Katzen Forum Fotowettbewerb Pets Nature

Zurück   Katzen Forum > Allgemeines Forum > Die Anfänger

Die Anfänger Hier finden Katzenneulinge Rat

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 17.05.2015, 21:50
  #16
iJess
Neuling
 
iJess
 
Registriert seit: 2015
Beiträge: 12
Standard

Zitat:
Zitat von MäuschenK. Beitrag anzeigen
Mit den Mengen kann man sich leicht verschätzen. Meist decken schon ca. 50-60g den Tagesbedarf.

Ahh das ist gut zu wissen! Ich dachte ich hätte mal wo gelesen das sie mind. 100g zu sich nehmen sollte.
iJess ist offline  
Mit Zitat antworten
Werbung
Alt 17.05.2015, 21:54
  #17
MäuschenK.
Forenprofi
 
MäuschenK.
 
Registriert seit: 2012
Beiträge: 7.162
Standard

Hat die Vorbesitzerin auch Trockenfutter verfüttert?

Zitat:
Zitat von iJess Beitrag anzeigen
Soll ich also das Trockenfutter komplett weg lassen?
Ja.
MäuschenK. ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 17.05.2015, 21:56
  #18
doppelpack
Forenprofi
 
doppelpack
 
Registriert seit: 2009
Beiträge: 33.911
Standard

Na ja, die Menge richtet sich ja nach dem Gewicht.
Wiegt sie z.B. nur 2-3kg reichen oft schon 35-50g als Tagesration. Sprich,wenn sie also nichts anderes fressen würde.
Ja, Trofu sollte sich nach und nach komplett ausschleichen.

Schade, dass sie alleine bleibt. Mit 4 ist sie noch so jung und hat ihr ganzes Leben vor sich.
__________________
doppelpack ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 17.05.2015, 21:57
  #19
iJess
Neuling
 
iJess
 
Registriert seit: 2015
Beiträge: 12
Standard

Zitat:
Zitat von MäuschenK. Beitrag anzeigen
Hat die Vorbesitzerin auch Trockenfutter verfüttert?



Ja.

Erledigt.
iJess ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 17.05.2015, 21:59
  #20
Sophisticat
Erfahrener Benutzer
 
Sophisticat
 
Registriert seit: 2009
Beiträge: 128
Standard

Ganz ehrlich, wenn die Katze frisst (wenn auch nicht 100% dessen, was sie fressen sollte) und ansonsten einen gesunden Eindruck machte, würde ich sie auf keinen Fall zusätzlich zum Umzug auch noch mit einem TA-Besuch stressen. Der Übeltäter scheint ja sowieso das stopfende TroFu zu sein und leicht verminderter Appetit in so einer neuen Situation ist ganz normal.

Du könntest zusätzlich zum TroFu-Weglassen und zur Gewichtskontrolle noch überprüfen, ob du für deine Katze einen angenehmen Futterplatz ausgesucht hast, an dem sie entspannt fressen kann. Weit weg vom KaKlo, kein Durchgangsbereich, keine Ecke ohne Fluchtmöglichkeit, gern erhöht.
Sophisticat ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 17.05.2015, 21:59
  #21
iJess
Neuling
 
iJess
 
Registriert seit: 2015
Beiträge: 12
Standard

Zitat:
Zitat von doppelpack Beitrag anzeigen
Na ja, die Menge richtet sich ja nach dem Gewicht.
Wiegt sie z.B. nur 2-3kg reichen oft schon 35-50g als Tagesration. Sprich,wenn sie also nichts anderes fressen würde.
Ja, Trofu sollte sich nach und nach komplett ausschleichen.

Schade, dass sie alleine bleibt. Mit 4 ist sie noch so jung und hat ihr ganzes Leben vor sich.
Bis jetzt zumindest. (Kann sich ja immer noch ändern in der Zukunft!) Ich hatte vor mit ihr in 2 Monaten oder so mal meine Mutter besuchen zu gehen (Sie hat 2 Katzen). Damit Kitty einfach mal unter ihren Artgenossen ist. Oder wäre das falsch? Da es nur besuchen ist.
iJess ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 17.05.2015, 22:02
  #22
Sophisticat
Erfahrener Benutzer
 
