Katzen Forum Fotowettbewerb Pets Nature

Zurück   Katzen Forum > Allgemeines Forum > Die Anfänger

Die Anfänger Hier finden Katzenneulinge Rat

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 22.02.2013, 23:03
  #1
KleinSchröder
Neuling
 
Registriert seit: 2013
Ort: Leipzig
Alter: 28
Beiträge: 13
Rotes Gesicht Kleiner BKH Kater

Hallo Liebe Katzenfreunde,

ich habe mal eine Frage:

Wir haben uns vor ein paar Tagen einen kleinen BKH Kater, von einer Züchterin angeschafft. Er ist zuckersüß, verschmust aber auch ein richtiger Rabauke

Als wir den Kleinen abgeholt haben & uns nach dem Stammbaum erkundigten, meinte Sie, dass man in einem Zuchtverein sein muss, um diesen zu bekommen. Wir haben leider davon nicht viel Ahnung & die Meinungen gehen da auch ziemlich auseinander.
Im Vertrag ist aber vermerkt:
"Der Impfpass & die Ahnentafel werden mit Übergabe des Tieres dem Käufer ausgehändigt"
Den Impfpass haben wir bekommen - er wurde auch schon ordnungsgemäß geimpft.
Die Ahnentafel vom Katzenvater hat sie uns auch gezeigt..

Ist das denn so richtig, dass man unbedingt in einem Zuchtverein sein muss?
Oder hat sie uns vllt doch übers Ohr gehauen?
Wir haben für den kleinen 450€ bezahlt.

Uns ist es nicht unbedingt wichtig, dass wir einen Stammbaum bekommen, aber wenn er uns zusteht dann natürlich schon! Und ob man dann vllt weniger hätte bezahlen müssen.
Den kleinen Scheißer geben wir definitiv nicht mehr her - ob mit, oder ohne Stammbaum.

Ich freue mich auf Eure Antworten
KleinSchröder ist offline  
Mit Zitat antworten
Werbung
Alt 22.02.2013, 23:09
  #2
furtessmaus
Forenprofi
 
Registriert seit: 2008
Ort: BaWü
Beiträge: 3.763
Standard

hallo und herzlich willkommen bei uns!

also meiner meinung nach bist du einem "vermehrer" auf den leim gegangen.
was heisst denn, er ist ordnungsgemäß geimpft???
ist er kastriert?
ist er alleine bei euch?
mit welchem alter wurde er denn abgegeben?
furtessmaus ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 22.02.2013, 23:13
  #3
bohemian muse
Forenprofi
 
bohemian muse
 
Registriert seit: 2012
Beiträge: 3.871
Standard

Da seid ihr anscheinend auf eine Vermehrerin reingefallen. Wenn sie nicht in einem Zuchtverein ist kann sie keine Papiere für die Kitten ausstellen. Das wäre zumindest ziemlich illegal.
Das heißt euer kleiner Kater ist auch kein BKH sondern einfach nur ein "normale" Hauskatze. Das ist aber erst einmal auch egal. Viel wichtiger ist die Frage ob er gesund ist und schon einen Kumpel hat.

(Für den Preis hättet ihr übrigens schon fast ein richtiges BKH Kitten aus seriöser Zucht mit Papieren bekommen.)

Geändert von bohemian muse (22.02.2013 um 23:16 Uhr)
bohemian muse ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 22.02.2013, 23:17
  #4
KleinSchröder
Neuling
 
Registriert seit: 2013
Ort: Leipzig
Alter: 28
Beiträge: 13
Standard

Hallo Furtessmaus,

wir haben den Impfpass bekommen & dort sind die Impfungen vom Tierarzt eingeklebt & unterschrieben.

Er ist noch nicht kastriert (Geburt war am 04. Dezember) & auch nicht gechipt.
Ja er lebt alleine bei uns - also nich ganz alleine, von uns ist immer jemand zuhause (Arbeit von Zuhause aus)

Wir werden uns morgen mit der "Züchterin" nochmals in Verbindung setzen & uns anderweitig Rat einholen.

Liebe Grüße, Teresa & Klein Schrödi
KleinSchröder ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 22.02.2013, 23:20
  #5
knuddel06
Gesperrt
 
Registriert seit: 2009
Beiträge: 13.440
Standard

Er braucht ganz dringend einen Katzenkumpel.
Kein seriöser Züchter gibt ein Kitten in Einzelhaltung und dann noch so früh von der Mutter weg.
knuddel06 ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 22.02.2013, 23:21
  #6
curie
Forenprofi
 
Registriert seit: 2009
Beiträge: 3.895
Standard

Das sieht deutlich so aus, dass ihr reingelegt worden seid.

