Katzen Forum Fotowettbewerb Pets Nature

  Katzen Forum > Allgemeines Forum > Die Anfänger

Die Anfänger Hier finden Katzenneulinge Rat

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 02.04.2012, 09:33
  #1
Piratenkaterchen
Erfahrener Benutzer
 
Piratenkaterchen
 
Registriert seit: 2011
Ort: Augsburg
Alter: 28
Beiträge: 713
Standard Probleme mit dem Namen :(

Hallo zusammen,

eigentlich ist es mir fast ein wenig unangenehm das hier zu sagen aber ich denke nicht das ihr mich verurteilen werdet.
Wie einige schon mitbekommen haben wird die kleine Aura bei uns einziehen.

So nun habe aber ich einen kleinen Sprachfehler Ich muss mich bei manchen Worten seeehr konzentrieren, zum Beispiel bei "Patrick". Wenn ich mich konzentriere dann gehts ansonsten wird dadraus ein "Patlick"! Das ist nicht immer so aber manchmal. Ich sage gerade öfter das Wort Aura vor mich hin und ich habe festgestellt das ich es manchmal total dumm ausspreche Es wird zwar kein "Aula" drauß aber ich verschlucke das "r" dann ein wenig.

So jetzt suche ich einen neuen Namen. Hätte Aura gerne gelassen denn ich finde den Namen total schön und außergewöhnlich aber wenn ich ihn selbst nicht aussprechen kann ist es ja auch dumm oder?

Da mein erster Kater aus einer Zucht kommt heißt er "Calimero von Atras", der zweite Kater der eingezogen ist hieß Freddy. Ich dachte mir aber wenn hier schon der hochadel regiert mit meinem Calimero, muss ein edler Name her. So wurde aus dem Piratenkater Freddy ein "Captain Davy Jones"!

Für Aura suche ich nun auch etwas ausgefallenes und "adliges" Haltet mich nicht für verrückt bitte


Ich dachte schon an "Prinzessin Lillifee" Aber Lilly heißt ja so gut wie jede Zweite Katze.
Habt ihr irgendwelche Ideen? Ich bin total unkreativ gerade.

Zum Denkanstoß hier ein Foto der Prinzessin



Glg Anna
__________________
Ein Tier zu retten verändert nicht die Welt, aber die ganze Welt verändert sich für dieses eine Tier!
Piratenkaterchen ist offline  
Mit Zitat antworten
Werbung
Alt 02.04.2012, 09:38
  #2
seven
Forenprofi
 
seven
 
Registriert seit: 2011
Ort: Ba-Wü
Alter: 51
Beiträge: 2.704
Standard

Hier hat vor kurzem jemand erzählt, ihre Katze heißt "Prinzessin Leia", weil ihre Kinder "Star Wars"-Fans sind. Wie wärs damit? Ist auch kein R drin
seven ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 02.04.2012, 09:45
  #3
Piratenkaterchen
Erfahrener Benutzer
 
Piratenkaterchen
 
Registriert seit: 2011
Ort: Augsburg
Alter: 28
Beiträge: 713
Standard

Auch sehr schön...

Ich dachte schon an Königin Elisabeth. Aber da meine Kater ohnehin schon Calle und Reiner gerufen werden würde ich sie dann sicher Elsbeth rufen und das passt so gar nicht zu ihr XD
Piratenkaterchen ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 02.04.2012, 13:29
  #4
intensiv-sis
Forenprofi
 
intensiv-sis
 
Registriert seit: 2011
Ort: nähe Darmstadt
Alter: 30
Beiträge: 1.879
Standard

Wie wärs denn mit Sissi? Für Kaiserin Sissi?
__________________
Intensiv-sis mit

Vivi, Yankee & Bayou
und Sternenkater Grisu <3
intensiv-sis ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 02.04.2012, 13:38
  #5
Louis-Monty
Forenprofi
 
Louis-Monty
 
Registriert seit: 2010
Ort: Dortmund
Beiträge: 1.683
Standard

Zitat:
Zitat von Piratenkaterchen Beitrag anzeigen
Auch sehr schön...