Sophisticat
 
Registriert seit: 2009
Beiträge: 128
Standard

Zitat:
Zitat von iJess Beitrag anzeigen
Bis jetzt zumindest. (Kann sich ja immer noch ändern in der Zukunft!) Ich hatte vor mit ihr in 2 Monaten oder so mal meine Mutter besuchen zu gehen (Sie hat 2 Katzen). Damit Kitty einfach mal unter ihren Artgenossen ist. Oder wäre das falsch? Da es nur besuchen ist.
Ja, das wäre falsch, weil Stress pur für alle Beteiligten. Katzen ticken da nicht wie Hunde, einfach zusammen setzen geht bei Erwachsenen nie gut.
Sophisticat ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 17.05.2015, 22:02
  #23
doppelpack
Forenprofi
 
doppelpack
 
Registriert seit: 2009
Beiträge: 33.911
Standard

Zitat:
Zitat von iJess Beitrag anzeigen
Bis jetzt zumindest. (Kann sich ja immer noch ändern in der Zukunft!) Ich hatte vor mit ihr in 2 Monaten oder so mal meine Mutter besuchen zu gehen (Sie hat 2 Katzen). Damit Kitty einfach mal unter ihren Artgenossen ist. Oder wäre das falsch? Da es nur besuchen ist.
Oh, nee, sowas bitte nicht versuchen. Katzen sind da ganz anders als Hunde! Bei so einem Besuch wird es mit großer Wahrscheinlichkeit Aggressionen geben, Katzen muss man langsam und behutsam zusammenführen. In dem Moment würde diese "Aggression" aber nichts über die allgemeine Verträglichkeit oder nicht aussagen.
__________________
doppelpack ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 17.05.2015, 22:02
  #24
MäuschenK.
Forenprofi
 
MäuschenK.
 
Registriert seit: 2012
Beiträge: 7.162
Standard

Zitat:
Zitat von Sophisticat Beitrag anzeigen
Ganz ehrlich, wenn die Katze frisst (wenn auch nicht 100% dessen, was sie fressen sollte) und ansonsten einen gesunden Eindruck machte, würde ich sie auf keinen Fall zusätzlich zum Umzug auch noch mit einem TA-Besuch stressen. Der Übeltäter scheint ja sowieso das stopfende TroFu zu sein und leicht verminderter Appetit in so einer neuen Situation ist ganz normal.
Wenn du genau gelesen hättest, hättest du festgestellt, dass die Tatsache, dass zusätzlich Trofu verfüttert wird, von der TE erst später erwähnt wurde.
MäuschenK. ist offline  
Mit Zitat antworten

Alt 17.05.2015, 22:06
  #25
iJess
Neuling
 
iJess
 
Registriert seit: 2015
Beiträge: 12
Standard

Zitat:
Zitat von Sophisticat Beitrag anzeigen
Ja, das wäre falsch, weil Stress pur für alle Beteiligten. Katzen ticken da nicht wie Hunde, einfach zusammen setzen geht bei Erwachsenen nie gut.
Zitat:
Zitat von doppelpack Beitrag anzeigen
Oh, nee, sowas bitte nicht versuchen. Katzen sind da ganz anders als Hunde! Bei so einem Besuch wird es mit großer Wahrscheinlichkeit Aggressionen geben, Katzen muss man langsam und behutsam zusammenführen. In dem Moment würde diese "Aggression" aber nichts über die allgemeine Verträglichkeit oder nicht aussagen.
Alles klar, dann weiß ich bescheid! Ich wusste das nicht, deswegen frage ich da. Danke für die Antworten!
iJess ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 17.05.2015, 22:06
  #26
Sophisticat
Erfahrener Benutzer
 
Sophisticat
 
Registriert seit: 2009
Beiträge: 128
Standard

Zitat:
Zitat von MäuschenK. Beitrag anzeigen
Wenn du genau gelesen hättest, hättest du festgestellt, dass die Tatsache, dass zusätzlich Trofu verfüttert wird, von der TE erst später erwähnt wurde.
Habe ich. Nur wegen der Information, dass eine Katze nach einem Umzug wenig frisst, gleich ein großes Blutbild zu empfehlen, halte ich dennoch für unnötige Panikmache, gerade bei einem noch unerfahrenen Katzenbesitzer.
Sophisticat ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 17.05.2015, 22:11
  #27
MäuschenK.
Forenprofi
 
MäuschenK.
 
