Katzen Forum Fotowettbewerb Pets Nature

  Katzen Forum > Das Revier > Das stille Örtchen

Das stille Örtchen Alles über Katzenstreu, Toiletten...

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 24.10.2013, 18:44
  #1
teppichkatze
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 2012
Beiträge: 554
Standard feine Betonitstreu ohne Duft - welches?

Die Kater hatten bisher immer Biokats Micro und wir waren alle glücklich. Es war wirklich sehr staubarm, klumpte ausreichend gut und war günstig. Jetzt hat Biokats eine neue Verpackung und ist viel teurer geworden. ZU teuer für drei riesige Katzen, von denen eine denkt sie sei ein Kitten und entsprechend viel frisst.

Was sind gute Alternativen?

Die Streu MUSS ohne Duft UND staubarm sein. Ich probiere gerade Golden Grey Master (ist bei Zooplus im Angebot) und die Katzen finden es super, aber ich kriege davon ein Kratzen im Hals, Brennen in den Augen, trockene Hände und den süßlichen Geruch finde ich abstoßend.

Außerdem hätte ich gerne was um die 50/60 Cent pro Liter. Nichts was in Richtung 1 Euro pro Liter geht, denn wenn ich das auf den Monatsverbrauch von 30-45 Liter hochrechne, kaufe ich lieber so einen Klotrainer für Katzen für die menschliche Toilette...

Also: Günstig, staubarm, duftneutral, feine Bentonitstreu.

Taugen die Eigenmarken von DM und Rossman etc. was?

Geändert von teppichkatze (24.10.2013 um 18:47 Uhr)
teppichkatze ist offline  
Mit Zitat antworten
Werbung
Alt 24.10.2013, 19:52
  #2
Benny*the*cat
Forenprofi
 
Benny*the*cat
 
Registriert seit: 2009
Beiträge: 2.081
Standard

Bei Golden Odour hast Du keinen Duft. Sonst ist es fast wie das Golden Grey Master.

Ich persönlich finde es ist tolle Streu. Sparsam, super saugfähig und man riecht nix.

Manchmal gibt es super Sonder-Angebote bei Zooplus.
__________________

R.I.P. Herzenskater Niko wir vermissen Dich jeden Tag
Benny*the*cat ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 24.10.2013, 19:59
  #3
teppichkatze
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 2012
Beiträge: 554
Standard

Zitat:
Zitat von Benny*the*cat Beitrag anzeigen
Bei Golden Odour hast Du keinen Duft.
Danke! Das hätte ich nämlich total übersehen...
teppichkatze ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 24.10.2013, 20:49
  #4
mona123
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 2011
Beiträge: 540
Standard

Coshida von Lidl ist fein, hat aber einen unglaublichen Strandeffekt!
Meine Katzen lieben es! Es riecht irgendwie wie Waschpulver hat aber keinen ausgewiesenen Eigenduft. Es ist günstig und ergiebig!

LG mona
mona123 ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 24.10.2013, 21:11
  #5
teppichkatze
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 2012
Beiträge: 554
Standard

Zitat:
Zitat von mona123 Beitrag anzeigen
Es riecht irgendwie wie Waschpulver hat aber keinen ausgewiesenen Eigenduft.
Das rosafarbene von Lidl steht auf meiner Liste. Das lässt sich ja leicht mal ausprobieren (mir wäre es auch ganz recht, wenn die Bestellerei übers Internet mit den Monsterstreupaketen ein Ende hätte). Strandeffekt ist mir relativ egal - nur mit dem Eigengeruch, hmm...
teppichkatze ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 24.10.2013, 21:43
  #6
Lena06
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Hallo,

ich nutze auch das rosafarbene vom Lidl und finde es echt sehr gut.
Dieser leichte Duft verfliegt relativ schnell, davon merkt man nach ein paar Tagen gar nichts mehr.

Strandeffekt habe ich hier nun aber fast keinen, was an den großen Schmutzauffangmatten unter und um die Klos rum liegen könnte, da bleibt das Streu nämlich drin hängen und kann super ausgesaugt werden.

Ich frag mich nur, warum Du 30-45 Liter Katzenstreu im Monat brauchst?
Ich brauche pro Monat zum nachfüllen ca. 3-4 Kartons (habe auch drei Kater). Das dürften so um die 18-24kg sein, ich bin nicht zu Hause und kann grad nicht sagen, was da drin ist.

