Katzen Forum Fotowettbewerb Pets Nature

Zurück   Katzen Forum > Allgemeines Forum > Die Anfänger

Die Anfänger Hier finden Katzenneulinge Rat

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 21.07.2011, 17:45
  #31
Rumo
Forenprofi
 
Registriert seit: 2010
Beiträge: 1.284
Standard

Zitat:
Zitat von NevaVienna Beitrag anzeigen
So, hab jetzt eine Antwort von der Züchterin, bin dadurch schon um einiges schlauer, aber alle Fragen sind damit leider auch nicht beantwortet.

Also sie hat den Wurf wegen den 2. Vätern gar nicht beim Verein gemeldet. Warum genau sie das nicht gemacht hat, ist mir immer noch schleierhaft. V.a. wenn sie dadurch doch ihre Vereinszugehörigkeit riskiert...

Die Katzen sind bei der Züchterin immerhin alle FIV/FIP und Leukose negativ getestet.



Die Mutter ist black silver torbie, der Vater red tabby

Andere Frage:
Ich hab die Kleine 2 Tage nachdem ich sie bekommen hab impfen lassen, weil die Auffrischung schon überfällig war. Die Züchterin hat jetzt gemeint, dass das zu früh war und jetzt das Risiko besteht, dass sie krank wird, wegen dem Stress usw. Was sagt ihr dazu, muss ich mir Sorgen machen?

Liebe Grüße
NevaVienna

Kann, aber muss nicht. Meine Rumo saß 2 Tage nach ihrer Ankunft auch mit mir das erste Mal beim Tierarzt, Zamo hat seine Auffrischung gmeinsam mit Rumo ebenfalls 2 Tage danach bekommen. Kug dass du das ganze Stressarm gestaltest, kommt natürlich auch auf die Abenteuerlust der Mietze an. Meine Rumo war da einfach immer spezial-locker und fand das mehr spannend als stressig. Nimm leckerlies für die Fahrt mit usw.

Hab ich es überlesen, die Kleine bekommt doch noch nen Partner oder?
__________________
Von der Wiege bis zur Bahre - überall nur Katzenhaare
Rumo ist offline  
Mit Zitat antworten
Werbung
Alt 21.07.2011, 17:55
  #32
Faulaffenschaf
Forenprofi
 
Faulaffenschaf
 
Registriert seit: 2009
Beiträge: 11.495
Standard

Zitat:
Zitat von NevaVienna Beitrag anzeigen

Also sie hat den Wurf wegen den 2. Vätern gar nicht beim Verein gemeldet.
Warum genau sie das nicht gemacht hat, ist mir immer noch schleierhaft. V.a. wenn sie dadurch doch ihre Vereinszugehörigkeit riskiert...
Dann unterscheidet sich diese Person von den dhd-Vermehrern lediglich dadurch,dass sie Vereinsbeiträge bezahlt

wer weiß, wie oft sie dem Verein schon Würfe unterschlagen hat,und wie höufig die armen Mamas Kitten produzieren müssen, ohne, dass sie ihre Regenerationspausen zwischen den Würfen einhalten dürfen ...
Faulaffenschaf ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 21.07.2011, 18:07
  #33
NevaVienna
Erfahrener Benutzer
 
NevaVienna
 
Registriert seit: 2011
Ort: Wien
Beiträge: 150
Standard

Zitat:
Zitat von Rumo Beitrag anzeigen
Kann, aber muss nicht. Meine Rumo saß 2 Tage nach ihrer Ankunft auch mit mir das erste Mal beim Tierarzt, Zamo hat seine Auffrischung gmeinsam mit Rumo ebenfalls 2 Tage danach bekommen. Kug dass du das ganze Stressarm gestaltest, kommt natürlich auch auf die Abenteuerlust der Mietze an. Meine Rumo war da einfach immer spezial-locker und fand das mehr spannend als stressig. Nimm leckerlies für die Fahrt mit usw.

