Katzen Forum Fotowettbewerb Pets Nature

Zurück   Katzen Forum > Allgemeines Forum > Die Anfänger

Die Anfänger Hier finden Katzenneulinge Rat

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 04.08.2015, 22:01
  #31
Miu1987
Benutzer
 
Registriert seit: 2015
Ort: Biberach an der Riss
Beiträge: 43
Standard

Sie haben schon 4-5 Wochen Altersunterschied.. Geht es gut wenn ich sie morgen alleine lass? Meine junge ist schon noch sehr klein....
Miu1987 ist offline  
Mit Zitat antworten
Werbung
Alt 04.08.2015, 22:02
  #32
Tilawin
Forenprofi
 
Tilawin
 
Registriert seit: 2012
Ort: Oberbayern
Alter: 34
Beiträge: 4.184
Standard

Das freut mich für die beiden Zwerge! Ich finde es toll, dass du dich so schnell um eine Freundin gekümmert hast und wünsche euch eine schöne gemeinsame erste Nacht
__________________
Liebe Grüße von
Claudia mit Kuschelwürmchen Merlin, Räuber Hobbit und Ex-Scheuchi Nico. Im Forum sind wir hier zu finden.
Und nie vergessen: Sternchenkater Mogli - Streunerchen, Merlins Adoptivbruder und geliebtes Tigerchen (07/2012 - 06.01.2014)
Gute Jagd im Regenbogenland, du wirst immer einen Platz in unseren Herzen haben!
Tilawin ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 04.08.2015, 22:09
  #33
Jule390
Forenprofi
 
Registriert seit: 2009
Beiträge: 29.455
Standard

Zitat:
Zitat von Miu1987 Beitrag anzeigen
Sie haben schon 4-5 Wochen Altersunterschied.. Geht es gut wenn ich sie morgen alleine lass? Meine junge ist schon noch sehr klein....
Na klar.
Gut, dass Du so schnell eine zweite Katze aufgenommen hast.

Ich hoffe, wir werden noch viel von euch lesen.

Und Fotos sehen.
Jule390 ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 04.08.2015, 22:25
  #34
Miu1987
Benutzer
 
Registriert seit: 2015
Ort: Biberach an der Riss
Beiträge: 43
Standard

Mh die neue jagt meine kleine jetzt ununterbrochen und schlägt sie ganz schön. Parallel heult sie die ganze zeit vorm Fenster oder Tür. Jetzt bin ich langsam echt am Ende mit meinem Latein. Sie hängt regelrecht am Fenster. Helft mir
Miu1987 ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 04.08.2015, 22:51
  #35
Sulaika2005
Erfahrener Benutzer
 
Sulaika2005
 
Registriert seit: 2011
Ort: NRW
Alter: 57
Beiträge: 644
Standard

Gib ihnen Zeit, ist doch erst so kurze Zeit dass sie zusammen sind. Der Trennungsschmerz von Mamakatze muss auch erstmal verkraftet werden!
Ich denke das machen die zwei schon unter sich aus, mach dir nicht zu viel Sorgen!
__________________


>>>Sulaika, Cleo, Bärli und Jerry für immer im Herzen<<<
Sulaika2005 ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 05.08.2015, 09:57
  #36
Miu1987
Benutzer
 
Registriert seit: 2015
Ort: Biberach an der Riss
Beiträge: 43
Standard

Inzwischen geht es ganz gut hin und wieder gibt meine erstkatze den Ton an, ergibt sich aber auch recht schnell. Mauzen tut die zweite manchmal immernoch an der Türe. Kann sie jetzt aber echt noch nicht richtig rauslassen. Ein katzengitter auf dem Balkon ist in Planung. Der Balkon ist recht groß, denke sie ist damit erstmal zufrieden. Beim essen Hab ich mir echt Gedanken gemacht. Hab wirklich gutes Futter, aber irgendwie mag sie nur das trockenfutter? Naja, Hauptsache sie ist erst mal. Im katzenhaus gab es aber auch nassfutter, sogar ziemlich gutes mit hohem fleudchanteil. Das ähnliche hab ich auch hier.
Miu1987 ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 05.08.2015, 20:29
  #37
Cynti
Erfahrener Benutzer
 
Cynti
 
Registriert seit: 2013
Ort: Mönchengladbach
Beiträge: 938
Standard

Um gottes willen, bloss nie so früh rauslassen.

