Katzen Forum Fotowettbewerb Pets Nature

  Katzen Forum > Allgemeines Forum > Die Anfänger

Die Anfänger Hier finden Katzenneulinge Rat

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 26.05.2014, 23:06
  #1
Bine02
Neuling
 
Registriert seit: 2014
Beiträge: 2
Daumen runter


Geändert von Bine02 (27.05.2014 um 00:11 Uhr)
Bine02 ist offline  
Mit Zitat antworten
Werbung
Alt 26.05.2014, 23:07
  #2
knuddel06
Gesperrt
 
Registriert seit: 2009
Beiträge: 13.440
Standard

Frag deinen Tierarzt!
knuddel06 ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 26.05.2014, 23:09
  #3
Königscobra
Forenprofi
 
Registriert seit: 2011
Beiträge: 23.609
Standard

Zitat:
Zitat von knuddel06 Beitrag anzeigen
Frag deinen Tierarzt!
Oder den Mentor.
Königscobra ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 26.05.2014, 23:14
  #4
bunteriro
Forenprofi
 
bunteriro
 
Registriert seit: 2010
Ort: Saarbrücken
Alter: 31
Beiträge: 5.054
Standard

Wer verantwortungsvoll züchtet, kennt sich auch mit der Geschlechtsbestimmung (und noch viel mehr) aus.

Nur Leute, die ohne einen Plan zu haben Katzen vermehren, können weder Geschlechter bestimmen, noch haben sie auch nur den Hauch einer Ahnung was Genetik und Krankheiten (vererbbare und u.a. sexuell übertragbare und tödliche wie Katzenaids und Leukose - ist unter streunenden potenten Tieren leider weit verbreitet und kann sich eine unkastrierte Freigängerin gerne mal einfangen) betrifft.
Ausbaden dürfen das dann die Katzen.

__________________
Katzenkurzanleitung
VEGAN - because my body isn´t a graveyard
FunFacts: Sternzeichen Löwe, Mond im Löwen, Aszendent Schütze; 48% Gryffindor, 24% Ravenclaw, 24% Hufflepuff, 4% Slytherin.
Lied des Tages: ASP // Sage nein!
bunteriro ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 26.05.2014, 23:17
  #5
An-Ka
Forenprofi
 
An-Ka
 
Registriert seit: 2012
Ort: Heidelberg
Beiträge: 1.493
Standard

Wenn Katzen verantwortungsvoll in die Welt setzt, weis man so was, weil man sich im Vorfeld sehr genau mit dem Thema auseinander gesetzt hat.
Wenn man Katzen einfach so aus Jux und Dollerei produziert, weis man´s nicht.
Ist übrigens auf jedem einzelnen Foto sehr deutlich zu erkennen ob es sich um Männlein oder Weiblein handelt.
__________________

Liebe Grüße Anna mit den zwei Rabauken
An-Ka ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 26.05.2014, 23:19
  #6
Königscobra
Forenprofi
 
Registriert seit: 2011
Beiträge: 23.609
Standard

Zitat:
Zitat von An-Ka Beitrag anzeigen
Ist übrigens auf jedem einzelnen Foto sehr deutlich zu erkennen ob es sich um Männlein oder Weiblein handelt.
Die Bubis sind in der Mehrzahl .
Königscobra ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 26.05.2014, 23:26
  #7
An-Ka
Forenprofi
 
An-Ka
 
Registriert seit: 2012
Ort: Heidelberg
Beiträge: 1.493
Standard

Zitat:
Zitat von Königscobra Beitrag anzeigen
Die Bubis sind in der Mehrzahl .
Pssst hilf doch nicht. :P
Das sieht sogar ein Blinder mit Krückstock.
Zumindest einer der Ahnung hat.

@ TE lass Kitten und Mama kastrieren, bevor du die Kitten im Alter von mindestens (!) 12 Wochen, nur im Doppelpack, geimpft und entwurmt und gegen eine Schutzgebühr in verantwortungsvolle Hände abgibst. Jetzt weist du ja, was an Kastrakosten auf dich zu kommt.