Hab ich es überlesen, die Kleine bekommt doch noch nen Partner oder?
Ok, ich war schon beim TA, Fahrt war ganz stressfrei, hatte zumindest eine Fahrerin, sprich ich konnte bei ihr sein. Sie hat seelenruhig geschlafen, nur die paar Minuten beim TA selbst fand sie dann nicht so toll. Mehr als hoffen und sie genau beobachten kann ich da ja nicht tun. Hätt ich das vorher gewusst, müsst ich mir jetzt keine Sorgen machen. -.-

Jaja, ein 2. Kätzchen wird bald bei uns einziehen. Aber der ist jetzt noch zu jung, mit 12 Wochen bekomm ich ihn dann. Bis dahin spiel ich mal Geschwisterchen-Ersatz. - So gut das eben geht.
NevaVienna ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 21.07.2011, 18:09
  #34
Kimber
Forenprofi
 
Registriert seit: 2008
Ort: Hessen
Alter: 39
Beiträge: 2.481
Standard

Dass sie den Wurf nicht gemeldet hat, ist nicht ok. Spricht wohl dafür, dass die Katze nicht schon wieder hätte tragen dürfen. Wann war denn ihr letzter Wurf davor? Wie alt ist die Mutter? Verwandt sind Vater und Mutter nicht, oder? Weil Du nicht wusstest, wie die Mutter aussieht.
Es ist sehr seltsam, dass ein seriöser Züchter wegen Nichtmeldung seine Vereinszugehörigkeit riskiert, daher meine Annahme, dass da was nicht stimmt.

Außerdem wundert es mich, dass Du das Tier ohne vollständige Grundimmunisierung und die Standardtests erhalten hast.
__________________
Viele Grüße von Kimber mit Nikita, Romeo, Kennedy und Jack Sparrow
Kimber ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 21.07.2011, 18:19
  #35
Rumo
Forenprofi
 
Registriert seit: 2010
Beiträge: 1.284
Standard

Zitat:
Zitat von NevaVienna Beitrag anzeigen
Ok, ich war schon beim TA, Fahrt war ganz stressfrei, hatte zumindest eine Fahrerin, sprich ich konnte bei ihr sein. Sie hat seelenruhig geschlafen, nur die paar Minuten beim TA selbst fand sie dann nicht so toll. Mehr als hoffen und sie genau beobachten kann ich da ja nicht tun. Hätt ich das vorher gewusst, müsst ich mir jetzt keine Sorgen machen. -.-

Jaja, ein 2. Kätzchen wird bald bei uns einziehen. Aber der ist jetzt noch zu jung, mit 12 Wochen bekomm ich ihn dann. Bis dahin spiel ich mal Geschwisterchen-Ersatz. - So gut das eben geht.
Na siehste, geht doch soweit. Es gibt Katzen für die ist TA-Besuch Stress pur und Mietzen, da isses ganz locker. Bei mir ist nur Zamo die Drama-Queen, der weint und miaut in höchsten tönen während der Fahrt, aber bei der TÄ drin ist dann alles in Butter
__________________
Von der Wiege bis zur Bahre - überall nur Katzenhaare
Rumo ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 21.07.2011, 18:51
  #36
NevaVienna
Erfahrener Benutzer
 
NevaVienna
 
Registriert seit: 2011
Ort: Wien
Beiträge: 150
Standard

Zitat:
Zitat von Faulaffenschaf Beitrag anzeigen
Dann unterscheidet sich diese Person von den dhd-Vermehrern lediglich dadurch,dass sie Vereinsbeiträge bezahlt

wer weiß, wie oft sie dem Verein schon Würfe unterschlagen hat,und wie höufig die armen Mamas Kitten produzieren müssen, ohne, dass sie ihre Regenerationspausen zwischen den Würfen einhalten dürfen ...
Ich glaub ihr schon, dass das ein Versehen war und nicht absichtlich. Was interessant ist, ist dass sie auf der Website schon einen Wurf mit dem Geburtsdatum stehen hat, da ist meine Kleine nur nicht dabei. Also entweder sie hatte zwei Würfe am selben Tag oder sie hat nur die von dem einen Vater "unterschlagen".