Ich dachte schon an Königin Elisabeth. Aber da meine Kater ohnehin schon Calle und Reiner gerufen werden würde ich sie dann sicher Elsbeth rufen und das passt so gar nicht zu ihr XD
Elisabeth könntest du aber auch Elli abkürzen. Oder Else. Lissy (find ich persönlich ganz schön). Betty.

Vicky für Prinzessin Victoria.

Nala bedeutet Königin soweit ich weiß.

Die Königin von Jordanien heißt Rania, gefällt mir auch ganz gut.
__________________
Lieben Gruß
Tanja mit Louis, Monty und Samson

Louis-Monty ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 02.04.2012, 13:42
  #6
Ina1964
Forenprofi
 
Registriert seit: 2010
Ort: Köln-Bonn
Beiträge: 5.714
Standard

Wie wäre es denn mit "Arla" statt "Aura" - das müsste doch einfacher für Dich auszusprechen sein. Und die Kleine müsste sich nicht komplett umgewöhnen. Übrigens eine ganz Süße!
__________________
Gruß
Ina
Ina1964 ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 02.04.2012, 13:56
  #7
ALF83
Erfahrener Benutzer
 
ALF83
 
Registriert seit: 2011
Beiträge: 389
Standard

Zitat:
Zitat von Louis-Monty Beitrag anzeigen
Elisabeth könntest du aber auch Elli abkürzen. Oder Else. Lissy (find ich persönlich ganz schön). Betty.

Vicky für Prinzessin Victoria.

Nala bedeutet Königin soweit ich weiß.

Die Königin von Jordanien heißt Rania, gefällt mir auch ganz gut.
Elisabeth find ich auch toll
Elli, Else, Betty und Lissy sind tolle abkürzel. Oder Lischen!
Und schäm dich nicht wegen deinen sprachfehler! Ich finde meine rechtschreibfehler viel schlimmer, als so einen sprachfehler wofür man nix kann
ALF83 ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 02.04.2012, 13:59
  #8
myli
Forenprofi
 
Registriert seit: 2010
Beiträge: 19.637
Standard

Zitat:
Zitat von seven Beitrag anzeigen
Hier hat vor kurzem jemand erzählt, ihre Katze heißt "Prinzessin Leia", weil ihre Kinder "Star Wars"-Fans sind. Wie wärs damit? Ist auch kein R drin
Diesen Namen hatte ich auch gleich beim lesen im Kopf.....

Meine heißt Nelly aber wir rufen sie nur Miss.
Wie wäre es mit Miss Elli.

Und wegen deinem Sprachfehler brauchst du dich nicht zu schämen.
Es gibt schlimmeres als das...
Viel Spaß beim auswählen von Namen...ich weiss is schwer.
myli ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 02.04.2012, 14:02
  #9
Sveni
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Soll des denn eine adelige Kombi sein, die es wirklich gibt?

Ansonsten kannst du sie ja auch adeln, indem du einfach ein "Lady" davor setzt...

Wie Lady Tiffany z.B. oder was auch immer...

Ansonsten blieben auch immer noch solche Namen wie Reina (spanisch Königin) oder Duchesse (Herzögin)...

Viel Erfolg bei der Suche!
 
Mit Zitat antworten

Alt 02.04.2012, 14:28
  #10
Samtpfote ♥
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Zitat von Piratenkaterchen Beitrag anzeigen
So nun habe aber ich einen kleinen Sprachfehler
Macht nix und ist kein Grund sich zu schämen. Ich hab auch einen Sprachfehler. Ich kann das "SCH" nicht richtig aussprechen. Ich spreche es aus wie "CH", also wie das "CH" in NICHT zum Beispiel. Es ist halt so. Ich kanns nicht ändern. Aber ich kann verstehen, dass du wegen deines Sprachfehlers einen anderen Namen nehmen möchtest.

