Katzen Forum Fotowettbewerb Pets Nature

Zurück   Katzen Forum > Das Revier > Das stille Örtchen

Das stille Örtchen Alles über Katzenstreu, Toiletten...

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 25.07.2019, 23:46
  #1
Averses
Erfahrener Benutzer
 
Averses
 
Registriert seit: 2018
Beiträge: 162
Standard Die ganze Wohnung stinkt !

Unsere Katzenklos stehen im Bad . Wir haben eine recht kleine 2,5 Zimmer Wohnung . Die Tür zum Bad ist immer etwas offen . Und sobald einer der Tiger aufm Klo war stinkt es in der ganzen Wohnung ( besonders beim kleinen Aslan ) . Das ist mir unangenehm wenn z.b Besuch kommt oder wir schlafen wollen und plötzlich stinkt es im Schlafzimmer nach Kacke. Gibt's da iwelche Tipps von euch? Habe offene Klos und wie gesagt nur bei dem kleinen stinkt es so . Was kann ich tun damit der Gestank neutralisiert wird oder sich nicht so verteilt ?
lg
__________________
Averses ist offline  
Mit Zitat antworten
Werbung
Alt 26.07.2019, 00:01
  #2
Winterqueen
Forenprofi
 
Winterqueen
 
Registriert seit: 2019
Beiträge: 1.081
Standard

Hey,

also du müsstest schauen woher der Geruch kommt. Habe deine anderen Threads gerade nicht im Kopf aber hat er Verdauungsprobleme? Vergräbt er richtig?
Weil wenn du offene Klos hast und die Hinterlassenschaften da nicht offen drin liegen, dann dürfte es eigentlich nicht stinken. Vor allem nicht die ganze Katze.
Winterqueen ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 26.07.2019, 05:28
  #3
Merlin2005
Forenprofi
 
Registriert seit: 2010
Beiträge: 1.781
Standard

Es fehlen noch ein paar Informationen.

Welches Streu benutzt ihr ?
Wie genau reinigt ihr die Toiletten und wann wird das Streu gewechselt?
Was füttert ihr genau?
Und wie sieht der Kot aus? Wie ist der Gesundheitsstatus der Tiere?
__________________
Liebe Grüße von Dosi und der Black&White-Tigergang:


"Dicker" für immer im ❤ https://www.katzen-forum.net/abschie...ml#post6319650

Geändert von Merlin2005 (26.07.2019 um 15:08 Uhr)
Merlin2005 ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 26.07.2019, 07:41
  #4
Gnocchilli
Erfahrener Benutzer
 
Gnocchilli
 
Registriert seit: 2019
Ort: Sachsen-Anhalt
Alter: 29
Beiträge: 972
Standard

Ich kann die Streu von Premiere mit Aktivkohle empfehlen. Das nimmt Gerüche wirklich super auf!

Ansonsten kann Kot auch besonders stinken, wenn eine Infektion vorliegt oder das Futter nicht gut verwertet werden kann. Für letzteres kann man auf hochwertigeres Futter umsteigen. Mit ordentlichen Barf-Futter bekommt man das auch gut hin.

Wenn er es nicht richtig vergräbt, hilft manchmal auch schon mehr Streu einzufüllen, damit sie besser scharren können.

Für festsitzende Gerüche (was ich in deinem Fall aber nicht annehme) kann man auch einen Ozongenerator verwenden.

LG
__________________

Mein Herz gehört euch

Ich trage dich in meinem Herzen, da bleibst du für immer, mein Popcorn.
Gnocchilli ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 26.07.2019, 10:28
  #5
Polayuki
Forenprofi
 
Polayuki
 
Registriert seit: 2017
Ort: An der Ostsee
Beiträge: 2.580
Standard

Ich kenne das Problem, es hat bei uns ebenfalls schlimm gestunken. Das hat sich dann erledigt gehabt, als wir ein Futter fanden das der Kater verträgt, denke das wird auch bei euch der Fall sein!
Polayuki ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 26.07.2019, 10:42
  #6
Vitellia
Forenprofi
 
Vitellia
 
Registriert seit: 2019
Beiträge: 1.061
Standard

Bei unserm Bienchen stinkt es auch kurz, wenn sie Futter gefressen hat , das sie nicht so gut verträgt. (Leider mag sie dieses Futter besonders gern ). Mit Monoproteinfutter bekommen wir das aber schnell wieder in den Griff.

