Katzen Forum Fotowettbewerb Pets Nature

  Katzen Forum > Das Revier > Das stille Örtchen

Das stille Örtchen Alles über Katzenstreu, Toiletten...

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 22.04.2011, 06:05
  #121
Gosia
Benutzer
 
Gosia
 
Registriert seit: 2009
Ort: Kaiserslautern
Alter: 33
Beiträge: 94
Standard

Guten Morgen!

Da ich bald auch zwei Miezen statt eine haben werde,
bin ich auch schon auf der Suche nach einer neuen Kaklo
Lösung!

Das mit den Ikea Boxen find ich total gut nur
hab ich leider kein Auto und das nächste Ikea
ist 70km entfernt.

Meine Frage: Hat vielleicht irgendwer vergleichbare
Boxen schonmal im Internet bestellt, getestet,
gefunden?
Gosia ist offline  
Mit Zitat antworten
Werbung
Alt 22.04.2011, 06:52
  #122
teufelchen481
Forenprofi
 
teufelchen481
 
Registriert seit: 2010
Ort: Castrop Rauxel
Alter: 38
Beiträge: 1.354
Standard

Guten Morgen!

Bei uns gibt es die auch im Baumarkt! Sind nur grau anstatt weiß aber das ist wahrscheinlich das kleinere Problem. Kann man ja auch mit Klebefolie verschönern.
__________________
Grüsse von Katja und den 12 klitzekleinen, 8 kleinen und 4 großen Pfoten
teufelchen481 ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 22.04.2011, 13:10
  #123
Sirija
Forenprofi
 
Sirija
 
Registriert seit: 2009
Ort: Wuppertal
Beiträge: 2.516
Standard

Ich hab 3 Boxen eine von Ikea und zwei aus dem Baumarkt in durchsichtig und orangen.
Die waren auch nicht viel teurer als die von Ikea.
__________________

Das Böse triumphiert allein dadurch,
dass gute Menschen nichts unternehmen. (Edmund Burke 1729-1779)
Sirija ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 22.04.2011, 13:13
  #124
Cikey
Versteht Nix
 
Cikey
 
Registriert seit: 2007
Alter: 50
Beiträge: 25.770
Standard

Bei Ebay und Amazon gibts auch solch Aufbewahrungsboxen.
__________________
Liebe Grüße Conny und die Schnurrs

Kätzchen sind wie Asia Erdnussflips - man kann unmöglich nur eins wollen...


Cikey ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 22.04.2011, 13:31
  #125
Gosia
Benutzer
 
Gosia
 
Registriert seit: 2009
Ort: Kaiserslautern
Alter: 33
Beiträge: 94
Standard

hmmmm ok bei Amazon hab ich nu nix gescheites gefunden :/ Sind alle mit Deckel und Rollen.

Werd dann ma Morgen bei uns im Baumarkt schauen =) Danke!
Gosia ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 22.04.2011, 17:46
  #126
Hexe173
Forenprofi
 
Registriert seit: 2006
Ort: CLZ / Oberharz
Alter: 50
Beiträge: 23.644
Standard

.. ich habe solch große Boxen in Baumärkten wie zb Toom entdeckt, oder du nimmst ne Mörtelwanne ausm Baumarkt für ca 7€
__________________
LG von Andrea und der großen Pfotenbande
Hexe173 ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 23.06.2011, 15:44
  #127
Kyara
Erfahrener Benutzer
 
Kyara
 
Registriert seit: 2010
Ort: Nordhessen
Beiträge: 500
Standard

Zitat:
Zitat von shantira Beitrag anzeigen
Zur Not könntest Du auch einen Einstieg aussägen und mit einem aufgeschnittenen Schlauch schützen. Aber ob dadurch nicht schon wieder viel Streu "spazieren getragen" wird kann ich leider auch nicht beurteilen, weil meine Miezen auch problemlos 40cm überspringen, wenn Größe und Standort des Klos überzeugen.
Das funktioniert! So hab ich es auch gemacht.... der Ausschnitt ist so groß wie ein halber kleiner Teller und es fällt kaum was raus!

Ich hab diese Box:
http://www.ikea.com/de/de/catalog/pr...133#/40130132/
__________________
Frauchen von Kalli (*09.2009) und Felix (*04.2009) meinen Tierheim-Fellnasen...

