Katzen Forum Fotowettbewerb Pets Nature

  Katzen Forum > Allgemeines Forum > Die Anfänger

Die Anfänger Hier finden Katzenneulinge Rat

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 23.11.2016, 19:32
  #1
summer-viine
Neuling
 
Registriert seit: 2016
Beiträge: 3
Standard Achtung bei Katzenwahl

Hi Leute,

ich bin mit Katzen groß geworden und kann sie mir aus meinem Leben nicht wegdenken.
Da unsere vor einigen Jahren von uns gegangen ist und ich langsam in dem Alter bin, in dem ich mir zutraue mich selbst um eine Katze zukümmern, habe ich mir vorgenommen mir auch einen treuen Lebensgefährten zu besorgen.

Allerdings wollte ich nicht unvorbereitet und blind los rennen und mir einen Katze aussuchen, die mir am liebsten gefällt. Es gibt mit Sicherheit einige Dinge, welche man bei der Wahl eines Katzenbabys beachten muss bzw sollte.

Ich denke ich bin bei euch an der richtigen Stelle, wenn ich da einige Frage haben. Vielleicht könnt ihr mir vor ab erstmal einige Dinge raten bzw ans Herz legen auf die ich achten sollte.

z.B. ob man wirklich nur Maikatzen wählen sollte, ob manche Katzenarten für unangenehme Charakterzüge bekannt sind etc.

Ich würde mich über ein paar hilfreiche Antworten freuen.

Mit freundlichen Grüßen

summer-viine
summer-viine ist offline  
Mit Zitat antworten
Werbung
Alt 23.11.2016, 19:36
  #2
Dodie
Forenprofi
 
Dodie
 
Registriert seit: 2014
Ort: Fürth/Nürnberg
Beiträge: 1.708
Standard

Meine Katzen habe ich immer nach dem Aspekt der größten Not gewählt, bzw. sie sind uns zugetragen worden - und für uns Menschen hat das immer gepasst. Die Katzen haben immer zu uns gefunden - nie haben wir gezielt auswählen müssen. Geh in diverse Tierheime oder Katzenpflegestellen - auch hier im Forum sind viele vertreten - ich bin mir sicher, DEINE Katze wird dabei sein
__________________
Liebe Grüße

Dodie
Dodie ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 23.11.2016, 19:37
  #3
Tri-Isi
Erfahrener Benutzer
 
Tri-Isi
 
Registriert seit: 2013
Ort: Nähe Marburg
Beiträge: 753
Standard

ein Katzenbaby geht schon mal garnicht es müssen 2 sein ...
das schon mal als erstes !!!
Begrüssungspäckchen für Forums- und Katzenanfänger hier kannst du nachlesen....
Tri-Isi ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 23.11.2016, 19:38
  #4
Cynti
Erfahrener Benutzer
 
Cynti
 
Registriert seit: 2013
Ort: Mönchengladbach
Beiträge: 938
Standard

Da gibt es so einiges

Ich fang mal an:

Immer 2! Beide W oder beide M, da w und m unterschiedliches Spielverhalten haben.

Überlegen, ob es Zwerge, Halbwüchsige oder Erwachsene Tiere sein sollen.

Zu keinem Vermehrer laufen, und Kleinanzeigenmärkte meiden.

Wohnung katzensicher machen.

Übers Futter informieren, Nassfutter füttern, welches ohne Getreide und Zucker ist.
Trockenfutter nur mässig und nur zum spielen nehmen.

Dazu hätten wir noch gesammelte und Geballte Infos in diesen Threads:

Begrüssungspäckchen für Forums- und Katzenanfänger
Fragen bevor die „Katze in den Brunnen gefallen“ ist …
Warum zwei Katzen besser sind als eine!
Warum auch ältere Katzen toll sind!
Augen auf beim Katzenkauf
Ich bin eine Katze und werde 15 – 20 Jahre alt…

Bei weiteren Fragen stehen wir gern Gewehr bei Fuss...
__________________
--

Grüsse
Diana und das 12-Pfoten-ABC: Amy, Bella und Cassy


nie vergessen: ----------------------------------------------------Kira. Für immer. In Liebe.

Tierschutz ist auch: Richtig Informieren ---> Merken ---> Weitererzählen..

--

Geändert von Cynti (23.11.2016 um 19:41 Uhr)
Cynti ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 23.11.2016, 19:45
  #5
summer-viine
Neuling
 
Registriert seit: 2016
Beiträge: 3
Standard

Danke schon mal für die reichlichen Antworten.

Also einiges ist mir schon klar, wie gesagt habe knapp 20 Jahre mit zwei Katze unter einem Dach gelebt.

Hauptsächlich geht es mir um die Wahl der Katze. Sprich wo am besten nachschauen zb.
summer-viine ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 23.11.2016, 19:46
  #6
Cynti
Erfahrener Benutzer
 
Cynti
 
Registriert seit: 2013
Ort: Mönchengladbach
Beiträge: 938
Standard

Wen du uns sagst, in welchem Umkreis zu wohnst, können wir dir vielleicht Adressen von Katzenschutzvereinen nennen..

2te Möglichkeit wäre, du schaust hier ins Forum..
Unter Notfellchen sind ganz viele Vereine, die ihre Katzen vorstellen und sie zum teil auch deutschlandweit vermitteln.

