Katzen Forum Fotowettbewerb Pets Nature

Zurück   Katzen Forum > Allgemeines Forum > Die Anfänger

Die Anfänger Hier finden Katzenneulinge Rat

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 25.02.2008, 17:58   #31
birgitta
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Zitat von Calabrones Beitrag anzeigen

Also jetzt wo Du es so sagst denke ich, dass er einen Putzfimmel hat Dabei habe ich ihn nicht als Putzfrau sondern Kindermädchen eingestellt Wat nu??

Braucht jemand eine rote Putzfrau??
..da melde ich mich doch glatt freiwillig für......Immer ma her damit kann ich gebrauchen, habsch doch Rücken....
  Mit Zitat antworten
Werbung
Alt 25.02.2008, 18:31   #32
Calabrones
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Zitat von birgitta Beitrag anzeigen
..da melde ich mich doch glatt freiwillig für......Immer ma her damit kann ich gebrauchen, habsch doch Rücken....

Ja dann komm bitte vorbei zum Bewerbungsgespräch
  Mit Zitat antworten
Alt 25.02.2008, 18:32   #33
Hellskitten
Forenprofi
 
Hellskitten
 
Registriert seit: 2006
Alter: 36
Beiträge: 7.246
Standard

Zitat:
Zitat von Calabrones Beitrag anzeigen
Mein Gott Mädels, denkt Ihr nur Eure Katzen machen komische Sachen Das hättet Ihr wohl gerne, wie?

Meine Amélie wedelt mit dem Schwanz wenn sie sich freut ... dabei kennt sie gar keine Hunde
Amélie auch?

Ich hab mich schon gar nicht getraut, es zu schreiben, weil Sunshine dann ja als noch weniger normal durchgegangen wäre, als sie ohnehin schon ist
__________________
Viele Grüße von Andrea und
http://www.katzen-forum.net/image.php?type=sigpic&userid=7&dateline=1351633189
Hellskitten ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.02.2008, 18:32   #34
loca
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

aaaalso ne rote Putzfrau nehm ich immer gerne. Der kann sich dann entweder mit meinen rotweißen zusammen tun und ihnen helfen das Spielzeug unter die Couch zu stapeln oder er räumt auf und bringt alles in die Spielzeugkiste dann kann ich abends die Beine hochlegen
  Mit Zitat antworten
Alt 25.02.2008, 18:35   #35
susemieke
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Zitat von Hellskitten Beitrag anzeigen
Amélie auch?

Ich hab mich schon gar nicht getraut, es zu schreiben, weil Sunshine dann ja als noch weniger normal durchgegangen wäre, als sie ohnehin schon ist


Los komm .... rück raus mit der Sprache .... was hat deine für komische Anwandlungen

Bellt sie ...... oder wiehert wie ein Pferd ..... oder was .... los .... sag schon

Bin neugierig

LG Kathi
  Mit Zitat antworten
Alt 25.02.2008, 18:38   #36
Calabrones
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Mädels das mit der roten Putzfrau würde ich mir noch mal gründlich überlegen - statt zu putzen nun das hier

Oh what a lazy day
  Mit Zitat antworten
Alt 25.02.2008, 18:52   #37
Hellskitten
Forenprofi
 
Hellskitten
 
Registriert seit: 2006
Alter: 36
Beiträge: 7.246
Standard

Zitat:
Zitat von susemieke Beitrag anzeigen
Los komm .... rück raus mit der Sprache .... was hat deine für komische Anwandlungen

Bellt sie ...... oder wiehert wie ein Pferd ..... oder was .... los .... sag schon

Bin neugierig

LG Kathi
Na, sie wedelt eben auch mit dem Schwanz, wenn sie sich freut
__________________
Viele Grüße von Andrea und
http://www.katzen-forum.net/image.php?type=sigpic&userid=7&dateline=1351633189
Hellskitten ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.02.2008, 19:06   #38
susemieke
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Zitat von Hellskitten Beitrag anzeigen
Na, sie wedelt eben auch mit dem Schwanz, wenn sie sich freut


Na und bellt sie noch wenigstens dabei

Das wärs. Dann hätteste einen Katzenhund ..... den hat ja nun auch nich jeder
Vielleicht kannste ihr das noch beibringen



LG Kathi
  Mit Zitat antworten
Alt 25.02.2008, 20:34   #39
Lammashta
Erfahrener Benutzer
 
Lammashta
 
Registriert seit: 2008
Ort: in NRW
Alter: 51
Beiträge: 528
Standard

Ich kann ein tolles Buch hierzu empfehlen :
Von Desmond Morris "Catwatching".
Weltbild Verlag
__________________
Ein Haus ohne Katzen ist wie eine Wohnung ohne Seele !!!
Lammashta ist offline   Mit Zitat antworten

