Katzen Forum Fotowettbewerb Pets Nature

Zurück   Katzen Forum > >
petSpot Netzwerk

Das stille Örtchen Alles über Katzenstreu, Toiletten...

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 27.01.2018, 15:40   #41
yellowkitty
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 2017
Ort: Österreich
Beiträge: 770
Standard

Zitat:
Zitat von BlueWaterCat Beitrag anzeigen
Und du bist zufrieden mit dem Micro ? Wie ist die Geruchsbildung und Festigkeit ?
Ich mag das Tigerino eigentlich lieber, aber ich hab bei der letzten Bestellung die Aktion mit 2 Beuteln nicht mehr gefunden und deshalb das Biokats Micro bestellt.
Ich brauche jetzt noch einen Sack Tigerino auf und danach das Biokats.
Anfangs hatte ich Tigerino und Biokats mal gemischt, weil ich noch nicht genau wusste, welche Streu gerne genommen wird, aber von der Beliebtheit her konnte ich eigentlich keinen Unterschied feststellen.
Ist schon ein Weilchen her, aber ich glaube, dass das Biokats größere Klumpen gemacht hat, aber da bin ich mir nicht mehr ganz sicher.
Geruchsbildung, etc. war alles ok.
yellowkitty ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Alt 12.02.2018, 00:29   #42
LuckyNr1
Erfahrener Benutzer
 
LuckyNr1
 
Registriert seit: 2018
Ort: Worms
Beiträge: 293
Standard

Ich kaufe nur noch das Katzenstreu vom Dehner:

https://www.dehner.de/zoo-katze-katz...12-kg-4027025/

Die haben manchmal das Angebot "Nimm 3, zahl 2", da habe ich letztes Jahr zugeschlagen und 6 heim geschleppt. Einen hab ich noch.

Der hält bei mir so ca. 3-4 Wochen.

Hier gibts die 12l fürn 10er und sogar mit Katzenklo:

https://www.dehner.de/zoo-katze-katz...r-Set-4106449/
__________________
Ohne meinen Kater wäre mein Leben ein Irrtum - Frei nach Nietzsche

Geändert von LuckyNr1 (12.02.2018 um 00:31 Uhr)
LuckyNr1 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.02.2018, 09:49   #43
Puschlmieze
Forenprofi
 
Puschlmieze
 
Registriert seit: 2013
Ort: Unterfranken
Beiträge: 1.608
Standard

Wir haben auch schon so einige Streus durch. Premiere Sensitive hatten wir sehr lange, die Qualität lies aber irgendwie nach, es fing an zu müffeln. Biokats Diamond Care ist von der Geruchsbindung her top, jedoch produziert es durch die gröbere Körnung recht große Klumpen. Der Verbrauch war dementsprechend hoch. Nun haben wir das Tigerino Sensitve und sind sehr zufrieden. Kleine Klumpen, gute Geruchsbindung und preislich besser als das Premiere. Wir brauchen pro Monat bei sechs Katzen, reiner Nafu Fütterung und vier Klos ca.1-2 Säcke zum Aufüllen.
Den Litter Locker benutzen wir auch mit 35 l Mülltüten. Gut und preiswert
__________________
Liebe Grüße von Sandy und ihren Plüschbärchen Jessy, Pebbles, Monchichi, Pippilotta, Bienchen und Emely

Unvergessen meine Sterne Sunny, Gyzmo, Molly, Mausi und Würmi.
Ganz tief im Herzen, mein kleiner Engel Luna.
I will love you forever


Puschlmieze ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.02.2018, 17:09   #44
Maitreya
Neuling
 
Registriert seit: 2017
Beiträge: 11
Standard

Zitat:
- DM Ultra Klumpstreu: Da ich überrascht bin wie viele es doch nutzen und wie niedrig der Preis ist, aber rechnet sich das auf längere Zeit hinweg mit Blick auf die Ergiebigkeit? Außerdem habe ich Angst vor den Kommentaren die sagen es beginnt nach 2-3 Tagen bestialisch an zu stinken, da ich hier ein innenliegendes Badezimmer ohne Fenster habe.

