Katzen Forum Fotowettbewerb Pets Nature

Zurück   Katzen Forum > Allgemeines Forum > Die Anfänger

Die Anfänger Hier finden Katzenneulinge Rat

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 11.08.2014, 10:47
  #1
GizmoBigfoot
Neuling
 
Registriert seit: 2014
Beiträge: 14
Unglücklich Unkontrollierbar frech

Hallo,
Ich bräuchte mal eure Hilfe.
Wir haben einen ca. 3 Monate alten Kater. Unser Problem ist, das er durchgehend alles an Körperteilen angreift was sich bewegt. Er kennt überhaupt keine Grenzen. Gizmo kratzt und beißt durchgehend. In der Zeit braucht man ihn auch garnicht erst versuchen zu beruhigen. Für Besucher ist dies auch unangenehm.
Könnt ihr mir Tipps geben wie man ihm das abgewöhnt?
Lg
GizmoBigfoot ist offline  
Mit Zitat antworten
Werbung
Alt 11.08.2014, 10:48
  #2
DaisyPuppe
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Abgewöhnen - gar nicht.
Er spielt nach Katzenmanier - und da er offenbar alleine bei euch lebt - hab ich das richtig verstanden? - müsst ihr halt herhalten.
Besorg ihm einen gleichaltrigen Kater als Spielkameraden und ihr habt eure Ruhe.
 
Mit Zitat antworten
Alt 11.08.2014, 10:48
  #3
Catchers
Benutzer
 
Registriert seit: 2014
Beiträge: 69
Standard

In dem ihr ihm einen gleichaltrigen gleichgeschlechtlichen Kumpel vor die Nase setzt, mit dem er sich beschäftigen kann! Ihr seid aus der Schusslinie, Katze hat einen Freund, wird ruhiger und gut sozialisiert.

Hält euch viel Ärger vom Leib und ihr tut dem Kleinen was Gutes!
Eine andere Möglichkeit gibt es nicht!
Catchers ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 11.08.2014, 10:49
  #4
Nike74
ausgelatschter Turnschuh
 
Nike74
 
Registriert seit: 2012
Beiträge: 8.924
Standard

Ja, bitte besorg ihm schnell einen Raufkumpel im selben Alter.
__________________

“Oh, I could spend my life having this conversation – look – please try to understand before one of us dies"- John Cleese
Was ist guter Tierschutz / schlechter Tierschutz ?..sachliche Infos ohne Bilder und Vereinszugehörigkeit *klick*
Nike74 ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 11.08.2014, 10:49
  #5
furry kittens
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 2014
Beiträge: 306
Standard

Das Kerlchen ist jung und möchste spielen, das ist ein ganz normales Verhalten, vor allem bei Katern.
Eigentlich ist es ein Muss, dass Ihr euch noch einen Kumpel für ihn anschafft, mit dem er raufen kann. Alles andere ist wirklich mehr als unschön für den Kleinen, er zeigt euch ja sein Bedürfnis.
__________________
Emma und Ataxiekätzchen Nelly
furry kittens ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 11.08.2014, 10:51
  #6
Margitsina
Forenprofi
 
Margitsina
 
Registriert seit: 2013
Ort: 35305 Grünberg
Beiträge: 4.976
Standard

Ich nehme an, er ist leider wiedermal Einzeltier .
Der Kater benötigt zwingend einen Katerkumpel gleiches Alter mit dem er raufen kann. Alleine wird es nur noch schlimmer werden, eine Mensch ersetzt nicht den Sozialpartner. Kitten in Einzelhaltung ist ein absolutes no go und Tierquälerei . Lies dich mal ein hier im Forum, warum 2 Kitten nötig sind und Einzelkittenerfahrungen .

Und hole sofort einen zweiten kleinen Kater dazu!!!!!! Du versaust ihn dir sonst für sein ganzes Leben.
Margitsina ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 11.08.2014, 10:52
  #7
ElinT13
Forenprofi
 
ElinT13
 
Registriert seit: 2012
Ort: Stuttgart-Schmusungen
Alter: 54
Beiträge: 23.210
Standard

Hallo und Willkommen!

Dein Katerchen ist nicht frech, er ist ein echtes und normales Katerchen. Er will spielen, so wie alle Katerchen in dem Alter spielen.

Hat er denn gleichaltrige Katzengesellschaft? Wenn nicht, würde ich ein weiteres Katerchen dazuholen, und wahrscheinlich bessert es sich dann schon.

Etwas weiteres, das für Ruhe sorgt: eine angemessene Fütterung. Ohne Dir nahetreten zu wollen, denn ich weiß ja nicht, was Du fütterst, sollte diese idealerweise so aussehen: Nassfutter in ausreichender Menge (es muss immer nach dem Futtern etwas übrig bleiben), vor allem abends. Am besten über mehrere Mahlzeiten über den Tag verteilt. Trockenfutter am besten weglassen, das ist ungesund (egal, was manche Tierärzte und die Werbung sagt).

