Katzen Forum Fotowettbewerb Pets Nature

Zurück   Katzen Forum > Allgemeines Forum > Die Anfänger

Die Anfänger Hier finden Katzenneulinge Rat

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 16.01.2012, 00:06
  #151
Grietje
Erfahrener Benutzer
 
Grietje
 
Registriert seit: 2012
Ort: Hoyerswerda
Alter: 28
Beiträge: 802
Standard

Ein schlechter Einstieg in dieses Forum... Der Text ist das erste, was ich hier gelesen habe und jetzt sitze ich hier und heule...

Sehr schön und traurig geschrieben!
Grietje ist offline  
Mit Zitat antworten
Werbung
Alt 16.01.2012, 05:42
  #152
Stoeppel
Neuling
 
Registriert seit: 2011
Ort: Berlin
Alter: 39
Beiträge: 15
Standard

schnief schnief

jetzt musste ich mich bei der nachtschicht doch glatt zusammen reissen um nicht mein arbeitsplatz zu fluten, leider kenne ich diesen blick "wie konntest du nur" gut, ich musste leider letztes jahr meinen kater erlösen. allerdings kenne ich auch eine person der ich den text unter die nase reiben möchte, diese hat nämlich auch ihren kater abgegeben weil ein neuer mann in ihr leben kam und dieser tiere nicht mag
Stoeppel ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 28.01.2012, 11:29
  #153
ClemzMelly
Erfahrener Benutzer
 
ClemzMelly
 
Registriert seit: 2012
Ort: Cuxhaven
Beiträge: 207
Unglücklich

Clems und ich haben gestern erst unsere kleine Lilou aus dem Tierheim geholt. Ich hab die Geschichte gelesen und bin immer noch am Flennen
ClemzMelly ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 30.01.2012, 23:46
  #154
Minibocki
Forenprofi
 
Minibocki
 
Registriert seit: 2006
Ort: Bremen
Beiträge: 1.621
Standard

Ich kannte diese Zeilen schon aber egal wie oft ich sie lese - mir laufen immer wieder die Tränen über das Gesicht.


Ich habe so eine "Wie konntest du Katze" hier. Sie war zwar erst ein paar Jahre alt aber sie wurde entsorgt und hatte sich selbst aufgegeben und war damals bereit zu sterben.

Es war oft kein leichter Weg aber heute ist sie glücklich. Ich würde immer wieder so eine "Wie konntest du Katze" aufnehmen.
__________________
Liebe Grüße
Anja mit Amanda

Beverly & Bonita

Mein Vimeo Channel
Minibocki ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 31.01.2012, 18:36
  #155
Elke1963
Neuling
 
Registriert seit: 2011
Beiträge: 2
Standard

Hi,

da tut mir gleich so das Herz weh.
Habe zwei solche Katzen Zuhause. Die Galina ist 11 Jahre, die wollte wegen ihrem Nierenleiden niemand haben, hatte sehr schlechte Vermittlungschancen.
Sunny wollten seine Besitzer einschläfern lassen, bevor sie ihn ins Tierheim brachten, er ist 18 Jahre und hat angeblich Altersdemenz und Diabetes. Die waren bei drei Tierärzten, keiner hat es gemacht, Gott sei Dank. Galina ist jetzt 9 Monate bei uns und ist wieder pumperlgsund, Sunny seit September. Die Diabetes haben wir Dank Barfen gut im Griff und Dement ist er auf keinenfall. Der sagt halt wenn er was will. Ich geniesse jeden Tag mit den zweien und werde immer wieder einer alten oder schwer vermittelbaren Katze ein Zuhause geben.

Viele Grüße
Elke
Elke1963 ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 31.01.2012, 19:21
  #156
A-p-i-z
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Ich musste auch einige tränen wegwischen - leider habe ich noch keine Katze die das momentan für mich übernimmt. Und meine Mulli (Meerschweinchen), die mir immer die Tränen vom Gesicht geleckt hat ist leider nicht mehr da...

Genau aus diesem Grund habe ich noch keine Katzen, denn auch meine Schweinchen sollen in Würde und mit viel Liebe und Aufmerksamkeit bei mir sterben dürfen. Erst dann ist Zeit, sowie die nötige Aufmerksamkeit für die Katzen da + ich habe noch viel Zeit um mich vorzubereiten auf die neuen Aufgaben die sich daraus ergeben. Und auch diese dürfen bei mir alt werden!