Also, ich hab nen ähnliches Badproblem wie Du und auch Flur. Ich hatte als meine Kleine vor sechs Jahren kam, schonmal dieses Streu und bin davon wieder ab, weil es vorangig nicht gut klumpte und auch irgendwann logischerweise muffte. Ich bin dann zurück zu Catsan. Die nehmen sich vom Prinzip nicht viel in der Konsistenz, aber Preis. Es ist mehr, aber du merkst eben auch wieviel du brauchst oder nicht. Dennoch merkst du den Unterschied. Catsan roch nicht, klebte nicht. Bei uns zumindest.
Vor ein paar Wochen bin ich dann wieder los und habs nochmal mit DM versucht.
Fazit: Das Streu klebt matschig an der Schaufel etc. Gleiche Spaß wie vorher.
Nichts für uns und geschlossene Räume.
Und meine ist auch feines Streu gewöhnt, hat das CBÖP nicht gut angenommen, daher verstehe ich dich sehr gut =)

Bin dann aber (aus eigenen gesundheitlichen Gründen) auf das ÖKOstreu von DM gegangen, das ist viel feiner als das CBÖP(was viele immer bemängeln) und auch Preis ist supi. Anders als beim normalen Klumpstreu bindet es gut, riecht gut und klebt nicht. Preis und Verwendung ist in Ordnung. Ich komm mit nem Sack ziemlich lange hin. Genaueres dazu kannst du im anderen Thread lesen. Aber ich hab um den Strandeffekt zu vermeiden auch in eine Auffangmatte investiert und der LitterLocker ist auch eingezogen. Und demnächst gibts auch nen großes Klo für Madame, weil ich sie nicht so eingeengt sehen will.

Wenn du tatsächlich aus Kostengründen auf DM greifen willst, was ich verstehen kann, dann rate ich dir zum Ökostreu. Du kannst sie auch nach und nach untermischen mit der Zeit.
Maitreya ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.02.2018, 17:47   #45
Vamperl
Erfahrener Benutzer
 
Vamperl
 
Registriert seit: 2017
Ort: Franken
Alter: 23
Beiträge: 345
Standard

Wir hatten am Anfang mal ein grobes vom Fressnapf, dann das Premiere Sensitive. Das war uns aber zu teuer. Haben 4 Katzen und 2 große Samlas als Klos. Wir haben dafür im Monat ca. 6 Säcke verbraucht (2 Sack als Füllung je Klo und einer zum Nachfüllen, einmal im Monat haben wir komplett getauscht).

Das wurde uns zu teuer. Wir sind nun mit dem Aldi-Streu sehr zufrieden, klumpt fast noch besser als das Premiere Sensitive finde ich und der Duft stört hier weder Mensch noch Katze. Dazu müffelt es nicht so schnell und wir müssen nicht mehr monatlich komplett wechseln. Wir haben neben den Klos eine runde Mülltonne aus Kunststoff, die man an den Seiten mit Metallbügeln zuklemmen kann. Das hält erstaunlich gut dicht.
__________________

Viele Grüße vom Vamperl mit Fuchur, dem kleinen Fauch, Freigeist Catelyn, der immer entspannten Schrödinger und Glitch von und zu Güllen

Das Chaos auf 16 Pfoten
Vamperl ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.03.2018, 09:22   #46
yellowkitty
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 2017
Ort: Österreich
Beiträge: 770
Standard

Kleiner Nachtrag zum Biokats Micro: die Klumpen sind gleich groß wie beim Tigerino, das hatte ich falsch in Erinnerung.
Allerdings staubt das Biokats etwas mehr als das Tigerino kommt mir vor, wobei man das nur beim Einfüllen merkt, wenn die Katzen scharren wäre es mir noch nicht aufgefallen.
yellowkitty ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Wie lange Streu nicht-klumpend bei jungen Katzen? Katz-tastisch Das stille Örtchen 2 24.07.2017 07:32
Dein Bestes Öko- Streu klumpend wo gibt es das? Eispfote Das stille Örtchen 70 18.09.2012 23:25
nicht klumpendes feines streu /geruchsbindend ? carloS Das stille Örtchen 8 12.12.2010 15:36
Klumpend oder nicht klumpend? Fujiko Die Anfänger 3 03.08.2010 11:25
Suche Einstreu der wirklich gut Geruchsbindend ist Ferrus Manus Das stille Örtchen 16 03.10.2008 17:04

Werbung:
Lucky Kitty Wasserstaubsauger Shop Pets Nature

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:46 Uhr.