Katzen Forum Fotowettbewerb Pets Nature

Zurück   Katzen Forum > Allgemeines Forum > Die Anfänger

Die Anfänger Hier finden Katzenneulinge Rat

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 17.10.2015, 14:22
  #31
Lucky1
Neuling
 
Registriert seit: 2015
Beiträge: 13
Standard

Zitat:
Zitat von Margitsina Beitrag anzeigen
Nein, ohne katerkumpel m gleichen Alter geht es überhaupt nicht.
Das ist zwingend notwendig.
Und das erklär ich meiner Familie, die davon überzeugt is der Hund reicht als Kumpel, wie?
Lucky1 ist offline  
Mit Zitat antworten
Werbung
Alt 17.10.2015, 14:34
  #32
willy11
Forenprofi
 
Registriert seit: 2011
Ort: Berlin-Hellersdorf
Beiträge: 5.218
Standard

Zitat:
Zitat von Lucky1 Beitrag anzeigen
Ich wohne in der Schweiz =/
ach so.Naja Tipps hat ja schon gegeben.Wegen den Augen schau mal obs bei Euch in der Apoteke Bohrwasser gibt.Und Ziegenmilch ist ein gutes Aufbaumittel.Das geht auch prima als Soße im Nassfutter.Ich habe das bei Paula und Fritzy so gemacht beides Findelkinder heute 6 und 2 Jahre alt.Wenn der kleine entfloht und entwurmt ist kannste wenn Du das wirklich willst einen Kumpel holen .Der kann auch bis zu einen knappen Jahr alt sein der wird dann der große der den kleinen prägt.Bau aus verschieden große Pappkartons viele Spielmöglichkeiten verstecke Futter da drin. Nicht mit den Fingern spielen lassen die sind nur zum Streicheln und Kraulen.
willy11 ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 17.10.2015, 14:42
  #33
Lucky1
Neuling
 
Registriert seit: 2015
Beiträge: 13
Standard

Zitat:
Zitat von willy11 Beitrag anzeigen
ach so.Naja Tipps hat ja schon gegeben.Wegen den Augen schau mal obs bei Euch in der Apoteke Bohrwasser gibt.Und Ziegenmilch ist ein gutes Aufbaumittel.Das geht auch prima als Soße im Nassfutter.Ich habe das bei Paula und Fritzy so gemacht beides Findelkinder heute 6 und 2 Jahre alt.Wenn der kleine entfloht und entwurmt ist kannste wenn Du das wirklich willst einen Kumpel holen .Der kann auch bis zu einen knappen Jahr alt sein der wird dann der große der den kleinen prägt.Bau aus verschieden große Pappkartons viele Spielmöglichkeiten verstecke Futter da drin. Nicht mit den Fingern spielen lassen die sind nur zum Streicheln und Kraulen.
und das mit den Füssen?
oder nachts im bett wenn er mich komplett angreift?

Danke für die Hilfe
Lucky1 ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 17.10.2015, 14:49
  #34
willy11
Forenprofi
 
Registriert seit: 2011
Ort: Berlin-Hellersdorf
Beiträge: 5.218
Standard

Zitat:
Zitat von Lucky1 Beitrag anzeigen
Und das erklär ich meiner Familie, die davon überzeugt is der Hund reicht als Kumpel, wie?
Das hab ich auch mal gehört wo Feho bei mir einzog war Willy schon da005.jpg.Dann kam Fredy der wurde mir geklaut.Willy fand dann Paula und war Chef der Katzenbande.DSCN0017.jpg[ATTACH]DSCN0019.jpg[/ATTACH]wenn man die alten Bilder so sieht.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg
DSCN0012.jpg (87,7 KB, 21x aufgerufen)

Geändert von willy11 (17.10.2015 um 14:51 Uhr)
willy11 ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 17.10.2015, 14:53
  #35
willy11
Forenprofi
 
Registriert seit: 2011
Ort: Berlin-Hellersdorf
Beiträge: 5.218
Standard

Zitat:
Zitat von Lucky1 Beitrag anzeigen
und das mit den Füssen?
oder nachts im bett wenn er mich komplett angreift?

Danke für die Hilfe
dicke Socken oder
http://tse1.mm.bing.net/th?&id=OIP.M...d=1.9&rs=0&p=0Bei Feho hatte ich sogar einen Schlafsack wo der klein war .Der hatte sich das Raufen von Willy abgeschaut macht er zu Teil heute noch so.Und dabei ist Er schon 10 Jahre.Mit 5.7 Kilo Kampfmasse.

