Katzen Forum Fotowettbewerb Pets Nature

  Katzen Forum > Das Revier > Das stille Örtchen

Das stille Örtchen Alles über Katzenstreu, Toiletten...

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 23.10.2019, 16:32
  #1
Julia664
Neuling
 
Registriert seit: 2019
Beiträge: 4
Standard Katzenklo zu groß für Kitten ?

Hallo,

habe im Internet wohl einen Fehlkauf gemacht
Bekomme in drei Wochen 12 Wochen alte Kitten
Hab das savic Katzenklo Jumbo bestellt, weil ich ein geräumiges Katzenklo haben wollte
Hab jetzt allerdings Angst, dass es zu hoch ist und die beiden da nicht reinkommen können
Maße 67 cm x 48 cm H 28 cm
Schaffen die kleinen Kitten dieses Sprung schon oder wäre für den Anfang ein niedrigeres Katzenklo besser ?
Julia664 ist offline  
Mit Zitat antworten
Werbung
Alt 23.10.2019, 16:35
  #2
Osterkatzen
Erfahrener Benutzer
 
Osterkatzen
 
Registriert seit: 2017
Ort: Dortmund
Beiträge: 514
Standard

Das schaffen sie leicht! Und im Zweifelsfall stellst du einen Tritt davor und füllst innen die Streu hoch ein.
__________________
Osterkatzen ist gerade online  
Mit Zitat antworten
Alt 23.10.2019, 16:37
  #3
Rickie
Forenprofi
 
Rickie
 
Registriert seit: 2012
Beiträge: 25.881
Standard

Zu Beginn würde ich mehrere kleinere Klos aufstellen, wenigstens eins pro Zimmer, in das sie gehen, bei großen Räumen evtl. 2 Klos. Das können durchaus Behelfsklos sein, die Du dann so nach und nach reduzierst.
Gerade bei kleinen Wutzen kann es bei Spiel und Spaß passieren, daß ihnen ihr Bedürfnis in letzter Sekunde bewußt wird und sie vor Schreck nicht mehr wissen, wo das einzige Klo wohl war.
Ein Fehlkauf war das dennoch nicht; Du hast das ja dann für spätere Zeiten.
Und ja, Katzenkinder springen wie die Gummibälle, aber ob auch mit voller Blase?
Auch tritt bei Kleinen nach dem Umzug gern mal Durchfall auf, muß aber nicht.
__________________
Rickie ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 23.10.2019, 16:43
  #4
Polayuki
Forenprofi
 
Polayuki
 
Registriert seit: 2017
Ort: An der Ostsee
Beiträge: 3.326
Standard

Huhu!
Also mein jüngster Kater im Haus (jetzt ca 14 Wochen alt) schafft schon seitdem er hier mitlaufen darf (mit etwa 9-10 Wochen) in das Katzenklo zu springen, welches eine zweckentfremdete Ikea-samla box (die größte) ist und dementsprechend sehr hoch. Allerdings ist ein Klo meist eh zu wenig, die Faustregel ist Anzahl der Katzen+1= Anzahl der Katzenklos. In deinem Fall also mind 3 Klos Dadurch, dass sie noch so min sind und beim Spielen oft zu spät merken wenn sie mal müssen, wäre es gut in jedem Raum mind ein Klo unterzubringen, können auch Blumenuntersetzer mit Streu sein also sozusagen Notfallklos die später weggestellt werden können, wenn sie nichtmehr gebraucht werden.
Viel spaß mit den kleinen Fellknäuel =)

lg
__________________
Mit Unfug und Chaos
Polayuki ist gerade online  
Mit Zitat antworten
Antwort

« Vorheriges Thema: Graben bis zum Boden | Nächstes Thema: Zur Hilfe, ein neues Klo muss her »
Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Erstimpfung Kitten.. Abstand zu groß? Sieben Impfungen 3 02.01.2014 09:53
Deutschland Mama Gretchen - sucht ein Zuhause, sobald ihre Kitten groß genug sind - PLZ 295* Katzen-Hilfe Uelzen Glückspilze 23 19.10.2013 15:48
Kitten und das Katzenklo Almuth Die Anfänger 14 03.10.2011 16:40
Wie groß sollte das Katzenklo sein? Empfehlungen für 2 Katzen? MrMiez Das stille Örtchen 19 25.09.2010 10:24

Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 21:36 Uhr.

Über uns
Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzen Forum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.