Ist aber nur eine Theorie...
NevaVienna ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 21.07.2011, 19:23
  #37
NevaVienna
Erfahrener Benutzer
 
NevaVienna
 
Registriert seit: 2011
Ort: Wien
Beiträge: 150
Standard

Zitat:
Zitat von Kimber Beitrag anzeigen
Dass sie den Wurf nicht gemeldet hat, ist nicht ok. Spricht wohl dafür, dass die Katze nicht schon wieder hätte tragen dürfen. Wann war denn ihr letzter Wurf davor? Wie alt ist die Mutter? Verwandt sind Vater und Mutter nicht, oder? Weil Du nicht wusstest, wie die Mutter aussieht.
Es ist sehr seltsam, dass ein seriöser Züchter wegen Nichtmeldung seine Vereinszugehörigkeit riskiert, daher meine Annahme, dass da was nicht stimmt.

Außerdem wundert es mich, dass Du das Tier ohne vollständige Grundimmunisierung und die Standardtests erhalten hast.
Ich finde das auch mehr als seltsam.. Wegen fehlenden Tests und Immunisierung denke ich - hoffe ich - dass es da nur ums Geld ging. Die Züchterin hat sich ja schon beschwert, dass sie so viel an Spritkosten zahlt, weil sie mir entgegen fährt.. Werde die Tests aber jedenfalls machen lassen, sobald sie 6 Monate alt ist. Auch wenn mir die Züchterin versichert hat, dass alle Zuchttiere negativ auf die relevanten Krankheiten getestet sind.

Ich schau mal, dass ich die Stammbäume der Elterntiere noch bekomm, vl bringt das ein wenig Licht in das Ganze.

Alter der Mutter weiß ich leider nicht, genausowenig wie ihren letzen Wurf.

Geändert von NevaVienna (21.07.2011 um 19:24 Uhr) Grund: Ergänzung
NevaVienna ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 21.07.2011, 19:35
  #38
Kimber
Forenprofi
 
Registriert seit: 2008
Ort: Hessen
Alter: 39
Beiträge: 2.481
Standard

Zitat:
Zitat von NevaVienna Beitrag anzeigen
Wegen fehlenden Tests und Immunisierung denke ich - hoffe ich - dass es da nur ums Geld ging. Die Züchterin hat sich ja schon beschwert, dass sie so viel an Spritkosten zahlt, weil sie mir entgegen fährt..
Ähem...nicht wenige Züchter bringen sämtliche Kitten zum Käufer, egal wie weit er weg wohnt...

Zitat:
Zitat von NevaVienna Beitrag anzeigen

Alter der Mutter weiß ich leider nicht, genausowenig wie ihren letzen Wurf.
Hat sie die Tiere denn nicht auf ihrer Homepage?
__________________
Viele Grüße von Kimber mit Nikita, Romeo, Kennedy und Jack Sparrow

Geändert von Kimber (21.07.2011 um 20:01 Uhr)
Kimber ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 21.07.2011, 20:05
  #39
NevaVienna
Erfahrener Benutzer
 
NevaVienna
 
Registriert seit: 2011
Ort: Wien
Beiträge: 150
Standard

Zitat:
Zitat von Kimber Beitrag anzeigen
Ähem...nicht wenige Züchter bringen sämtliche Kitten zum Käufer, egal wie weit er weg wohnt...



Hat sie die Tiere denn nicht auf ihrer Homepage?
Nein, der Vater ist überhaupt von einer anderen Züchterin, sie war dort zum Decken. Dass die Mutter nicht auf der Website zu finden ist, finde ich auch komisch. Sie hat überhaupt keine torbie-Kätzin dort wie es die Mutter angeblich ist..