Ich würde aber trotzdem auch noch mal wegen Streu schauen. Welches nehmt ihr denn? Bei uns stinkt es wirklich nur zu Anfang, sobald Bienchen ihren Haufen verscharrt hat, wird der Geruch eigentlich recht schnell absorbiert.
__________________

Viele Grüße vom Willy und dem Bienchen!

Sternchen Thaleia (2001 - 2019) für immer im Herzen


Vitellia ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 26.07.2019, 23:49
  #7
Averses
Erfahrener Benutzer
 
Averses
 
Registriert seit: 2018
Beiträge: 162
Standard

Also ich habe es nochmal beobachtet und es stinkt nur bei Aslan. Der kleine Mann hatte bis vor kurzem mit weichem kot zu kämpfen . das ist jetzt besser seit dem ich cats finenood Känguru füttere . sind dunkle Runde kleine Kugel die er ausscheidet. also denke ich mal das er das futter verträgt .

Das Streu benutze ich mal von DM dein bestes Klumpstreu oder von Rewe . beides ist gut .er verscharrt sein kot immer . aber trotzdem liegt dann in der Wohnung ein richtig schwerer kot Gestank in der Luft die ich erst nach Minutelangem lüften wegbekomme .
Averses ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 27.07.2019, 08:19
  #8
Irmi_
Forenprofi
 
Irmi_
 
Registriert seit: 2017
Ort: Vorarlberg
Beiträge: 4.802
Standard

Die Konsistenz ist ja jetzt endlich besser. Dann wird sich der Geruch hoffentlich auch noch verbessern.
__________________
Grüße,
Magdalena mit dem Plüschübel Irmi, ihrer Komplizin Gesa, der mutigen Patenkatze GroCha's Irmi und meinem Sternchen Ihrer Piepsigkeit Ebony.


Einzelkatzen-Erfahrungen
Irmi_ ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 09.08.2019, 09:33
  #9
Averses
Erfahrener Benutzer
 
Averses
 
Registriert seit: 2018
Beiträge: 162
Standard

Ich habe hier eine Rumpelkammer die ich die Lezten Tage komplett ausgeräumt habe . Dort stehen jetzt zwei Wäsche Wannen die ich zu Klos umfunktioniert habe . In die Tür wird eine Klappe eingebaut und dank des Fensters wird man hoffentlich nichts mehr merken. Nur bis jetzt benutzen sie die Klos nicht sondern scharren darin nur herum. mal abwarten . kann ich was tun um das ganze zu beschleunigen?
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg
20190809_093652.jpg (219,0 KB, 94x aufgerufen)

Geändert von Averses (09.08.2019 um 09:37 Uhr)
Averses ist offline  
Mit Zitat antworten

Alt 09.08.2019, 10:16
  #10
doppelpack
Forenprofi
 
doppelpack
 
Registriert seit: 2009
Beiträge: 33.917
Standard

Nee. Und wenn du Pech hast, nehmen sie die Klos nicht an. Für den Menschen ist es angenehm, wenn man die Klos am besten in der hintersten Abstellkammer hat. Für die Katzen macht das keinen Sinn, die wollen ihre Klos an den wichtigen Stellen in der Wohnung, da sie die Klos eben auch als „Markierelement“ sehen.
Wenn man Pech hat, pinkeln sie sonst rum.
Da heißt es jetzt abwarten und geduldig sein. Und die Tiere genau beobachten, ob es für sie unangenehm wirkt oä.

Ich denke auch, dass sich das mit der Zeit geben wird, vielleicht doch noch mal andere Streu probieren. Bei uns funktioniert die Premiere Carbon Control super. Man riecht nichts.

Futter ist definitiv auch ein Faktor. Oder eine Darmfehlbesiedelung, auch dann kann es riechen. Ich weiß nicht, was bei euch aufgrund des Durchfalls alles getestet wurde.

