Katzen Forum Fotowettbewerb Pets Nature

  Katzen Forum > Das Revier > Das stille Örtchen

Das stille Örtchen Alles über Katzenstreu, Toiletten...

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 27.11.2019, 21:11
  #1
Kubikossi
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 2019
Ort: Leonberg
Beiträge: 288
Standard hoher Verbrauch von Katzenstreu

gelöscht........

Geändert von Kubikossi (10.01.2020 um 18:18 Uhr)
Kubikossi ist offline  
Mit Zitat antworten
Werbung
Alt 27.11.2019, 22:19
  #2
Polayuki
Forenprofi
 
Polayuki
 
Registriert seit: 2017
Ort: An der Ostsee
Beiträge: 3.764
Standard

Also ich habe hier tatsächlich auch einen sehr hohen Verbrauch. Allerdings habe ich auch drei Katzen und mische immer ordentlich Wasser unter das Futter.
__________________
Mit Unfug und Chaos
Polayuki ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 28.11.2019, 06:59
  #3
Oregano
Benutzer
 
Registriert seit: 2019
Beiträge: 88
Standard

Huhu!
Wir machen einmal im Monat das Klo ganz neu und befüllen es dann mit 18 Litern neuem Streu. Da müssen wir dann einmal 6 Liter nachkippen im Laufe des Monats. Also wir verbrauchen 24 l ca.
Oregano ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 29.11.2019, 23:32
  #4
Kubikossi
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 2019
Ort: Leonberg
Beiträge: 288
Standard

gelöscht........

Geändert von Kubikossi (10.01.2020 um 18:18 Uhr)
Kubikossi ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 16.12.2019, 12:18
  #5
Allegra88
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 2019
Ort: Hannover
Beiträge: 129
Standard

Hi Du!

Also ich hole jeden Tag zwei mal den Kot und leicht verklumpten Urin aus dem Katzenklo und benutze Sanicat Hygiene Lavendel Orange (eigentlich nicht klumpend) und Premiere Hygienic. Das Premiere Hygienic saugt wesentlich mehr auf, da reichen zwölf Liter eine Woche, da ich immer wieder Streu nachfüll.
5 Wochen find ich ehrlich gesagt heftig, bei mir wird das Katzenklo jeden Samstag Grundgereinigt - desinfizieren, heiß auskochen, sauber schrubben, wieder heiß auskochen, dann kalt abspülen und abtrocknen. Hab dieses Riesenklo von Catit. Beide 15 Wochen alten Kitten sind sehr sauber, für den Notfall hab ich ein kleines Klo noch im Flur stehen, was aber nie genutzt wird.
Das Sanicat Streu hat 20 Liter und reicht nur eine Woche weil es weniger aufsaugt und ich ebend jeden Tag viele leicht verklumpte, dunklere Streuhaufen raus hol und dann nach fülle.

Catsan Hygienic find ich vom aufsaugen auch ok und besser als Sanicat, aber Premiere ist bisher das Beste (und auch teuerste).

Der Hygiene zu Liebe würde ich überlegen ob ich nicht lieber zumindestens alle zwei Wochen alles Grundsäubere?!?
Allegra88 ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 16.12.2019, 13:47
  #6
Sel1981
Benutzer
 
Registriert seit: 2019
Ort: NRW - Kreis RE
Alter: 39
Beiträge: 33
Standard

Huhu...

Ich hole auch 2-3x täglich die Böller und Würstchen aus dem Klo und fülle damit über Tage einen Kosmetikmüllbeutel (5L). Der ist nach ca. 3-5 Tagen voll.

Grundreinigung von 3 Toiletten: 1x pro Woche, aber komplett neu befüllt hab ich noch nie. Ich fülle nur auf; mit Soft Cat.

LG
__________________
Silke mit Toni & Ilvi

Sel1981 ist offline  
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Hoher Laktatwert Minou273 Nierenerkrankungen 93 22.03.2014 17:53
Hoher Fleischanteil = hoher Preis?? Minou123 Nassfutter 72 29.02.2012 19:14
Katzenstreu - hoher Verbrauch Zora84 Das stille Örtchen 46 28.01.2011 13:50
Zu hoher Cholesterin Kuestenmaus Innere Krankheiten 12 10.10.2009 20:40
Grobes Streu = höherer Verbrauch??? Bitte um Erfahrungen schnabeltier Das stille Örtchen 12 26.11.2008 13:18

Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 17:57 Uhr.

Über uns
Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzen Forum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.