Katzen Forum Fotowettbewerb Pets Nature

  Katzen Forum > Das Revier > Das stille Örtchen

Das stille Örtchen Alles über Katzenstreu, Toiletten...

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 27.01.2007, 11:56
  #31
catweazlecat
Forenprofi
 
catweazlecat
 
Registriert seit: 2006
Ort: Hünstetten-Görsroth
Beiträge: 1.440
Standard

Also wir schwören auch auf Everclean nachdem wir alles mögliche an Streus durchprobiert haben.

Es ist zwar offenbar das teuerste auf dem Markt aber für uns unschlagbar in der Leistung!

Leider gibt es das nur in einem einzigen Onlineshop, nämlich bei www.pfotino.de

Ich kann dir nur empfehlen es auszuprobieren. Es riecht nicht, klumpt hervorragend und hält über Wochen ohne eklig zu werden.
__________________
Viele Grüsse

Silke und die Catweazle's Katzen
Maine Coon Hobbyzucht seit 1995
catweazlecat ist offline  
Mit Zitat antworten
Werbung
Alt 27.01.2007, 12:26
  #32
Plum
Forenprofi
 
Plum
 
Registriert seit: 2006
Alter: 55
Beiträge: 17.276
Standard

Zitat:
Zitat von Cécile Beitrag anzeigen
jetzt probieren meine Jungs Natusan, das ist bis jetzt ganz gut, staubt auch so gut wie gar nicht, ist allerdings nicht so feinkörnig wie die dm-Streu . . .
Das hatten wir auch schon, war auch nicht schlecht, aber für den Herrn nicht feinkörnig genug

Zitat:
Zitat von Momenta Beitrag anzeigen
In dem anderen Katzenklo befindet sich das Biokats (gelb), welches mir zu grob erscheint und das wird ebenfalls mit Bio Carino gemischt.
Zu grob scheidet aus, da mcht er wirklich Zicken, selbst bei dem ziemlich feinkörnigen Premiere hampelt er mit drei Pfoten auf dem Rand herum, manchmal sogar mit vier Wo finde ich denn das Bio Carino?

Zitat:
Zitat von Maggie Beitrag anzeigen
Hab das erste Mal mvon Cat & Clean das Streu mit Vanilleduft unbd über der Schüssel gehangen um zu riechen Finde auch, dass es fast garnicht duftet Das Streu finde ich sehr gut. Fast wie Sand
Von der Körnung her dürfte es dem gnädigen Herrn dann genehm sein Und es riecht wirklich fast nicht?

Zitat:
Zitat von catweazlecat Beitrag anzeigen
Also wir schwören auch auf Everclean nachdem wir alles mögliche an Streus durchprobiert haben.
Ok, dann nehme ich das mal mit in die Auswahl. Naja, entscheiden wird sowieso Plumskater ...
__________________
LG, Annette und der Plummerich

Und sperrt man mich ein
im finsteren Kerker,
das alles sind rein
vergebliche Werke;
denn meine Gedanken
zerreißen die Schranken
und Mauern entzwei:
die Gedanken sind frei.
Plum ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 01.02.2007, 18:51
  #33
Susi
Forenprofi
 
Susi
 
Registriert seit: 2006
Beiträge: 1.968
Standard

So, ich war heute in Rattenfängerhausen *gg* und hab in dem DM-Markt 2 Säcke von dem "Ultraklumpstreu naturweiß" gekauft. Bin mal gespannt, ob es hält, was ihr versprecht .
__________________
Et hät noch immer jot jejange.



Liebe Grüße Susi mit Tango,Cash und Billy
und den Sternenkatern Sylvester,Casimir und Clarence
Knutscher an meine Patis Neo, Shanti und Simba
Susi ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 02.02.2007, 08:33
  #34
Momenta
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Hallo Annette,

Zitat:
Zitat von Plum Beitrag anzeigen
Zu grob scheidet aus, da mcht er wirklich Zicken, selbst bei dem ziemlich feinkörnigen Premiere hampelt er mit drei Pfoten auf dem Rand herum, manchmal sogar mit vier Wo finde ich denn das Bio Carino?
das BioCarino bekommt man im Futterhaus und/oder im Fressnapf.

Das Everclean gibt es in drei verschiedenen Varianten, für intensiv genutzte Toiletten, gegen starke Gerüche und für Langhaarkatzen.

Der Shop-Inhaber ist sehr nett und deshalb kann ich Dir raten, dort mal anzurufen und das Problem zu schildern.

Wenn die Plautzen-Elli nicht so einen langen Bauch hätte, wären wir auch ausschließlich beim EverClean geblieben.