Geändert von willy11 (17.10.2015 um 14:57 Uhr)
willy11 ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 17.10.2015, 15:00
  #36
nikita
Forenprofi
 
nikita
 
Registriert seit: 2008
Beiträge: 3.282
Standard

Zitat:
Zitat von willy11 Beitrag anzeigen
Wenn der kleine entfloht und entwurmt ist kannste wenn Du das wirklich willst einen Kumpel holen .Der kann auch bis zu einen knappen Jahr alt sein der wird dann der große der den kleinen prägt.
Der Kater sollte 2x entfloht, 2 x entwurmt sein und die erste Impfung haben.
Vorher sollte kein zweites Katzenkind einziehen.
Die Impfung kann er erst bekommen, wenn er komplett gesund ist und die zweite Entwurmung etwa eine Woche her ist.
Ein bis zwei Wochen nach der ersten Impfung kann dann ein zweites Katzenkind einziehen.
Wird also noch etwas dauern.

Davon abgesehen würde ich keinen 1 jährigen Kater dazusetzen, sondern einen Kater im etwa gleichen Alter, davon haben beide mehr.

Bis es soweit ist, wird der kleine Kater noch etwas grober mit seiner Dosi spielen, das lässt sich jetzt nicht ändern.
Ich würde ihm tagsüber konsequent klarmachen, dass er weder Füße noch Hände angreifen darf, heißt, deutliches "Nein", Kater wegsetzen und ignorieren.
Nachts würde ich ihn ins Bett lassen, aber mich selbst eng in die Decke oder ein zusätzliches Leintuch wickeln, so dass er nicht unter die Decke kommt und die Füße nicht attackieren kann.
Wenn er im Bett tobt, würde ich ihn ignorieren, er wird bald lernen, dass nachts Schlafenszeit ist. Wichtig ist, wirklich gar nicht zu reagieren, weder mit Worten, noch das Licht anmachen, noch den Kater streicheln.
Einfach so tun, als ob man tief und fest schläft.
Dann wird er bald Ruhe geben, wenn er tagsüber und v.a. abends noch richtig ausgepowert wird.
__________________


Liebe Grüße von mir, mit Hündin Kira, Kater Ivan und Katze Paula.
Immer im Herzen Sternchen Luna (19.10.2003 - 30.03.2011)
nikita ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 17.10.2015, 15:00
  #37
MäuschenK.
Forenprofi
 
MäuschenK.
 
Registriert seit: 2012
Beiträge: 7.162
Standard

Zitat:
Zitat von willy11 Beitrag anzeigen
Wegen den Augen schau mal obs bei Euch in der Apoteke Bohrwasser gibt.
Was soll Borwasser bei einer Infektion aus dem Katzenschnupfen-Komplex, die hier sehr wahrscheinlich ist, bewirken? Hier sind passende Präparate gegen Viren und Bakterien angezeigt...

Geändert von MäuschenK. (17.10.2015 um 15:23 Uhr)
MäuschenK. ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 17.10.2015, 15:03
  #38
Brickparachute
Foren Mitglied
 
Brickparachute
 
Registriert seit: 2014
Beiträge: 5.998
Standard

Zitat:
Zitat von willy11 Beitrag anzeigen
Wenn der kleine entfloht und entwurmt ist kannste wenn Du das wirklich willst einen Kumpel holen .Der kann auch bis zu einen knappen Jahr alt sein der wird dann der große der den kleinen prägt..
"Wenn du das wirklich willst" finde ich keine geglückte Formulierung. Und etwa gleichaltrig wäre besser.
Brickparachute ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 17.10.2015, 15:25
  #39
Phillis
Erfahrener Benutzer
 
Phillis
 
Registriert seit: 2014
Beiträge: 452
Standard

Zitat:
Zitat von Lucky1 Beitrag anzeigen
Haben in 2 Wochen nochmal einen Termin beim TA.

Sag dir bescheid sobald ich dass wieder in der Hand hab, wie es heisst.