Freigänger sollten sie erst mit einem Jahr werden, wenn sie es werden sollen.

Wenns im Katzenhaus schon gutes Nassfutter gab, kauf für den Anfang das gleiche. Dann kannst du nachher immer noch neues mal untermischen und damit auf andere Hersteller gewöhnen.
__________________
--

Grüsse
Diana und das 12-Pfoten-ABC: Amy, Bella und Cassy


nie vergessen: ----------------------------------------------------Kira. Für immer. In Liebe.

Tierschutz ist auch: Richtig Informieren ---> Merken ---> Weitererzählen..

--
Cynti ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 07.08.2015, 12:04
  #38
Miu1987
Benutzer
 
Registriert seit: 2015
Ort: Biberach an der Riss
Beiträge: 43
Standard

Nee nee! Auf keinen Fall lass ich sie "richtig" raus aber auf den Balkon können Sie ja wenn ich den katzensicher mach oft sitzen sie jetzt auf dem fenstersims und schauen raus. An der frischen Luft macht das den kleinen bestimmt mehr Spaß.
Miu1987 ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 07.08.2015, 13:14
  #39
Cynti
Erfahrener Benutzer
 
Cynti
 
Registriert seit: 2013
Ort: Mönchengladbach
Beiträge: 938
Standard

achsoo, oki, dann habe ich das falsch verstanden.

Hast du denn das Netz engmaschig genug für kitten?
__________________
--

Grüsse
Diana und das 12-Pfoten-ABC: Amy, Bella und Cassy


nie vergessen: ----------------------------------------------------Kira. Für immer. In Liebe.

Tierschutz ist auch: Richtig Informieren ---> Merken ---> Weitererzählen..

--
Cynti ist offline  
Mit Zitat antworten

Alt 14.08.2015, 01:40
  #40
Miu1987
Benutzer
 
Registriert seit: 2015
Ort: Biberach an der Riss
Beiträge: 43
Standard

Sorry das ich jetzt erst antworte, hatte die letzten Tage viel um die Ohren...
Haben inzwischen ein Katzen - bzw kittennetz, wenn man es so nennen kann mein Mann ist handwerklich sehr begabt und hat sich was einfallen lassen 😁darüber hinaus haben wir einen riesigen katzenbaum selber gebaut. Ziemlich mühevoll war die Aktion. Schicke noch Bilder demnächst.
Zu den Katzen jetzt...
Sie verstehen sich inzwischen "gut". Die kleine gibt den Ton an, bzw versucht es ständig. Greift oft die ältere an, hat aber keine Chance. Die ältere tut mir oft leid weil sie nett sein will. Und der kleine Wirbelwind beißt sehr oft, leckt aber auch hin und wieder ihre Ohren?!? Seltsame beziehung...
Miu1987 ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 14.08.2015, 01:46
  #41
Miu1987
Benutzer
 
Registriert seit: 2015
Ort: Biberach an der Riss
Beiträge: 43
Standard

Was mich aber wirklich stutzig macht ist, dass die ältere Katze offensichtlich kein nassfutter verträgt sie hat zwar nicht direkt wässrigen Durchfall, aber sehr weichen, bzw schmierigen Stuhlgang. Ich habe verschiedene Sorten Futter gekauft. Alle mit hohen fleischanteil, keine KH, kein Zucker (...). Woran kann das nur liegen? Die kleine neigt inzwischen auch zu so breiigem Stuhlgang. gegessen wird das Futter von beiden mit einem Hochgenuss. Ich Lager es auch richtig, sprich angebrochenes im Kühlschrank und stelle es immer vorher raus.
Miu1987 ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 14.08.2015, 02:07
  #42
ÄnniAwesome
Forenprofi
 
ÄnniAwesome
 
Registriert seit: 2015
Beiträge: 1.037
Standard

Zitat:
Zitat von Miu1987 Beitrag anzeigen
Und der kleine Wirbelwind beißt sehr oft, leckt aber auch hin und wieder ihre Ohren?!? Seltsame beziehung...
Das ist ganz normales Katzenverhalten, das Beißen gehört zum Spiel
__________________
Windige Grüße von Ersatzmami Änni und ihren Scheißerchen Ludwig & Nero!