Bis auf wenige ausnahmen sind alle geimpft, gechipt, entwurmt, entfloht, und und Fip,Fiv, Leukose gecheckt.. Also das rundum Wohlfühlpaket..
Cynti ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 23.11.2016, 19:48
  #7
summer-viine
Neuling
 
Registriert seit: 2016
Beiträge: 3
Standard

also es sollte eine junge katze sein. maximal 3/4 monate alt.

ich komme aus dem umkreis osnabrück, bis zu 100km wären kein problem.
summer-viine ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 23.11.2016, 19:52
  #8
Cynti
Erfahrener Benutzer
 
Cynti
 
Registriert seit: 2013
Ort: Mönchengladbach
Beiträge: 938
Standard

2 junge Katzen!

und maximal ist gut, Katzen werden erst mit 12 Wochen abgegeben... also 3 Monate..


Das Tierheim Osnabrück macht einen guten Eindruck von der Homepage her.. Sie vermitteln nicht in Einzelhaltung und haben wohl jede Menge kleine Katzen zur Auswahl.

http://www.tierschutz-osnabrueck.de/...-katzen-katzen


WEitere Links, die in deinem Umfeld sein dürften:

http://www.lichtblickfür4pfoten.de/katzen-36.html
http://www.tierheim-melle.de/index.p...d=47&Itemid=89
http://www.tierheim-lengerich.de/katzen.htm
http://tierhofbadbergen.de.tl/Katzen.htm
http://www.helferfuertiereinnot.de/t...ng/katzen.html
http://www.katzenhilfe-rheine.de/kat...n-ein-zuhause/

Oh mein Gott, ich hab mich in der kurzen Zeit auf mehreren HPs mehrfach verliebt...

Geändert von Cynti (23.11.2016 um 20:09 Uhr)
Cynti ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 23.11.2016, 20:04
  #9
Tri-Isi
Erfahrener Benutzer
 
Tri-Isi
 
Registriert seit: 2013
Ort: Nähe Marburg
Beiträge: 753
Standard

Zitat:
Zitat von summer-viine Beitrag anzeigen
also es sollte eine junge katze sein. maximal 3/4 monate alt.

ich komme aus dem umkreis osnabrück, bis zu 100km wären kein problem.
hast du denn schon mal im Tierheim Osnabrück nachgesehen ???
in fast allen Tierheimen sind momentan reichlich junge Katzen vorhanden...
vielleicht verliebst du dich ja in 2, die schon ein gaaanz kleines bisschen älter sind
Tri-Isi ist offline  
Mit Zitat antworten

Alt 23.11.2016, 20:55
  #10
Zaubermäuse
Forenprofi
 
Zaubermäuse
 
Registriert seit: 2014
Beiträge: 1.312
Standard

Das mit den Maikatzen ist Quatsch.

Ich kenne keine Katze mit besonders schlechten Charaktereigenschaften.

Aber wenn es dir wichtig ist, den Charakter vorher zu kennen, dann solltest du zwei etwas ältere nehmen, da kannst du dir dann die Charaktereigenschaften aussuchen. bei einem Kitten ist das nahezu unmöglich.

Bitte keine Einzelkatze und schon gar nicht bei Kitten.
Der Aberglaube, Katzen könne man auch gut alleine halten ist inzwischen wirklich total überholt.
__________________


Es sind nicht die Vollkommenen, sondern die Unvollkommenen, welche der Liebe bedürfen.
Wurde einem eine Wunde zugefügt, sei es durch die eigene oder durch fremde Hand, dann sollte
die Liebe herannahen und ihm Heilung schenken – aus welchem Grunde sonst existierte die Liebe?
Oscar Wilde


http://behinderte-katzen.forumprofi.de/index.php
Zaubermäuse ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 23.11.2016, 21:18
  #11
Paddie
Erfahrener Benutzer
 
Paddie
 
Registriert seit: 2016
Ort: Hangover
Beiträge: 976
Standard

Der TE redet immer noch von einer Katze!
On der TE sich die Links zu Herzen genommen hat?
__________________
Dosi - männlich | Flauschis - weiblich
ZuSaFü von Asta und Lucia
mein Youtube Kanal - How to Cat
Paddie ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 24.11.2016, 00:15
  #12
Cynti
Erfahrener Benutzer
 
Cynti
 
Registriert seit: 2013
Ort: Mönchengladbach
Beiträge: 938
Standard

@ Paddie

sie schreibt auch :
Zitat:
mit zwei Katze unter einem Dach gelebt
Von daher unterstelle ich ihr weiterhin den guten Willen, Katzen katzengerecht mit einem Artgenossen zu halten.. Erstmal ....
Cynti ist offline  
Mit Zitat antworten
Antwort

erfahrungen, hinweise, katzenbaby

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Achtung Persertante Katzen Sonstiges 1 13.06.2012 17:43
Katzenwahl Reysa Vorbereitungen 7 09.12.2011 10:51
Achtung Merle33 Tierschutz - Allgemein 1 23.06.2011 17:01
Benötige dringend Hilfe bei der Katzenwahl! amy06 Die Anfänger 24 17.09.2009 16:53

Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 07:34 Uhr.

Über uns
Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzen Forum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.