Also sind sich alle 100% einig ohne Kumpel gehts nicht? =/
Also, als ZWINGEND notwendig betrachte ich das nicht - aber als wünschenswert. Und damit Du sehen kannst, was dabei rauskommt, wenn man 2 Jungkater vergesellschaftet, hänge ich mal Bilder an: Nico und Monty sind 6 Wochen auseinander, vom Alter her:





__________________
Viele Grüße, Phillis & Pfoten
Phillis ist offline  
Mit Zitat antworten

Alt 17.10.2015, 15:31
  #40
Brickparachute
Foren Mitglied
 
Brickparachute
 
Registriert seit: 2014
Beiträge: 5.998
Standard

Doch, zum Wohl des Tieres zwingend. Und das Wohl der Katzen liegt uns doch bestimmt allen am Herzen.
Brickparachute ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 17.10.2015, 18:39
  #41
Nanou
Kennt nix
 
Nanou
 
Registriert seit: 2015
Ort: NRW
Beiträge: 7.626
Standard

Das mit dem Kumpel hab ich auch so gelernt, genügt aber auch, wenn man logisch drüber nachdenkt.
Und man sieht es an den Fotos von Phillis.

Würdest du dein Leben gerne ohne menschliche Gesellschaft verbringen?

Es wäre wirklich sehr wichtig für seine Entwicklung, dass er nen Katerkumpel bekommt, wenn gesundheitlich alles geregelt ist.



Ich hab auch noch ein Foto für dich. Da waren meine Mädels ca. 9 Monate alt.

__________________
.
Liebe Grüße von den 3 Mädels ... Fotos gibt's hier: Madame Manou & Naomimaus
Nanou ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 17.10.2015, 18:44
  #42
Brickparachute
Foren Mitglied
 
Brickparachute
 
Registriert seit: 2014
Beiträge: 5.998
Standard

Oh Mann, wie goldig!

Zitat:
Zitat von Nanou Beitrag anzeigen
D




Ich hab auch noch ein Foto für dich. Da waren meine Mädels ca. 9 Monate alt.

Brickparachute ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 17.10.2015, 18:45
  #43
Raja
Erfahrener Benutzer
 
Raja
 
Registriert seit: 2015
Beiträge: 187
Standard

Hallo,
ich finde es total schön, dass du dich um den Kleinen kümmerst.
Hat er schon einen Namen?
Ich drücke die Daumen, dass er bald gesund wird und nichts Chronisches zurückbehält.
__________________
Viele Grüße
Raja und Edda



Warum Edda allein ist, wie sie zu mir kam und wie es mit uns weitergehen wird, könnt ihr in meinen Threads nachlesen.
Raja ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 17.10.2015, 19:40
  #44
Phillis
Erfahrener Benutzer
 
Phillis
 
Registriert seit: 2014
Beiträge: 452
Standard

Zitat:
Zitat von Raja Beitrag anzeigen
Hallo,
ich finde es total schön, dass du dich um den Kleinen kümmerst.
Hat er schon einen Namen?
Ich drücke die Daumen, dass er bald gesund wird und nichts Chronisches zurückbehält.
Ich rate mal, dass er möglicherweise "Lucky" heißt?
__________________
Viele Grüße, Phillis & Pfoten
Phillis ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 17.10.2015, 19:56
  #45
Nanou
Kennt nix
 
Nanou
 
Registriert seit: 2015
Ort: NRW
Beiträge: 7.626
Standard

Zitat:
Zitat von Brickparachute Beitrag anzeigen
Oh Mann, wie goldig!
Süß ne?... die kleine Genießerin.


@Lucky1
Wenn er einen Kumpel hat, werden sie spielen, kuscheln, sich putzen oder auch mal prügeln... und du brauchst keinen Fernseher mehr.
__________________
.
Liebe Grüße von den 3 Mädels ... Fotos gibt's hier: Madame Manou & Naomimaus
Nanou ist offline  
Mit Zitat antworten
Antwort

katzenbaby

« Vorheriges Thema: Neue Kitten unterm Sofa | Nächstes Thema: Verhalten nach Kastration »
Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
HILFE ! gefundenes ausgesetztes kitten sophie1705 Spezielle Notfellchen 13 30.06.2014 15:16
Ausgesetztes Kitten Kiba93 Die Anfänger 5 26.10.2013 01:54
Ausgesetztes Kätzchen kedi Die Anfänger 2 14.09.2010 20:35
Ausgesetztes Kätzchen Forrestcat Eine Katze zieht ein 9 03.09.2010 22:59

Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:57 Uhr.

Über uns
Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzen Forum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.