Aber ich bekomm noch die Stammbäume der beiden Tiere, hat sie mir zumindest versprochen.
NevaVienna ist offline  
Mit Zitat antworten

Alt 21.07.2011, 20:25
  #40
Cooncat
Forenprofi
 
Registriert seit: 2009
Ort: Deutschland
Beiträge: 1.046
Standard

Alles sehr mysteriös
Und wenn sie zum Decken fährt, wie können dann 2 Väter möglich sein????

Da ich ja nun die HP kenne, von der du DENKST, dass es ihre ist, kann ich nur bestätigen, dass weder ein red-tabby Kater noch eine silver-torbie Katze darauf zu sehen ist.
Auch der gesamte Name und der Ort / Anschrift der "Züchterin" von der du gekauft hast (übrigends ohne KV) ist völlig anders als auf der HP angegeben

Ich vermute, du wirst die Stammbäume nie sehen.

Das wird eine Schwarzzüchterin sein, die irgendeine (natürlich existierende) HP auf Anfrage angibt und dir erzählt, im Himmel ist Jahrmarkt.

Das einzige was du noch machen könntest, die INHABERIN der HP, die sie angegeben hat mal anschreiben und den Fall schildern.
Abwarten, welche Antwort kommt

Kein seriöser Züchter verkauft - wie in deinem Fall - auf der Straße (entgegengekommen), ohne Elterntiere vorher zu zeigen oder überhaupt vorher Kontakt mit dem Käufer zu haben, nur mit einer Impfung und schon garnicht ohne Kaufvertrag

Aber ein Trost : typvoll ist die Kleine und der KP lag noch im Rahmen

Geändert von Cooncat (21.07.2011 um 20:58 Uhr) Grund: Ergänzung
Cooncat ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 21.07.2011, 20:31
  #41
Kimber
Forenprofi
 
Registriert seit: 2008
Ort: Hessen
Alter: 39
Beiträge: 2.481
Standard

Zitat:
Zitat von NevaVienna Beitrag anzeigen
Dass die Mutter nicht auf der Website zu finden ist, finde ich auch komisch. Sie hat überhaupt keine torbie-Kätzin dort wie es die Mutter angeblich ist..
Dann stimmt da was überhaupt nicht! Schreib' die Inhaberin der HP mal an, wie Cooncat geraten hat. Sie sollte das wissen!

Zitat:
Zitat von Cooncat Beitrag anzeigen
Alles sehr mysteriös
Und wenn sie zum Decken fährt, wie können dann 2 Väter möglich sein????

Da ich ja nun die HP kenne, von der du DENKST, dass es ihre ist, kann ich nur bestätigen, dass weder ein red-tabby Kater noch eine silver-torbie Katze darauf zu sehen ist.
Auch der gesamte Name der "Züchterin" von der du gekauft hast (übrigends ohne KV) ist völlig anders als auf der HP angegeben

Ich vermute, du wirst die Stammbäume nie sehen.

Das wird eine Schwarzzüchterin sein, die irgendeine (natürlich existierende) HP auf Anfrage angibt und dir erzählt, im Himmel ist Jahrmarkt.

Das einzige was du noch machen könntest, die INHABERIN der HP, die sie angegeben hat mal anschreiben und den Fall schildern.
Abwarten, welche Antwort kommt

Kein seriöser Züchter verkauft - wie in deinem Fall - auf der Straße (entgegengekommen), ohne Elterntiere vorher zu zeigen oder überhaupt vorher Kontakt mit dem Käufer zu haben, nur mit einer Impfung und schon garnicht ohne Kaufvertrag

Aber ein Trost : typvoll ist die Kleine und der KP lag noch im Rahmen
Du könntest recht haben mit der Vermutung...das wäre übel. Hoffentlich ist die Maus gesund.
__________________
Viele Grüße von Kimber mit Nikita, Romeo, Kennedy und Jack Sparrow
Kimber ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 21.07.2011, 20:52
  #42
Cooncat
Forenprofi
 
Registriert seit: 2009
Ort: Deutschland
Beiträge: 1.046
Standard

@ NevaVienna

Klick doch einfach mal die HP an, such dir dort die Email raus (steht drauf) und schreibe einfach :

"Ich möchte nochmal anfragen, wann ich nun die Kopien der Eltern meiner Kleinen (red-tabby) zugeschickt bekomme, wie versprochen. MfG ..."

