Katzen Forum Fotowettbewerb Pets Nature

Zurück   Katzen Forum > Das Revier > Das stille Örtchen

Das stille Örtchen Alles über Katzenstreu, Toiletten...

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 12.06.2019, 17:14   #1
Blaine
Benutzer
 
Registriert seit: 2017
Ort: Italien
Beiträge: 81
Standard litter box

Hallo,

habe gerade diese Katzentoilette https://www.zooplus.de/shop/katzen/k...iletten/705998 entdeckt.
Hat jemand schon Erfahrung damit?
Kann man da ordentlich Streu reingeben ohne dass die Hälfte davon rausgescharrt wird?

Danke schon mal!
Blaine ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Alt 12.06.2019, 18:50   #2
tutnixzursache
Neuling
 
Registriert seit: 2019
Beiträge: 4
Standard

Ja, ich habe die. Es geht schon ganz gut was an Streu rein, zwar nicht so immens viel wie in ein Jumboklo, aber auch nicht wenig. Rausgescharrt wird hier nichts, hab allerdings auch keine wilden Buddler.

Die Form ist wirklich gut und die Katzen mögen das Taschenklo auch sehr gerne. Vielleicht, weil es nicht so beengt wirkt, wie ein normales Klo mit einem festen Rahmen.
tutnixzursache ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 12.06.2019, 22:28   #3
Blaine
Benutzer
 
Registriert seit: 2017
Ort: Italien
Beiträge: 81
Standard

Super, danke.
Ich benutze Tigerino Sensitiv und schuette immer mindestens einen ganzen 12-Kilo-Sack ins grosse Klo. Meine Katzen graben gerne....
Das hier sollte das kleinere Schalenklo ersetzen und von der Form her finde ich es sehr interessant, aber es soll auch was an Streu reinpassen.
Blaine ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.06.2019, 22:47   #4
tutnixzursache
Neuling
 
Registriert seit: 2019
Beiträge: 4
Standard

Ah, die Streu hab ich auch Weiß gar nicht mehr, wieviel ich bei der Erstbefüllung reingekippt habe, es ist jedenfalls schwer Die Form ist echt mal was anderes, macht sich auch gut im Bad und wirkt nicht so wuchtig. Berichte gerne mal, wie es bei euch ankommt.
tutnixzursache ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 18.06.2019, 12:18   #5
Oma Greti
Neuling
 
Oma Greti
 
Registriert seit: 2019
Beiträge: 26
Standard

Nachdem ich dem Link gefolgt bin, denke ich auch gerade über diese Art von Katzenklo nach . Habe so etwas vorher noch nicht gesehen. Elisa hat die Angewohnheit, sich nach ihrem Geschäft auf dem Schalenrand abzustemmen und mit der anderen Pfote minutenlang auf dem Kunststoff zu kratzen. Danach wundert sie sich, dass ihr Häufchen immer noch zu sehen ist - und kratzt auf dem Rand weiter. Mich stört es jetzt nicht besonders, aber da ich ohnehin überlegt habe, andere Toiletten zu besorgen, könnte diese „Tasche“ wirklich eine Alternative sein.
Oma Greti ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.06.2019, 16:07   #6
Blaine
Benutzer
 
Registriert seit: 2017
Ort: Italien
Beiträge: 81
Standard

Also, die Toilette ist angekommen und wurde von den Katzen direkt und sofort akzeptiert. Es passt viel Streu rein und sie ist gross genug, dass mein grosser Kater Fidel sich darin bequem umdrehen kann. Anscheinend aber zu bequem . Er legt sich nämlich rein und bleibt auch dort liegen! In der Toilette! Ausserdem scharrt er minutenlang (ohne sein Geschäft zu machen, also nur so, aus Jux und Spass und Tollerei), geht weg, kommt wieder, scharrt weiter und unterhält sich großartig - man kann es ihm direkt ansehen.
Gestern abend sass er ganz konzentriert vor der Toilette und hat mit seiner Riesenpranke andächtig die Streu rausgeschaufelt.