Rein vom Foto wirken mir die Wannen recht klein und mit wenig Streu befüllt. Auch sowas verursacht Geruch. Oder täuscht da die Perspektive?
__________________
doppelpack ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 09.08.2019, 10:27
  #11
Averses
Erfahrener Benutzer
 
Averses
 
Registriert seit: 2018
Beiträge: 162
Standard

Die Wannen sind recht groß . ich habe aber jetzt mal die anderen beiden (alten ) Klos mit rein gestellt und meine Dame hat sie auch benutzt. nur die neuen sind noch unbenutzt. mal abwarten.
Averses ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 09.08.2019, 10:34
  #12
Poldi
Forenprofi
 
Poldi
 
Registriert seit: 2008
Ort: Kreis Recklinghausen
Alter: 57
Beiträge: 1.354
Standard

Leg doch einmal einen Pipiklumpen ins neue Klo. Aus Erfahrung weiß ich, dass es schon mal länger dauern kann, bis Katzen neue Klos annehmen. Auch sehen sie Klos, die nebeneinander stehen als ein Klo an. Besser wäre es die Wannen räumlich zu verteilen.
Mir geht es wie Doppelpack, ich finde auch das dort zu wenig Streu drin ist.
__________________
Liebe Grüße Babsi und Co,
den 3 zahmen Streunern und Poldi, Bärchen, die Herzenskater Rusty und Felix, und Hundi Lea im Herzen

http://luckyskatzenwelt.npage.de

Finni seit dem12.07.2019 vermisst

https://m.facebook.com/story.php?sto...00006456197781
Poldi ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 09.08.2019, 10:36
  #13
Vitellia
Forenprofi
 
Vitellia
 
Registriert seit: 2019
Beiträge: 1.061
Standard

Ich hab gelesen, dass die Klos nicht direkt nebeneinander stehen sollten.

Vielleicht hilft es ja wirklich, doch noch mal ein anderes Streu zu versuchen? Bei uns steht ein XXL-Klo im Flur in einer Nische und eine umfunktionierte Wäschewanne bei mir im Arbeitszimmer. (Auch aus dem Grund, dass ich dann auf jeden Fall dran denke, die Klos regelmäßig - täglich - zu säubern). Finden Nicht-Katzenbesitzer wahrscheinlich etwas befremdlich und ich hatte anfangs auch Sorge, dass es riechen könnte, aber mit dem richtigen Streu riecht da echt gar nichts.

Ist denn bei Aslan jetzt alles abgeklärt? Sorry, ich hab deine anderen Threads nicht so auf dem Schirm.
Vitellia ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 09.08.2019, 11:05
  #14
Oregano
Benutzer
 
Registriert seit: 2019
Beiträge: 63
Standard

Wir haben ein großes Jumbo-Klo im Badezimmer und nehmen das Premiere Blue Control + zum Auffüllen auch das von DM mit Aktivkohle. Und da riecht absolut nichts (gut, außer kurz nach dem Geschäft). Es fängt erst an zu müffeln, wenn zu wenig Streu drin ist oder wenn das Streu schon länger im Katzenklo ist.

Wir wechseln einmal im Monat das ganze Streu aus, schrubben das Klo und befüllen es mit 12 l Premiere Blue Control und 6 l DM Aktivkohle. Nachfüllen tun wir mit DM.- Da kommen wir ca. auf 20,00 € fürs Katzenstreu im Monat.
Oregano ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 09.08.2019, 12:18
  #15
Averses
Erfahrener Benutzer
 
Averses
 
Registriert seit: 2018
Beiträge: 162
Standard

Meine hatten zum Glück nie ein Problem damit das die Klos nebeneinander stehen . In andere Zimmer möchte ich die Wannen nicht stellen ( wegen dem Sand überall) .
Mein Sand Verbrauch ist auch sehr hoch ( ich Fische zum Teil ein Kilo Pipi Brocken raus). Ich fahre heute noch welche kaufen . leider kann ich sie mir nicht liefern lassen da die DHL boten die Pakete immer wieder mitnehmen statt sie abzuliefern :/

Aslan geht es gut .Nur sein Kotende ist immernoch breiig ich weiß nicht mehr weiter . ich füttere schon Känguru und gebe aufbauende probiotika. Muss immer sein Hintern hinterher putzen .
Averses ist offline  
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Die ganze Wohnung ist ihr Klo franchese Unsauberkeit 31 11.07.2017 16:17
Katze uriniert auf einmal in die ganze Wohnung Naglfar Verhalten und Erziehung 13 10.02.2014 20:35
Kater macht manchmal in die ganze Wohnung Libiliry Verhalten und Erziehung 1 17.09.2012 11:48
Kater kackt in die ganze Wohnung :-( Naddl Unsauberkeit 52 15.11.2010 16:45

Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:30 Uhr.

Über uns
Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzen Forum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.