Geändert von An-Ka (26.05.2014 um 23:30 Uhr)
An-Ka ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 26.05.2014, 23:37
  #8
Bumble
Erfahrener Benutzer
 
Bumble
 
Registriert seit: 2011
Ort: Niedersachsen
Alter: 28
Beiträge: 672
Standard

Also ich musste mir das nen paar mal angucken, um es zu erkennen.
__________________
Für immer in unseren Herzen...von Frauchen, Onkel und Stinki...wir denken an dich.
Bumble ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 26.05.2014, 23:39
  #9
Königscobra
Forenprofi
 
Registriert seit: 2011
Beiträge: 23.609
Standard

Zitat:
Zitat von An-Ka Beitrag anzeigen
Pssst hilf doch nicht. :P
Habe ja nicht geschrieben welche .
Königscobra ist offline  
Mit Zitat antworten

Alt 26.05.2014, 23:42
  #10
knuddel06
Gesperrt
 
Registriert seit: 2009
Beiträge: 13.440
Standard

Sie fragt gerade im anderen Forum.
Mal schaun was da kommt.
knuddel06 ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 26.05.2014, 23:45
  #11
Königscobra
Forenprofi
 
Registriert seit: 2011
Beiträge: 23.609
Standard

Zitat:
Zitat von knuddel06 Beitrag anzeigen
Sie fragt gerade im anderen Forum.
Mal schaun was da kommt.
Wenn' s im lila ist, bestimmt entzückte Schreie .
Königscobra ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 26.05.2014, 23:46
  #12
knuddel06
Gesperrt
 
Registriert seit: 2009
Beiträge: 13.440
Standard

Zitat:
Zitat von Königscobra Beitrag anzeigen
Wenn' s im lila ist, bestimmt entzückte Schreie .
Nicht unbedingt.
Kommt darauf an wer noch on ist.
Die haben ja nen extra Text für Vermehrer.
knuddel06 ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 26.05.2014, 23:46
  #13
Bine02
Neuling
 
Registriert seit: 2014
Beiträge: 2
Standard

erstmal um es klar zustellen es handelt sich um die Katze meines Nachbarn und sie wurde ungewollt gedeckt, und ich möchte mich nur drum kümmern das die Kleinen ein schönes zu hause bekommen. Und nicht noch anders weitig weggeschafft werden. Und wer nicht antworten will soll es einfach lassen.
Bine02 ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 26.05.2014, 23:48
  #14
knuddel06
Gesperrt
 
Registriert seit: 2009
Beiträge: 13.440
Standard

Weißt du wie oft dieses Märchen kommt?

Zitat:
Aber ich hoffe ihr könnt mir sagen welches Geschlecht unsere Kitten haben
Na klar.
knuddel06 ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 26.05.2014, 23:48
  #15
Königscobra
Forenprofi
 
Registriert seit: 2011
Beiträge: 23.609
Standard

Zitat:
Zitat von knuddel06 Beitrag anzeigen
Nicht unbedingt.
Kommt darauf an wer noch on ist.
Die haben ja nen extra Text für Vermehrer.
Stimmt auch wieder .

TE: Märchenstunde ?
Du schriebst *UNSERE Kitten*.
Königscobra ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 26.05.2014, 23:52
  #16
An-Ka
Forenprofi
 
An-Ka
 
Registriert seit: 2012
Ort: Heidelberg
Beiträge: 1.493
Standard

Und das in beiden Foren!
Einmal "unsere Kitten" (blaues Forum) und im nächsten "wir haben Kitten bekommen" (lila Forum).
Glaubst du wirklich die Leute hier sind so doof?
Das nächste mal bitte das Märchen vorher aufschreiben und auswendig lernen.
An-Ka ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 26.05.2014, 23:53
  #17
elvaza
Forenprofi
 
elvaza
 
Registriert seit: 2013
Ort: Basel
Alter: 43
Beiträge: 3.356
Standard

Ich will antworten Bine, und es wird Dir nicht gefallen was ich zu "euren" Kitten (oder denen des bösen Nachbarn) zu sagen hab:

1. Ungewollte Schwangerschaften kann es bei Menschen geben, bei Tieren nicht. Das Zauberwort heisst hier "Kastration". Und zwar rechtzeitig.

