Katzen Forum Fotowettbewerb Pets Nature

Zurück   Katzen Forum > Allgemeines Forum > Die Anfänger

Die Anfänger Hier finden Katzenneulinge Rat

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 02.05.2012, 17:30
  #1
TheBigJoe
Neuling
 
Registriert seit: 2012
Beiträge: 10
Standard Geschwister nach Kastration seltsam

Guten Tag,
Wir haben heute unsere beiden Katzen (shadow und lilly) kastrieren lassen. Sind Geschwister und 6 Monate alt. Er war beim TA schon wach und wollte unbedingt raus, sie hingegen war noch am schlafen, auch als wir Zuhause waren schlief sie noch. Jetzt ist unsere lilly aber seltsam drauf. Sie knurrt und faucht ihren Bruder an und uns knurrt sie auch ab und zu an, lässt sich aber eig so ein bisschen streicheln. Shadow versteht natürlich die Welt nicht mehr und hält Abstand zu ihr, sobald er zu nah kommt (1-1,5m) fängt sie an zu knurren und fauchen.
Ist das normal? Geht das wieder weg? Kann man da irgendwas machen?
TheBigJoe ist offline  
Mit Zitat antworten
Werbung
Alt 02.05.2012, 18:22
  #2
Tatzenhöhle
Erfahrener Benutzer
 
Tatzenhöhle
 
Registriert seit: 2011
Ort: Heilbronn
Beiträge: 696
Standard

Das legt sich wieder. War zumindest bei mir so. Vor allem, weil das Mädchen (meine heisst Lilli ) ja die größere OP hinter sich hat und länger Zeit braucht, um das zu verarbeiten.
Sorge dafür, dass dein Katerchen sie nicht nervt, denn sie wird noch völlig fertig sein von der OP.
Dazu kommt, dass beide jetzt nach "Krankenhaus" riechen...Desinfektionsmittel, Blut etc....das verwirrt und sie "kennen" sich nicht mehr.
Wenn beide fitt sind, kannst du sie jeweils mit einem T-Shirt von dir abreiben, dass sie beide den gleichen Geruch annehmen.

Bei mir hatte sich das schon am Tag darauf wieder gelegt. Gib ihnen einfach Zeit die OP und die damit verbundenen Gerüche und Gefühle zu verdauen
__________________


Es grüßen Lena mit:
Lilli, Lino und Theo :-)
Tatzenhöhle ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 02.05.2012, 18:25
  #3
KristinaS
Panther-Bändiger
 
KristinaS
 
Registriert seit: 2008
Ort: Marzipanien
Alter: 45
Beiträge: 2.515
Standard

Schließe mich Tatzenhöhle an. Das kann jetzt etwas dauern, bis sie sich wieder "erkennen". Bei uns hat es mal 4 Tage gedauert! So lange rochen sie noch nach Narkosemittel!

Bei uns hat ein Tipp des TH geholfen. Wir haben sie mit Thunfischsud betupft! War zwar eine Sauerei, aber danach konnten sie sich wieder riechen!
__________________
Katzen wurden in die Welt gesetzt um das Dogma zu widerlegen, alle Dinge seien geschaffen um den Menschen zu dienen.
Paul Gray


Kristina mit

KristinaS ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 02.05.2012, 18:40
  #4
TheBigJoe
Neuling
 
Registriert seit: 2012
Beiträge: 10
Standard

Ok dass mit dem tshirt einreiben werde ich mal morgen ausprobieren. Schonmal vielen dank, das beruhigt mich doch schon ein wenig
TheBigJoe ist offline  
Mit Zitat antworten
Antwort

« Vorheriges Thema: Hilfe... Mein Kater hat ne Maus mit nach Hause gebracht. | Nächstes Thema: Brauch Hilfe »
Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
kater verhält sich nach kastration seltsam NedFlanders Die Anfänger 2 18.11.2014 23:04
Geschwister vertragen sich nach Kastration nicht mehr Muxl Verhalten und Erziehung 1 12.05.2013 21:42
Unser Mauzi nach Freigang mit Leine ganz seltsam drauf ... Maxi2011 Ungewöhnliche Beobachtungen 9 06.08.2011 07:39
Geschwister - nach Beckenbruch wird gefaucht Amathea Verhalten und Erziehung 17 04.08.2011 22:09
Nach Pipi machen, verhält er sich seltsam lottilana Innere Krankheiten 36 11.02.2010 21:27

Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:22 Uhr.

Über uns
Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzen Forum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.