ÄnniAwesome ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 14.08.2015, 12:01
  #43
PolPi
Forenprofi
 
PolPi
 
Registriert seit: 2010
Beiträge: 1.241
Standard

Zitat:
Zitat von Miu1987 Beitrag anzeigen
Was mich aber wirklich stutzig macht ist, dass die ältere Katze offensichtlich kein nassfutter verträgt sie hat zwar nicht direkt wässrigen Durchfall, aber sehr weichen, bzw schmierigen Stuhlgang. Ich habe verschiedene Sorten Futter gekauft. Alle mit hohen fleischanteil, keine KH, kein Zucker (...). Woran kann das nur liegen? Die kleine neigt inzwischen auch zu so breiigem Stuhlgang. gegessen wird das Futter von beiden mit einem Hochgenuss. Ich Lager es auch richtig, sprich angebrochenes im Kühlschrank und stelle es immer vorher raus.
Was fütterst du denn?
Wenn du dir Sorgen machst, lass den Kot untersuchen.
__________________
All you need is love....and a cat!
PolPi ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 14.08.2015, 13:24
  #44
Miu1987
Benutzer
 
Registriert seit: 2015
Ort: Biberach an der Riss
Beiträge: 43
Standard

Hab mich hier etwas belesen... Bisher hab ich einige futtersorten vom Fressnapf. Am Anfang gab's keine Probleme. Jetzt irgendwie schon. Nicht immer hat sie das, aber schon häufig..
Miu1987 ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 14.08.2015, 13:26
  #45
Mikesch1
Foren-Nanny
 
Mikesch1
 
Registriert seit: 2010
Ort: Im Moin-Moin-Gebiet ;-)
Alter: 56
Beiträge: 18.636
Standard

Ich habe jetzt nicht alles gelesen. Aber zu dem Thema Futter: Vielleicht war die Futterumstellung zu schnell. Welches Futter haben sie denn vorher bekommen?

Manche Katzen neigen dazu, bei ruckartiger Futterumstellung breiigen Kot zu bekommen.
__________________
Es grüßen Ole, Maya, Polly, Nico, Teddy, Cameron, Pflegis Moritz, Hasi und Tommy und natürlich ihr Personal
Unvergessen: mein Scheuchen Miezi + 23.11.2011, mein Sonnenschein Lilly + 22.12.2014 und die liebsten Oldies der Welt Tigerlilly + 20.10.2014 und Minkamaus + 11.03.2016 + Schätzchen Lasse + 12.08.2017 Klein Emma +24.05.2018

Darum bitte keine Einzelhaltung! ............. Tierleid-/quälerei melden - So gehts!
Gründe für die Kastration der Katze

www.katzenhilfe-bremen.de
Mikesch1 ist offline  
Mit Zitat antworten
Antwort

« Vorheriges Thema: Vorstellung und "bitte um Hilfe" | Nächstes Thema: kuscheln und dann angst vor mir »
Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
HILFE!! Brauche dringend Hilfe , weiß nicht mehr weiter! Entwurmung kittycatt96 Impfungen 15 23.08.2015 21:21
Maine Coon Hilfe braucht dringend eure Hilfe Lisa Tursky Tierschutz - Allgemein 11 14.08.2011 21:41
Hilfe, was macht Katzen dick............bitte dringend um Hilfe Karbolmaus Wohnungskatzen 14 11.01.2010 09:10
Dringend Hilfe für Fiv pos.Kater in Cadiz. Niemand kümmert sich richtig..HILFE!!!! Fellpopo Tierschutz - Allgemein 27 17.08.2008 16:19

Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:04 Uhr.

Über uns
Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzen Forum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.