Katzen Forum Fotowettbewerb Pets Nature

Zurück   Katzen Forum > Das Revier > Das stille Örtchen

Das stille Örtchen Alles über Katzenstreu, Toiletten...

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 28.03.2019, 11:31   #1
Lionne
Erfahrener Benutzer
 
Lionne
 
Registriert seit: 2012
Beiträge: 746
Standard Zooroyal Streu Grey Selection, benutzt das jemand?

Hallo,

wir hatten letztes Jahr testhalber das Grey Selection Streu von Zooroyal weil meine Mutter diesen Babypuder Duft so vermisst und das Golden Grey einfach nur noch unfassbar staubt so das wir das nicht mehr benutzen.
Letztes Jahr war das sehr angenehme, dezent im Geruch, kaum Staub, nun hat meine Mama es am Wochenende gekauft weil es das ja jetzt auch bei Rewe gibt, aber die Verpackung ist anders, es staubt und riecht bestenfalls ganz leicht süßlich, aber was am schlimmsten ist, mein Kater kratzt sich seit Sonntag wie blöd und eigentlich ist nichts am Futter anders und so, nur das er jetzt ein großes Klo ohne Haube hat und zum Auffüllen etwas von dem Grey Selection hinzugegeben wurde. Er ist Allergiker aber bisher eigentlich nur auf Futter...kann es überhaupt das Streu sein oder muss das ein dünner Zufall sein? Ich hab gestern dann kurz vor Feierabend schnell noch ein Streu bei dm gekauft ohne Duft, und hoffe das hilft gegen den Juckreiz.
Kennt jemand dieses Streu und hat auch festgestellt das es sich verändert hat?

Oder kann mir jemand ein staubarmes trotzdem feines Klumpstreu empfehlen? Wir hatten bisher immer Mischungen von allem das ich so testen wollte, aber dadurch weiß ich gar nicht wie gut jedes einzelne tatsächlich war...ich weiß nur das gröberes Streu deutlich weniger gestaubt hatte, aber ist eben auch pieksig und das soll ja nicht sein.

Geändert von Lionne (28.03.2019 um 13:08 Uhr)
Lionne ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Alt 29.03.2019, 14:16   #2
Solaria
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 2013
Beiträge: 295
Standard

Es kann das Streu sein.
Hab auch so eine empfindliche Miez hier... wollten damals auf das Premiere von Fressnapf umstellen und sie hat sich die Ohren kaputt gekratzt.
Habe dann lange Cat & Clean sensitive genutzt.
Dummerweise hat Bitiba das jetzt aus dem Programm genommen.
Jetzt bin ich auch auf der Suche immer mit der Angst im Nacken, dass die kratzerei wieder kommt.
__________________
Liebe Grüße von Solaria
... mit Diva Tammy, Würstchen Zorro, Pummelfee Kira und dem Wirbelwind Robbie
Solaria ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.03.2019, 16:05   #3
Lionne
Erfahrener Benutzer
 
Lionne
 
Registriert seit: 2012
Beiträge: 746
Standard

Hallo Solaria,

ich hab gerade erst im Spam-Ordner entdeckt das du geschrieben hast.
Hat die Kratzerei bei deiner Mieze dann sofort aufgehört nachdem du das Streu ausgetauscht hast? Hier hat das leider nicht geklappt, und ich überlege ob einfach noch zu viel Staub in den langen Haaren übrig ist... ansonsten weiß ich einfach nicht was es sein soll, wir haben jetzt wieder ne Mischung aus einem Rest Natusan der noch im Keller stand und dem dm Streu...
Man ist einfach so furchtbar hilflos wenn der Kater/die Katze sich so schrecklich kratzt und man nicht weiß wieso, er kommt ja auch nicht zur Ruhe. Viecher hat er nicht, die würde man in dem weißen Fell gut erkennen, ich hab schon überlegt ob er auf Pollen reagieren könnte...aber letztendlich kann man leider so gar nicht helfen. Alles was die Ärzte überlegt haben nimmt er nicht, nur Cortison nimmt er im Leckerli freiwillig. Wie war das bei euch?

Also auch wenn jede Katze natürlich unterschiedlich reagiert, kann ich dir schon mal von dem Zooroyal Grey Selection abraten vorsichtshalber, das Natusan war eigentlich immer okay, und das von dm das ich jetzt geholt hatte, das ultra Klumpstreu, hatten wir auch schon mal und es war okay. Das Natusan ist allerdings nicht so fein, eher mittelgrob, wenn deine Katze da keine Probleme mit hat wäre es ein Versuch wert. Ich hatte das viele Jahre bei meinen vorherigen Katzen, irgendwann hat es nur noch brutal gestaubt, aber das haben die Hersteller scheinbar wieder in den Griff bekommen.

Ab morgen ist bei Fressnapf u.a. das Premiere sensitiv im Angebot, hatte eigentlich überlegt das zu kaufen, aber bin jetzt dann eher am überlegen ob ich das Premiere Carbon Control oder wie das heißt nehme, das hatte ich mal vor etwa anderthalb Jahren und das staubte nicht, war fein und weich und tatsächlich recht ergiebig... allerdings hatte ich überlesen das es einen Frischeduft hat...der kommt zwar in erster Linie erst durch wenn das Streu feucht wird und ist auch schnell wieder weg, aber den Geruch mochte ich nicht und soll man ja bei Allergikern auch nicht hab ich mehrfach gelesen...
Das Biokats 3in 1 ist auch im Angebot, das hatten wir noch nie, klingt aber interessant fand ich, allerdings verunsichern mich die Bewertungen, bei Fressnapf ist es sehr gut bewertet, bei Zooplus mal so gar nicht...und da steht was von neuer Formel...
Was hast du denn bisher getestet außer dem Cat & Clean das es nicht mehr gibt?
Lionne ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
welches Streu benutzt ihr? streetcat Das stille Örtchen 11 28.06.2018 20:01
suche ähnliches streu wie golden grey master kittycatt96 Das stille Örtchen 16 21.11.2014 10:31
Welches Streu benutzt ihr? enemwe Das stille Örtchen 4 17.11.2013 22:47
Welche Streu benutzt ihr? Leann Das stille Örtchen 106 22.04.2011 21:08
Streu: dm oder Golden Grey Masters tasmo Das stille Örtchen 16 19.03.2009 11:53

Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:47 Uhr.


Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzen Forum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.