Ich verstehe nicht, wie man so herzlos sein kann, und ein Tier weggeben kann, das einem so viel Liebe geschenkt hat - Ich HASSE solche Menschen!

Geändert von A-p-i-z (31.01.2012 um 19:42 Uhr)
 
Mit Zitat antworten
Alt 02.02.2012, 12:25
  #157
Carl-Heinz
Benutzer
 
Carl-Heinz
 
Registriert seit: 2012
Beiträge: 72
Standard

...so traurig ... ich muss weinen....
Carl-Heinz ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 07.02.2012, 14:42
  #158
neelchen
Neuling
 
Registriert seit: 2012
Beiträge: 7
Standard

Der Text ist sooooooooo traurig!
Muß mir erst mal die Tränen weg wischen um wieder richtig zu sehen und dann geh ich Kater knuddeln!
neelchen ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 10.02.2012, 17:07
  #159
Batida
Neuling
 
Registriert seit: 2012
Beiträge: 21
Standard

Ist es denn wirklich so ?
Ältere Tier, denen sich niemand annimmt und sie aus dem Tierheim holt werden eingeschläfert ?
Kann das kaum fassen!
Haben uns vor 2 Monaten 2 Mädels aus dem Tierheim geholt. Schätzungsweise 7 Monate alt.
Ich hab mich sehr gefreut dass sie sich mit unseren beiden Katern (jetzt leider nur noch einer ) sofort so toll verstanden haben und jetzt bekomm ich Gänsehaut und ein schlechtes Gewissen es nicht mit einer älteren Katze versucht zu haben.
__________________
Herzliche Grüsse

Astrid
mit Coco, Betty G. und Wilma F.
und Sternchen
Batida, Xunny und Erkan
Batida ist offline  
Mit Zitat antworten

Alt 10.02.2012, 17:15
  #160
Jule390
Forenprofi
 
Registriert seit: 2009
Beiträge: 29.456
Standard

Zitat:
Zitat von Batida Beitrag anzeigen
Ist es denn wirklich so ?
Ältere Tier, denen sich niemand annimmt und sie aus dem Tierheim holt werden eingeschläfert ?
Kann das kaum fassen!
Haben uns vor 2 Monaten 2 Mädels aus dem Tierheim geholt. Schätzungsweise 7 Monate alt.
Ich hab mich sehr gefreut dass sie sich mit unseren beiden Katern (jetzt leider nur noch einer ) sofort so toll verstanden haben und jetzt bekomm ich Gänsehaut und ein schlechtes Gewissen es nicht mit einer älteren Katze versucht zu haben.
Mach Dir kein schlechtes Gewissen. In Deutschland ist es noch nicht so.
Der Autor kommt wohl aus England.
Und leider kann man ja nicht alle retten...
Jule390 ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 10.02.2012, 17:16
  #161
Jenni79
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Jetzt wein ich :-(
Versteh ich nicht...
Wie kann man nur???
 
Mit Zitat antworten
Alt 10.02.2012, 22:35
  #162
Sternchen210
Erfahrener Benutzer
 
Sternchen210
 
Registriert seit: 2011
Ort: Berlin
Alter: 34
Beiträge: 101
Standard

Sehr Traurig diese Zeilen, doch regen sie sehr zum nachdenken an.
Diesen Text gibt es auch noch als - wie sagt man Hundeform ?!

Ich finde ihn sehr Traurig und mir kommen immer wieder die Tränen wenn ich dies Lese.
__________________
Liebe Grüße Sternchen210
Sternchen210 ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 12.02.2012, 22:49
  #163
Mughsy
Neuling
 
Mughsy
 
Registriert seit: 2011
Beiträge: 14
Standard

Na super, jetzt kann ich auch direkt ins Bett gehen... Total verheult. Was ein trauriger Text.
Mughsy ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 12.02.2012, 23:01
  #164
furtessmaus
Forenprofi
 
