Katzen Forum Fotowettbewerb Pets Nature

Zurück   Katzen Forum > Das Revier > Das stille Örtchen

Das stille Örtchen Alles über Katzenstreu, Toiletten...

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 20.10.2008, 17:02
  #1
Minsemann
Erfahrener Benutzer
 
Minsemann
 
Registriert seit: 2008
Ort: Finnentrop-Ostentrop
Alter: 44
Beiträge: 159
Standard Katzenstreu, das man die Toilette runter spülen kann

Hallo,

ich habe im Supermarkt Katzenstreu gekauft, dass man die Toilette runter spülen kann. Klappt auch alles super, nur leider ist es überhaupt nicht geruchsbindend und das Katzenklo-Zimmer stinkt.

Gibt es Katzenstreu, das klumpt, das man das Klo runerspülen kann und das NICHT stinkt?

Danke und Gruß

Claudia
Minsemann ist offline  
Mit Zitat antworten
Werbung
Alt 20.10.2008, 18:17
  #2
Yosie07
Forenprofi
 
Yosie07
 
Registriert seit: 2008
Ort: im Geiseltal (Sachsen-Anhalt)
Alter: 43
Beiträge: 6.878
Standard

Das Cat´s Best Öko Plus http://www.zooplus.de/shop/katzen/ka...cats_best/3187 aber ich habe es noch nicht runtergespühlt . Ansonsten ist es sehr ergiebig und geruchsbindend.
__________________
Liebe Grüße Viola
*klick*
Im Gedenken: Unsere Tiddles-Homepage

Stolze Patin von racoonie´s Leyla
Yosie07 ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 20.10.2008, 18:20
  #3
Katzenmiez
Forenprofi
 
Registriert seit: 2008
Ort: Schleswig-Holstein
Alter: 37
Beiträge: 6.601
Standard

Laut Hersteller kann man außer Cat`s Best Öko Plus und Cat´s Best Nature Gold auch noch Golden Pine und World`s Best Catlitter über`s Menschenklo entsorgen.
__________________
Liebe Grüße vom Katzenmiez und den drei Senior-Katztraten!
Katzenmiez ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 20.10.2008, 18:27
  #4
Gwion
Findnix
 
Registriert seit: 2008
Ort: Österreich
Beiträge: 35.233
Standard

Entsorgung über die Toilette würde ich nicht riskieren.
Egal was die Hersteller auf die Packung schreiben.
Gwion ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 20.10.2008, 18:28
  #5
lostsoul777
Notfellchen-Team
 
lostsoul777
 
Registriert seit: 2008
Ort: Niederrhein
Alter: 42
Beiträge: 3.068
Standard

Zitat:
Zitat von Katzenmiez Beitrag anzeigen
Laut Hersteller kann man außer Cat`s Best Öko Plus und Cat´s Best Nature Gold auch noch Golden Pine und World`s Best Catlitter über`s Menschenklo entsorgen.

Jepp - lt. Hersteller kann man das machen! Allerdings sollten die Rohre doch mal verstopfen, wird dann natürlich Ursachenforschung betrieben! Und sollte es nachvollziehbar sein, bzw. auch nur andeutungsweise so aussehen, dass es am Katzenstreu gelegen haben könnte, wirds mächtig teuer! Die Kosten darf man nämlich selber tragen! Das zahlt keine Versicherung!

Warum denn in die Toilette? Wieso nicht ab in den normalen Hausmüll?

LG Miri
__________________
Beste Grüße Miri mit Muffin, Bruno, Nicki und Minchen, Emma, Mia und Simmy im Herzen



Kastration ist Tierschutz!!!


