten werden oft vor verlegt, wenn viel los ist etc.. da lässt man FRAU auch gerne mal schleppen und schwitzen
Lids ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.12.2016, 08:50   #33
Dudler
Forenprofi
 
Dudler
 
Registriert seit: 2012
Ort: Nordbaden
Beiträge: 3.000
Standard

http://roland-werk.de/fahrradanhaeng...enger-big-boy/

Ich habe diesen Anhänger für mein altes Dackelchen gekauft.
Da kann man dann einfach eine Box reinstellen.
Dudler ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.12.2016, 09:10   #34
Heirico
Forenprofi
 
Heirico
 
Registriert seit: 2011
Ort: Hessen
Beiträge: 8.946
Standard

Zitat:
Zitat von Lids Beitrag anzeigen
Ja dafür kann niemand was - er arbeitet in der Gastronomie und muss das Auto nehmen, in der Nacht hat er keine Bahn nach Hause - Arbeitszeiten werden oft vor verlegt, wenn viel los ist etc.. da lässt man FRAU auch gerne mal schleppen und schwitzen
Was ist denn daran schwer ihn zur Arbeit zu fahren und wieder abzuholen und in der Zeit selbst das Auto zu nutzen für den TA?
Es wird einfach kein Auto geben. So was kann man doch sagen, ist keine Schande
__________________
... ohne ein paar Katzenhaare ist man nicht vollständig angezogen....

VG Heirico und die beiden hessischen Fellnasen NicNacer und Fetty
Heirico ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.12.2016, 12:42   #35
Quiky
Forenprofi
 
Quiky
 
Registriert seit: 2010
Ort: Katzenhausen
Beiträge: 7.281
Standard

Zitat:
Zitat von Heirico Beitrag anzeigen
Was ist denn daran schwer ihn zur Arbeit zu fahren und wieder abzuholen und in der Zeit selbst das Auto zu nutzen für den TA?
Exactement so isses.
Ausserdem es muss ja nicht nen teures 2Auto sein was man sich nicht leisten kann .... nen Roller täts auch.
__________________
Viele Grüße,
Das Quack



Unerwünschten Änderungen meiner Texte durch Moderatoren/Adminstratoren o. anderen Forumsmitarbeitern erteile ich keine Zustimmung!
Wer denkt mir den Mund verbieten zu können, sollte besser einmal darüber nachdenken ob er auch früh genug aufgestanden ist.
Quiky ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.12.2016, 20:07   #36
Lids
Benutzer
 
Lids
 
Registriert seit: 2016
Ort: Köln
Beiträge: 75
Standard

Zitat:
Zitat von Heirico Beitrag anzeigen
Was ist denn daran schwer ihn zur Arbeit zu fahren und wieder abzuholen und in der Zeit selbst das Auto zu nutzen für den TA?
Es wird einfach kein Auto geben. So was kann man doch sagen, ist keine Schande
Ich muss morgens zur Uni und kann meinen Sohn nicht mitten in der Nacht alleine zu Hause lassen sonst wäre das kein Thema in abzuholen.. Haha daran habe ich natürlich bereits gedacht
Lids ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.12.2016, 20:08   #37
Lids
Benutzer
 
Lids
 
Registriert seit: 2016
Ort: Köln
Beiträge: 75
Standard

Zitat:
Zitat von Dudler Beitrag anzeigen
http://roland-werk.de/fahrradanhaeng...enger-big-boy/

Ich habe diesen Anhänger für mein altes Dackelchen gekauft.
Da kann man dann einfach eine Box reinstellen.
Das sieht sehr interessant aus - Vielen Dank
Lids ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.12.2016, 20:25   #38
Motzkatze
Forenprofi
 
Registriert seit: 2012
Beiträge: 1.030
Standard

Ich benutze einen Alu Star Shopper von Andersen, auf den ich eine Sturdi mit Klettbänder festgebunden habe.
Durch die relativ großen Räder fährt der sich sehr gut und man kann ihn bequem im ÖPNV benutzen. Selbst der Transport meines 6 kg schweren Katers funktioniert gut.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 20161227_192015.jpg (204,8 KB, 50x aufgerufen)
Motzkatze ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.12.2016, 21:51   #39
Annemone
Forenprofi
 
Annemone
 
Registriert seit: 2011
Ort: Hamburg
Beiträge: 5.808
Standard

Mal ne andere Idee: Ich habe auch kein eigenes Auto (weil ich schlicht im Alltag keins benötige) und muss häufiger zum Tierarzt.
Ich habe mich beim Car-Sharing angemeldet. Die Autos stehen etwa 500 m entfernt von meiner Wohnung in einer Tiefgarage (und wenn da nichts mehr frei ist, radle ich einfach zur nächsten Station).
Ich buche das über das Smartphone und habe dann sofort einen Wagen zur Verfügung.
Das kostet nicht halb soviel wie ein Taxi und ich nutze das auch für Einkäufe, die schwerer sind, für die Fahrt zum Recyclinghof oder zu Gelegenheiten wo die Öffis nicht funktionieren.