Heute morgen hatte ich dann den Strand im Bad (trotz grosser Vorlegematte!), es fehlte nur noch ein Sonnenschirm!
Ich weiss ehrlich nicht, was die beiden Archäologen heute nacht angestellt haben...
Blaine ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.06.2019, 16:16   #7
Sandra1975
Forenprofi
 
Registriert seit: 2018
Beiträge: 1.549
Standard

Ich finde, die sieht so klein aus... Könntest du ggf. mal ein Foto (mit Katze) machen und hier reinstellen?
__________________
Liebe Grüße

Sandra mit C&D


--------------------------------

Malika aus Marrakesch sucht ein Zuhause:
https://www.katzen-forum.net/wohnung...rm-d-weit.html
Sandra1975 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.06.2019, 17:20   #8
Oma Greti
Neuling
 
Oma Greti
 
Registriert seit: 2019
Beiträge: 26
Standard

Ja, über ein Foto würde ich mich auch freuen, dann kann man sich das noch etwas besser vorstellen.
Oma Greti ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.06.2019, 18:50   #9
LexieHexi
Benutzer
 
LexieHexi
 
Registriert seit: 2018
Ort: Berlin
Beiträge: 58
Standard

Ich melde mich auch mal für ein Foto an.

Wären die Wände hoch genug für einen Stehpinkler? (Außer auf der Einstiegseite natürlich.) Es geht um einen recht kleinen Kater.
__________________
LexieHexi ist offline   Mit Zitat antworten

Alt 19.06.2019, 21:59   #10
Blaine
Benutzer
 
Registriert seit: 2017
Ort: Italien
Beiträge: 81
Standard

Foto liefere ich gerne, sobald ich den Kater auf dem Klo erwische.
Ansonsten ist die Toilette nett anzusehen, leicht zu reinigen, den Katzen scheint sie zu gefallen, aber ich darf jeden Tag dreimal saugen....
Fuer einen kleinen Stehpinkler duerfte sie auch passen, die Rueckseite ist relativ hoch, es kommt natuerlich darauf an, wieviel man Streu reingibt.
Blaine ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.06.2019, 23:40   #11
LexieHexi
Benutzer
 
LexieHexi
 
Registriert seit: 2018
Ort: Berlin
Beiträge: 58
Standard

Zitat:
Zitat von Blaine Beitrag anzeigen
Foto liefere ich gerne, sobald ich den Kater auf dem Klo erwische.
Ansonsten ist die Toilette nett anzusehen, leicht zu reinigen, den Katzen scheint sie zu gefallen, aber ich darf jeden Tag dreimal saugen....
Fuer einen kleinen Stehpinkler duerfte sie auch passen, die Rueckseite ist relativ hoch, es kommt natuerlich darauf an, wieviel man Streu reingibt.
Super danke! Haben die jetzt mal bestellt. Hoffen wir mal, dass unsere Katzis nicht so viel Freude daran haben, das Streu da raus zu schaufeln.
__________________
LexieHexi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.06.2019, 23:57   #12
Katrin75
Neuling
 
Registriert seit: 2019
Beiträge: 10
Standard

Ich hab sie heute im Fressnapf gesehen und war überrascht wie gross sie ist. Bin gespannt was ihr berichtet.
__________________
Liebe Grüsse
Katrin mit den Labbi Mädels Cosma & Svea und den Katerchen Jake und Elwood 🐈🐈
Katrin75 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.06.2019, 14:21   #13
Blaine
Benutzer
 
Registriert seit: 2017
Ort: Italien
Beiträge: 81
Standard

So, hier die versprochenen Fotos. Dazu ist zu sagen, dass Fidel ein 6,5 kg schwerer, grosser, muskulöser Kater ist.

Blaine ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.06.2019, 18:06   #14
Oma Greti
Neuling
 
Oma Greti
 
Registriert seit: 2019
Beiträge: 26
Standard

Danke für die Fotos, Blaine . Wenn Dein 6,5 kg Kater dort Platz hat, haben unsere Damen ihn mit knapp 3 kg und 4,5 kg allemal. Sie buddeln eh nicht besonders viel. Ist mir einen Versuch wert.
Oma Greti ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Litter Locker II j**i Das stille Örtchen 664 11.07.2018 17:41
Litter Champ vs. Litter Locker II Mautelix Das stille Örtchen 5 29.10.2015 08:41
Litter Locker vs. Litter Champ Dine@ Das stille Örtchen 9 12.03.2015 21:27
Litter Locker II vs. Litter Champ Rajani Das stille Örtchen 39 14.10.2014 15:22
Litter Locker, Litter Champ, Windeltwister oder Swirl?? Rajani Das stille Örtchen 35 13.05.2013 19:57

Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:11 Uhr.


Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzen Forum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.