Stolze Patentante von der süßen Psipsina von Gaby44 und Neko´s Glenn & Gregor!
"Was andere uns zutrauen ist meist bezeichnender für sie als für uns." In diesem Sinne ...

lostsoul777 ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 20.10.2008, 18:30
  #6
Aristo
Forenprofi
 
Aristo
 
Registriert seit: 2007
Beiträge: 5.224
Standard

Zitat:
Zitat von Gwion Beitrag anzeigen
Entsorgung über die Toilette würde ich nicht riskieren.
Egal was die Hersteller auf die Packung schreiben.
Ich auch nicht .... verstopfte Rohre können ganz schön teuer werden

CBÖP ist aber auch sehr sparsam im Verbrauch, so dass man nicht zu oft komplett austauschen, sondern nur Würstl und die Pipiböller entfernen muss.
Aristo ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 20.10.2008, 18:34
  #7
Katzenmiez
Forenprofi
 
Registriert seit: 2008
Ort: Schleswig-Holstein
Alter: 37
Beiträge: 6.601
Standard

Ich entsorge Cat`s Best schon längere Zeit über`s Klo, einfach weil ich keine Lust mehr auf die "Kacka-Tüte" in der Wohnung habe. Ein- bis zweimal im Jahr kommt immer die städtische Rohrreinigung. Und ich spüle nach fast jedem Pipiböller, den ich ins Klo tue, nach.
Katzenmiez ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 20.10.2008, 18:51
  #8
lostsoul777
Notfellchen-Team
 
lostsoul777
 
Registriert seit: 2008
Ort: Niederrhein
Alter: 42
Beiträge: 3.068
Standard

Zitat:
Zitat von Katzenmiez Beitrag anzeigen
Ich entsorge Cat`s Best schon längere Zeit über`s Klo, einfach weil ich keine Lust mehr auf die "Kacka-Tüte" in der Wohnung habe. Ein- bis zweimal im Jahr kommt immer die städtische Rohrreinigung. Und ich spüle nach fast jedem Pipiböller, den ich ins Klo tue, nach.
Aha, das ist ja auch sehr umweltfreundlich! Nach jedem Böller abspülen! Vom Zeitaufwand mal ganz abgesehen!

Bitte wieso muss denn die Rohrreinigung 1-2x im Jahr kommen? Und bitte? Wer zahlt die denn?

Ich frag mich immer, wo das Problem ist, diese kleinen Tüten 1-2x am Tag in den normalen Hausmüll zu tun? Generell wird hier das Kaklo 2x am Tag gereinigt. Morgens nehm ich das Tütchen auf dem Weg zur Arbeit direkt mit zur Mülltonne & abends gehts in den normalen Hausmüll, der eh alle 2 Tage runtergebracht wird, sofern ich keine Lust habe noch mal runter zu gehen!! Und hier stinkt nichts!

LG Miri
lostsoul777 ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 20.10.2008, 18:57
  #9
Zugvogel
Forenprofi
 
Registriert seit: 2006
Ort: BaWü
Beiträge: 44.194
Standard

Zitat:
Ich auch nicht .... verstopfte Rohre können ganz schön teuer werden
Jo, Mutter mußte grad über 1100 Euro berappen, weil die Leitung unterirdisch im Garten verstopft war von Katzenstreu, Klumpstreu.

Manche lernens nie, manche noch später

Zugvogel
__________________

"Aude sapere" (Wage, selbständig zu denken)

Zugvogel ist offline  
Mit Zitat antworten

Alt 20.10.2008, 19:36
  #10
CatAngel
Erfahrener Benutzer
 
CatAngel
 
Registriert seit: 2008
Beiträge: 1.768
Standard

Dieses Silikatstreu (habs im Moment) kann man einfach im Klo wegspülen. Es ist ja nur das "Würstchen" mit ein paar Krümel dran...
Allerdings habe ich Freigänger und nicht viele wegspülbare Würstchen zu entsorgen...
__________________
Grüße von Christine, Tea, Emma und Monty
CatAngel ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 20.10.2008, 19:37
  #11
Lizzy
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 2008
Ort: Köln
Alter: 69
Beiträge: 699
Standard

Ich entsorge grundsätzlich KEINE Streu durchs Klo, egal was der Hersteller schreibt.
__________________
LG. Elisabeth und Katzenbande
_____________________________________________

Der entscheidende Schritt im Leben eines Menschen
ist der Sprung über den eigenen Schatten
Lizzy ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 20.10.2008, 19:42
  #12
Katzenmiez
Forenprofi
 
Registriert seit: 2008
Ort: Schleswig-Holstein
Alter: 37
Beiträge: 6.601
Standard

Zitat:
Zitat von lostsoul777 Beitrag anzeigen

Bitte wieso muss denn die Rohrreinigung 1-2x im Jahr kommen? Und bitte? Wer zahlt die denn?
Na, die kommt, um die Rohre durchzuspülen, damit nichts verstopft. Der Haussprecher bestellt sie. Bezahlen tun wir das (also geteilt durch alle Wohnungseigentümer).

