Katzen Forum Fotowettbewerb Pets Nature

Zurück   Katzen Forum > Allgemeines Forum > Die Anfänger

Die Anfänger Hier finden Katzenneulinge Rat

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 08.08.2012, 11:47
  #31
Nai
Forenprofi
 
Nai
 
Registriert seit: 2010
Ort: Braunschweig
Alter: 37
Beiträge: 4.738
Standard

Zitat:
Zitat von käsebrekkie Beitrag anzeigen
Hmmm Ich dachte, Getreide sollen die nich kriegen?? Danke für die Antwort.
Wenn man sagt, dass Katzen kein Getreide kriegen sollen, meint man die Getreidekörner, die dem Futter beigemengt werden. Mit Getreide meine ich jetzt hier die Grassorte Katzengras aus dem Handel ist eine Mischung aus Hafer, Weizen und anderen Sorten. Die wachsen einfach schön saftig und langblättrig. Aber halt nicht so lange, bis sie Körner bilden (wobei man Katzengras im Garten bestimmt so weit ziehen kann, bis es Ähren bildet..). Aber die jungen Triebe sind absolut okay.

Achtung, Klugscheißmodus : Das, was wir als Getreide (aus dem Mittelhochdeutschen von getregede „das [von der Erde] Getragene, der (Boden-)Ertrag”) verstehen, ist nichts anderes als hochgezüchtetes Gras, genauer gesagt kultivierte Süßgras-Sorten (Poaceae). Man hat einfach einige Sorten genommen, die ihre Samen als Körner ausbilden und hat die ertragreicher gezüchtet, um sie anbauen zu können Biologisch gesehen gehört alles, was wir so unter "Gras" verstehen, zum Süßgras. Ebenso wie alle Getreidesorten und auch Bambus (einige Sorten ausgenommen).
__________________

Meine Diven: ~ Kerrigan & Kira ~ Und Streunerchen Peter

Schreibt's euch bitte hinter die Ohren:

Trockenfutter grenzt an Körperverletzung.
Kitten in Einzelhaltung ist Tierquälerei.
Nai ist offline  
Mit Zitat antworten
Werbung
Alt 08.08.2012, 12:12
  #32
gänseblümchen07
Erfahrener Benutzer
 
gänseblümchen07
 
Registriert seit: 2011
Beiträge: 165
Standard

bei uns steht im garten katzengras und die katzen gehen sofort dran, wenn sie es sehen... obs wirklich wg den haaren hilft weiß ich nicht.

leider hat einer von den beiden ein 10 cm langes grashalmchen direkt in die luftröhre oder so bekommen und hat einen erstickungsanfall bekommen. gott sei dank waren wir daneben und konnten ihn den halm durch die nase rausziehen.
__________________
Liebe Grüße, Dosi mit Cookie (smoked) & Tom (grau-weiß) * Juni 2011
gänseblümchen07 ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 08.08.2012, 14:20
  #33
Emmelieerdbeer78
Benutzer
 
Registriert seit: 2012
Beiträge: 32
Standard

Unser Kater hat hat zwar von dem Top mit Gras gefuttert aber das Ding auch durch die halbe Wohnung gerollt, so das alle zwei Tage das ganz Gras hinüber war. Jetzt bekommen Sie beide Malzpaste und es scheint zu schmecken.
Emmelieerdbeer78 ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 27.02.2016, 22:02
  #34
piggeldy
Erfahrener Benutzer
 
piggeldy
 
Registriert seit: 2015
Beiträge: 231
Standard

Ich stelle mir momentan auch die Frage...

Bisher hat mein einer Kater immer jedes Grün (sei es Katzengras oder sonst eine Pflanze) in der Wohnung angeknabbert und danach erbrochen - aber nie Fell.
Ich würde in meiner neuen Wohnung sehr sehr gerne wieder Pflanzen haben (hier hab ich die immer sofort entsorgt, wenn ich eine (ungiftige) bekommen habe).
Habt ihr eine Idee? Nervt natürlich schon sehr, wenn ständig Erbrochenes aufm Boden liegt...
piggeldy ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 28.02.2016, 00:45
  #35
Bea
Forenprofi
 
Bea
 
Registriert seit: 2008
Beiträge: 29.498
Standard

Zitat:
Zitat von piggeldy Beitrag anzeigen
Nervt natürlich schon sehr, wenn ständig Erbrochenes aufm Boden liegt...
Es nervt dich; für den Kater ist es mit sicherheit nicht gesund - auch wenn die Pflanze ungiftig ist - sich davon unproduktiv ( Haare) erbrechen zu müssen.

Wenn dein Kater diesbezüglich empfindlich ist, solltest du auf Katzengras verzichten. Ebenso auf sämtliche Zimmerpflanzen die zum anknabbern einladen.

Ggf. könntest du Kakteen nehmen; ich habe hier Orchideen (Phalaenopsis) die selbst von meinem Sternchen Oskar - er vertrug kein Katzengras und versuchte alles anzuknabbern an Grünzeug, obwohl er davon erbrechen musst - verschont blieben.
__________________
Grüßle von Bea



und Schmusebär Oskar im Herzen.

Rollt eine Kugel um die Ecke und fällt um.
Bea ist offline  
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Impfungen notwendig!?!? Julia123 Wohnungskatzen 16 05.03.2011 23:32
Balkonnetz notwendig? mjay Die Sicherheit 31 10.12.2010 14:58
Ist Katzengras notwendig? Natascha_23 Die Anfänger 1 14.09.2010 12:56
Vitaminpaste notwendig ???? Janderfisch Ernährung Sonstiges 7 15.12.2009 22:32
vitamintuben, notwendig?? Unser Stubentiger Ernährung Sonstiges 6 10.08.2009 19:59

Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:27 Uhr.

Über uns
Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzen Forum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.