Registriert seit: 2012
Beiträge: 7.162
Standard

Zitat:
Zitat von Sophisticat Beitrag anzeigen
Habe ich. Nur wegen der Information, dass eine Katze nach einem Umzug wenig frisst, gleich ein großes Blutbild zu empfehlen, halte ich dennoch für unnötige Panikmache, gerade bei einem noch unerfahrenen Katzenbesitzer.
Bevor die TE das Trofu erwähnte, hieß es, die Katze hätte schon immer so wenig gefressen und nicht erst seit den Umzug und niemand hat gesagt, dass der TA-Besuch morgen stattfinden sollte.

Geändert von MäuschenK. (08.08.2015 um 12:00 Uhr)
MäuschenK. ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 17.05.2015, 22:19
  #28
doppelpack
Forenprofi
 
doppelpack
 
Registriert seit: 2009
Beiträge: 33.911
Standard

Zitat:
Zitat von Sophisticat Beitrag anzeigen
Habe ich. Nur wegen der Information, dass eine Katze nach einem Umzug wenig frisst, gleich ein großes Blutbild zu empfehlen, halte ich dennoch für unnötige Panikmache, gerade bei einem noch unerfahrenen Katzenbesitzer.
Bei einem Tier mit ungewisser Vorgeschichte ist es aber auch nicht verkehrt. Ich persönlich würde sowas ab spätestens 6 Jahren immer empfehlen. Durch falsche Haltung und Ernährung kommt es leider auch bei verhältnismäßig jungen Tieren schon oft zu Erkrankungen (vor allem Nieren usw.). Eine Bestandsaufnahme schadet also nicht.
Es hat ja niemand geschrieben, dass sie jetzt zum Notdienst losrennen soll.
__________________
doppelpack ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 17.05.2015, 22:20
  #29
MäuschenK.
Forenprofi
 
MäuschenK.
 
Registriert seit: 2012
Beiträge: 7.162
Standard

TE, du solltest außerdem mehr als nur eine Nassfuttermarke verfüttern. Das Edeka-Futter ist ein recht minderwertiges Futter. Drei, vier hochwertigere Marken solltest du noch dazunehmen. Kein Futter ist perfekt und durch das Verfüttern mehrerer Marken schaffst du einen gewissen Ausgleich. Anfänglich bitte nur kleine Mengen des neuen Futters untermischen und dann langsam steigern. Ansonsten riskierst du DF bzw. breiigen Stuhl.

Guck mal hier, für den Einstieg nicht schlecht: "Kein Zucker, kein Getreide?" oder "So einfach ist das nicht.".
MäuschenK. ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 17.05.2015, 22:27
  #30
iJess
Neuling
 
iJess
 
Registriert seit: 2015
Beiträge: 12
Standard

Zitat:
Zitat von MäuschenK. Beitrag anzeigen
TE, du solltest außerdem mehr als nur eine Nassfuttermarke verfüttern. Das Edeka-Futter ist ein recht minderwertiges Futter. Drei, vier hochwertigere Marken solltest du noch dazunehmen. Kein Futter ist perfekt und durch das Verfüttern mehrerer Marken schaffst du einen gewissen Ausgleich. Anfänglich bitte nur kleine Mengen des neuen Futters untermischen und dann langsam steigern. Ansonsten riskierst du DF bzw. breiigen Stuhl.

Guck mal hier, für den Einstieg nicht schlecht: "Kein Zucker, kein Getreide?" oder "So einfach ist das nicht.".
Vielen Dank.
iJess ist offline  
Mit Zitat antworten
Antwort

katze futter essen verweigern krank

« Vorheriges Thema: 2 oder 3 Katzen von einer oder mehrere Quellen? | Nächstes Thema: Gismo ist da .... »
Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Kater frisst sehr wenig! schnurli Ernährung Sonstiges 4 06.12.2013 23:42
Katze frisst nur sehr selten und wenig blackandwhite Sonstige Krankheiten 3 27.06.2013 22:09
Katze frisst sehr wenig Baby0110 Die Anfänger 101 13.02.2013 10:36
Katerchen frisst sehr wenig & ist allgemein ein wenig ruhiger Tanja88 Ungewöhnliche Beobachtungen 5 23.08.2012 12:30
Katze frisst sehr sehr wenig Luna34 Ernährung Sonstiges 167 10.10.2011 23:41

Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:49 Uhr.

Über uns
Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzen Forum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.