Katzen Forum Fotowettbewerb Pets Nature

Zurück   Katzen Forum > >
petSpot Netzwerk

Das stille Örtchen Alles über Katzenstreu, Toiletten...

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 15.04.2018, 21:09   #1
Miss Lucy
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 2018
Beiträge: 421
Standard viel Pippi - welche Streu?

unsere Miez trinkt viel (die Nieren) und macht entsprechend viel Pippi.
als erste Streu haben wir diese (siehe Anhang) als Empfehlung von einem Freund besorgt. Allerdings klumpt die nicht, sondern zerfällt in Brösel. Wir haben 2 Tüten davon in nicht mal einer Woche verbraucht. Die fällt also für uns direkt raus ...

Als 2. haben wir jetzt die Streu von Aldi Süd gekauft. Die finde ich aber viel zu fein und die klumpt auch nicht so wirklich gut... ich denke mal die sind einfach zu klein..
es müsste also irgendwie etwas gröber sein...

hat jemand Tipps?
danke
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg DAC55C7B-A067-453D-A0CD-E8EC8A383B3F.jpg (187,1 KB, 21x aufgerufen)
Miss Lucy ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Alt 15.04.2018, 21:35   #2
Sandm@n64
Forenprofi
 
Registriert seit: 2016
Beiträge: 2.096
Standard

Hi warum gröber? Dadurch klumpt sie nicht besser und viele Katzen mögen keine grobe Streu.
Ich nutze Premiere Sensitiv und Multi Cat, beides klumpt gut.
Am weitesten denke ich kommst du mit einer guten feinen Betonit Streu, da wären auch noch Golden Grey und Feliton zu erwähnen.
Sandm@n64 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.04.2018, 21:39   #3
Juniwindt
Erfahrener Benutzer
 
Juniwindt
 
Registriert seit: 2018
Beiträge: 285
Standard

hole immer Biokat's Classic 3in1 Klumstreu (die Glebe ohne Duft)http://www.zooplus.de/shop/katzen/ka...biokats/585013 gibt es in 10 und 20 kg Abpackkung und die Klumt sehr gut und zerbröselt auch nicht.
Habe auch mal Golden Grey Katzenstreu ohne Duft aus dem Baumarkt genommen 12kg war sehr feinkörnig und auch sehr gut geklumt und auch gar nicht gestaubt.
Juniwindt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.04.2018, 21:41   #4
_Jana_
Forenprofi
 
_Jana_
 
Registriert seit: 2017
Ort: Münster
Alter: 28
Beiträge: 2.815
Standard

Ich nutze Tigerino (http://www.zooplus.de/shop/katzen/ka...mpstreu/510675), davon das Sensitive.
Ist sehr fein, klumpt super (Willy macht immer rieeesige Pfützen, aber mit Tigerino sind die Klumpen händelbar ) und staubt nicht.
__________________
Viele Grüße
Jana mit



Willy und Luna erzählen aus ihrem Leben


Raus ins Grüne!
_Jana_ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.04.2018, 21:46   #5
Miss Lucy
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 2018
Beiträge: 421
Standard

ok vielen Dank!
dann werden wir mal weiter rum probieren
Miss Lucy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.04.2018, 22:27   #6
Lotte2001
Erfahrener Benutzer
 
Lotte2001
 
Registriert seit: 2015
Beiträge: 216
Standard

Ich würde dir auch das Premiere Sensitiv (Hausmarke vom Fressnapf) empfehlen. Das klumpt wirklich gut und staubt nicht.
Voraussetzung, damit die Klumpen nicht zerfallen ist allerdings, dass das Streu auch hoch genug eingefüllt wird.

Alle paar Wochen ist es im Angebot (2€ pro Sack weniger), dann kaufe ich auf Vorrat. Zum regulären Preis ist es mir auch zu teuer.
Lotte2001 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Welche Streu?? Betonit frisst sie, DM Streu verweigert sie... Suse21 Das stille Örtchen 7 18.05.2013 17:48
Suche streu für viel struller Alex1987 Das stille Örtchen 10 12.01.2013 15:39
Wie oft wechselt ihr Streu, wie viel benötigt ihr monatlich? (z.B. GGM) odiscordia Das stille Örtchen 14 14.08.2011 20:08
Welche Streu benutzt ihr? Leann Das stille Örtchen 106 22.04.2011 21:08

Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:28 Uhr.