Katzen Forum Fotowettbewerb Pets Nature

Zurück   Katzen Forum > Allgemeines Forum > Die Anfänger

Die Anfänger Hier finden Katzenneulinge Rat

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 10.11.2011, 16:51
  #106
Maiglöckchen
Forenprofi
 
Maiglöckchen
 
Registriert seit: 2006
Ort: NRW
Beiträge: 54.390
Standard

Das ist schön, dass es der kleinen Maus besser geht. Hier bleiben die Daumen aber noch gedrückt, dass sie wieder ganz fit wird und es dann auch mit der Zusammenführung klappt.

LG Silvia
Maiglöckchen ist offline  
Mit Zitat antworten
Werbung
Alt 10.11.2011, 19:05
  #107
kitty175
Benutzer
 
Registriert seit: 2011
Beiträge: 56
Standard

also das Anitbiotika scheint ganz gut zu wirken. Sie spielt wieder in der Tierarztpraxis, ist aber noch in Quarantäne. Sie kann - wenn es weiter bergauf geht- dann Montag nach einer Untersuchung zu mir zurück.
Und dann fangen wir mal von vorne an - diesmal aber richtig.

Übrigens: Unsere andere Katze hat sich jetzt wohl ihren Stammplatz ausgesucht. Sie liegt auf einem Stuhl ganz nahe an der Heizung, die an ist. Ich denke, es ist die Wärme. Ich habe ihr jetzt mal so eine Hängematte für die Heizung bestellt, vielleicht gefällt ihr das ja.
Seltsamer Weise schläft heute das Kätzchen den ganzen Tag und hat noch gar nicht gespielt. Kann das schon mal so sein, in der 14 Woche? Sonst ist sie ja eher überaktiv gewesen... hmmm.
kitty175 ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 10.11.2011, 19:09
  #108
Maiglöckchen
Forenprofi
 
Maiglöckchen
 
Registriert seit: 2006
Ort: NRW
Beiträge: 54.390
Standard

Hallo Kitty,

mit der Wärmebedürftigkeit ist das bei Katzen ganz unterschiedlich. Meine Hexe liegt auch gerne in der Nähe der Heizung, während die Jungs gar nicht drauf stehen.

Es kann auch durchaus sein, dass kleine Katzen mal einen Tag lang etwas dösiger sind. Wenn sie aber morgen auch noch so müde ist, dann dürfte da was im Busch sein. Allerdings ist der Tag ja noch lange nicht vorbei, vielleicht dreht sie abends noch mal richtig auf.

LG Silvia
Maiglöckchen ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 11.11.2011, 09:46
  #109
kitty175
Benutzer
 
Registriert seit: 2011
Beiträge: 56
Standard

mit unserer kranken Katze gehts weiter bergauf.

nur unsere kleine, die zu hause ist, schlief gestern bis auf 1 Stunde, den ganzen Tag, die ganze Nacht und hat sich jetzt gerade wieder hingelegt. Sonst spielt sie viel. Sie lässt sich auch nicht mit einem Spiel aufraffen.
Nicht, dass sie sich doch angesteckt hat???
Vielleicht schläft sie einfach weil sie mit ihren 14 Wochen recht jung ist. Ich mache erstmal keine Welle und geh nicht zum Arzt, oder?
kitty175 ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 11.11.2011, 09:51
  #110
Kimber
Forenprofi
 
Registriert seit: 2008
Ort: Hessen
Alter: 39
Beiträge: 2.481
Standard

Zitat:
Zitat von kitty175 Beitrag anzeigen
nur unsere kleine, die zu hause ist, schlief gestern bis auf 1 Stunde, den ganzen Tag, die ganze Nacht und hat sich jetzt gerade wieder hingelegt.
Es ist nicht normal, dass ein Kitten so viel schläft. Ich würde sie lieber zum TA bringen, wenn es heute nicht besser wird.
__________________
Viele Grüße von Kimber mit Nikita, Romeo, Kennedy und Jack Sparrow
Kimber ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 11.11.2011, 09:52
  #111
Mon_ty
Erfahrener Benutzer
 
Mon_ty
 
Registriert seit: 2011
Ort: Lüneburger Heide
Beiträge: 315
Standard

Zitat:
Zitat von kitty175 Beitrag anzeigen
mit unserer kranken Katze gehts weiter bergauf.

nur unsere kleine, die zu hause ist, schlief gestern bis auf 1 Stunde, den ganzen Tag, die ganze Nacht und hat sich jetzt gerade wieder hingelegt. Sonst spielt sie viel. Sie lässt sich auch nicht mit einem Spiel aufraffen.
Nicht, dass sie sich doch angesteckt hat???
Vielleicht schläft sie einfach weil sie mit ihren 14 Wochen recht jung ist. Ich mache erstmal keine Welle und geh nicht zum Arzt, oder?
Ich bin zwar kein Profi aber ich meine das kleine Katzen bis zu 20 stunden am Tag schlafen können.Unser Monty ( 4 Monate ) schläft auch sehr viel,allerdings wenn er wach ist,will er Aktion
Mon_ty ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 11.11.2011, 12:21
  #112
Maiglöckchen
Forenprofi
 
Maiglöckchen
 
Registriert seit: 2006
Ort: NRW
Beiträge: 54.390
Standard

Hallo Kitty,

ich würde auch mit ihr zum Arzt gehen. Kitten legen zwar immer mal wieder ein Nickerchen ein, aber dass sie keine Lust zum Spielen haben, ist definitiv nicht normal.

