Katzen Forum Fotowettbewerb Pets Nature

Zurück   Katzen Forum > Allgemeines Forum > Die Anfänger

Die Anfänger Hier finden Katzenneulinge Rat

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 05.04.2012, 09:32
  #76
Musepuckel
Forenprofi
 
Musepuckel
 
Registriert seit: 2011
Ort: In Katzenhausen
Alter: 51
Beiträge: 13.106
Standard

Ich denke das Thema ist mittleweile doch eh durch,die TE verschwunden,was aber sicher nichs an ihrer Unwissenheit ändert,wir haben mal wieder Jemanden erfolgreich vergrault,wir können stolz auf uns sein(IRONIE).
Und was hat es gebracht?????
Wir haben uns nur mal wieder anstacheln lassen uns in unseren Befindlichkeiten gesult.

Wie heisst es so schön,"Thema verfehlt- 6 setzen ".

Ich denke wir sollten es jetzt gut sein lassen.
__________________
Musepuckel ist offline  
Mit Zitat antworten
Werbung
Alt 05.04.2012, 10:36
  #77
KaraBienchen
Erfahrener Benutzer
 
KaraBienchen
 
Registriert seit: 2012
Beiträge: 215
Standard

Ich finde es immer wieder erstaunlich, dass sich Leute hier anmelden, Fragen stellen und dann völlig vergrault werden. Denke nicht, dass dies Bewusst geschieht von euch. Aber dennoch ist eine Tendenz da, das "Neulinge" sofort wieder weg sind.

Ich kann beide Seiten sehr gut verstehen. Die einen möchten gerne helfen und geben Kritik ab. Allerdings geschieht dies meist in einem Ton, dem nicht jeder gewachsen ist. So ist es wie hier bei der TE auch wieder mal, das sie gänzlich verschwunden ist, wie bei vielen anderen auch.

Ich denke Kritik ist gut, dennoch sollte man auf den "Ton" achten, wie man etwas aussagt. Ich bin nicht der Meinung, dies muss geschehen wie bei phronesis, ist dann doch ein wenig zu hoch gestochen und ab und wann dann doch zu "lieblich" gesagt. Aber es muss auch nicht gleich immer rumgestänkert werden, wie es von so vielen hier passiert. Konstruktive Kritik ist angebracht und auch mal den TE auf die Füße treten, aber nicht immer gleich so, das die Leute abhauen.

So ist keinem Geholfen, weder dem TE noch dem Tier um das es schließlich geht dabei! Es bringt dem Tier nichts, wenn der TE aus dem Forum verschwindet.


Zum Topic kann ich nur sagen, scheiße gelaufen dürfte auch dem TE klar sein.
Schau das du eine etwa gleichaltrige Katze bekommst mit selben Charakter und habe Spass an den beiden.
KaraBienchen ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 05.04.2012, 11:17
  #78
Brombeerlila
Forenprofi
 
Brombeerlila
 
Registriert seit: 2011
Beiträge: 5.109
Standard

ich denke nicht, dass die te wegen dieser diskussion verschwunden ist.
sie ist weg, weil sie zu feige ist, stellung zu dem beitrag von der katzenhilfe zu nehmen.

Geändert von Brombeerlila (05.04.2012 um 11:24 Uhr)
Brombeerlila ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 05.04.2012, 12:27
  #79
dasElfenkind
Benutzer
 
dasElfenkind
 
Registriert seit: 2011
Ort: Villach
Beiträge: 86
Standard

puhh, bin jetzt durch mit dem Thread, sehr aufwühlend...
Was ich aber noch zum Kitten der TE sagen wollte, dass sie schon zu Hause hat und vielleicht liest sie ja noch mit...
Es gibt Ostbanden und Tiervermehrer die sich private Personen suchen, über die sie ihre Tiere quasi gegen Provision "vermitteln", weil ja kein vernünftiger Mensch von solch dubiosen Tiervermehrern kaufen möchte. Und wenn bei einer vermeintlich freundlichen Frau blos ein 2-3 Katzen rumlaufen, die auch nicht wie Elterntiere und Kitten aussehen, ist da der Verdacht nicht so groß.
Das würde auch den Preis erklären...

Aber ich glaube auch, sowas passiert einfach aus Unwissenheit, hatte auch schon mal einer Freundin von mir lang und breit erklärt wie sowas funktioniert, weil sie auf so eine Internetannonce reingefallen wäre...hab ihr den Kauf gleich wieder ausgeredet!

Was ich noch zu diesen Auseinandersetzungen hier im ganzen Forum zu sagen habe, dass passiert nur, weil wir ALLE unsere Tiere lieben und auch ein großes Herz für die armen Wesen da draußen haben. Das verbindet uns ALLE!
Es geht uns allen nahe, deshalb reagieren wir so, weil wir hilflos dem Tierleid auf dieser Welt gegenüberstehen...und mit unseren Worten wird nur ein Bruchteil davon besser...
__________________
Katharina
mit Gerry,Wendy und Schnubbel
dasElfenkind ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 05.04.2012, 14:02
  #80
zuckerfee
Erfahrener Benutzer
 
zuckerfee
 
Registriert seit: 2011
Ort: Süd-NRW
Beiträge: 238
Standard

Zitat:
Zitat von Kirschblüte Beitrag anzeigen
Nein es ist nicht egal. Vor allem nicht wenn sich die Rassenbestimmung auf Charaktereigenschaften begründet die absolut keinen Hinweis auf eine Rasse zulassen.
Vielleicht ist es ja doch egal! Weil ich eben diesen Hinweis schon auf der
ersten Seite geschrieben habe. Und dann zehn weitere folgten.


Zitat:
Zitat von zuckerfee Beitrag anzeigen

Ich halte es für sehr umstritten, bestimmten Katzenrassen irgendwelche
Eigenschaften zu zu sprechen. Perser sind ruhige Wohnungskatzen, Siamkatzen
reden sehr viel etc. Ich finde, das ist teilweise genauso abwegig wie zu sagen,
dass ein Holländer immer lustig ist, um es mal blöd auszudrücken.
Vor allem bei einem Mix ist es dann noch mal schwerer so etwas zu sagen.
zuckerfee ist offline  
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Neue Katzen eingezogen + viele Fragen Ex_shorthair Die Anfänger 8 22.10.2015 23:13
Der Kleine Kater ist eingezogen und damit auch viele Fragen =) HelloKitty08 Die Anfänger 8 22.10.2015 21:27
Der Kleine Kater ist eingezogen und damit auch viele Fragen =) HelloKitty08 Eine Katze zieht ein 13 28.01.2011 02:38
Ganz viele Fragen!!! Silke87 Barfen 7 01.10.2009 20:00
Katzennetz, ganz viele Fragen luna'smama Die Sicherheit 27 03.08.2009 21:04

Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:21 Uhr.

Über uns
Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzen Forum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.