Katzen Forum Fotowettbewerb Pets Nature

Zurück   Katzen Forum > Allgemeines Forum > Die Anfänger

Die Anfänger Hier finden Katzenneulinge Rat

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 13.02.2013, 19:00
  #31
echo
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

meine sind bestens sozialisiert, soweit ich das einschätzen kann.

gefragt hab ich nur aus Interesse. ich finde an deinem Beispiel sieht man total gut, dass es ganz stark drauf ankommt, das man den Katzen viel Sicherheit bietet, damit sie sich zum besten entwickeln können.

der Spielpartner (besser "Lebenspartner" ) wird Wyomie gut tun, sagt mein Gefühl, manchmal würde sie so gerne mit unseren Händen raufen, naja, Stofftiere findet sie auch gut, rumtoben und "Vollgas geben" und die Welt entdecken ist zu zweit einfach besser.

lg.
 
Mit Zitat antworten
Werbung
Alt 13.02.2013, 19:07
  #32
Koboldkatze
Forenprofi
 
Koboldkatze
 
Registriert seit: 2011
Ort: Süddeutschland
Beiträge: 2.485
Standard

Zitat:
Zitat von echo Beitrag anzeigen
der Spielpartner (besser "Lebenspartner" ) wird Wyomie gut tun, sagt mein Gefühl, manchmal würde sie so gerne mit unseren Händen raufen, naja, Stofftiere findet sie auch gut, rumtoben und "Vollgas geben" und die Welt entdecken ist zu zweit einfach besser.
Wahre Worte!

Am Wochenende kann Wyomie endlich richtig Gas geben und ich bin schon gespannt, was du dann berichtest.
__________________
http://www.katzen-forum.net/image.php?type=sigpic&userid=53154&dateline=134428  5715
Selbst zwischen tausend Sonnen
erstrahlt dein Herz am hellsten,
ein Schein, der mich auf allen Wegen führt.
Koboldkatze ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 13.02.2013, 19:46
  #33
echo
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

bin auch total gespannt, wie es wird. und nervös. wird sich alles zeigen.
 
Mit Zitat antworten
Alt 14.02.2013, 23:15
  #34
echo
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

hier noch Bilder von den den zwei Fellnasen. jetzt nur noch zwei mal schlafen.

Gigs am Tag seiner Kastra (nach der Kastra), alles gut überstanden:



und Wyomie beim Relaxen, Vögel beobachten, Spielen, schlechtes Wetter und dann stellen die Dosis auch noch neue Regale auf. Viel Action in kurzer Zeit:

 
Mit Zitat antworten
Alt 14.02.2013, 23:19
  #35
Levidien
Forenprofi
 
Levidien
 
Registriert seit: 2012
Ort: Sachsen
Beiträge: 1.632
Standard

Zitat:
Zitat von echo Beitrag anzeigen
hier noch Bilder von den den zwei Fellnasen. jetzt nur noch zwei mal schlafen.

Gigs am Tag seiner Kastra (nach der Kastra), alles gut überstanden:



aaaaaaah lieb ihn immer wieder
Levidien ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 14.02.2013, 23:23
  #36
echo
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

dann gibts hier noch ein Bild für dich



bin schon so neugierig, wie die beiden sich verhalten werden... zwei Katzen miteinander, das kenne ich nur von Freigängern und die lieben halt ihre Freiheit. aber unsere zwei... ich bin hibbelig ohne Ende.
 
Mit Zitat antworten
Alt 18.02.2013, 09:39
  #37
echo
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

so, er ist da.

Wyomie hat ein paar mal gefaucht (heute wie gestern), wenn er sich ihrer Meinung nach "zuviel" rausnimmt, bekommt er auch schonmal eine geknallt.

aber: es gibt kein Geknurre, sie suchen einander, Wyomie schnuppert dauernd an ihm, den Balkon haben die beiden Nase an Nase entdeckt, sie schlafen in einem halben Meter Entfernung, haben schon fangen gespielt und fressen problemlos nebeneinander.

die Radchelkiste wurde heute gemeinsam ausgeräumt und sie kommen beide zu uns ins Bett zum Kuscheln. obwohl Wyomie noch ein bisschen eingeschnappt ist.

freue mich über jede Rückmeldung.
 
Mit Zitat antworten
Alt 18.02.2013, 23:10
  #38
Zwetschge
Forenprofi
 
Zwetschge
 
Registriert seit: 2012
Ort: Germering
Beiträge: 1.169
Standard

Zitat:
Zitat von echo Beitrag anzeigen
so, er ist da.

Wyomie hat ein paar mal gefaucht (heute wie gestern), wenn er sich ihrer Meinung nach "zuviel" rausnimmt, bekommt er auch schonmal eine geknallt.

aber: es gibt kein Geknurre, sie suchen einander, Wyomie schnuppert dauernd an ihm, den Balkon haben die beiden Nase an Nase entdeckt, sie schlafen in einem halben Meter Entfernung, haben schon fangen gespielt und fressen problemlos nebeneinander.

die Radchelkiste wurde heute gemeinsam ausgeräumt und sie kommen beide zu uns ins Bett zum Kuscheln. obwohl Wyomie noch ein bisschen eingeschnappt ist.

freue mich über jede Rückmeldung.
Das hört sich doch alles schon mal sehr gut an!
Mach dir einfach keinen Stress!
__________________
Liebe Grüße von Manu mit Benny und den kleinen Findlingen Lou und Mimi!
Zwetschge ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 19.02.2013, 09:13
  #39
echo
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Tag 3: zaghafte Fangenspielversuche in der Früh und in der Nacht, gemeinsames Vögelschauen und den Catwalk sind sie auch schon rauf.

beide Fellnasen kommen problemlos kuscheln und sind immer in der Nähe des anderen.
 