Nur wenn ein Klo neu befüllt werden muss, dann brauche ich 2-3 Kartons / Klo auf einmal.
Das kommt aber eigentlich so gut wie nie vor.
 
Mit Zitat antworten
Alt 24.10.2013, 22:14
  #7
Bea
Forenprofi
 
Bea
 
Registriert seit: 2008
Beiträge: 29.472
Standard

Zitat:
Zitat von teppichkatze Beitrag anzeigen

Taugen die Eigenmarken von DM und Rossman etc. was?
Das feine Klumpstreu von Rossmann ist durchaus akzeptabel.

Mein Favorit bleibt Biocats Micro; es gibt hier aber auch mal das Feine von Rossmann ins Kaklo bzw. gemischt.
__________________
Grüßle von Bea



und Schmusebär Oskar im Herzen.

Rollt eine Kugel um die Ecke und fällt um.
Bea ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 25.10.2013, 08:07
  #8
teppichkatze
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 2012
Beiträge: 554
Standard

Zitat:
Zitat von Lena06 Beitrag anzeigen
Ich frag mich nur, warum Du 30-45 Liter Katzenstreu im Monat brauchst?
Ich brauche pro Monat zum nachfüllen ca. 3-4 Kartons (habe auch drei Kater). Das dürften so um die 18-24kg sein, ich bin nicht zu Hause und kann grad nicht sagen, was da drin ist.
Tipps zum Streu sparen? Immer her damit. Ich bin gefühlt nur noch dabei Streumüll und gelben Sack - Dosenmüll nach unten zu schleppen.

Allerdings sind meine Katzen einfach groß. 3 Katzen haben eine Gesamtmasse von knapp 20 Kilo, ich habe also größenmäßig noch 1 bis 2 imaginäre Katzen hier rumlaufen. Das macht sich wahrscheinlich auch im Klo bemerkbar.
Davon ist eine ein Möchtegern-Kitten mit entsprechendem Fressraupenverhalten (wird sich sicher noch einpendeln).
Meine zwei haben schon immer einen Sack à 15 Kilo pro Nase verbraucht - im Sommer als sie wenig gefressen haben, waren es vielleicht mal 20 Kilo zu zweit im Monat.

Kompletten Streuwechsel mache ich nur selten.
teppichkatze ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 25.10.2013, 08:09
  #9
Moment-a
Forenprofi
 
Moment-a
 
Registriert seit: 2010
Beiträge: 19.354
Standard

Premiere sensitive von Fressnapf

http://www.fressnapf.de/shop/premiere-sensitive-12-kg
__________________
Viele Grüße
Claudia
Moment-a ist offline  
Mit Zitat antworten

Alt 25.10.2013, 08:13
  #10
courley89
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 2013
Beiträge: 119
Standard

Zitat:
Zitat von Benny*the*cat Beitrag anzeigen
Bei Golden Odour hast Du keinen Duft. Sonst ist es fast wie das Golden Grey Master.

Ich persönlich finde es ist tolle Streu. Sparsam, super saugfähig und man riecht nix.

Manchmal gibt es super Sonder-Angebote bei Zooplus.
Ich finde das Golden Odour staubt viel zu arg. Mir kommt dieses nicht mehr ins Haus.

Ich habe gelesen, dass das Neutro-Cat sehr gut sein soll. Selbst habe ich es noch nicht ausprobiert, werde es aber beim nächsten Klowechsel testen
courley89 ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 25.10.2013, 09:27
  #11
Bea
Forenprofi
 
Bea
 
Registriert seit: 2008
Beiträge: 29.472
Standard

Zitat:
Zitat von teppichkatze Beitrag anzeigen
Das rosafarbene von Lidl steht auf meiner Liste.
Das ist aber mit Duft.
Bea ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 25.10.2013, 10:42
  #12
Sabbi `82
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 2013
Beiträge: 405
Standard

Ich finde das DM ultra Klumpstreu sehr gut und aus dem Fressnapf das Premiere sensitive ohne Duft.
Sabbi `82 ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 25.10.2013, 10:55
  #13
Jule390
Forenprofi
 
Registriert seit: 2009
Beiträge: 29.440
Standard

Primox ist ein gutes Streu.
Ohne Duft, sehr ergiebig und fein, also für die Katzen angenehm.

Das gibt es bei uns im Tiergarten.

