Katzen Forum Fotowettbewerb Pets Nature

  Katzen Forum > Allgemeines Forum > Die Anfänger

Die Anfänger Hier finden Katzenneulinge Rat

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 05.07.2014, 09:25
  #1
pitt
Neuling
 
Registriert seit: 2014
Beiträge: 6
Standard Barthaare

Hallo zusammen,
bin neu hier, und hab auch erst seid kurzem einen Kater ca. 7Jahre alt.
Wollte eigentlich keine Katze haben, hatte sie aber zur Pflege und dann wollte er nicht mehr zurück. Hab jetzt also einen Stubentieger ca /Jahre alt.
Er hatte anfangs keine Bathaare, jetzt sind sie ca. 5mm lang und bleiben auch so. Ich glaube, sie gehen beim Heftigen schubbeln an Ecken und Kanten verloren.
Hier las ich , das Mangelerscheinungen der Grund sein könnte. Nur meine ich , das dann doch das ganze Fell betroffen sein müsste-oder?
Muss ich jetzt zum Tierartzt?
Freu mich auf antworten, hab auch nicht wirklich einen Plan von den Miezies.
pitt ist offline  
Mit Zitat antworten
Werbung
Alt 05.07.2014, 10:25
  #2
Petra-01
Forenprofi
 
Petra-01
 
Registriert seit: 2007
Ort: Rhein-Ruhr-Gebiet
Beiträge: 15.799
Standard

Hallo Pitt,
ist der Kater sonst gesund?
Ist er geimpft und Kastriert und wann war er das letzte mal beim Tierarzt?
Eine Vorstellung beim TA wäre sichter sinnvoll um mal zu schauen wie denn der Gesundheitsstatus ist.

Mangelerscheinungen gibt es ja bei unzureichender Ernährung.
Wahrscheinlich kennst du dich da nicht so toll aus mit dem Thema oder?
Was fütterst du denn?

Wir helfen dir gerne weiter, lies dich auch mal zu wichtigen Themen wie Ernährung selber ein bischen schlau hier im Forum bitte.

Wie lange ist er schon bei dir, hatte er vorher Gesellschaft oder war er immer alleine?
__________________
Petra

In meinem Herzen und unvergessen,Indi mein Herzenskater, Paul der Beste für immer, der schöne Willie und "hi Maus" Ilse. Aktuell bei mir Gräfin Mausi, die bunte Zicke Pippilotta und Pflegie Klausi.
Petra-01 ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 05.07.2014, 10:51
  #3
Catma
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Willkommen, Pitt,
ich schließe mich mal Petras Fragen an,
Woher kommt der Kater denn und was weißt du aus seiner Vergangenheit?
Zitat:
Zitat von pitt Beitrag anzeigen
hab auch erst seid kurzem einen Kater ca. 7Jahre alt.
Wollte eigentlich keine Katze haben, hatte sie aber zur Pflege und dann wollte er nicht mehr zurück.
Hat er dir das gesagt?
Nein im ernst, warum ist er denn bei dir geblieben? Ich frage, weil die vorherige Haltung viele Aufschlüsse geben kann.
Zitat:
Zitat von pitt Beitrag anzeigen
Er hatte anfangs keine Bathaare, jetzt sind sie ca. 5mm lang und bleiben auch so.
Wie lange ist er denn jetzt bei dir? Ist er Freigänger?
Vielleicht wachsen sie noch nach.
Zitat:
Zitat von pitt Beitrag anzeigen
Ich glaube, sie gehen beim Heftigen schubbeln an Ecken und Kanten verloren.
wenn das so wäre, würde das auf Mangelerscheinung oder Krankheit hinweisen, wie Petra bereits geschrieben hat.
 