PS: ich war wohl deutlich zu langsam!
__________________
Grüße
Elin mit der Leckerlimiepe (Maus) und der Schmuseflitze (Rana)
-------------------------

Der Schinkenstraßen-Thread

Hier geht es zum CCCL

Trage mich in Deinem Herzen, da bleibe ich für immer.
In Gedenken an Anetts Hummelchen, Trifettis Bonsai (Clint) und alle lieben Menschen und Tiere in meinem Leben


Maus (* ca. Mai 2011, die Schwarze) und Rana (* ca. April 2012, die Bunte)
ElinT13 ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 11.08.2014, 10:55
  #8
Kalintje
Forenprofi
 
Kalintje
 
Registriert seit: 2012
Ort: Amsterdam
Beiträge: 9.773
Standard

Dein Kater verhält sich nicht frech, sondern normal. So sind Kitten in dem Alter und er braucht einen Artgenossen im selben Alter. Je früher desto besser.

Stell Dir nämlich mal vor, wie es sein wird von einem erwachsenen Kater so angefallen zu werden.....und genau das wird er tun, wenn er jetzt keinen Raufkumpel bekommt.
__________________
"'Ignorance more frequently begets confidence than does knowledge" (Charles Darwin)

Never argue with an idiot, they will only drag you down to their level and then beat you with experience. (Unbekannt)
Kalintje ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 11.08.2014, 11:04
  #9
GizmoBigfoot
Neuling
 
Registriert seit: 2014
Beiträge: 14
Standard

Danke für die vielen Antworten.
Ich werde alle Antworten beherzigen und mich direkt darum kümmern.
lg
GizmoBigfoot ist offline  
Mit Zitat antworten

Alt 11.08.2014, 11:05
  #10
DaisyPuppe
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Zitat von GizmoBigfoot Beitrag anzeigen
Danke für die vielen Antworten.
Ich werde alle Antworten beherzigen und mich direkt darum kümmern.
lg
Sehr schön - du tust das Richtige. Zwei Kitten bringen euch auch doppelte Freude
 
Mit Zitat antworten
Alt 11.08.2014, 11:08
  #11
Maiglöckchen
Forenprofi
 
Maiglöckchen
 
Registriert seit: 2006
Ort: NRW
Beiträge: 54.389
Standard

Hallo,

ich finde es auch prima, dass Du Dich jetzt auf die Suche nach einem Kumpel machst. Eins fände ich da noch wichtig: Der Kumpel sollte 12 bis 16 Wochen bei der Mama verbracht haben, damit er gut sozialisiert ist. Dein Kleiner scheint ja zu früh von der Mutter getrennt worden zu sein und könnte sich daher bei einem ausreichend sozialisierten Katerchen noch einiges abschauen.
__________________
Lieben Gruß von Hexe, Merlin und Haushälterin Silvia und Sternchen Mephisto für immer im Herzen.
Maiglöckchen ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 11.08.2014, 11:08
  #12
Margitsina
Forenprofi
 
Margitsina
 
Registriert seit: 2013
Ort: 35305 Grünberg
Beiträge: 4.976
Standard

Dann wollen wir aber auch Fotos sehen.
Margitsina ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 11.08.2014, 11:09
  #13
Yaleri
Comic-Kätzchen
 
Yaleri
 
Registriert seit: 2013
Ort: Ingolstadt
Alter: 33
Beiträge: 2.184
Standard

Zitat:
Zitat von GizmoBigfoot Beitrag anzeigen
Danke für die vielen Antworten.
Ich werde alle Antworten beherzigen und mich direkt darum kümmern.
lg
Das ist doch mal eine Ansage. Schön, dass dir das Wohl deines Kleinen so am Herzen liegt. Halte uns bitte auf dem Laufenden... wir sind bei sowas immer entsetzlich neugierig. ^^

Hier noch ein toller Thread, der dir definitiv Vorfreunde auf ein Doppelpack machen wird: "Warum zwei Katzen besser sind als eine"
__________________
LG Chrissi mit Lauri, Leylah & Sookie
Besucht uns doch mal hier im Forum: Unser Foto - Thread

Yaleri ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 11.08.2014, 12:45
  #14
GizmoBigfoot
Neuling
 
Registriert seit: 2014
Beiträge: 14
Standard

Also ich habe den kleinen mit 8 Wochen bekommen.
http://www.imgbox.de/show/img/NAuJWD5oPT.jpg
So sieht er aus.
GizmoBigfoot ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 11.08.2014, 12:47
  #15
Nike74
ausgelatschter Turnschuh
 
Nike74
 
Registriert seit: 2012
Beiträge: 8.924
Standard

Leider nichts zu sehen....Edit ah jetzt^^

Süß!

Versuch beim Katerkumpel drauf zu achten das er 12 Wochen bei der mama war. Ist wichtig..
Nike74 ist offline  
Mit Zitat antworten
Antwort

grenzenlos, problemkind

« Vorheriges Thema: Suche zweitkatze | Nächstes Thema: Hallihallohallöle »
Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Zusammenfuehrung - Kitten ist frech Constanze Eine Katze zieht ein 27 14.09.2012 12:48
kater ist total frech yassi Verhalten und Erziehung 21 02.07.2011 12:21
Merlin ist ZU frech zu mir Rayanne Verhalten und Erziehung 22 14.07.2008 19:07

Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:51 Uhr.

Über uns
Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzen Forum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.