Registriert seit: 2008
Ort: BaWü
Beiträge: 3.763
Standard

ICH HATTE DICH LIEB !!! Am Morgen bist du sehr früh aufgestanden und hast die Koffer gepackt. Du nahmst meine Leine, was war ich glücklich! Noch ein kleiner Spaziergang vor dem Urlaub - Hurra! Wir fuhren mit dem Wagen und du hast am Straßenrand gehalten. Die Tür ging auf und du hast einen Stock geworfen. Ich lief und lief bis ich den Stock gefunden und zwischen meinen Zähnen hatte, um ihn dir zu bringen. Als ich zurückkam, warst du nicht mehr da! In Panik bin ich in alle Richtungen gelaufen, um dich zu finden, aber ich wurde immer schwächer. Ich hatte Angst und großen Hunger. Ein fremder Mann kam, legte mir ein Halsband um und nahm mich mit. Bald befand ich mich in einem Käfig und wartete dort auf deine Rückkehr. Aber du bist nicht gekommen. Dann wurde mein Käfig geöffnet, nein, du warst es nicht - es war der Mann, der mich gefunden hatte. Er brachte mich in einen Raum - es roch nach Tod! Meine Stunde war gekommen. Geliebtes Herrchen, ich will, dass du weißt, dass ich mich trotz allen Leidens, das du mir angetan hast, immer noch an dein Bild erinnere. Und falls ich noch einmal auf die Erde zurückkomm en könnte - ich würde auf dich zulaufen, denn ICH HATTE DICH LIEB!!!! ~~~ Diese traurige Geschichte stammt aus einer belgischen Zeitung mit der Bitte, sie zu verbreiten. Wenn mit Hilfe dieser Geschichte auch nur ein einziges Tier vor einem solchen Schicksal bewahrt wird, ist schon viel gewonnen!~~ Solange Menschen denken, dass Tiere nicht fühlen , solange müssen Tiere fühlen, das MENSCHEN NICHT DENKEN !!!..
furtessmaus ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 16.02.2012, 00:27
  #165
Peg
Erfahrener Benutzer
 
Peg
 
Registriert seit: 2010
Ort: Bayern
Alter: 37
Beiträge: 118
Standard

Dies ist eine sehr traurige, aber schön geschriebene Geschichte.
Ich kenne leider auch eine Familie im Bekanntenkreis, die ähnlich gehandelt haben. Sie haben jetzt ihr zweites baby bekommen und kurz vorher die Katze ( 6 bis 7 jahre ) ins TH gebracht. Den gleichaltrigen Kater haben sie behalten. Begründung: zwei Katzen und zwei Kinder sind zuviel. das kann ich gar nicht nachvollziehen. Wir haben zwei Kinder, zwei Katzen, zwei Meerschweine und Fische und das geht auch. Es ist definitiv manchmal anstrengend, aber es geht!

Mit Amadeus haben wir ja das Problem mit der gelegentlichen Unsauberkeit und besonders mein Mann überlegt manchmal ihn ins TH zu geben, aber mir würde das auch nicht so unbedingt gefallen. Es ärgert mich zwar auch sehr, wenn ich wieder irgendwo ne Pfütze finde, zumal es diese Woche sehr häufig war, aber so richtig kann ich mich mit dem Gedanken ihn abzuschieben nicht anfreunden. Aber wenn ich 6 oder 7 jahre lang zwei Katzen habe, dann gebe ich doch wegen neuem Nachwuchs nicht eine ab.

Hoffentlich lesen das viele bevor sie sich ne Katze oder überhaupt ein Tier anschaffen.
__________________
LG Peggy

{url=http://pitapata.com]http://pctf.pitapata.com/ce4jp2.png[/url}

{url=http://pitapata.com]http://pctf.pitapata.com/XsFMp2.png[/url}
Peg ist offline  
Mit Zitat antworten
Antwort

« Vorheriges Thema: Kater machen Nachts Unsinn. Füttern wir zu wenig? | Nächstes Thema: Anfängerkatze(n)? »
Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
PLZ 45: "Marie"(w), "Duchesse"(w), "Toulouse"(m) und "Berlioz"(m), *05/2012 Kitty1 Glückspilze 7 18.08.2015 17:31
Deutschland Dringend-"Oldie" Moritz (11J.), eher "Einzelkater" (M) sucht Zuhause oder PS,München tiedsche Glückspilze 14 29.06.2014 18:00
PLZ 45 Die 4 Brüder "Leonard", "Sheldon", "Ray" und "Howard" suchen Zuhause oder Pfl Kitty1 Glückspilze 21 25.06.2012 10:46

Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:06 Uhr.

Über uns
Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzen Forum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.