& Theo (*04.1989 +17.01.2010) ...für immer im Herzen!
Kyara ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 23.06.2011, 15:48
  #128
aglaia
Erfahrener Benutzer
 
aglaia
 
Registriert seit: 2009
Beiträge: 990
Standard

Ich wollte euch auch meine Ikea-Box zeigen.
Die rosa Toilette daneben ist überigens schon eine XL Toilette.
Sie hüpfen vom rosa Klo (was übrigens nicht mehr benutzt wird) in ihre neue Ikea-Toilette.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg
005.jpg (89,0 KB, 251x aufgerufen)
__________________
Einen Hund kann man sich halten, aber die Katze, die hält sich Menschen, weil sie findet, dass ihre Leute recht nützliche Haustiere sind. *George Mikes

Geändert von aglaia (23.06.2011 um 16:58 Uhr)
aglaia ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 23.06.2011, 16:54
  #129
Siamprincess
Forenprofi
 
Siamprincess
 
Registriert seit: 2011
Ort: DE
Beiträge: 1.361
Standard Ikea Hacking :)

Da unser Hund Bailey das Katzenklo für einen Delikatessladen hielt, musste eine Lösung her!
Ich habe also überlegt und recherchiert und bin auf folgendes Ergebnis gekommen:

IKEA hat die Lösung!!!

Und zwar habe wir eine Truhe gekauft, eine passende Kiste und los gings:

Was machst du da???


Herrchen hämmert und Lotte schnüffelt rumm XD (und unser neuer Kennel in dem die Hunde nun schlafen dürfen und der auch (ach wie praktisch) perfekt in den Kofferraum passt XD)


was machst du ???


Soooo... passt wackel hat luft.. nun bearbeiten! *säg säg. schneid schnibbel*


Was ist das??


So siehts von innen aus, festgesteckt mit Schaumpolster


So von vorn


noch richtig hindrehen und, Voila!


Und nun kommt Bailey mit seinem Bollerkop da nicht mehr rein um es zu plündern

Und Lotte findet s klasse und aussehen tuts auch chic!
Siamprincess ist offline  
Mit Zitat antworten

Alt 26.06.2011, 16:18
  #130
Keksdose
Benutzer
 
Keksdose
 
Registriert seit: 2011
Beiträge: 33
Standard

Hallo,

das sieht mal richtig schick aus !!! *lob*

Ich hätte nur Angst das die Katzen nicht hineingehen, weil sie nur die Standardversion gewähnt sind!? Was habt ihr für Erfahrungen gemacht?

lg Kekesdose
Keksdose ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 27.06.2011, 05:21
  #131
Fabienne
Erfahrener Benutzer
 
Fabienne
 
Registriert seit: 2009
Ort: Bochum
Alter: 31
Beiträge: 618
Standard

Guten Morgen ihr Lieben,

also wir nutzen auch seit bestimmt einem Jahr eine Box von IKEA.
Allerdings haben es unsere Katzen trotz der Höhe des Randes noch geschafft immer wieder aus der Toilette heraus zu pischern.

Vor allem unsere Morla geht während des Pinkels mit dem Hintern immer weiter hoch und streckt letztendlich ihr Hinterteil während des Toilettengangs ganz nach oben- eine ziemliche Sauerei.

Mein Mann hat daraufhin versucht eine Lösung zu konstruieren, welche wie folgt aussieht:



(auf die Box wurde ein Plexiglasdeckel verschraubt)

Sieht zwar gut aus, aber ist nicht wirklich artgerecht und zudem auch nicht 100% das Wahre, da immernoch wild gegen die Boxwände gepinkelt wird und die Katzen während des Schabens und des "Sich-in-der-Box-Drehens" gegen die angepinkelten Wände kommen.

Da wir jetzt umziehen, überlege ich, ob ich es nicht mit einer neuen Box nochmal versuchen soll. Ich würde diese dann offen lassen und hoffen, dass die artgerechteren "Rahmenbedingungen" die Katzen dazu bewegen, sich beim Pischern wieder hinzuhocken...Eine andere Idee habe ich da langsam nicht mehr, vllt. seit ihr kreativer?
__________________
~Die Augen einer Katze sind Fenster, die uns in eine andere Welt blicken lassen~
Fabienne ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 27.06.2011, 07:01
  #132
Hexe173
Forenprofi
 
Registriert seit: 2006
Ort: CLZ / Oberharz
Alter: 50
Beiträge: 23.644
Standard

Zitat:
Zitat von Fabienne Beitrag anzeigen
Guten Morgen ihr Lieben,

also wir nutzen auch seit bestimmt einem Jahr eine Box von IKEA.
Allerdings haben es unsere Katzen trotz der Höhe des Randes noch geschafft immer wieder aus der Toilette heraus zu pischern.

Vor allem unsere Morla geht während des Pinkels mit dem Hintern immer weiter hoch und streckt letztendlich ihr Hinterteil während des Toilettengangs ganz nach oben- eine ziemliche Sauerei.