Mit Zitat antworten
Alt 05.07.2014, 11:06
  #4
pitt
Neuling
 
Registriert seit: 2014
Beiträge: 6
Standard

Hallo Petra-01
der Kater wirkt zunächstmal gesund, finde ihn ziemlich dick, ca 7 kilo.
Er war vorher in Gesellschat mit 4 weiteren Katzen. Laut Vorbesitzer frisst er alles und ist froh, jetzt seine Ruhe zu haben. Er schläft fast den ganzen Tag, ist sehr faul, liegt oft bei mir auf dem Scheibtisch (schlafend), lässt sich dann auch nicht gerne anfassen (krieg direkt ne Kralle).Manchmal kommt er, setzt sich direkt zwischen mich und meinem Bilschirm ...und dann sitzt er da, schaut, und ich weiss nicht was er will...
Etwas seltsam find ich nur, dass, wenn er sitzt, die Vorderbeine an den Gelenken manchmal etwas wackelig sind.
Zur zeit fütter ich versch. Dosenfutter, umrauszukriegen, was er gerne mag.
Sehr gern mag er auch selbstgebratenes Hühnchen.
Er ist kastriert. Geimpft ist er glaube ich nicht, zum Tierartzt weis ich leider auch nichts und habe ihn jetzt ca 6 wochen.
pitt ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 05.07.2014, 11:21
  #5
pitt
Neuling
 
Registriert seit: 2014
Beiträge: 6
Standard

Hallo Catma

Meine Schwester wollte gern eine Katze, kam aber 2wo. nachdem sie den Kater hatte für 8 wochen ins Krankenhaus. Dann also Kater wieder zur Schwester zurück und Kater hat sich nur versteckt und wollte sich nicht mehr anfassen lassen. Zu mir kam er dann schmusen.
Kann hier übrigens auch kaum schreiben, weil er dauernd nach meiner Hand schlägt (mit Kralle) - hab ihn jetzt vom Tisch verbannt!
pitt ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 05.07.2014, 11:25
  #6
Petra-01
Forenprofi
 
Petra-01
 
Registriert seit: 2007
Ort: Rhein-Ruhr-Gebiet
Beiträge: 15.799
Standard

Wenn er vorher mit vier anderen Katzen zusammen gelebt hat sollte er bei dir aber nicht alleine bleiben! Das ist nicht schön!!
Seine Ruhe ist ja gut und schön aber er langweilt sich und deshalb bewegt er sich auch kaum.

Die Gelenke und die fehlenden Barthaare sollte sich dann doch mal ein Tierarzt anschauen. Das wäre gut und wichtig.
Auch mal Blut abnehmen lassen und ein Blutbild, dann kann man auch sagen ob er einen Mangel hat oder nicht.

7 kg sagt erst mal nicht viel, je nach Statur und Größe kann das ok sein oder zu viel.
Frißt er denn gut, wie viel frißt er?

Und du fütterst wahrscheinlich so Sachen wie Kittekat und Felix und so?
Magst du mal gutes Futter versuchen?
Und probier mal ob er Fleisch auch roh mag.
Du kannst ein oder zwei mal pro Woche rohes Fleisch geben, alles außer Schwein. Ruhig Rindergoulasch mal probieren oder Huhnerfleisch.
Das beugt auch einem Mangel vor.
Petra-01 ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 05.07.2014, 11:37
  #7
pitt
Neuling
 
Registriert seit: 2014
Beiträge: 6
Standard

Hallo Petra-01

gestern gab es animonda, hat ihm geschmeckt- aber manchmal mag er was, und am nächsten Tag rührt er es nicht mehr an. Ich hab noch durchgedrehte Hühnerhälse im Tiermarkt gekauft, mag er auch roh. Ich hab viel von dem Taurin gelesen, hab ich in so kleinen tk.- Würfeln, mag er allerdings nicht...
pitt ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 05.07.2014, 12:16
  #8
Catbert
Forenprofi
 
Catbert
 
Registriert seit: 2008
Ort: Hessische Bergstraße
Alter: 62
Beiträge: 1.530
Standard

Zitat:
Zitat von pitt Beitrag anzeigen
Manchmal kommt er, setzt sich direkt zwischen mich und meinem Bilschirm ...und dann sitzt er da, schaut, und ich weiss nicht was er will...
Das ist einfach zu beantworten. Er möchte Aufmerksamkeit! Die richtest Du auf den Bildschirm, also versucht er, indem er sich vor den Bildschirm setzt, die Aufmerksamkeit auf sich zu lenken. Falls Du Zeitung liest, wird er sich dann auf die Zeitung setzen Du sollst ihn knuddeln, streicheln, bespaßen, ihm was zu fressen oder spielen geben.
Vielleicht waren ihm 3 Artgenossen ja ein bisschen viel, aber offensichtlich ist es ihm allein doch etwas langweilig.