In Köln gibt es da auch etliche Anbieter. Ich nutze hier in Hamburg seit etwa vier Jahren Cambio, weil man die Autos auch über längere Zeit buchen kann. Bisher bin ich sehr zufrieden, weil ich mich nicht um Reparaturen etc. kümmern muss und trotzdem immer ein Auto habe, wenn ich eins brauche.
Vielleicht wäre das eine Option?
__________________
Also, kein Rind, kein Kalb, kein Wild, keine helle Sosse, keine Stückchen, kein Getreide, keine Konservierungsstoffe und künstliche Aromen.
Hab ich was vergessen?
"Miau!"
O.k., nicht unter 2 Euro die Dose. Alles klar!

Annemone ist offline   Mit Zitat antworten

Alt 27.01.2018, 20:11   #40
Binarella
Neuling
 
Binarella
 
Registriert seit: 2018
Alter: 54
Beiträge: 12
Standard Buggy

Da ich bald auch zwei Coonies habe und nicht mehr die Gelenke in Güteklasse A,
habe ich mir einen Innopet comfort bei A... bestellt. Er hat grosse Räder und fährt sich stabil.
Ich habe weder Auto, Führerschein noch eine zweite Hälfte und wohne oben auf einem Berg.
Treppen zu bewältigen habe ich nicht.
Für mich und die Fellnasen also die optimale und komfortable Lösung.
Was andere zu den Wagen sagen ist mir wurscht.
Wichtig ist, das ich die Tiere sicher ohne viel gewackel von A nach B transportieren kann.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg IMG_20180127_184840.JPG (23,2 KB, 38x aufgerufen)
__________________
Wahre Liebe ist nicht das "Miau" für den Augenblick,
Sondern das "Schnurrrrr" bis in alle Ewigkeit. <3
Binarella ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.01.2018, 21:26   #41
Neol
Erfahrener Benutzer
 
Neol
 
Registriert seit: 2007
Ort: Baden-Württemberg
Alter: 47
Beiträge: 881
Standard

Huhu,

ich habe meinen fast 7 Kilo Kater in den Katzen-Kennel gepackt, ganz normal und dann einfach in den Buggy der Kinder gestellt. Noch eine dezente, dünne Decke drüber, ein wenig festgeklempt. Dadurch fiel das Ganze nicht soooo auf UND das Tier hatte einen Sichtschutz, war somit der Außenwelt nicht völlig ausgeliefert. Habe nur ein kleines Kuckloch freigelassen.

Damit dann das Ganze zur Tierärztin geschoben. Ging super und fiel echt nicht wirklich auf.

__________________
.




Die Menschheit läßt sich grob in zwei Gruppen einteilen:
In Katzenliebhaber und in vom Leben Benachteiligte.
Francesco Petrarca (1304 - 1374), italienischer Humanist, Lyriker und Dichter
Neol ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.01.2018, 21:34   #42
Binarella
Neuling
 
Binarella
 
Registriert seit: 2018
Alter: 54
Beiträge: 12
Standard

Das klingt gut. Besser als das Herumgewackel beim Tragen. 🐱
__________________
Wahre Liebe ist nicht das "Miau" für den Augenblick,
Sondern das "Schnurrrrr" bis in alle Ewigkeit. <3
Binarella ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

« Vorheriges Thema: Scheuer Kater ... wann 2. Katze dazu? | Nächstes Thema: Kätzchenkauf von Privat! »
Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Ich vs. Tierarzt Queys Katzen Sonstiges 4 10.06.2016 17:11
Guter Tierarzt - Schlechter Tierarzt ?! EmLie Tierärzte 8 14.07.2015 17:48
Der Tierarzt der KEIN Tierarzt ist?! Sven1993 Tierärzte 14 03.11.2014 00:48
Tierarzt in NRW Nala89 Sexualität 17 11.12.2012 15:17
Tierarzt und GOT Smoky86 Tierärzte 2 27.04.2012 05:19

Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:25 Uhr.


Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzen Forum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.