LG Silvia
Maiglöckchen ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 11.11.2011, 12:35
  #113
kitty175
Benutzer
 
Registriert seit: 2011
Beiträge: 56
Standard

So, ja ich komme jetzt gerade vom TA und habe unsere Katze vorgestellt, dabei konnte ich auch noch unsere 2. Katze, die ja beim TA ist wg. Schnupfen besuchen.
Unser Kätzchen, das viel schläft, ist kerngesund meint der TA. Er hat nichts feststellen können. Wenn es bis Montag/Di. immer noch so ist, soll ich wieder kommen. Diese Untersuchung ist umsonst gewesen, nett oder? Ich habe auch noch kostenlos eine kleine Tube Vitaminpaste bekommen.
Mal sehen, was er für den "Schnupfenfall" berechnet. Ich bin ganz positiv überrascht von der Praxis.
Und unser 2. Kätzchen, was dort in Quarantäne ist, ist gar nicht wieder zu erkennen. Das Gesicht sieht ganz anders aus jetzt. Vorher war es denke ich etwas geschwollen, nase lief, augen tränten. Jetzt machte sie einen guten Eindruck. Ich kann Sie Montag abholen. Er nimmt heute noch Abstiche, ob es noch Resterreger und Bakterien gibt, dann gehts - wenn es negativ war - Montag nach Hause.Gott sei Dank, gut gegangen, Daumen drücken hat geholfen! Danke!
Jetzt bin ich auch sehr erleichtert wegen den beiden. Es war nicht viel mit mir anzufangen, man hängt ja doch sehr daran...

Geändert von kitty175 (11.11.2011 um 12:37 Uhr)
kitty175 ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 12.11.2011, 16:46
  #114
kitty175
Benutzer
 
Registriert seit: 2011
Beiträge: 56
Standard

gute Nachrichten, der Tierarzt war so nett, und hat unser Kätzchen heute doch noch untersucht. Im Abstrich sind jetzt keine Bakterien mehr. Ich gebe ihr noch weitere 4 Tage Antibiotika und dann sollte es das gewesen sein.
Das gute: Ich kann sie morgen vormittag abholen!
Für die Behandlung und Betreuung, mit 2x Abstrich nehmen und Medikamente berechnet er 42,-, was ich super günstig finde, nicht wahr?
kitty175 ist offline  
Mit Zitat antworten

Alt 12.11.2011, 18:22
  #115
Maiglöckchen
Forenprofi
 
Maiglöckchen
 
Registriert seit: 2006
Ort: NRW
Beiträge: 54.390
Standard

Hallo Kitty,

dafür, dass er das Kätzchen ein paar Tage da behalten ist, ist das mehr als günstig. Du hast Dir in der Zwischenzeit sicherlich einiges zum Thema Zusammenführung durchgelesen, so dass die nächste Begegnung der Zwerge nicht mehr ganz so dramatisch ausfallen dürfte. Vielleicht lag es ja auch wirklich an der Krankheit.

Viel Glück wünsche ich Euch

LG Silvia
Maiglöckchen ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 12.11.2011, 21:51
  #116
kitty175
Benutzer
 
Registriert seit: 2011
Beiträge: 56
Standard

Ja, Maiglöckchen,
das wird mir nicht nochmal passieren mit der Zusammenführung.
Ich werde jetzt die Ratschläge beachten! Ich berichte dann. Danke!!
kitty175 ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 12.11.2011, 23:28
  #117
Maiglöckchen
Forenprofi
 
Maiglöckchen
 
Registriert seit: 2006
Ort: NRW
Beiträge: 54.390
Standard

Ich bin gespannt. Dass die Lütte dermaßen auf den Neuzugang reagiert hat, hat mich auch überrascht. Normalerweise gibt es bei den Zwergen zwar Gefauche und Grummelei, aber das gibt sich meistens recht schnell. Bei erwachsenen Katzen kann es dann richtig problematisch werden. Dann hoffe ich, ganz bald hier nette Fotos von zwei spielenden Kurzen hier zu sehen.

LG Silvia
Maiglöckchen ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 13.11.2011, 15:59
  #118
kitty175
Benutzer
 
Registriert seit: 2011
Beiträge: 56
Standard

eine frage habe ich noch:
sagt mal, wann wechselt ihr das katzenstreu komplett / wie oft?
bei meiner kleinen Katze ist das, was sie pieselt minimal, da verklumpen kleine Bröckchen und die anderen HInterlassenschaften nehme ich täglich raus.
Ich habe 2 Katzenklos. Danke!
kitty175 ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 13.11.2011, 16:20
  #119
Kimber
Forenprofi
 
Registriert seit: 2008
Ort: Hessen
Alter: 39
Beiträge: 2.481
Standard

Kommt auf das Streu an, wie gut es ist. Komplett wechseln mache ich nur, wenn jemand Durchfall hat. Sonst fülle ich nur auf. Die Klos werden sonst 2 - 3x täglich sauber gemacht.
Kimber ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 14.11.2011, 17:49
  #120
Maiglöckchen
Forenprofi
 
Maiglöckchen
 
Registriert seit: 2006
Ort: NRW
Beiträge: 54.390
Standard

Hallo Kitty,

konntest Du die Kleine denn heute abholen? Und wenn ja, wie läuft es denn jetzt daheim mit den beiden Zwergen?

LG Silvia
Maiglöckchen ist offline  
Mit Zitat antworten
Antwort

« Vorheriges Thema: 60 qm 3 Katzen | Nächstes Thema: Quinta ist da!!! »
Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Anfängerfragen :o) flomo Schönheitssalon 5 12.08.2011 19:27
Anfängerfragen cygne_noir Barfen 10 27.04.2011 14:07
Anfängerfragen^^ NiceOne123 Wohnungskatzen 9 09.07.2010 12:31
Anfängerfragen Pleasure Die Anfänger 7 16.01.2010 13:22

Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:27 Uhr.

Über uns
Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzen Forum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.