Aber online bekommt man es auch.
Jule390 ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 25.10.2013, 14:38
  #14
Lena06
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Zitat von teppichkatze Beitrag anzeigen
Tipps zum Streu sparen? Immer her damit. Ich bin gefühlt nur noch dabei Streumüll und gelben Sack - Dosenmüll nach unten zu schleppen.

Allerdings sind meine Katzen einfach groß. 3 Katzen haben eine Gesamtmasse von knapp 20 Kilo, ich habe also größenmäßig noch 1 bis 2 imaginäre Katzen hier rumlaufen. Das macht sich wahrscheinlich auch im Klo bemerkbar.
Davon ist eine ein Möchtegern-Kitten mit entsprechendem Fressraupenverhalten (wird sich sicher noch einpendeln).
Meine zwei haben schon immer einen Sack à 15 Kilo pro Nase verbraucht - im Sommer als sie wenig gefressen haben, waren es vielleicht mal 20 Kilo zu zweit im Monat.

Kompletten Streuwechsel mache ich nur selten.
Ich wechsel auch nur selten das Streu komplett aus, Ende Juli bin ich hier in die Wohnung gezogen, da hab ich alles neu gemacht und seither fülle ich nur auf.
Wenn ich die Klos richtig auswaschen möchte, dann kippe ich die zusammen, mache die leeren sauber, kippe wieder um und mache die restlichen sauber.

Bin jetzt zu Hause und habe grade mal geguckt, der Karton Lidl-Streu hat 5,2kg (6Liter)
Eben habe ich nachgefüllt, da waren die Klos nur noch halb voll, in jedes einen Karton rein.
Das wird nun wieder 3-4 Wochen passen.

Momentan habe ich vier Klos, da ich berufsmäßig so viel weg bin.
Wenn ich ab 1.11. wieder normal arbeite, dann reduziere ich wieder auf drei Klos und brauche dann:

1x Komplettfüllung 6 Kartons (ca. 18€)
alle 3-4 Wochen mit 3 Kartons nachfüllen (ca. 9€ / auffüllen)

DAS ist doch wohl etwas anders als das was Du bisher hattest *grins*
Selbst wenn es durch den vielen Output mehr Kartons sind.
 
Mit Zitat antworten
Alt 25.10.2013, 16:59
  #15
teppichkatze
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 2012
Beiträge: 554
Standard

Zitat:
Zitat von Moment-a Beitrag anzeigen
Premiere sensitive von Fressnapf
Zitat:
Zitat von Sabbi `82 Beitrag anzeigen
Ich finde das DM ultra Klumpstreu sehr gut und aus dem Fressnapf das Premiere sensitive ohne Duft.
Ja, das ist prima, das ist mir aber zu teuer, das geht mir gerade echt über die Schmerzgrenze. Da bin ich ja locker bei 30 bis 40 Euro pro Monat nur für Streu, selbst wenn ich es im Angebot hole.

Das von DM Ultraklump ist irgendwie auch "ultraweiß", oder? Ich erinnere mich vage, dass ich das furchtbar staubig fand. Ist das in den letzten Jahren besser geworden??


Zitat:
Zitat von Bea Beitrag anzeigen
Das ist aber mit Duft.
Ich weiß. Aber Waschmittelgeruch stelle ich mir angenehmer vor als dieser pappsüße Babypuderduft. Wenn es natürlich Persil-superpenetrant ist, dann ist es ein Fall für die Tonne... Aber falls es nicht zu sehr staubt, dann ist der Preis ziemlich verlockend.


Meine Katzen LIEBEN übrigens das Golden Grey. Die gehen fast nur noch in das Klo in dem das mit drin ist. Warum finden die das nicht eklig, sogar ich rieche das in deren Fell...
teppichkatze ist offline  
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Fein,staubfrei,ohne Duft,günstig? TandC Das stille Örtchen 31 07.03.2015 11:14
Welches Betonitstreu empfehlenswert? Schluri Das stille Örtchen 14 22.12.2013 09:20
Klumpstreu ohne Duft gesucht TheStrangebeauty Das stille Örtchen 18 02.06.2013 05:49
Welches Katzenstreu ist feinkörnig und ohne Duft? Miomomo Das stille Örtchen 20 12.12.2010 11:16
Domino Feine Mahlzeiten ohne Getreide? + Futterliste so in Ordnung? Clicker-Katze Nassfutter 17 03.07.2009 12:44

Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 18:07 Uhr.

Über uns
Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzen Forum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.