2. Wieso also ist die Mutterkatze ungewollt trächtig geworden?

3. Wann wird die Mutterkatze kastriert und wie ist der Plan für die Kitten?

4. Wohin kommen die Kitten? Werden Sie paarweise und nicht jünger als 12-14 Wochen vermittelt?

5. Wenn ja, wieso musst Du jetzt schon wissen, was Männlein und was Weiblein ist? Wird man in ein paar Wochen noch besser sehen können und...

6. ...ich habe keine Ahnung von Kitten und selbst ich kann sehen, dass die mit den zwei Knöpfen in der Mitte die Jungs sind.

Jetzt wirst Du bestimmt gleich schimpfen, dass Du ja nichts dafür kannst und dass der Ton hier ganz mies ist, Du eigentlich nur Hilfe wolltest und wirst verkünden, dass Du Dich gleich wieder abmeldest. Oder wirst einfach gar nichts mehr schreiben. Kennen wir alles. Aber vielleicht bleibt ja doch was hängen.
__________________
Liebe Grüsse von Elke mit dem wilden Paulinchen, dem schmusigen Poldi, der mutigen kleinen Maya und unserem geliebten Sternchen Tinka

Paulinchen, Poldi und Maya - Tagebuch der wilden Drei
elvaza ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 26.05.2014, 23:54
  #18
doppelpack
Forenprofi
 
doppelpack
 
Registriert seit: 2009
Beiträge: 34.328
Standard

Die Kitten müssen so oder so bald zum TA, da kannst du das auch klären lassen.

BTW ist es wirklich endeutig, mich wundert doch immer wieder, wie wenig die Leute im www doch finden - oder einfach nur zu faul zum suchen sind...
__________________
doppelpack ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 26.05.2014, 23:57
  #19
phil,josy,henry
Forenprofi
 
phil,josy,henry
 
Registriert seit: 2013
Ort: saarland
Beiträge: 1.660
Standard

Ich kann die Fotos nicht so gut erkennen, aber 1 und 2 müssten Kater sein.
Aber die andern haben recht, du musst eh zum Tierarzt mit den kleinen, egal ob deine oder die Kitten vom Nachbarn.
phil,josy,henry ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 26.05.2014, 23:58
  #20
MäuschenK.
Forenprofi
 
MäuschenK.
 
Registriert seit: 2012
Beiträge: 7.162
Standard

Zitat:
Zitat von Bine02 Beitrag anzeigen
erstmal um es klar zustellen es handelt sich um die Katze meines Nachbarn und sie wurde ungewollt gedeckt, und ich möchte mich nur drum kümmern das die Kleinen ein schönes zu hause bekommen.
Wie oft hatten wir hier im Forum die Story mit den bösen Nachbarn in letzter Zeit ?
MäuschenK. ist offline  
Mit Zitat antworten
Antwort

« Vorheriges Thema: Nochmal Frage zur Fütterung | Nächstes Thema: Ängstliches Kitten an Hund gewöhnen »
Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Hilfe bei der Geschlechtsbestimmung Yssej Die Anfänger 10 02.09.2013 21:28
Geschlechtsbestimmung Stifler und Stitch Kitten 28 21.07.2013 15:46
..ich brauche mal Geschlechtsbestimmung für Anänger :-) BurmaVonDerGoldenenStadt Züchterbereich 43 27.12.2012 10:23
Geschlechtsbestimmung der Kitten - wer kann helfen? (mit Fotos) sunny09 Die Anfänger 25 04.06.2011 15:34
Geschlechtsbestimmung Stieleiche Sonstiges 1 22.01.2011 14:28

Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:20 Uhr.

Über uns
Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzen Forum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.