LG
Momenta
 
Mit Zitat antworten
Alt 02.02.2007, 10:21
  #35
Plum
Forenprofi
 
Plum
 
Registriert seit: 2006
Alter: 55
Beiträge: 17.276
Standard

Danke für alle Hinweise. Ich habe durch Zufall beim Suchen dieses Produkt http://filou-katzenstreu.de/ entdeckt und bestellt. Müsste heute oder morgen kommen und dann hoffe ich, dass Plum es akzeptieren wird

Kai, Catsan hatte ich früher bei Alix auch und fand es auch gut. Dann kamen die Jungs und es bestätigte sich, dass es individuell von den Katzen abhängt, ob Streu müffelt oder nicht. Bei den Jungs stank es abartig schon nach kürzester Zeit und das war lange, bevor die beiden potent wurden. Ich bin mir auch nicht sicher, ob Plums Halsentzündungen nicht auch mit dem Betonit-Streu zusammenhängen, allein schon deshalb will ich von dieser Art Streu weg. Vom Babypudergestank - wer kommt eigentlich auf die blödsinnige Idee, Katzenstreu zu parfümieren??? - ganz zu schweigen.

Nun ja, dann warte ich mal auf das Filou und hoffe, dass mein Prinz auf der Erbse es akzeptieren wird.
Plum ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 02.02.2007, 11:34
  #36
Tiberio
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 2006
Beiträge: 887
Standard

Magst Du Bericht erstatten, wenn Du das Filou getestet hast? Ich glaube, das gab es vor einiegr Ziet schon mal und dann eine ganze Weile wieder nicht. Aber interessieren würde mich das auch, weil es auch aus Pflanzenfasern besteht, das CBÖP bei uns aber nicht so gut angenommen wurde.

Im Moment sind wir wieder beim DM-Streu, mit dem wir eigentlich auch absolut zufrieden sind, weil es von den Katzen auch hervorragend akzeptiert wird. Und eigentlich wollte ich auch dabei bleiben, aber was abfallsparenderes als Betonitstreu ist auch sehr reizvoll, finde ich.

LG,
Tiberio ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 02.02.2007, 11:51
  #37
Plum
Forenprofi
 
Plum
 
Registriert seit: 2006
Alter: 55
Beiträge: 17.276
Standard

Zitat:
Zitat von Tiberio Beitrag anzeigen
Magst Du Bericht erstatten, wenn Du das Filou getestet hast?
Ich werde das Streu nicht testen, ich hoffe doch, dass Plum mir das abnehmen wird (Sorry für den Kalauer)

Das entscheidende ist, ob er es pfotenmäßig akzeptiert. Vielleicht sollte ich ihm Katzenstreuschühchen besorgen ...
Plum ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 02.02.2007, 13:49
  #38
Plum
Forenprofi
 
Plum
 
Registriert seit: 2006
Alter: 55
Beiträge: 17.276
Standard

So, das Streu ist eben hier aufgeschlagen (fixe Lieferung, vor zwei Tagen bestellt!). In dem Karton lagen noch zwei ziemlich schwere Proben Orijen Trofu, aha Neukundenservice Finde ich ja nett, aber ob ich noch weiter dort bestelle, hängt von Missjöh Plum ab.

Das Streu ist sehr feinkörnig, sehr dunkel und riecht ein wenig nach Erde und Holz. Voller Optimismus habe ich jetzt mal die Streu gewechselt ... tja und jetzt muss ich warten bis heute abend, tagsüber macht er ja alles draußen, und dann wird sich herausstellen, ob er es akzeptieren wird.
Plum ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 02.02.2007, 14:54
  #39
Pieper
Forenprofi
 
Registriert seit: 2006
Ort: im Klövensteen
Beiträge: 10.125
Standard

Zitat:
Zitat von Plum Beitrag anzeigen
Das Streu ist sehr feinkörnig, sehr dunkel und riecht ein wenig nach Erde und Holz. Voller Optimismus habe ich jetzt mal die Streu gewechselt ... tja und jetzt muss ich warten bis heute abend, tagsüber macht er ja alles draußen, und dann wird sich herausstellen, ob er es akzeptieren wird.
Hallo Annette,

das klingt ja interessant vom Geruch her. Ist das Streu ganz leicht oder normal schwer, wie man es von Streu gewohnt ist? Wir hatten mal so ein Kork-Gefrissel, das lag überall, wo es nicht liegen sollte.

Ist Missjöh Plum am Abend und in der Nacht eingeschlossen oder benutzt er im Verlaufe des Abends die Katzentoilette freiwillig?

Unsere zwei benutzen hier überhaupt kein Katzenklo mehr. Sogar bei strömendem Regen und Sturm sehe ich sie in die hinterletzte Ecke des Gartens huschen in ihr Rhododendron-Klo.
__________________
Liebe Grüße von Maren mit der wilden Hilde und Moritz
und ihren Sternenkatzen Louis, Lieschen, Gismo, Kitty, Manjula und Bruno.
Pieper ist offline  
Mit Zitat antworten

Alt 02.02.2007, 16:43
  #40
Plum
Forenprofi
 
Plum
 
Registriert seit: 2006
Alter: 55
Beiträge: 17.276
Standard

Zitat:
Zitat von Pieper Beitrag anzeigen
Ist das Streu ganz leicht oder normal schwer, wie man es von Streu gewohnt ist?
Hmm, eher mittelschwer Plum gräbt zum Glück nie bis nach Australien und scharrt auch nicht im hohen Bogen alles raus.

