Katzen Forum Fotowettbewerb Pets Nature

Zurück   Katzen Forum > Das Revier > Das stille Örtchen

Das stille Örtchen Alles über Katzenstreu, Toiletten...

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 15.04.2019, 10:00   #31
Grinch2112
Benutzer
 
Grinch2112
 
Registriert seit: 2018
Ort: 61231 Bad Nauheim
Beiträge: 52
Standard

Ich habe vor kurzem auch mal so eine Kiste gekauft, da ich z. B. ein Hop In Klo zwischen Kleiderschrank hinterm Trockner versteckt habe, auch um den leeren Raum dort sinnvoll zu nutzen. Doch das Hop In benutzen sie nicht so gerne, vor allem der Opi nicht. Diese besagte Kiste habe ich gekauft, mit einem Einstieg versehen und wird jetzt von Allen fleißig benutzt. Sie gehen nämlich alle sehr ungern auf geschlossene Klos, und 2 sind hier auch Buddelkönoge nach jedem Geschäft. Außerdem denke ich sagt dem Opi das Durchsichtige auch deutlich besser zu.
__________________
Liebe Grüße von Mogli, Mila, Merle, Miles und Grinch.

Tiere haben etwas, was einigen Menschen fehlt.
Treue, Dankbarkeit und Charakter.
Grinch2112 ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Alt 15.04.2019, 11:20   #32
doppelpack
Forenprofi
 
doppelpack
 
Registriert seit: 2009
Beiträge: 33.311
Standard

Jeder muss es für seine Katzen entscheiden, ich bin kein Fan von diesen extrem hohen Kisten (ohne zusätzlichen niedrigen Einstieg).
Zum einen geht die Katze erst auf Klo, wenn sie muss. Man „zwingt“ sie also unter diesem Bedürfnis noch hochspringen zu müssen, das stelle ich mir mitunter unangenehm vor. Zudem leiden viele Katzen auch sehr jung schon unter Arthrosen -vielleicht fördert man dessen Entstehung sogar durch sowas-, deshalb finde ich, sollte jede Katze selbst entscheiden können, wann sie wohin springen will. Da sie aber ins Klo musst, bleibt ihr diese Entscheidung nicht.
Ich habe so eine Box auch mal für die Katzen ausprobiert, die allerdings aufgrund meiner Beobachtungen und diesen Überlegungen dazu dann wieder abgeschafft.
__________________

Mehr Fotos von uns? Guck' doch mal hier: https://www.katzen-forum.net/galerie...mo-feivel.html
doppelpack ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.04.2019, 11:33   #33
Grinch2112
Benutzer
 
Grinch2112
 
Registriert seit: 2018
Ort: 61231 Bad Nauheim
Beiträge: 52
Standard

Zitat:
Zitat von doppelpack Beitrag anzeigen
Jeder muss es für seine Katzen entscheiden, ich bin kein Fan von diesen extrem hohen Kisten (ohne zusätzlichen niedrigen Einstieg).
Zum einen geht die Katze erst auf Klo, wenn sie muss. Man „zwingt“ sie also unter diesem Bedürfnis noch hochspringen zu müssen, das stelle ich mir mitunter unangenehm vor. Zudem leiden viele Katzen auch sehr jung schon unter Arthrosen -vielleicht fördert man dessen Entstehung sogar durch sowas-, deshalb finde ich, sollte jede Katze selbst entscheiden können, wann sie wohin springen will. Da sie aber ins Klo musst, bleibt ihr diese Entscheidung nicht.
Ich habe so eine Box auch mal für die Katzen ausprobiert, die allerdings aufgrund meiner Beobachtungen und diesen Überlegungen dazu dann wieder abgeschafft.

Genau, bei unserem Opi ja auch zu sehen. Er springt zwar oft noch überall hoch wie ein junges Reh, doch er ist zart und zerbrechlich und wenn es nicht um Futter geht doch relativ langsam und unbeweglich. Mit einem Einstieg der nicht zu niedrig und nicht zu breit ist bleibt immer noch das meiste Streu drin und die brauchen nicht rein springen.

Allerdings denke ich, so wie Katzen viel klettern und springen auch bis ins hohe Alter, dürfte das nicht so ein riesen Problem sein.
Gerade eben ist unser Opi zum Beispiel wieder wie ein junges Reh quer über die Couch gesprungen aufs Fensterbrett, da wohl wieder ein Vogel vorbei gesaust ist.
__________________
Liebe Grüße von Mogli, Mila, Merle, Miles und Grinch.