Wenn ihr keine Papiere bekommen habt, dann ist es ein süßer kleiner Kater.

450 Euro kann man dann nur verlangen, wenn man irgendwelche Rasse vorgaukelt.

Ohne Papiere kein Abstammungsnachweis. Die sind keine überflüssige Deko sondern bestätigen, dass hier über Generationen tatsächlich drin ist was drauf steht.

Jedenfalls theoretisch.
Auch MIT Papieren gibt es noch genug Betrug.
OHNE Papiere stinkt das zum Himmel!

Bitte holt dem Kleinen einen Katzenkumpel. Gibt es für erheblich geringere Schutzgebühr auch im Tierschutz. Dort sind auch Katzen, die nach BKH aussehen, genau wie die, die ihr jetzt habt.

Nehmt euch die Zeit, euch hier einzulesen, warum man junge Katzen nicht alleine halten soll.

Schön, dass der Kleine euer Herz hat, ganz egal, wer seine Eltern waren. Er kann am wenigsten dafür.

Der selbst ernannten "Züchterin" würde ich aber mächtig Stunk machen!
curie ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 22.02.2013, 23:32
  #7
KleinSchröder
Neuling
 
Registriert seit: 2013
Ort: Leipzig
Alter: 28
Beiträge: 13
Standard

Ohhh mann...

Die Frau wird von uns morgen erst einmal einen Anruf bekommen!!

In einer Woche müssen wir mit klein Schrödi sowieso zum Tierarzt & da werden wir den kleinen komplett durchchecken lassen!

Der kleine wird natürlich auch ohne Papiere geliebt & für nichts mehr hergegeben.
Hauptsache er ist gesund & hat ein langes frohes Katzenleben!!
KleinSchröder ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 22.02.2013, 23:33
  #8
Adri
Gesperrt
 
Registriert seit: 2011
Beiträge: 7.429
Standard

Und Das wird er allein niemals haben.
Adri ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 22.02.2013, 23:36
  #9
bohemian muse
Forenprofi
 
bohemian muse
 
Registriert seit: 2012
Beiträge: 3.871
Standard

Wenigstens ist er immerhin schon 11 Wochen alt und nicht 6 oder 7.
Seltsam nur, dass er dann schon komplett durchgeimpft ist. Normalerweise erfolgt die 2. Impfung erst mit 12 Wochen. Seit wann genau ist er jetzt bei euch?
bohemian muse ist offline  
Mit Zitat antworten

Alt 22.02.2013, 23:36
  #10
bkhbaeren
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Zitat von Adri Beitrag anzeigen
Und Das wird er allein niemals haben.
stimmt bitte denkt drüber nach!!!!
 
Mit Zitat antworten
Alt 22.02.2013, 23:39
  #11
~Selena~
Forenprofi
 
~Selena~
 
Registriert seit: 2008
Beiträge: 2.772
Standard

Zitat:
Zitat von KleinSchröder Beitrag anzeigen
Hauptsache er ist gesund & hat ein langes frohes Katzenleben!!
nicht, wenn er allein bleiben muss

stell' dir einfach mal vor wie es dir gehen würde, du hast dein Leben lang kein Telefon, kein PC, kein Fernseher, kein Mobile, kein Radio, nur Elefanten (der Grösse wegen) um dich rum, aber keinerlei menschlichen Kontakt, keiner, der deine Sprache spricht, keiner, der deine Spiele mit dir spielt ... so, wie es dir in dieser Situation gehen würde, so ergeht es Klein Schrödi... keine tollen Aussichten. Kein Mensch kann einen kätzischen Sozialpartner ersetzen, denn er leckt ihm nicht übers Gesicht, schleckt ihm nicht die Öhrchen aus, jagt nicht mit ihm den Kratzbaum rauf und runter, liegt zusammen mit ihm in einer Kuschelhöhle. Kitten in Einzelhaltung ist ei NoGo, überlegt es euch bitte noch einmal, sonst wird der kleine Kerl unglücklich und hat mit Sicherheit kein frohes Katzenleben!
__________________
liebe Grüsse Selena



Eine Schlammschlacht mit nem Schwein ist sinnlos - du wirst dreckig und das Schwein geniesst es.
~Selena~ ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 22.02.2013, 23:39
  #12
Kiu
Forenprofi
 
Kiu
 
Registriert seit: 2012
Ort: NRW
Alter: 51
Beiträge: 6.991
Standard

Bitte Kitten nicht alleine halten. Das ist für den Kleinen echt Scheiße, und für Euch auch, Ihr werdet einen verhaltensgestörten Kater bekommen.
Bitte glaubt nicht was Werbung etc. etc. Euch suggerieren; Einzelkittenhaltung ist Tierquälerei.
__________________
Sabine mit Kiu und Monroe



“In life, unlike chess, the game continues after checkmate.”