Mit Zitat antworten

Alt 19.02.2013, 11:25
  #40
echo
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

hat es eine andere Bedeutung, wenn eine Katze nur einen "Klaps" austeilt, ohne Krallen und nur mit leichter und zum Teil sogar gar keiner Berührung, als wenn die Katze faucht und der anderen eine mitgibt?

lg
 
Mit Zitat antworten
Alt 19.02.2013, 13:06
  #41
Tilawin
Forenprofi
 
Tilawin
 
Registriert seit: 2012
Ort: Oberbayern
Alter: 34
Beiträge: 4.184
Standard

Also der Klaps ist bei meinen beiden Spielaufforderung. Darauf folgen dann meistens wilde Verfolgungsjagten.

"Heftigere" Hiebe, also die ein wenig ernster Aussehen, gibts wenn Merlin Mogli total auf den Keks geht und ihm ständig in die Ohren beißt, weil er raufen will. Das heißt dann so: Hört jetzt auf, sonst...
Und natürlich wenn sie am Raufen sind. Zusammen mit Geräuschen und angelegten Ohren, peitschenden Schwänzen.
__________________
Liebe Grüße von
Claudia mit Kuschelwürmchen Merlin, Räuber Hobbit und Ex-Scheuchi Nico. Im Forum sind wir hier zu finden.
Und nie vergessen: Sternchenkater Mogli - Streunerchen, Merlins Adoptivbruder und geliebtes Tigerchen (07/2012 - 06.01.2014)
Gute Jagd im Regenbogenland, du wirst immer einen Platz in unseren Herzen haben!
Tilawin ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 19.02.2013, 13:55
  #42
echo
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

danke für die Antwort.

Raufen gibt's noch nicht, wir sind gerade im Stadium "Versteckenspielen und Fangen ist manchmal ok", obwohl ich glaube, dass sie zusammen spielen, wenn wir nicht da sind bzw wenn wir schlafen.

lg
 
Mit Zitat antworten
Alt 19.02.2013, 14:03
  #43
echo
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

mal ein Bild der zwei:




 
Mit Zitat antworten
Alt 19.02.2013, 18:54
  #44
echo
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

wie lange haben Katzen dieses ausgeprägte (extrem verspielte) Kittenverhalten, also spielen, schlafen, fressen im Stundenrhythmus?

und wann ändert sich das Spielverhalten ganz allgemein? ab wann gelten Katzen eigentlich nicht mehr als Kitten?
 
Mit Zitat antworten
Alt 19.02.2013, 23:37
  #45
Bea
Forenprofi
 
Bea
 
Registriert seit: 2008
Beiträge: 29.498
Standard

Zitat:
Zitat von echo Beitrag anzeigen
mal ein Bild der zwei:



Wo wohnst du nochmal?

Zitat:
Zitat von echo Beitrag anzeigen
wie lange haben Katzen dieses ausgeprägte (extrem verspielte) Kittenverhalten, also spielen, schlafen, fressen im Stundenrhythmus?

und wann ändert sich das Spielverhalten ganz allgemein? ab wann gelten Katzen eigentlich nicht mehr als Kitten?
Das ist von Katze zu Katze unterschiedlich.

Simba kam mit 2 Jahren zu uns und da war er noch sehr lebhaft; so ab dem Alter von 4 Jahren wurde er ruhiger - kommt aber vielleicht auch darauf an wie der Partner sich verhält und sich verhält.

Ziva ist zwar zwischendurch auch mal sehr lebhaft und hat Blödsinn im Kopf; aber eine relativ ruhige Katze mit ihren bald 2 Jahren. Bis zu einem Alter von ungefähr einem Jahr hat sie hier schon einiges lebhafter gestaltet.
__________________
Grüßle von Bea



und Schmusebär Oskar im Herzen.

Rollt eine Kugel um die Ecke und fällt um.
Bea ist offline  
Mit Zitat antworten
Antwort

« Vorheriges Thema: Ein paar Fragen | Nächstes Thema: Brauche euer rat »
Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
"Pinkel-Kater" zieht ein / Vergesellschaftung mit 3 Vorhandenen LilaTatz Eine Katze zieht ein 116 20.05.2014 11:38
Und schon bald zieht ein "Neuer" ein Lenerl Die Anfänger 2 28.06.2012 10:21
Kleiner Kater akzeptiert kein "nein", pinkelt zur Strafe mamaede Unsauberkeit 15 21.10.2011 15:54
"kleiner" Kater faucht anderen an und verkriecht sich Samaria Ungewöhnliche Beobachtungen 4 10.08.2010 19:22
"Tarzan zieht bald ein!!!! curley Eine Katze zieht ein 2 14.08.2009 14:39

Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:24 Uhr.

Über uns
Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzen Forum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.