Tiere haben etwas, was einigen Menschen fehlt.
Treue, Dankbarkeit und Charakter.
Grinch2112 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.04.2019, 11:44   #34
GroCha
Forenprofi
 
Registriert seit: 2017
Ort: Unterfranken
Beiträge: 1.889
Standard

Zitat:
Zitat von doppelpack Beitrag anzeigen
Zum einen geht die Katze erst auf Klo, wenn sie muss. Man „zwingt“ sie also unter diesem Bedürfnis noch hochspringen zu müssen, das stelle ich mir mitunter unangenehm vor.
Hm, da is wohl was dran. Wenn man sich mal überlegt, wie unangenehm es allein is, mit randvoller Blase Treppen zu laufen...

Bei uns werden die Katzen allerdings nicht gezwungen, die Boxen zu benutzen. Wir haben hier noch zwei Haubenklos ohne Türen stehen. Ja, ich weiß, Haube is auch net jeder Katzes Liebling. Aber dennoch haben sie die Wahl eine niedrige Toilette auf zu suchen - was keine von beiden tut. Werden die hohen Boxen irgendwann nicht mehr oder viel weniger genutzt, mach ich mir da dann meine Gedanken zu und biete ihnen was anderes an.

Ich hab die Anordnung der Klos hier schon in allen Varianten gehabt. Das Ergebnis ist, dass sie am liebsten in ihrem Wintergarten die Boxen nutzen. Alle anderen Klos werden relativ wenig benutzt. Sie buddeln einfach beide gern und das geht in den Boxen wohl am besten.
GroCha ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 15.04.2019, 11:51   #35
Linchen2
Erfahrener Benutzer
 
Linchen2
 
Registriert seit: 2018
Beiträge: 176
Standard

Zitat:
Zitat von doppelpack Beitrag anzeigen
deshalb finde ich, sollte jede Katze selbst entscheiden können, wann sie wohin springen will. Da sie aber ins Klo musst, bleibt ihr diese Entscheidung nicht.
.
Aus diesem Grund habe ich zu Beginn eine Einstiegshilfe angeboten, welche nicht genutzt wurde.

Und sie haben noch 2 niedrige Klos zur Verfügung, welche kaum bis selten genutzt werden.

Ergo scheint es ihnen keine Probleme zu bereiten, bei gesundheitlichen Einschränkungen ändere ich es. Da bin ich sehr flexibel

Auch bei Arthrosen ist Bewegung wichtig, bei einer guten Muskulatur werden Gelenke weniger belastet.
Linchen2 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.04.2019, 11:52   #36
Vitellia
Erfahrener Benutzer
 
Vitellia
 
Registriert seit: 2019
Ort: Landkreis Limburg-Weilburg
Beiträge: 108
Standard

Ich hab für unsere Neuen jetzt erst einmal das Multi Fit Ultra Comfort besorgt, weil sie das von der Pflegestelle gewohnt sind. Und bin bisher recht zufrieden, die Geruchsbindung ist super (nicht unwichtig, da das Klo derzeit im Arbeitszimmer steht ) es staubt kaum und ist sehr ergiebig. Es geht zwar auch was daneben (haben ein XXL-Klo + ein Ersatzklo, was sie aber noch nicht entdeckt haben)

Wir haben jetzt auch mal das Streu vom Lidl geholt, um es zu testen, werden aber wohl erst mal mit dem bekannten Streu mischen.

Und kaum schreib ich das, pullert Madame auch schon hinein. Und er gleich hinterher Scheint also zumindest in der Mischung auch genehm zu sein.
__________________
Thaleia - für immer in unserem Herzen

Vitellia ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

« Vorheriges Thema: Katze schläft im Katzenklo... | Nächstes Thema: Maisklumpstreu Super Benek Corn Cat »
Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Welches Katzenstreu Mina1 Das stille Örtchen 98 12.01.2016 17:52
Welches Katzenstreu ?! RedCat22 Das stille Örtchen 24 25.10.2014 17:51
welches katzenstreu ist gut? alexandra89 Das stille Örtchen 7 26.07.2012 12:11
1. Katzenstreu, aber welches? :) 2. Katzenklo, aber welches und wie verstecken? :) -lovely- Das stille Örtchen 2 22.06.2011 14:35

Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:42 Uhr.


Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzen Forum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.