Dass Katzen Futter heute nicht mehr anrühren, über das sie gestern gierig hergefallen sind - das ist normal. Normalem Katzenfutter ist ausreichend Taurin beigefügt, nur wenn der Anteil an Fleisch, das Du so verfütterst, über 20 % steigt, dann musst Du Dich damit beschäftigen. Dann solltest Du Dich in ins Thema "Barfen" einlesen.

Geändert von Catbert (05.07.2014 um 12:20 Uhr)
Catbert ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 05.07.2014, 12:24
  #9
Catma
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Zitat von pitt Beitrag anzeigen
manchmal mag er was, und am nächsten Tag rührt er es nicht mehr an.
Jetzt im Sommer futtern viele Katzen deutlich weniger, gerade an sehr warmen Tagen kann das schonmal vorkommen.
Aber auch wenn er wenig futtert, gut futtern sollte er schon...
Wieviel hat er denn in letzter Zeit pro Tag gefuttert? In etwa wieviel Gramm?
Futtert er auch mal einen Tag wirklich gar nichts? Oder sehr wenig? Wieviel dann?
Zitat:
Zitat von pitt Beitrag anzeigen
Meine Schwester wollte gern eine Katze, kam aber 2wo. nachdem sie den Kater hatte für 8 wochen ins Krankenhaus. Dann also Kater wieder zur Schwester zurück und Kater hat sich nur versteckt und wollte sich nicht mehr anfassen lassen. Zu mir kam er dann schmusen.
Na,wenn er sich bei dir wohl fühlt, ist das schonmal was Aber er bräuchte auch kätzische Gesellschaft, die hatte er ja vorher und wird sie vermissen.
Zitat:
Zitat von pitt Beitrag anzeigen
Er war vorher in Gesellschat mit 4 weiteren Katzen.
...und mit ihnen hat er sich nicht verstanden? Velleicht würde er mit nur einem Kumpel, der gut zu ihm passt, besser klarkommen.

Geändert von Catma (05.07.2014 um 12:32 Uhr)
 
Mit Zitat antworten

Alt 05.07.2014, 12:35
  #10
pitt
Neuling
 
Registriert seit: 2014
Beiträge: 6
Standard

Hallo Catbert,
das bringt mich auf jeden fall weiter!, aber knuddeln geht leider garnicht, (Beissen, Krallen), streicheln oft nur so 3-4mal dann wedelt er mit dem Schwanz und ich hör besser auf.. mit einer Spielangel ist es sehr schwer ihn zu animieren.
Übrigens sah er sehr zerrupft (ungepflegt) aus, als er kam. Kann ihn aber jetzt schon ein wenig bürsten.
Mit einer 2ten Katze muss ich mir nochmal überlegen. Wenn ja, besser eine junge oder was in seinem alter. Muss ich dann darauf achten, ob männlein oder weiblein?
pitt ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 05.07.2014, 12:49
  #11
Catma
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Zitat von pitt Beitrag anzeigen
Mit einer 2ten Katze muss ich mir nochmal überlegen. Wenn ja, besser eine junge oder was in seinem alter. Muss ich dann darauf achten, ob männlein oder weiblein?
Ja, das muss gut überlegt sein, er sollte dann ja auch gut zu ihm passen.
Ich würde raten, erstmal mit dem Kater zum TA gehen und abklären, ob er gesund ist.
Grundsätzlich sagt man bei Katzen "gleich und gleich gesellt sich gern" also gleiches Geschlecht, gleiches Alter und ähnlicher Charakter.
 
Mit Zitat antworten
Alt 05.07.2014, 12:58
  #12
doublecat
Forenprofi
 
doublecat
 
Registriert seit: 2011
Ort: NRW
Beiträge: 5.427
Standard

Zitat:
Zitat von Catma Beitrag anzeigen
Ich würde raten, erstmal mit dem Kater zum TA gehen und abklären, ob er gesund ist.
Grundsätzlich sagt man bei Katzen "gleich und gleich gesellt sich gern" also gleiches Geschlecht, gleiches Alter und ähnlicher Charakter.
Da schließe ich mich mal an.
Ein Tierarztbesuch ist wichtig. Katzen haben ja nicht nur Barthaare, diese Vibrissen sind ganz wichtige Tastinstrumente für die Katze. Wenn diese fehlen und auch nicht richtig nachwachsen, dann ist das ein Zeichen, dass deinem Kater etwas fehlt. Auch das struppige Fell und das komische Stellen der Beine deutet darauf hin, dass er nicht ganz gesund ist. Außerdem ist dein Kater mit 7 Jahren im besten Alter und wenn er da sehr viel herum liegt, sehr viel schläft und sehr faul ist, ist das auch auffällig.
Also solltest du für nächste Woche einen Tierarzttermin ausmachen, bitte nicht länger warten.