Isaac Asimov
Kiu ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 22.02.2013, 23:40
  #13
furtessmaus
Forenprofi
 
Registriert seit: 2008
Ort: BaWü
Beiträge: 3.763
Standard

Zitat:
Zitat von KleinSchröder Beitrag anzeigen
Hallo Furtessmaus,

wir haben den Impfpass bekommen & dort sind die Impfungen vom Tierarzt eingeklebt & unterschrieben.

Er ist noch nicht kastriert (Geburt war am 04. Dezember) & auch nicht gechipt.
Ja er lebt alleine bei uns - also nich ganz alleine, von uns ist immer jemand zuhause (Arbeit von Zuhause aus)

Wir werden uns morgen mit der "Züchterin" nochmals in Verbindung setzen & uns anderweitig Rat einholen.

Liebe Grüße, Teresa & Klein Schrödi
was hat er denn bekommen für impfungen und wie oft?
nicht kastriert? keine papiere? 450€????

ihr seit total über den tisch gezogen worden!!!


duhuuuu..... ein welpe alleine geht leider gar nicht
auch wenn immer einer von euch da ist. er braucht dringend einen katzenkumpel!
furtessmaus ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 22.02.2013, 23:41
  #14
KleinSchröder
Neuling
 
Registriert seit: 2013
Ort: Leipzig
Alter: 28
Beiträge: 13
Standard

Er ist jetzt seit dem 17.02.2013 bei uns.
Die zweite Impfung bekommt er in einer Woche, wo wir beim Tierarzt bestellt sind.

Über eine zweite Katze denken wir nach, leider waren seine Geschwister alle schon vergeben...
KleinSchröder ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 22.02.2013, 23:46
  #15
racoonie
Forenprofi
 
racoonie
 
Registriert seit: 2008
Ort: Leipzig
Alter: 39
Beiträge: 4.916
Standard

Leider habt ihr das geld einem vermehrer in den rachen geworfen. sie durfte vermutlich nichtmal ihren kater zur zucht missbrauchen. und den vertrag wird sie irgendwo i
internet geklaur haben sonst hätte sie die klausel mit den papieren rausgenommen die sie nicht vorweisen kann.
ein kitten ist mit 11 wochen nicht voll durchgeimpft. kann es gar nicht eigentlich da die zweitimpfung erst mit 12 wochen gemacht wird in der regel.
ein seriöser Züchter im verein gibt die tiere auch erst mit frühestens 12 wochen ab das ist nämlich so vorgeschrieben.in der satzung.
eimzelhaltung geht gleich gar nichz das macht kein guter Züchter der am wohl seiner babys interessiert ist. bitte holt ihm einen.kumpel das ist super wichtig.
für den preis hättest du bei einem seriösen Züchter ein.kitten bekommen vollständig geimpft mit papieren und gesundheitsvorsorge die gerade bei so moderasse bkh extrem wichtig ist.
naja und über aufzuchz und futter was er da vermutlich bekommen hat will ich nur mutmassen
__________________
Liebe Grüße Anja und die Fellmonster Kylie, Leyla, Idefix, Bailey, Cosmopolitan, Easy Lover und Lyra-Staksi

racoonie ist offline  
Mit Zitat antworten
Antwort

« Vorheriges Thema: Brauche nochmal eure Hilfe | Nächstes Thema: Katze/ Kater loswerden »
Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
unsaubere kleiner Kater autolottchen Die Anfänger 5 05.01.2015 12:29
Kleiner Kater hasst großen Kater katze18 Verhalten und Erziehung 6 04.07.2013 08:29
Kleiner Kater mit Anämie Strube Innere Krankheiten 5 14.12.2010 09:38
Kleiner Kater was tun? SweetKitty Unsauberkeit 5 04.07.2009 07:30
Älterer Kater - kleiner Kater... Sorgen Scira Die Anfänger 10 12.02.2009 00:34

Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:01 Uhr.

Über uns
Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzen Forum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.