Zitat:
Ist Missjöh Plum am Abend und in der Nacht eingeschlossen oder benutzt er im Verlaufe des Abends die Katzentoilette freiwillig?
Meine Katzen sind und waren alles Teilzeitfreigänger, dh., tagsüber dürfen sie draußen rumsausen, abends ist Hausarrest angesagt. Also MUSS er abends und nachts auf die Katzentoilette.
Plum ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 02.02.2007, 17:40
  #41
Pieper
Forenprofi
 
Registriert seit: 2006
Ort: im Klövensteen
Beiträge: 10.125
Standard

Zitat:
Zitat von Plum Beitrag anzeigen
Hmm, eher mittelschwer Plum gräbt zum Glück nie bis nach Australien und scharrt auch nicht im hohen Bogen alles raus.
Hallo Annette,

ums Scharren ging es mir gar nicht. Dieses Korkzeug flog einfach, blieb an den Pfötchen haften, lag überall wie Federn herum. Wie winzig kleine Schaumstoffteile. Deines klingt da deutlich besser und den Geruch finden unsere Fellpopos vielleicht auch mal schön. Gerade, wenn man "Zwangsklogänger" ist, der eigentlich viel lieber draußen ginge .

Liebe Grüße an Missjöh und *daumendrück* für den Test.
Pieper ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 04.02.2007, 18:09
  #42
Plum
Forenprofi
 
Plum
 
Registriert seit: 2006
Alter: 55
Beiträge: 17.276
Standard

Satz mit x, das war wohl nix. Monsieur verweigert das Streu *heul* Ich sehe schon, ich werde wohl die Reise nach Jerusalem mit ihm spielen, testen, testen, testn und auf einem Streu wird er ja wohl hocken bleiben ....
Plum ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 04.02.2007, 22:59
  #43
tigerlili
Forenprofi
 
tigerlili
 
Registriert seit: 2006
Ort: 31... Lehrte
Alter: 54
Beiträge: 11.299
Standard

Schade, Annette!
Ich finde das auch sehr interessant und war schon auf Deinen Bericht gespannt!
Wo hast Du's denn bestellt?! Ich würd's nämlich trotzdem gern testen, hab es auf der ABF gesehen. Schön fein und leicht und recht gutes Klumpverhalten.
Meine Schätzchen sind GsD nicht so wählerisch!

Gruß,
__________________
Gabi mit
Socke, Niki, Carlos, Mütze, Ankor, Fluse
https://lh3.googleusercontent.com/-p0L5vRjIo1k/Tl_HDC3Lh4I/AAAAAAAAF28/5a7G_cMhLbY/s144/RIMG0013.JPG
Lili+21.2.05, Tiger+11.7.09, Michel+15.10.12, Luna+26.9.17, Schwutz+14.3.19 im Herzen


StreetCats Website
Gabi@streetcats.info
Interessentenformular
Meine Tierschutzprojekte-ein Bericht, ständig aktualisiert im Eingangspost die derzeit suchenden Fellchen
tigerlili ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 05.02.2007, 10:06
  #44
Tiberio
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 2006
Beiträge: 887
Standard

Schade! Ich hatte Deine, äh, Missjöh Plums Testberichte doch schon gespannt erwartet...
Wie ist das Streu denn in Bezug auf Grösse und Gewicht im Vergleich zum CBÖP? ich hatte ja immer den Verdacht, dass das CBÖP irgendwie zu pieksig für die empfindichen Katzen-Tatzen hier war und deswegen nicht gerne benutzt wurde.

LG,
Tiberio ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 05.02.2007, 11:23
  #45
Plum
Forenprofi
 
Plum
 
Registriert seit: 2006
Alter: 55
Beiträge: 17.276
Standard

Zitat:
Zitat von Tiberio Beitrag anzeigen
Schade! Ich hatte Deine, äh, Missjöh Plums Testberichte doch schon gespannt erwartet...
Nun ja, ich kann zwar kein Katzinesisch, aber ich bin davon überzeugt, dass er meinte, ich hätte sie nicht mehr alle zusammen wenn ich glauben würde, er benutze das Streu ... Er war nicht zu bewegen, auf sein Kaklo zu gehen. Tja, also alles in die grüne Tonne gekippt und Babypuderstinkestreu eingefüllt.

Zitat:
Wie ist das Streu denn in Bezug auf Grösse und Gewicht im Vergleich zum CBÖP? ich hatte ja immer den Verdacht, dass das CBÖP irgendwie zu pieksig für die empfindichen Katzen-Tatzen hier war und deswegen nicht gerne benutzt wurde.
Sehr feinkörnig, aber rauh und "scharfkantig". Vom Gewicht her eher leicht.
Plum ist offline  
Mit Zitat antworten
Antwort

shops, suche

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
ZFE *seufz* chaosmamaa Augen, Ohren, Zähne... 7 23.02.2011 17:36
seufz, seufz, seufz! Wann wird es endlich Herbst *TJ* Freigänger 8 23.07.2010 21:56
Momo und ihr Pinkelproblem *seufz* nuvola Unsauberkeit 3 06.01.2010 09:35

Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 07:06 Uhr.

Über uns
Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzen Forum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.