Und wenn er beim Tierarzt war, dann könntest du überlegen, einen Kumpel zu adoptieren. Wie Catma schon gesagt hat, `gleich und gleich gesellt sich gern`, das ist bei Katzen so.
Wenn eine zweite Katze einziehen sollte, dann ein Kater im Alter von etwa 6 - 8 Jahren, der vom Charakter und Temperament zu ihm passt. Nicht alle Katzen + Kater passen zueinander und auch nicht alle Katzen mögen einander, daher sollte man bei der Partnerwahl sehr umsichtig vorgehen und nichts übers Knie brechen.
doublecat ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 05.07.2014, 15:57
  #13
pitt
Neuling
 
Registriert seit: 2014
Beiträge: 6
Standard

ok, werde dann mal einen TA aufsuchen.
Hab jetzt noch ein Problem: oft setzt er sich in meinen Nähe, schaut mich an und fängt dann so komisch an zu "gackern". Was kann das bedeuten?
Ich weiss nicht, was er will, hab schon einiges probiert.
Ach ja, noch zum Futter: gestern hat er 200g Nassfutter gefressen, heute frisst er nichts davon. Aus diesem Grund hab ich schon viel Futter weggeworfen, weils später oben schon ein wenig trocken wurde. Sehr ärgerlich, aber wie gehts besser? Hab da leider noch keine Regelung gefunden.
Und herzlichen Dank für eure vielen Tipps und Ratschläge!!!

das ist hier OLLI
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg
140614_8194.jpg (75,0 KB, 44x aufgerufen)
pitt ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 05.07.2014, 16:01
  #14
Petra-01
Forenprofi
 
Petra-01
 
Registriert seit: 2007
Ort: Rhein-Ruhr-Gebiet
Beiträge: 15.799
Standard

Der ist ja süß
Petra-01 ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 05.07.2014, 16:08
  #15
Isbl90
Forenprofi
 
Isbl90
 
Registriert seit: 2011
Ort: Jena
Beiträge: 5.091
Standard

Hm, sein Fell, gerade in Gesichtsregion, erinnert mich bissl an eine Rex, dann wären diese "locken" ja sogar normal?! Aber dass eine solche zufällig mitgemischt hat, ist schon ziemlich unwahrscheinlich
Süßer Kater jedenfalls!

Ich drücke euch die Daumen, dass ihr bald miteinander warm werdet. Und auch die Katzensprache wirst du sicher bald beherrschen und merken, was er von dir will. Viel Spaß bei der Suche nach einem passenden Katerkumpel, das ist immer super spannend finde ich

Schaut er dich beim gackern an? Dann wird er wohl mit dir reden. Ansonsten könnte das auch sein, dass er eine Fliege sieht? Aber wahrscheinlich wird wohl auch das darauf hinauslaufen, dass er einfach Aufmerksamkeit möchte.
__________________
Stolze Patin von Franzi´s Fluffy-Bär und der süßen Gilly

Liebe Grüße von Isabel
und den Katern Linux, Firefox und Pixel
Isbl90 ist offline  
Mit Zitat antworten
Antwort

« Vorheriges Thema: Katze zu Hundeleuten | Nächstes Thema: Bengalkatze und Zugfahrt ? »
Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Barthaare brechen ab Sancho Schönheitssalon 13 27.05.2010 22:17
Barthaare fallen aus! Tiger13 Ungewöhnliche Beobachtungen 10 28.07.2009 12:56
abgebrochene Barthaare LouisApril05 Die Anfänger 3 27.07.2009 14:46
Stumpfes Fell und abgebrochene Barthaare ChicaGlubschauge Schönheitssalon 17 13.10.2008 11:13
Ohren und Barthaare befallen!? Medy Parasiten 4 01.07.2008 16:54

Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 20:43 Uhr.

Über uns
Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzen Forum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.