Ich persönlich habe keine Lust X-mal am Tag zum Müll zu gehen (zumal ich an den meisten Tagen der Woche die Wohnung ja gar nicht verlasse). Es gibt ja nicht nur den "Kacka-Müll", sondern auch noch Biomüll, den normalen Restmüll, Altpapier, Altglas...
Katzenmiez ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 20.10.2008, 19:44
  #13
Minsemann
Erfahrener Benutzer
 
Minsemann
 
Registriert seit: 2008
Ort: Finnentrop-Ostentrop
Alter: 44
Beiträge: 159
Standard

Zitat:
Zitat von lostsoul777 Beitrag anzeigen
Generell wird hier das Kaklo 2x am Tag gereinigt. Morgens nehm ich das Tütchen auf dem Weg zur Arbeit direkt mit zur Mülltonne & abends gehts in den normalen Hausmüll, der eh alle 2 Tage runtergebracht wird, sofern ich keine Lust habe noch mal runter zu gehen!! Und hier stinkt nichts!

LG Miri
Was für ein Tütchen nimmst du denn da?
Minsemann ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 20.10.2008, 19:46
  #14
Aristo
Forenprofi
 
Aristo
 
Registriert seit: 2007
Beiträge: 5.224
Standard

Also ob das not tut? Braucht man normal doch gar nicht. Ich würde mich bedanken, wenn ich in den Nebenkosten zusätzliche Rohrreinigung bezahlen müsste, nur weil andere alles mögliche auf diesem Weg entsorgen! Und so ein Gang zu Müll ist ja nun wirklich nicht schlimm. Ich habe hier übrigens eine kleine Oskar-Tonne stehen, da sammel ich ca. 3-4 Tage und der Deckel schließt absolut geruchsdicht. Braucht man also nicht jeden Tag mit runter gehen
Aristo ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 20.10.2008, 19:54
  #15
Katzenmiez
Forenprofi
 
Registriert seit: 2008
Ort: Schleswig-Holstein
Alter: 37
Beiträge: 6.601
Standard

Zitat:
Zitat von Aristo Beitrag anzeigen
Also ob das not tut? Braucht man normal doch gar nicht. Ich würde mich bedanken, wenn ich in den Nebenkosten zusätzliche Rohrreinigung bezahlen müsste, nur weil andere alles mögliche auf diesem Weg entsorgen! Und so ein Gang zu Müll ist ja nun wirklich nicht schlimm.
Die Rohrreinigung kommt ja nicht, weil ich die Streu ins Klo kippe (das mache ich erst seit ca. einem Jahr). Die kam vorher ja auch immer schon. Ich dachte nur, wenn die Rohrreinigung eh kommt und alles "durchpustet", kann ich den Kram auch ins Klo entsorgen. Das spart Zeit, Zeitungen und Plastiktüten (in die habe ich die Pipiböller und Würstel vorher immer eingewickelt bzw. "gesammelt und gelagert").
Katzenmiez ist offline  
Mit Zitat antworten
Antwort

« Vorheriges Thema: Katzen Klos ? | Nächstes Thema: katzenklo in Abstellkammer? »
Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Hat jemand diese Toilette und kann sie empfehlen? partial.print Das stille Örtchen 11 25.07.2012 08:18
Kater kann weder anständig auf die Toilette gehen noch scharren Tohaido Unsauberkeit 45 07.12.2011 17:19
sie frißt aber kann nicht auf die toilette Yvi85 Verdauung 11 22.03.2011 00:56
Runter vom Tisch!!! koch192 Verhalten und Erziehung 8 11.10.2010 20:50
Wo kann ich im Internet Katzenstreu kaufen? Garfield1987 Das stille Örtchen 29 09.08.2010 21:35

Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:53 Uhr.

Über uns
Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzen Forum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.