Mein Mann hat daraufhin versucht eine Lösung zu konstruieren, welche wie folgt aussieht:



(auf die Box wurde ein Plexiglasdeckel verschraubt)

Sieht zwar gut aus, aber ist nicht wirklich artgerecht und zudem auch nicht 100% das Wahre, da immernoch wild gegen die Boxwände gepinkelt wird und die Katzen während des Schabens und des "Sich-in-der-Box-Drehens" gegen die angepinkelten Wände kommen.

Da wir jetzt umziehen, überlege ich, ob ich es nicht mit einer neuen Box nochmal versuchen soll. Ich würde diese dann offen lassen und hoffen, dass die artgerechteren "Rahmenbedingungen" die Katzen dazu bewegen, sich beim Pischern wieder hinzuhocken...Eine andere Idee habe ich da langsam nicht mehr, vllt. seit ihr kreativer?
Klasse das ist ja fast wie der " Ikea Modkat"

.. auch ne Idee , günstiger Modkat !!!
Hexe173 ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 27.06.2011, 10:57
  #133
Karox
Erfahrener Benutzer
 
Karox
 
Registriert seit: 2011
Ort: Berlin
Alter: 33
Beiträge: 349
Standard

Zitat:
Zitat von Fabienne Beitrag anzeigen
Guten Morgen ihr Lieben,

also wir nutzen auch seit bestimmt einem Jahr eine Box von IKEA.
Allerdings haben es unsere Katzen trotz der Höhe des Randes noch geschafft immer wieder aus der Toilette heraus zu pischern.

Vor allem unsere Morla geht während des Pinkels mit dem Hintern immer weiter hoch und streckt letztendlich ihr Hinterteil während des Toilettengangs ganz nach oben- eine ziemliche Sauerei.

Mein Mann hat daraufhin versucht eine Lösung zu konstruieren, welche wie folgt aussieht:



(auf die Box wurde ein Plexiglasdeckel verschraubt)

Sieht zwar gut aus, aber ist nicht wirklich artgerecht und zudem auch nicht 100% das Wahre, da immernoch wild gegen die Boxwände gepinkelt wird und die Katzen während des Schabens und des "Sich-in-der-Box-Drehens" gegen die angepinkelten Wände kommen.

Da wir jetzt umziehen, überlege ich, ob ich es nicht mit einer neuen Box nochmal versuchen soll. Ich würde diese dann offen lassen und hoffen, dass die artgerechteren "Rahmenbedingungen" die Katzen dazu bewegen, sich beim Pischern wieder hinzuhocken...Eine andere Idee habe ich da langsam nicht mehr, vllt. seit ihr kreativer?
Doofe Frage...aber wie machst du das sauber
Karox ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 27.06.2011, 11:22
  #134
monsch
Erfahrener Benutzer
 
monsch
 
Registriert seit: 2009
Ort: Hameln
Beiträge: 250
Standard

Ich bin ja echt beruhigt das nicht nur meine Katzen Stehpinkler sind...
Warum machen die das???

Aber tolle Ideen habt ihr da...
muss man ja sagen!
__________________
Liebe Grüße
monsch, Joesy, Luna und Sunny

monsch ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 28.06.2011, 09:14
  #135
Fabienne
Erfahrener Benutzer
 
Fabienne
 
Registriert seit: 2009
Ort: Bochum
Alter: 31
Beiträge: 618
Standard

Zitat:
Zitat von Karox Beitrag anzeigen
Doofe Frage...aber wie machst du das sauber
Gar nicht...

*lach*

nein quatsch, die Plexiglasscheibe sieht von oben aus wie angeschraubt, aber die Schrauben sind nur durchgesteckt zur lockeren Befestigung. Es werden einfach die Schrauben rausgezogen, der Deckel abgenommen und das Streu ausgetauscht...die kleinen und großen Geschäfte zwischendurch werden ganz normal mit der Streuschaufel entfernt, dafür ist die Öffnung groß genug.
Fabienne ist offline  
Mit Zitat antworten
Antwort

« Vorheriges Thema: Umbau unseres „Litter-Robot III Open Air“ | Nächstes Thema: Graben bis zum Boden »
Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Alternatives Eigenbau Katzenklo anstelle von Ikea *Coonie-Cats* Das stille Örtchen 31 05.05.2015 15:30
Selbstgebautes Katzenklo - Ikea "Hol" - DIE Lösung gegen das Strand-Problem! Erdbeere21 Das stille Örtchen 11 04.09.2014 10:29
Ich brauche eine Katzenklo-Beratung! =^..^= peekaboo Das stille Örtchen 14 14.10.2012 02:57
Katzenklo aus IKEA Box mano Das stille Örtchen 3 27.10.2011 12:08

Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 20:10 Uhr.

Über uns
Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzen Forum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.