Ich bin leider nicht so kreativ, aber spontan fallen mir ein:
Cleopatra (Cleo)
Ryanne (irisch, bedeutet "kleine Königin")
Basilea oder Basilia (griechisch, bedeutet "die Königliche")
Lady Di/Lady Diana
 
Mit Zitat antworten
Alt 02.04.2012, 15:05
  #11
Lady_Rowena
Notfellchen-Team
 
Lady_Rowena
 
Registriert seit: 2011
Ort: Niedersachsen
Beiträge: 4.967
Standard

Ihr seid ja alle total kreativ
Ich ständ da auch vor einem Problem- ich würd auch nen "besonderen" Namen haben wollen, müsste mir aber zig Vorschläge zu Gemüte führen

Aber da sind ja schon echt tolle Namen bei- ich bin gespannt, was es wird

LG
Lady_Rowena ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 02.04.2012, 15:14
  #12
myli
Forenprofi
 
Registriert seit: 2010
Beiträge: 19.637
Standard

@ Lady_Rowena, sollte ich mal jemals einen
Kater bekommen ( ich hab immer die Weiber )
dann ruf ich den " Geronimo " .
Das ist für mich der absolute superdruper Name
für einen stattlichen Kater.

Was mir noch einfällt statt Aura.....Lady Gaga.

Geändert von myli (02.04.2012 um 15:16 Uhr)
myli ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 02.04.2012, 15:19
  #13
sunamun
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 2011
Beiträge: 262
Standard

Star Wars: Königin Amidala der Naboo
sunamun ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 02.04.2012, 15:26
  #14
Jindarah
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 2012
Ort: Bayern
Alter: 33
Beiträge: 988
Standard

Ich habe meine Katzen einfach nach Göttern benannt ^^
Loki, Luna und Leto.... vielleicht möchtest mal Götternamen googeln und schaun was du gut aussprechen kannst und was dir gefällt.
Jindarah ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 02.04.2012, 21:03
  #15
Piratenkaterchen
Erfahrener Benutzer
 
Piratenkaterchen
 
Registriert seit: 2011
Ort: Augsburg
Alter: 28
Beiträge: 713
Standard

Wow Leute vielen vielen Dank schon mal dafür. Ihr seid sehr kreativ. Ich eigentlich auch aber iwie will es diesmal nicht klappen

Dachte auch erst was an dem gleichen Wortlaut aber Arla geht gar nicht da sage ich Aala

Is wie gesagt nur bei ein paar Wörtern. Armini (der Hund meiner Bekannten) kann ich zum Beispiel aussprechen. Oder wenn das R am Anfang steht geht es super...

Wie gesagt fande ich das Prinzessin Lillifee super gut passt aber "Lilli" is nix besonderes das hat jeder zweite.

Im Moment gefällt mir Prinzessin Leia am Besten das ist echt ein toller Name.

Das mit den Göttern gefällt mir auch ich will später mal zwei Doggen und die sollen Zeus und Hades heißen

Aphrodite fällt leider wieder flach... maaan doofer Sprachfehler

Mir gefällt auch die Idee mit "Lady" oder "Miss" davor... habt ihr hierzu noch nette Ideen was zu der kleinen Maus passen?

Danke und vorallem auch das ihr mich nicht verurteilt... Werde da oft belächelt

Glg anna und der hochadel
Piratenkaterchen ist offline  
Mit Zitat antworten
Antwort

« Vorheriges Thema: So viele Fragen! | Nächstes Thema: schläft mit dem Kopf auf dem trinknapf...?! »
Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Namen von A-Z Maggie Katzen Sonstiges 232 17.11.2019 23:42
Probleme über Probleme AllesFalschmacher Die Anfänger 96 10.05.2014 14:40
Namen Malina Vorbereitungen 6 26.08.2013 20:30
Probleme über Probleme. lucky lue Katzen Sonstiges 340 07.11.2010 22:07
Probleme über Probleme!!! Wuschelpuschel Verhalten und Erziehung 25 07.09.2008 15:53

Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 08:56 Uhr.

Über uns
Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzen Forum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.