Alt 04.03.2012, 16:00   #40
Solveig
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 2012
Alter: 31
Beiträge: 297
Standard

ich will ja kein totengräber sein, aber mir hat der startpost sehr geholfen
Solveig ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.03.2012, 19:05   #41
Bambus
Forenprofi
 
Bambus
 
Registriert seit: 2011
Ort: Im Schwabenländle
Beiträge: 4.527
Standard

Zitat:
Zitat von Solveig Beitrag anzeigen
ich will ja kein totengräber sein, aber mir hat der startpost sehr geholfen
Ich sehe das wie Solveig. Es gibt Katzenbesitzer (Anfänger), die ihre Tiere noch nicht durch und durch kennen (tut man das jemals?).

Was mich bei allen Themen ehrlich nervt ist, dass nach einigen Beiträgen alles OT wird. Was haben eure Beiträge noch mit dem Eingangspost zu tun??

So, der 2. Totengräber hat sich geoutet.
Bambus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.03.2012, 14:41   #42
Kisa07
Neuling
 
Registriert seit: 2011
Beiträge: 6
Standard Frage zum Ursprungsthema

Hallo,

um doch noch einmal auf's Ursprungstheme zurückzukommen:

Hat jemand von euch eine Ahnung bedeutet, wenn eine Katze fast ständig mit sekrecht erhobenem Schwanz herumstolziert oder sogar -sitzt?

Naiv wie ich bin (bin Katzenhalterneuling), ist mir anfangs ja schon der Gedanke gekommen, sie hätte vielleicht was am Pöpes, aber inzwischen weiß ich, dass sie kerngesund ist.

Wie gesagt, sie macht das total oft, nicht nur, wenn sie spielen will, sondern auch, wenn sie sich unbeobachtet fühlt.

Würde mich über eurer Meinung zu dem Thema freuen.

Schöne Grüße
Kisa07
Kisa07 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.03.2012, 15:29   #43
Pummelchen82
Forenprofi
 
Pummelchen82
 
Registriert seit: 2011
Ort: Ungarn
Alter: 36
Beiträge: 1.647
Standard

Meine laufen fast immer mit erhobenem Schwanz durch die Gegend.

Ich sehe das als Zeichen für eine selbstbewusste und entspannte Katze.
__________________
LG Renée mit
Pummelchen82 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.09.2013, 09:04   #44
vanvog
Neuling
 
Registriert seit: 2013
Beiträge: 9
Standard

Also ich habe da ne Frage:

wenn ich reinkomme und meine Katze wacht auf, ohne aufzustehen, dann dreht die sich auf den Rücken, streckt sich aus, die Pfoten sind dabei IMMER angewinkelt, davon steht nichts in der Beschreibung im Ausgangspost. Außerdem macht sie ganz selten Geräusche, nur wenn sie unzufrieden ist, essen möchte und wenn sie Fliegen jagt und Ähnliches aber sonst nie. Sie knurrt auch kaum noch wie früher. Was ist daran normal, was nicht?
vanvog ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.09.2013, 09:51   #45
ElinT13
Forenprofi
 
ElinT13
 
Registriert seit: 2012
Ort: Stuttgart-Schmusungen
Alter: 53
Beiträge: 22.763
Standard

Das bedeutet: Du solltest Deine Katze besser kennenlernen, damit Du ihre Sprache verstehst.
__________________
Grüße
Elin mit der Leckerlimiepe (Maus) und der Schmuseflitze (Rana)
-------------------------

Der Schinkenstraßen-Thread

Hier geht es zum CCCL

Trage mich in Deinem Herzen, da bleibe ich für immer.
In Gedenken an Anetts Hummelchen, Trifettis Bonsai (Clint) und alle lieben Menschen und Tiere in meinem Leben


Maus (* ca. Mai 2011, die Schwarze) und Rana (* ca. April 2012, die Bunte)
ElinT13 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
augen, katze, ohren, schwanz

« Vorheriges Thema: Ist meine Katze paranoid? | Nächstes Thema: Zwei neue Hausbewohner »
Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Körpersprache - wer kann mir dazu was sagen? Cynti Verhalten und Erziehung 11 07.04.2014 02:54
Gutes Buch/Website zur Körpersprache von Katzen Miss_Katie Katzen Sonstiges 9 27.07.2013 11:56
Körpersprache im Streit RatzenKatze Verhalten und Erziehung 9 24.02.2011 20:42
Kann die Körpersprache einfach nicht deuten rodriguez13 Die Anfänger 6 29.01.2010 10:46
kommunikation/ körpersprache bei/ mit katzen sue Verhalten und Erziehung 3 26.03.2008 12:40

Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:11 Uhr.


Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzen Forum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.