Dann wirst du ja sehen, was zurück geantwortet wird.

Entweder wundert sich die Inhaberin der HP oder du bekommst wirklich Antwort wegen der Stammis. Könnte ja auch möglich sein, dass "nur" ein anderer Name auf der HP angegeben ist - aus welchem Grund auch immer -was ich mir aber ehrlich gesagt nicht vorstellen kann.
Falls ein Wundern zurück kommt, kannst du es ja der Züchterin von dieser HP schildern.

Geändert von Cooncat (21.07.2011 um 21:01 Uhr)
Cooncat ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 21.07.2011, 20:59
  #43
NevaVienna
Erfahrener Benutzer
 
NevaVienna
 
Registriert seit: 2011
Ort: Wien
Beiträge: 150
Standard

Zitat:
Zitat von Cooncat Beitrag anzeigen
@ NevaVienna

Klick doch einfach mal die HP an, such dir dort die Email raus (steht drauf) und schreibe einfach :

"Ich möchte nochmal anfragen, wann ich nun die Kopien der Eltern meiner Kleinen (red-tabby) zugeschickt bekomme, wie versprochen. MfG ..."

Dann wirst du ja sehen, was zurück geantwortet wird.

Entweder wundert sich die Inhaberin der HP oder du bekommst wirklich Antwort wegen der Stammis. Könnte ja auch möglich sein, dass der Name der Inhaberin der HP nicht indentisch mit der eigentlichen Züchterin ist (was ich mir aber nicht vorstellen kann).
Falls ein Wundern zurück kommt, kannst du es ja der Züchterin von dieser HP schildern.
Ok, ich schreib mal dorthin. Wenn ich eine Antwort bekomme, sag ich bescheid. Bin schon gespannt.
NevaVienna ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 21.07.2011, 21:24
  #44
Kimber
Forenprofi
 
Registriert seit: 2008
Ort: Hessen
Alter: 39
Beiträge: 2.481
Standard

Zitat:
Zitat von NevaVienna Beitrag anzeigen
Ok, ich schreib mal dorthin. Wenn ich eine Antwort bekomme, sag ich bescheid. Bin schon gespannt.
Ich auch. Komische Geschichte.
__________________
Viele Grüße von Kimber mit Nikita, Romeo, Kennedy und Jack Sparrow
Kimber ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 21.07.2011, 22:12
  #45
LavaCoffeecat
Neuer Benutzer
 
LavaCoffeecat
 
Registriert seit: 2011
Ort: Leverkusen
Alter: 34
Beiträge: 19
Standard

selbst Mixkatzen haben ggf. Papiere oO...

unser Halbkarthäuser-Mädl kam auch samt Papiere und Co zu uns bzw. meiner Ma...
wobei man ihr halt echt nichts ansehen würde, wenn man es nicht wüsste.
hat nur unheimlich weicheres Fell.
LavaCoffeecat ist offline  
Mit Zitat antworten
Antwort

fellfarbe, zeichnung

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Hilfe bei Baum- / Strauch-Bestimmung (giftig/ungiftig?) Bulma Die Sicherheit 2 12.08.2014 13:45
Geschlechter-Bestimmung Happykatz Die Anfänger 7 26.03.2014 19:05
Bestimmung § 11 jetzt bald einheitliche Regelung dagmar.b Tierschutz - Allgemein 3 16.09.2012 20:58
[Bestimmung] Katzenrasse Maschellodioma Katzenrassen 21 24.01.2011 23:05

Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:13 Uhr.

Über uns
Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzen Forum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.